Antwort schreiben 
Rücklaufleitung der Hydraulik im MB-trac 1000 geht ab
Verfasser Nachricht
lampl Offline
Lernt noch alles kennen
*

Beiträge: 43
Registriert seit: Nov 2008
Bewertung 0
Beitrag #1
Rücklaufleitung der Hydraulik im MB-trac 1000 geht ab
Hallo!

Hab wieder mal ein Problem mit meinem 1000 er Bj 86. Beim Silieren ist mir 2x die Rücklaufleitung zum Hydrauliköltank abgegangen (der Gummischlauch der auf die Metalleitung aufgeschoben wird). Den Ölfilter hat es zusammengezogen. Das ganze Öl wurde innerhalb kürzester Zeit rausgepumpt. Das ganze passierte bei normalen Fahrbetrieb.

Hab jetzt einen neuen Filter eingebaut. Soweit funktioniert auch alles. Hab aber bedenken, dass das Problem nochmal kommt. Das ganze ist kein Spaß wenn es irgendwo das ganze Öl rauspumpt.

Kann mir jemand was zur Ursache des Problems etwas sagen? Wie kann es einen Druckfilter zusammenziehen?

Vg

Michael
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 07.07.2021 21:08 von lampl.)
07.07.2021 15:08
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hartmut Offline
Administrator
*****

Beiträge: 11.825
Registriert seit: Nov 2003
Bewertung 112
Beitrag #2
RE: Rücklaufleitung Hydraulik geht ab
(07.07.2021 15:08)lampl schrieb:  Hab jetzt einen neuen Filter eingebaut.

Das sollte auch das Problem beheben.

Gruß Hartmut admin

MBtrac, alles andere ist Behelf!
07.07.2021 16:40
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Roby Offline
Moderator
***

Beiträge: 2.670
Registriert seit: Mar 2010
Bewertung 57
Beitrag #3
RE: Rücklaufleitung der Hydraulik im MB-trac 1000 geht ab
(07.07.2021 16:40)Hartmut schrieb:  
(07.07.2021 15:08)lampl schrieb:  Hab jetzt einen neuen Filter eingebaut.

Das sollte auch das Problem beheben.

Moin,

nicht unbedingt, wenn das Bypassventil des Filters funktionniert,hätte es den Filter nicht zusammendrücken sollen.
Das sollte man unbedingt kontrollieren.
Unten im Gehäuse ist original ein Rohrsieb,auf das der Filter aufgesteckt werden soll, bei vielen Tracs fehlt dieses Sieb,es kommt aber auch schon vor dass das Sieb komplett platt gedrückt unter dem Filter liegtRolleyes

Gruss
Roby

MB Trac 1000 Turbo Intercooler >> Fahrspass purSmile Smile
07.07.2021 17:41
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
lampl Offline
Lernt noch alles kennen
*

Beiträge: 43
Registriert seit: Nov 2008
Bewertung 0
Beitrag #4
RE: Rücklaufleitung der Hydraulik im MB-trac 1000 geht ab
Danke für eure Antworten!

Wo sollte dieses Baypassventil sein? Wie oft wechselt ihr eure Filter?

Ich war beim Filterwechsel schon etwas nachlässig, aber dass er schlagartig so dicht sitzt find ich schon komisch.

VG Michael
07.07.2021 21:50
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Roby Offline
Moderator
***

Beiträge: 2.670
Registriert seit: Mar 2010
Bewertung 57
Beitrag #5
RE: Rücklaufleitung der Hydraulik im MB-trac 1000 geht ab
Hallo Michael,

lies dir mal dieses Thema durch:https://www.trac-technik.de/Forum/showth...#pid103614

In der Explosionszeichnung siehst du die Teilenummern 344,345,346 ,Feder und Kugel sind das Bypassventil und sitzen in dem Knubbel im Deckel.

In dem Thema ist auch ein Bild von dem Sieb.

Gruss
Roby

MB Trac 1000 Turbo Intercooler >> Fahrspass purSmile Smile
07.07.2021 22:01
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
440/2 Offline
Ganz neu hier
*

Beiträge: 2
Registriert seit: Jan 2015
Bewertung 0
Beitrag #6
RE: Rücklaufleitung der Hydraulik im MB-trac 1000 geht ab
Hallo Michael,
der wunde Punkt am System ist das Metallsieb, das über der Bohrung am Boden des Filtergehäuses angebracht ist, dieses verhindert, dass beim Herausnehmen der Papierpatrone der metallische Abrieb in den Oelkreislauf gerät, deshalb sollte dieses auch nicht entfernt werden. Die Papierpatrone immer zusammen mit dem Metallgehäuse aus dem Tank herausnehmen, Gehäuse und Metallsieb reinigen und mit neuer Patrone + Dichtungen einsetzen. Der metallische Abrieb setzt das Metallsieb zu, es zieht sich zusammen, legt sich auf Auslassbohrung und verschließt diese schlagartig, dadurch steigt der Druck in der Rücklaufleitung so stark an, dass der Schlauch abspringt. Deshalb niemals nur die Papierpatrone herausziehen und durch eine neue ersetzen und die Schlauchschellen der Rücklaufleitung nachziehen, bevor es zu spät ist!

Gruß Andreas
08.07.2021 20:49
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
lampl Offline
Lernt noch alles kennen
*

Beiträge: 43
Registriert seit: Nov 2008
Bewertung 0
Beitrag #7
RE: Rücklaufleitung der Hydraulik im MB-trac 1000 geht ab
Hallo!

Danke für eure kompetenten Beiträge. Also dieses Rohrsieb ist bei mir nicht mehr vorhanden. Scheint aber auch ohne zu gehen.

Das mit dem Bypassventil wusste ich nicht. Wenn das Bypassventil öffnet läuf das Öl aber ungeflitert zurück und der verstopfte Filter bleibt unbemerkt? Noch eine letzte Frage: Wie krieg ich das Ventil wieder gangbar?

Vg

Michael Hofmann
09.07.2021 17:44
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Roby Offline
Moderator
***

Beiträge: 2.670
Registriert seit: Mar 2010
Bewertung 57
Beitrag #8
RE: Rücklaufleitung der Hydraulik im MB-trac 1000 geht ab
(09.07.2021 17:44)lampl schrieb:  Wenn das Bypassventil öffnet läuf das Öl aber ungefiltert zurück und der verstopfte Filter bleibt unbemerkt?

Hallo Michael,

eigentlich nicht, denn genau dafür ist das Metallsieb gedacht! Denn auch Metallabrieb bleibt im Papierfilter hängen.

Öffnet der Bypass ,was bei kaltem Oel öfter vorkommen kann, bleibt das unbemerkt , hält man sich allerdings an einen Wartungsplan wird der Filter zur Zeit gewechselt Shy

Zitat:Noch eine letzte Frage: Wie krieg ich das Ventil wieder gangbar?

die Kugel wird nur von der Feder nach unten gedrückt,normal solltest du sie mit einem Schraubenzieher o.ä. nach oben gedrückt bekommen.
Geht das nicht ,die Büchse (Pos. 346 ) ist eingeschraubt,so kannst du Kugel und Feder zum reinigen ausbauen.

Gruss
Roby

MB Trac 1000 Turbo Intercooler >> Fahrspass purSmile Smile
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 10.07.2021 08:44 von Roby.)
09.07.2021 21:15
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
lampl Offline
Lernt noch alles kennen
*

Beiträge: 43
Registriert seit: Nov 2008
Bewertung 0
Beitrag #9
RE: Rücklaufleitung der Hydraulik im MB-trac 1000 geht ab
Servus Leute!

Ich muß das Thema noch mal ausgraben.

Sollte man diese Gummi Schläuche in der Rücklaufleitung (die es durch den verstopften Filter abgezogen hat) mal erneuern? Gibt es die Orginal oder wo kann man sie besorgen?

Vg

Michael Hofmann
26.10.2021 21:24
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Detailfragen zur Hydraulik am MB-trac Mittelschalter schrauber1962 1 332 08.11.2021 10:46
Letzter Beitrag: Daimler Fahrer
  MB- trac 1000 Hydraulik lässt sich nur schubweise anheben MB- trac 1600 7 542 07.11.2021 23:36
Letzter Beitrag: MB- trac 1600
  Hydraulik Steuergeräte Abdichten am MB-trac 800 MS tomile 2 317 29.09.2021 21:23
Letzter Beitrag: MB vario
  Welches Hydraulik Öl sollte man im MB trac 800 Mittelschalter verwenden? Gunar 1 409 26.07.2021 12:16
Letzter Beitrag: MB TRAC 800 1
  MB-trac 1500 geht unter Volllast manchmal einfach aus? fahrervom1500er 6 1.440 05.04.2021 17:42
Letzter Beitrag: Sylvester
  Bremsattel undicht am MB-trac 800 MS. Wie geht man nun vor? Agrardesigner 4 953 05.04.2021 16:06
Letzter Beitrag: Agrardesigner
  Hydraulik-Fernbedienung am MB-trac Seitenschalter nachrüsten Michi71 2 966 31.03.2021 22:12
Letzter Beitrag: Michi71
OTRAC12 Lenkung geht nicht trotz neuer Pumpe was kann es sein ? MB trac 800 MS Fokko 16 2.305 18.01.2021 19:27
Letzter Beitrag: schrauber1962
  Mb Trac 800 MS Hydraulik hebt nicht mehr hoch? Gunar 10 1.551 26.11.2020 19:18
Letzter Beitrag: schrauber1962
  Hydraulik unter Last lässt nach im MB-trac 900 UR11 17 3.887 29.05.2020 17:53
Letzter Beitrag: UR11
  Getriebe -Hydraulik-Öl beim MB-trac? Koglbauer 4 2.747 01.04.2020 15:39
Letzter Beitrag: trac 65
LTRAC09 Kransteuerung vom Ritter RK2 auf MB-trac 900 turbo geht nicht mehr normal schnell? GreenConcepts 3 1.866 08.03.2020 20:08
Letzter Beitrag: bäumi
XTRAC14 Neue Kurvenscheibe - Hydraulik hebt nicht mehr ganz hoch im MB-trac 1500 1500er trac 0 1.491 27.02.2020 16:01
Letzter Beitrag: 1500er trac
YTRAC04 MB Trac 900 turbo Rückwärtsgang geht nicht rein Zimbo2510 1 1.691 24.02.2020 14:31
Letzter Beitrag: greil
MTRAC10 Forstaufbau vom MBtrac 900 auf MBtrac 1000 umbauen? Geht das? Forstmiiich 6 3.639 14.02.2020 15:02
Letzter Beitrag: Chrissi-x

Kontakt | www.trac-technik.de, Das MBtrac Portal | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation