Antwort schreiben 
Zwillingsreifen am MB trac 443 montieren
Verfasser Nachricht
Farmer2400 Offline
Lernt noch alles kennen
*

Beiträge: 28
Registriert seit: Dec 2013
Bewertung 0
Beitrag #1
Zwillingsreifen am MB trac 443 montieren
Hallo

Ich habe vor für die kommende Aussaat hinten Zwillingsreifen an meinem MB trac 1600 zu montieren. Eventuell auch zum Düngen. Ich will maximal 2.98m Aussenbreite fahren. Ich säe mit 3m. Nun zu meiner Frage: Reichen ca. 68mm Platz zwischen den Reifen, um beim walken nicht zu scheuern?
Ich habe die 16x34 Felgen mit 1904 mm Spur drauf, mit 520/70R34 Michelin Omnibib. Ich möchte 8.3r44 als Zwillingsreifen montieren.
2980-1904-520=556
556-(210×2)=136
136:2=68

Gruß Dominik

Kommt Zeit, kommt Rat.

Kommt ein Stern, kommt ein MB trac.
08.06.2018 02:08
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Handgerissen Offline
Stammgast
*

Beiträge: 252
Registriert seit: Jul 2004
Bewertung 4
Beitrag #2
RE: Zwillingsreifen am MB trac 443 montieren
Hallo Dominik,

ich möchte mal behaupten, dass Du es eigentlich nur ausprobieren kannst... denn, wie soll dir darauf jemand eine Antwort geben, es sei denn, jemand fährt genau diese Kombi?!
Entscheidend für die Verformung des Reifens ist nun mal der Reifendruck und das Gewicht, mit dem du den Reifen belastest.
Ich glaube nicht, dass das jemand errechnen kann.

Gruß
Christian

Handgerissen! Man darf eh im Schaltjahr kein Vario fahren Tongue
08.06.2018 11:06
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Farmer2400 Offline
Lernt noch alles kennen
*

Beiträge: 28
Registriert seit: Dec 2013
Bewertung 0
Beitrag #3
RE: Zwillingsreifen am MB trac 443 montieren
Hallo Christian

Mehr oder weniger habe ich gehofft, dass jemand eine ähnliche Kombination aus Standard und - Zwillingsrad fährt und die eine oder andere Erfahrung schildern kann. Vielleicht weiss jemand, wie es bei normalen Zwillingsrädern aussieht? Klar kann niemand die Verformung so einfach berechnen, weil dies mit vielen Faktoren zusammen hängt. Meine Angaben sind so detailliert, weil mehr Informationen zum Thema ja nicht schaden können.

Gruß Dominik

Kommt Zeit, kommt Rat.

Kommt ein Stern, kommt ein MB trac.
08.06.2018 11:54
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
fnofno Offline
Stammgast
*

Beiträge: 267
Registriert seit: Nov 2003
Bewertung 1
Beitrag #4
RE: Zwillingsreifen am MB trac 443 montieren
Hallo Dominik,

ich denke, dass bei der Reifengröße der Abstand von 68 mm zu gering ist.
Deine Berechnungen beziehen sich ja auf die theoretischen Reifenabmessungen. Was hat denn Dein Reifen für eine Wulstbreite?

Zudem würde sich jeder kleinere Stein zwischen die Flanken einklemmen.
Also ich denke, bei der Reifengröße müsstest zu mindesten 15 cm Freiraum haben.
Du kannst ja mal bei diversen Zwilligsfelgenherstellern anfragen. Die können Dir sicherlich kompetente Auskunft geben.

Grüßle
Hubert

MB-trac 1000, U 1600LA, zwei Doppstadt-trac 150, MF 3625F
08.06.2018 12:29
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Kowalski Offline
Kennt sich schon aus
*

Beiträge: 186
Registriert seit: Oct 2011
Bewertung 7
Beitrag #5
RE: Zwillingsreifen am MB trac 443 montieren
Hallo Dominik,

ich fahre seit ca. 10 Jahren mit Zwillingsrädern:
520/70 R 30 und 9.5 R 42. Passt von der Höhe perfekt !
Montiert mit Kock-Kupplungen.
Außenbreite weiß ich jetzt nicht nicht genau,
aber sollte so bei max. ziemlich genau 3 Meter sein.
Abstand zwischen den Rädern habe ich nie gemessen, siehe Bilder !
Probleme mit Walken und Berühren habe ich nicht festgestellt,
Steine hat es mir noch nie eingeklemmt, sicher, wenn man mal durch
ein Schlammloch fährt, dann sammelt sich natürlich Dreck,
aber den haut es dann schon wieder raus. Big Grin
Bodenschonung ( trotz der ca. 2,5 ??? Bar Luft in den Pflegerädern ist vom optischen Eindruck schon besser. Weniger geht fast nicht, denn wenn man z.B. vom Feld auf die Straße über eine tiefe Furche fährt,
und dann das ganze Gewicht nur auf dem Pflegerad lastet, dann ist die Belastung für den Reifen schon enorm.
Bei meinen schweren Böden verbessert sich durch die " 800er " Hinterachsbereifung auch die Rückverfestigung,
was ich beim Feldaufgang sehe.
Optimal wäre noch ein Frontpacker mit ~ 1,4 Meter.
Der Fahrkomfort auf der Straße mit Zwillingsrädern ist schlechter.
Aber die Spuren am Vorgewende beim Wenden sind deutlich flacher,
man hat ja doch fast Gummi wie ein 800er Reifen.
Montiert sind die Räder in ca. 10 min., runter in ein paar Minuten.


Gruß
Hans


Angehängte Datei(en) Thumbnail(s)
                       
08.06.2018 20:48
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Bulldog Offline
Stammgast
*

Beiträge: 207
Registriert seit: Mar 2005
Bewertung 1
Beitrag #6
RE: Zwillingsreifen am MB trac 443 montieren
Hallo Dominik,

ich hatte bei Felgen 16/34 mit Reifen 460/85R34, 210/85R44 (9,5R44 ) als Zwillingräder montiert. Blieb damit unter drei Meter. Paste ganz gut.
Wegen dem Abstand zwischen den Reifen hätte ich keine Bedenken.
Habe jetzt andere Flegen mit 2,05 m Spurweite.
Ich sähe aber normal auch nicht mit unserem MB-Trac.
MfG
Ludger






   

Seit Januar 2007 1300 MB-Trac, Bj. 85 mit 12800 h.
09.06.2018 22:04
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
hemi24 Offline
Ganz neu hier
*

Beiträge: 1
Registriert seit: Oct 2013
Bewertung 0
Beitrag #7
RE: Zwillingsreifen am MB trac 443 montieren
Damals hatten wir die Kombination von 18.4R34 mit 14.9-38.
Spur (hinten) mit angepaster Felgen war irgendwie rund 1m80.
Aussenseitlicht war er dan knapp 3m.

[Bild: 878122]

   
12.06.2018 12:20
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
mb-trac Offline
Fühlt sich wie zu Hause
*

Beiträge: 381
Registriert seit: Feb 2004
Bewertung 4
Beitrag #8
RE: Zwillingsreifen am MB trac 443 montieren
breite und schmale Räder vertragen sich nicht .... egal ob im Feld oder auf der Straße

Die Einfederung der breiteren Reifen ist eine ganz andere Nummer als die "Ackertrennscheiben"

Statt Zwillingen würde ich eine Reifendruckregelanlage montieren. Zum Arbeiten auf dem Acker den Druck absenken => lange und breite Aufstandsfläche

Zum Transport auf Knopfdruck den Druck anheben und bei Bedarf (Schwingungen) anpassen.

Bei uns macht der Trac einige Stunden im Lohn ... die Kunden fragen mittlerweile immer an ob ich den Reifendruck abgesenkt habe

Schmale Reifen dürfen bei den Belastungen (Drillkombi im Heck) nicht <3 bar gefahren werden .... also geht der ganze Druck (Druckzwiebel) über die Schmalen Reifen in den Boden ....

Ein Bekannter hat die hinteren Reifen zum Drillen immer gedreht .... vorne normal gelassen

Viel Erfolg

Bernd

Was der Bauer nicht kennt das frisst er nicht!

Wüßte der Städter was er frisst .... er würde Bauer werden!!!
17.06.2018 15:06
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Farmer2400 Offline
Lernt noch alles kennen
*

Beiträge: 28
Registriert seit: Dec 2013
Bewertung 0
Beitrag #9
RE: Zwillingsreifen am MB trac 443 montieren
Hallo

Vieln Dank für all die Kommentare. Mein größtes Problem ist einfach die Gesamtbreite, der Abstand zwischen Rad und Zwillingsrad wäre schon knapp, wenn ich unter 3m bleiben will. Dass es prinzipiell geht, haben ja einige bewiesen.
Eine Reifendruckregelanlage wäre auch eine Möglichkeit. Ich muss mir das nochmal überlegen. Auf jeden Fall nochmal vielen Dank für die Kommentare, Bilder und Anregungen.

Gruß Dominik

Kommt Zeit, kommt Rat.

Kommt ein Stern, kommt ein MB trac.
24.06.2018 21:35
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Schubrohrmanschette am MB Trac 65/70 mit Niet oder Schraube montieren? udmoch 6 1.574 01.11.2017 23:43
Letzter Beitrag: Unimog Waste
XTRAC14 Welchen Kupplungsschlauch am MB trac 1600 turbo montieren? TurboDiesel98 2 926 15.08.2017 21:53
Letzter Beitrag: TurboDiesel98
  Welche Felgen auf den Mb trac 700 K montieren in 20 Zoll? mog-marty 20 3.301 10.05.2017 05:54
Letzter Beitrag: uniwirth
  28 Zoll bereifung auf dem MB Trac Turbo 900 montieren? mein900er 12 6.349 23.12.2016 19:49
Letzter Beitrag: mein900er
  MB Trac 900 Forstreifen 500/60-26.5 von Tianli montieren? Appelbaum 2 1.144 11.11.2016 12:42
Letzter Beitrag: mog-marty
MTRAC10 Größeren Kran auf MB Trac 700 montieren? Andreas Hauser 3 1.696 11.08.2016 17:27
Letzter Beitrag: Lenza
STRAC03 Zwillingsreifen am MB Trac 900 MB_turbo_900 2 1.194 22.10.2015 06:37
Letzter Beitrag: MB_turbo_900
  Welche Bereifung kann man am MB trac 800 montieren? Trac 78 6 2.863 16.02.2015 06:07
Letzter Beitrag: Roby
  Kann ich diese neuen Reifen auf dem MB-Trac 1300 montieren? Kalle1 2 1.959 05.08.2014 22:56
Letzter Beitrag: Brüllrohr67
  PKW Kugelkopfkupplung am MB Trac legal montieren? Kawasaki 10 4.918 23.05.2014 07:57
Letzter Beitrag: MB1500 mit Kran
ZTRAC15 Welche Reifen soll ich am MB Trac 1000 montieren? saualmsau 6 4.272 23.12.2013 20:24
Letzter Beitrag: christophboehmer
XTRAC14 Welche Felgen muss ich für Breitreifen auf dem Mb-trac 1500 montieren? Bauerlauer 5 2.750 11.03.2013 20:31
Letzter Beitrag: Bauerlauer
  Welche Reifengröße soll ich auf dem MB Trac 1500 montieren? MB1500Karle 4 3.514 27.09.2012 22:26
Letzter Beitrag: MB1500Karle
  Wie das Einhebelsteuergerät in der Kabine am MB-Trac 800 montieren? kappi 3 2.228 19.03.2012 21:15
Letzter Beitrag: NewHolland
XTRAC15 Streben des Motorhaubendeckel am MB Trac 1500 montieren? Niclas 1500 4 2.497 16.07.2011 17:30
Letzter Beitrag: Niclas 1500

Kontakt | www.trac-technik.de, Das MBtrac Portal | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation