Antwort schreiben 
Kabine Kippen Baureihe 443 - große Baureihe
Verfasser Nachricht
BFSL Offline
Kennt sich schon aus
*

Beiträge: 128
Registriert seit: Dec 2003
Bewertung 5
Beitrag #1
Kabine Kippen Baureihe 443 - große Baureihe
Hallo....
Beim 443 ist es noch einfacher wie bei den 440 und 441:

1.Fahrerhaus Befästigungsschrauben herausschrauben(4x, die in der Mitte vom Fahrerhauslager.
2. Abdeckblech am Auftrittskasten links oben abbauen.
3. Bolzen in Kipplager stecken(links)
4. Alle Schalthebel für Nachschalt- und Zapfwellengetriebe nach vorn stellen
5. Hauptschalthebel in Stellung 2. Gang bringen
6. Vorwärts Rückwärts nach hinten stellen
7.Betätigungshebel der 4. Ventilzelle herausschrauben(falls vorhanden)
8. Kotflügel vorne links abbauen (unter dem leuchten Träger)
9.Kotflügel hinten links abbauen( kleines Blech was an der Kabine ist.
10. Flaschenzug rechts in öse von Kabine einhängen und vorsichtig anheben und auf alle engstellen achten.

Ich gehe nicht davon aus das jeder eine Kippvorrichtung von DC hat.

Rückstellen in umgekehrter folge.

Diese Beschreibung betrifft MBtrac 1300 turbo,1400 turbo,1600 turbo,1800 intercooler ab Baujahr 1987, davor ist es ein wenig anders.


Viel Erfolg.....unsere ist gerade auch oben.

Profis fahren trac
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 04.06.2008 15:55 von Hartmut.)
15.01.2007 13:26
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Bauernpower Offline
Fühlt sich wie zu Hause
*

Beiträge: 399
Registriert seit: Nov 2003
Bewertung 3
Beitrag #2
RE: Kabine Kippen Baureihe. 440 u. 441
Moin,

Sollte es ein 443 der turbo-BR sein musst Du die Kotflügel nicht abschrauben, das passt auch so.

Anmerkung noch!!!Die Kabine kippt irgendwann über!!!

Also am besten heben mit einem Kran/Frontlader o.ä. und dann beizeiten einen kleinen Kettenzug/ein Seil oder sowas am Rahmen befestigen um die Kabine gegen zu halten.

Grüße

Jörg

Nur MB......sonst nix..
http://www.fluid-training.de
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 28.12.2007 02:32 von Hartmut.)
17.01.2007 10:12
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
winglschleifa Offline
Fühlt sich wie zu Hause
*

Beiträge: 501
Registriert seit: May 2009
Bewertung 22
Beitrag #3
RE: Kabine Kippen Baureihe 443 - große Baureihe
Eine Frage dazu,

wurde das im Werkstatthandbuch nur beschrieben oder auch mit Bildern versehen, ich habe zwar das Werkstatthandbuch (zwei Ordner) aber leider fehlt die Beschreibung zum Kabine kippen! Falls jemand Zeit hat könnte er mir die Seiten zum Kabine kippen vom Werkstatthandbuch mailen: felix.eisen@yahoo.de

Greez
Felix
24.09.2010 22:20
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Mercedes-Benno Offline
Fühlt sich wie zu Hause
*

Beiträge: 1.939
Registriert seit: Jan 2009
Bewertung 31
Beitrag #4
RE: Kabine Kippen Baureihe 443 - große Baureihe
Hallo Felix,

einfach die Bilder vom Treffen in Nordhorn anschauen. Big Grin
Ist kein Hexenwerk, ein Kabine kippen. Das geht sogar auf'm Acker... Wink
(Nochmals danke an Allrad und Ohne Allrad!)

Groeten,

Benno

Ein fleissige Bauer ist edler als ein fauler Edelmann...
24.09.2010 22:38
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
winglschleifa Offline
Fühlt sich wie zu Hause
*

Beiträge: 501
Registriert seit: May 2009
Bewertung 22
Beitrag #5
RE: Kabine Kippen Baureihe 443 - große Baureihe
Ja das sehe ich auch =), aber wäre schön wenn mein Werkstatthandbuch vollständig ist Wink !

Greez
Felix

Hat sich erledigt!

Danke Berni =)
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 27.09.2010 14:29 von winglschleifa.)
24.09.2010 22:42
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
philipple Offline
Stammgast
*

Beiträge: 275
Registriert seit: Sep 2009
Bewertung 3
Beitrag #6
RE: Kabine Kippen Baureihe 443 - große Baureihe
Tolle Erklärung!!
Wieder mal bestätigt sich die enorm hohe Qualität dieses Forums!

Wo sind bei den Modellen vor 87 die Unterschiede zur oben beschriebenen Anleitung?
Kann das evtl jemand ergänzen der das schon ein paar mal gemacht hat?
Möchte meine Kabine diesen Winter auch kippen und wäre froh die wichtigsten Tipps und Kniffs schon vorher parat zu haben:-)

Grüße Philipp
27.10.2011 21:41
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
handeule Offline
Fühlt sich wie zu Hause
*

Beiträge: 1.696
Registriert seit: Feb 2005
Bewertung 25
Beitrag #7
RE: Kabine Kippen Baureihe 443 - große Baureihe
Hallo, da gibt es keine Tipps und Kniffe, der Ablauf ist im Werkstatthandbuch und sogar im Wartungshandbuch beschrieben. Statt der org. Hubvorrichtung kannst du alles mögliche nehmen. Die Kabine ist einfacher und schneller gekippt als ein Reifen gewechselt.
Grüsse Marcus
28.10.2011 07:27
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Daimler Fahrer Offline
Fühlt sich wie zu Hause
*

Beiträge: 302
Registriert seit: Sep 2011
Bewertung 11
Beitrag #8
XTRAC15 RE: Kabine Kippen Baureihe 443 - große Baureihe
Hallo Tracler,

ich möchte meine Kabine vom 1500er auch kippen.

Könnte jemand mal (wie Phillip es schon geschrieben hat) das Kippen der tracs vor 87 beschreiben?

Vielen Dank im Voraus

Felix

Wenn man den roten Bereich nicht nutzen dürfte, dann gäb es ihn nicht!
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 04.11.2011 17:45 von Daimler Fahrer.)
04.11.2011 17:44
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
philipple Offline
Stammgast
*

Beiträge: 275
Registriert seit: Sep 2009
Bewertung 3
Beitrag #9
RE: Kabine Kippen Baureihe 443 - große Baureihe
Hab die Kabine am jetzt auch gekippt.

mir ist nichts aufgefallen was zu der obigen Beschreibung noch ergänzt werden müsste - speziell für die Baujahre vor 87.

Allerdings hab ich bei mir auch die Steuerhebel des 2. und 3. HydraulikSGs herausgedreht (4. hab ich nicht), da es hier sehr knapp wird.
Beim Abkippen sollte man besonders auf den Arbeitsganghebel ganz hinten rechts achten. Hier gehts ebenfalls sehr eng zu.
15.11.2011 17:35
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Drehsitz an der großen Baureihe gängig machen - Rüfa A.N. 129 106.512 22.12.2020 19:11
Letzter Beitrag: Foscha
  Fußgas in der großen Baureihe besser dosieren? Handgerissen 41 43.503 07.12.2020 00:34
Letzter Beitrag: mb-trac
XTRAC14 Was sind die richtigen Räder für die große Baureihe 442/443? winglschleifa 187 176.805 01.08.2020 11:50
Letzter Beitrag: Landwirt19
  Hinterachsverstärkung für die kleine Baureihe selbst gebaut Cliffde 30 29.142 30.04.2019 07:59
Letzter Beitrag: JohannesG
  Kabine Kippen Baureihe 440 u. 441 - kleine und mittlere Baureihe Hartmut 37 47.476 20.01.2019 23:10
Letzter Beitrag: Aktivist
  Große Baureihe: Unterschied 7-Gang und 8-Gang Ausführung? Andi 21 18.344 24.09.2018 19:34
Letzter Beitrag: Kramer714AS
XTRAC15 MBtrac Prototypenkabine der großen Baureihe aufgetaucht Hartmut 41 49.872 08.07.2018 00:28
Letzter Beitrag: John-deere
XTRAC15 Ein paar Fragen zur großen Baureihe philipple 33 42.117 20.09.2016 19:40
Letzter Beitrag: spl-bua
  Rahmenabschlussplatte Gr. Baureihe wird immer wieder locker Geddla 21 14.261 18.12.2014 15:35
Letzter Beitrag: Andi mit 1500 MB
  Warum gibt es Unterschiedliche Radmutternabdeckungen für die gr. Baureihe? AMilz 31 26.461 29.07.2013 11:53
Letzter Beitrag: Hobbyfahrer
  Ersatz für Radialgebläse Lüftung bei MBtrac Seitenschalter und neue große Baureihe Schnelting 5 6.234 24.01.2013 22:08
Letzter Beitrag: Schnelting
  Schutzrohr Frontkraftheber kleine Baureihe Seitenschalter 38 32.763 31.12.2012 08:13
Letzter Beitrag: Dennis900
XTRAC15 MBtrac Prototypenkabine der kleinen und mittleren Baureihe Constantin 5 7.143 02.09.2010 13:57
Letzter Beitrag: Hartmut
XTRAC14 Nachbau Kabinenlager für die grosse Baureihe Carsten Hahne 3 4.909 22.06.2010 13:15
Letzter Beitrag: Fritzkv
YTRAC04 Drehsitz in die mittlere oder kleine Baureihe MBtrac einbauen? Peter_ 12 13.537 23.10.2008 16:43
Letzter Beitrag: tracpower

Kontakt | www.trac-technik.de, Das MBtrac Portal | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation