Antwort schreiben 
Problem mit dem Kupplungsbelag der WERNER Seilwinde
Verfasser Nachricht
Waldi Offline
Kennt sich schon aus
*

Beiträge: 131
Registriert seit: Apr 2004
Bewertung 1
Beitrag #1
MTRAC10 Problem mit dem Kupplungsbelag der WERNER Seilwinde
Hallo Forst-Tracgemeinde.

Hätte mal eine Frage zur Kupplungsbelagstärke der Werner Seilwinden. Bin gerade dabei meine Gummimembrane zu wechseln. Dabei habe ich festgestellt das nur noch ca. 3mm Belag auf der Scheibe ist. Wie viel ist auf neuen Scheiben drauf und sollte ich die Beläge auch wechseln.

PS: Soll man die neuen Gummimembrane mit Vaseline einschmieren bevor man sie wieder einbaut?

Danke im Voraus.

Gruß Walter

[Bild: vh54s4.jpg]

Forsttracer
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 03.03.2014 19:39 von Hartmut.)
03.03.2014 14:44
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Sam Offline
Fühlt sich wie zu Hause
*

Beiträge: 1.583
Registriert seit: Nov 2013
Bewertung 29
Beitrag #2
RE: WERNER Seilwinde Kupplungsbelag
Hallo Walter,
in der Betriebsanleitung steht, "Bei Montage der Wabenmanschette, ist diese
ausreichend mit säurefreiem Fett einzufetten."
Zum Kupplungsbelag gibt es keine Angaben.

Gruß Udo
03.03.2014 15:18
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Waldi Offline
Kennt sich schon aus
*

Beiträge: 131
Registriert seit: Apr 2004
Bewertung 1
Beitrag #3
RE: WERNER Seilwinde Kupplungsbelag
Hallo Udo,

danke für deine schnelle Antwort.

Gruß Walter.

Forsttracer
03.03.2014 17:11
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Sam Offline
Fühlt sich wie zu Hause
*

Beiträge: 1.583
Registriert seit: Nov 2013
Bewertung 29
Beitrag #4
RE: Problem mit dem Kupplungsbelag der WERNER Seilwinde
Hallo Walter,
war die Manschette kaputt, oder kann es sein, das der Kupplungsbelag ausgehärtet ist? Kannst ihn mal ein bisschen anrauen, und dann mal versuchen. Soll man auch bei dem neuen Belag machen, falls Du einen einbaust. Muss meine linke Seite demnächst auch wechseln, ist auch fertig.

Gruß Udo
03.03.2014 20:53
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Waldi Offline
Kennt sich schon aus
*

Beiträge: 131
Registriert seit: Apr 2004
Bewertung 1
Beitrag #5
RE: Problem mit dem Kupplungsbelag der WERNER Seilwinde
Hallo Udo, Gummimembrane ist kaputt. (Luft tritt beim Ziehen aus). Nur mit normalem Schleifpapier anrauen?

Gruß Walter

Forsttracer
04.03.2014 12:26
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Sam Offline
Fühlt sich wie zu Hause
*

Beiträge: 1.583
Registriert seit: Nov 2013
Bewertung 29
Beitrag #6
RE: Problem mit dem Kupplungsbelag der WERNER Seilwinde
Hallo Walter,
so siehts aus.

Gruß Udo
04.03.2014 14:30
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Waldi Offline
Kennt sich schon aus
*

Beiträge: 131
Registriert seit: Apr 2004
Bewertung 1
Beitrag #7
MTRAC10 RE: Problem mit dem Kupplungsbelag der WERNER Seilwinde
Hallo Udo, hätte noch mal eine Frage zum Einfetten der großen Gummimembrane. Soll man die überall einfetten?

Gruß Walter

Forsttracer
07.03.2014 18:47
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Sam Offline
Fühlt sich wie zu Hause
*

Beiträge: 1.583
Registriert seit: Nov 2013
Bewertung 29
Beitrag #8
RE: Problem mit dem Kupplungsbelag der WERNER Seilwinde
Hallo Walter,
ich fette nur den äußeren Rand mit Vaseline ein, also da wo Gummi auf Metall sitzt.

Gruß Udo
07.03.2014 21:13
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Waldi Offline
Kennt sich schon aus
*

Beiträge: 131
Registriert seit: Apr 2004
Bewertung 1
Beitrag #9
MTRAC10 RE: Problem mit dem Kupplungsbelag der WERNER Seilwinde
Hallo, nur zur Info.

Neue Memmbranteller und Luftführungshülsen eingebaut (Bei dem schönen Wetter)Sad. Aber alles wieder dicht. Zugtest folgt. Danke noch mal an Udo für die Hilfe.

Gruß Walter.

Forsttracer
09.03.2014 12:20
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Probleme mit der Druckplatte an der Werner Seilwinde Whiteman 0 622 16.04.2019 09:00
Letzter Beitrag: Whiteman
MTRAC10 Fragen zur Werner C64 Seilwinde Helmut800 0 745 07.04.2019 16:04
Letzter Beitrag: Helmut800
  Suche Unterlagen zu Werner Seilwinde mog-marty 4 2.616 19.11.2017 18:06
Letzter Beitrag: mog-marty
MTRAC10 Wo bekomme ich Pneumatikventile für die Werner Seilwinde? madhead 2 2.529 02.08.2017 21:56
Letzter Beitrag: madhead
MTRAC10 Problem mit der Werner Seilwinde am MBtrac Forst madhead 5 3.897 23.06.2016 20:25
Letzter Beitrag: madhead
  Suche Unterlagen Werner Forstausstattung Winde Werner C99 M2 ZD pfälzerwald 1 2.328 01.05.2016 23:35
Letzter Beitrag: Stefan1
MTRAC10 Probleme mit der Werner Seilwinde wenn es kalt ist? Steff 4 3.025 18.11.2015 08:37
Letzter Beitrag: Sam
MTRAC10 Probleme beim Aufbau von Werner Seilwinde Christoph Tasser 4 2.959 03.10.2015 18:54
Letzter Beitrag: mog-marty
  Gibt es einen Durchtrieb für die Werner Seilwinde? mog-marty 13 5.865 30.06.2015 16:24
Letzter Beitrag: Sam
  Habe Fragen zum Werner Forstaufbau und Seilwinde lerchbaum 7 6.141 26.03.2015 19:15
Letzter Beitrag: Whiteman
  Frage zur Werner Seilwinde Manuel 19 16.191 22.02.2015 14:54
Letzter Beitrag: Ackergaul
  Wie kann man die Werner Seilwinde Typ 530 an MB Trac Turbo 900 anbauen unimog421cabrio 1 2.510 04.01.2015 18:13
Letzter Beitrag: MBtrac800
  Problem mit Werner Seilwinde auf dem MBtrac 800 MS mog-marty 20 8.886 31.12.2014 12:05
Letzter Beitrag: mog-marty
  Habe ein Problem mit meiner Werner Winde MB 800 Josef 10 5.781 28.10.2014 06:20
Letzter Beitrag: MB 800 Josef
MTRAC10 Problem mit Werner Winde! Eine Seite rollt das Seil nicht mehr auf yannick67340 4 3.112 23.04.2013 22:08
Letzter Beitrag: yannick67340

Kontakt | www.trac-technik.de, Das MBtrac Portal | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation