Antwort schreiben 
Frage zur Werner Seilwinde
Verfasser Nachricht
Manuel Offline
Fühlt sich wie zu Hause
*

Beiträge: 998
Registriert seit: Nov 2003
Bewertung 9
Beitrag #1
Frage zur Werner Seilwinde
Hallo,

Ich habe heute einen 2 x 6 Tonnen Werner Seilwinde für den MB-Trac angeboten bekommen. Jedoch sind keine Stahlseile und kein Funk mehr vorhanden, wäre für mich jedoch kein Problem. Der Mann hat mir die Winde für 2000 Euro angeboten. Meine Frage ist ob ich die Seilwinde für diesen Preis nehmen kann oder nicht.

MFG,
Manuel

Da mit dem MB-Trac stecken bleiben wo andere nicht hinkommen!
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 22.02.2015 21:43 von Hartmut.)
11.09.2005 19:09
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Philipp_L Offline
Kennt sich schon aus
*

Beiträge: 181
Registriert seit: Nov 2003
Bewertung 0
Beitrag #2
RE: Werner Seilwinde
hallo,
ich kann dir jetzt nichts genaues sagen, wegen der Winde, aber unsere Schlang&Reichart Dreipunktwinde hat mit Funk so an die 5000€ gekostet...

MB-Trac----nicht umsonst der Mercedes unter den Traktoren
12.09.2005 12:37
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Manuel Offline
Fühlt sich wie zu Hause
*

Beiträge: 998
Registriert seit: Nov 2003
Bewertung 9
Beitrag #3
RE: Werner Seilwinde
Hallo,

Also Funk ist ja nicht dabei. Ausserdem ist es ja allein nur die Winde, die an der Kiste angebracht wird. Für die Schlang&Reichart Seilwind mit Funk, je nach Zustand finde ich die 5000€ ganz OK.

MFG,
Manuel

Da mit dem MB-Trac stecken bleiben wo andere nicht hinkommen!
13.09.2005 09:57
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
powerpull Offline
Stammgast
*

Beiträge: 228
Registriert seit: Sep 2005
Bewertung 3
Beitrag #4
RE: Werner Seilwinde
Hi. Also für ne universal Profi Funksteuerung zahlst du so um 2500€ und Seil kostet für ne 6 to. Winde wie deine bie nem Seildurchmesser von ca. 12mm je nach güte zwischen 2 und 5€/meter. Ob sich das lohn kannst du ja ausrechnen. Weiter Infos findest du z.B. unter http://www.feige-forsttechnik.de
13.09.2005 12:24
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
greil Offline
Moderator
***

Beiträge: 2.157
Registriert seit: Nov 2003
Bewertung 36
Beitrag #5
RE: Werner Seilwinde
Hallo Manuel,

also ich finde 2000 Euro für eine zu gut deutsch ausgeplünderte Winde schon etwas scharf. Aber ich kenne natürlich den Zustand nicht.

Powerpull hat seine Preise allerdings noch höher angesetzt, als sie eh schon sind Big Grin

Für die Winde ist ein hochverdichtetes 11mm Seil absolut super und ausreichend. Davon kosten 90 m frei Haus rund 285 Euro, wenn man einen guten Partner hat.

Eine professionelle Funksteuerung, was immer du damit meinst powerpull, kostet zwischen 1900 und 2050 Euro netto, je nach Marke und Austtattungswunsch.

Professionell heißt für mich entweder HBC oder B&B. Etwas anderes gibt es in dem Segment nicht für nen Profi.

Summa Summarum mußt du also wenn nichts großes an der Winde fehlt, noch 3000 Euro reinhängen.

Hoffe mal, daß hilft dir etwas.


Grüße Michl

Mb trac - was besseres gibts nicht
13.09.2005 13:24
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Jimmy Offline
Lernt noch alles kennen
*

Beiträge: 15
Registriert seit: Nov 2003
Bewertung 0
Beitrag #6
RE: Werner Seilwinde
Beachte außerdem, daß es eine Aufbauwinde ist, daß heißt Du brauchst auch noch den Aufbaurahmen, Seilführungsrahmen und die Seilrollen. Das Alter der Winde spielt keine große Rolle, da man die Winde einfach überholen kann ( Bremsband, Kupplungsmembrane, etc.).
13.09.2005 17:26
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
greil Offline
Moderator
***

Beiträge: 2.157
Registriert seit: Nov 2003
Bewertung 36
Beitrag #7
RE: Werner Seilwinde
Servus Jimmy,

das alter nicht, aber doch sehr wohl der Zustand.

Überhol mal die komplette Kupplung und Bremse 2x, dann reden wir weiter über Kosten und Zeit Rolleyes

Außerdem, wenn einer das Schneckengetriebe, die Lager oder die Simmerringe an die Wand gefahren hat, wirds verdammt teuer.
Ist nämlich alles Rotguß innen, deswegen unbedingt alle 500 BH bzw. jedes Jahr einen Liter neues NP 140 rein Big Grin


grüße Michl

Mb trac - was besseres gibts nicht
13.09.2005 17:35
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
MB-Trac-Fan Offline
Stammgast
*

Beiträge: 209
Registriert seit: Feb 2005
Bewertung 0
Beitrag #8
RE: Werner Seilwinde
Hallo,
Ich würde mir die Winde gut vorher anschauen,und nachfragen welches alter und auf wieviel Fahrzeugen sie schon montiert war.
Ab einem gewissen Alter kommen halt gewisse Reperaturen auf dich zu,die ziehmlich teuer werden,kommt ganz auf den zustand der Winde an.
Mit dem Funk und Seilkosten schliesse ich mich Michel an.
Es kommt drauf an,wenn du deine Kipp-pritsche noch brauchst,steige lieber auf eine Dreipunktwinde um.
Teuer wirds auch,bis du eine Bergstüze und Seilführungsrollen hast,gebrauchte gute gibts selten.

Gruß MB-Fan

MB-900 Forst,U 411,U 406 Forst,U 1500 425
14.09.2005 15:33
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Werner_Trac Offline
Ist öfters hier
*

Beiträge: 86
Registriert seit: Jan 2005
Bewertung 1
Beitrag #9
RE: Werner Seilwinde
Hallo Seilwinden Fans

Die Fa. Kotschenreuther- Neufang bietet eine Seilwinde inkl Anbaumaterial und Bodenschutz für MB Trac 800 für 2500 € an.


Vielleicht hilft es jemandem.

Mfg. Markus
14.09.2005 18:35
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Manuel Offline
Fühlt sich wie zu Hause
*

Beiträge: 998
Registriert seit: Nov 2003
Bewertung 9
Beitrag #10
RE: Werner Seilwinde
Hallo,


Hast du die Telefonnummer der Firma? Ich benutze den Trac nicht jeden Tag im Wald, eigentlich fast nur im Winter. Daher ich den trac fast immer mit dem Frontlader fahre dachte ich, wenn ich eine seilwinde fest anbaue habe ich auch gleich mehr Gewicht hinten drauf. Habe mir die Seilwinde noch nicht genau angeschaut,sieht eigentlich sehr gut aus, aber wieviel Stunden die gelaufen ist kann man ja nie genau sagen.

MFG,
Manuel

Da mit dem MB-Trac stecken bleiben wo andere nicht hinkommen!
14.09.2005 19:50
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Werner_Trac Offline
Ist öfters hier
*

Beiträge: 86
Registriert seit: Jan 2005
Bewertung 1
Beitrag #11
RE: Werner Seilwinde
Manuel

Schau im Internet unter "Kotschenreuther-neufang.de" gebrauchte Forst.

Tel.nr. 09260 427

Grüße aus Franken.
16.09.2005 07:15
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Jakob Offline
Kennt sich schon aus
*

Beiträge: 161
Registriert seit: Jan 2006
Bewertung 1
Beitrag #12
RE: Werner Seilwinde
Smile Servus Manuel!
Bin neu hier und ackere alle Forumanzeigen durch. Wenn Du noch keine Aufbauwinde gekauft hast, möchte ich auch kurz meinen Senf dazugeben. Da die Wernerwinde druckluftgesteuert ist, ist im Winter viel Spiritus in den Leitungen wichtig, hydraulisch gesteuerte Winden würde ich vorziehen (z.B. Ritter)
Aber das wichtigste, und gilt für a l l e Winden vor Baujahr etwa 1997.
Diese Winden halten vom Trommelmaterial keine hochverdichteten Seile z.B. Python aus. Wenn die Trommel auf Zug fast voll ist, spreizt sich das Trommelmaterial nach aussen mit der Folge, das Du das Seil nicht mehr ausziehen kannst.
Gruß
Jakob

MB-trac, Mann gönnt sich ja sonst nichts!
08.01.2006 18:00
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
greil Offline
Moderator
***

Beiträge: 2.157
Registriert seit: Nov 2003
Bewertung 36
Beitrag #13
RE: Werner Seilwinde
Servus Jakob,

daß ist schlicht und einfach falsch, was du da verbreitest Rolleyes

Ich fahre seit es die Seile diese im Profieinsatz auf mehreren
Mb-trac forst. Und ich hab bisher nur positive Erfahrungen damit gemacht.
Ebenso einige befreundete Rücker. Da fehlt absolut nichts.

Warum auch????

Die "Werner-Winden", was faktisch falsch ist, da es Glogger sind, sind absolut unanfällig gegen Kälte, außer du hast in deiner vielleicht literweise Wasser.

Wir haben seit 1976 noch nie irgendwie mit Spiritus rumgedoktort und noch nie einen Aussetzer gehabt. So viel zu dem Thema.


Grüße Michl

Mb trac - was besseres gibts nicht
08.01.2006 21:27
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
trac800 Offline
Ganz neu hier
*

Beiträge: 6
Registriert seit: Nov 2004
Bewertung 0
Beitrag #14
RE: Werner Seilwinde
Hallo greil,
Smile muß Dir fast recht geben. Habe auch eine "Werner"-Winde und noch nie Probleme mit der Ansteuerung gehabt ( was bei einem 800 BJ78 ohne Frostschützer schon was bedeuten soll ). Verwende ebenfalls 11er hochverdichtete Seile und habe keinerlei Beschädigungen zu verzeichen.

Big Grin Ich kann Dir aber leider nicht recht geben, daß alle "Werner-Winden" von Glogger sind. Es gibt einige ( meist ältere Modelle ) die direkt von Werner entwickelt, gebaut und vertrieben wurden. So auch z.B. meine Winde mit 2x4,5t. Habe auch schon mit den Glogger-Winden 2x6t gearbeitet. Im "harten" sprich dauherhaften Einsatz würde ich mich wahrscheinlich für die Glogger entscheiden ( ist einfach etwas stabiler gebaut und bekommt mehr Seil drauf).

Ach ja, und bei einem Fahrzeug ohne extremer Ausrüstung in der Hydraulik, also entsprechend größer Pumpe/Ventile und einen oder mehreren Ölkühlern, würde ich die Druckluftvariante allemal vorziehen. Zumal man am trac die Druckluft quasi "umsonst" bekommt !
Wink

Gruß trac800

800er, BJ78, Werner-Doppeltrommelwinde, ...
12.02.2006 23:00
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
holzwurm Offline
Kennt sich schon aus
*

Beiträge: 114
Registriert seit: Feb 2004
Bewertung 1
Beitrag #15
RE: Werner Seilwinde
Hi Jungs,

nun ja - wie soll ich sagen: Ich hab bei Minusgraden schon Probleme mit meiner linken Winde. Da will sie anfangs nicht richtig öffnen.
Nach einer Weile öffnet sich sich dann aber doch und man kann ab dem Zeitpunkt mit ihr arbeiten, als wäre nichts gewesen.

Nur neulich öffnete sie gar nicht, so dass nur mit einer Winde rücken könnte.
Wenn ich mal etwas mehr Zeit habe, dann will ich das Problem analysieren ...
Oder weiss von euch jemand, was das sein kann ?

Das Problemchen bestand schon beim Vorbesitzer, der sich auch keinen Reim daraus machen konnte ...

Gruss
Tobi

Träume nicht dein Leben,
sondern lebe deine Träume - und fahr einen Trac !
13.02.2006 15:26
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Probleme mit der Druckplatte an der Werner Seilwinde Whiteman 0 623 16.04.2019 09:00
Letzter Beitrag: Whiteman
MTRAC10 Fragen zur Werner C64 Seilwinde Helmut800 0 746 07.04.2019 16:04
Letzter Beitrag: Helmut800
  Suche Unterlagen zu Werner Seilwinde mog-marty 4 2.620 19.11.2017 18:06
Letzter Beitrag: mog-marty
MTRAC10 Wo bekomme ich Pneumatikventile für die Werner Seilwinde? madhead 2 2.530 02.08.2017 21:56
Letzter Beitrag: madhead
MTRAC10 Problem mit der Werner Seilwinde am MBtrac Forst madhead 5 3.901 23.06.2016 20:25
Letzter Beitrag: madhead
  Suche Unterlagen Werner Forstausstattung Winde Werner C99 M2 ZD pfälzerwald 1 2.331 01.05.2016 23:35
Letzter Beitrag: Stefan1
MTRAC10 Probleme mit der Werner Seilwinde wenn es kalt ist? Steff 4 3.027 18.11.2015 08:37
Letzter Beitrag: Sam
MTRAC10 Probleme beim Aufbau von Werner Seilwinde Christoph Tasser 4 2.962 03.10.2015 18:54
Letzter Beitrag: mog-marty
  Gibt es einen Durchtrieb für die Werner Seilwinde? mog-marty 13 5.865 30.06.2015 16:24
Letzter Beitrag: Sam
  Habe Fragen zum Werner Forstaufbau und Seilwinde lerchbaum 7 6.144 26.03.2015 19:15
Letzter Beitrag: Whiteman
  Wie kann man die Werner Seilwinde Typ 530 an MB Trac Turbo 900 anbauen unimog421cabrio 1 2.513 04.01.2015 18:13
Letzter Beitrag: MBtrac800
  Problem mit Werner Seilwinde auf dem MBtrac 800 MS mog-marty 20 8.892 31.12.2014 12:05
Letzter Beitrag: mog-marty
MTRAC10 Problem mit dem Kupplungsbelag der WERNER Seilwinde Waldi 8 4.739 09.03.2014 12:20
Letzter Beitrag: Waldi
XTRAC15 Werner Seilwinde auf MBtrac 1300 montieren unimöpp 0 3.360 07.08.2011 13:05
Letzter Beitrag: unimöpp
MTRAC10 Passt eine Werner Seilwinde 2x6 vom MBtrac 900 auf den 1000? yannick67340 2 3.097 28.01.2011 11:41
Letzter Beitrag: waidlabene

Kontakt | www.trac-technik.de, Das MBtrac Portal | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation