Antwort schreiben 
Wo bekomme ich am besten Kotflügel für meinen MB-trac 1300
Verfasser Nachricht
Manni285 Offline
Ganz neu hier
*

Beiträge: 8
Registriert seit: May 2019
Bewertung 0
Beitrag #1
Wo bekomme ich am besten Kotflügel für meinen MB-trac 1300
Moin

Ich will meinen Trac komplett restaurieren . Habt ihr nen Tipp für mich wo ich am besten alle Blech Teile kaufen kann ? Also alle Kotflügel Tritte und so weiter .
Der Trac ist bj. 78

Hoffe ihr könnt mir einen Rat geben?

Hier noch ein paar Bilder zu unseren Tracs. Tipps Tricks und Ratschläge zur Restauration meines 1300er nehme ich gerne an schreibt sie mir einfach ☺️


Angehängte Datei(en) Thumbnail(s)
       
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 10.05.2019 08:33 von Hartmut.)
10.05.2019 00:05
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
MB-Fahrer Offline
Fühlt sich wie zu Hause
*

Beiträge: 1.068
Registriert seit: Mar 2006
Bewertung 27
Beitrag #2
RE: Tipps zur Restauration meines 1300er
Hallo Marvin,

über die verschiedenen Hersteller von Nachbaukotflügeln wurde hier schon öfter diskutiert. In folgendem Thema findest du bspw. ein paar Informationen:
https://www.trac-technik.de/Forum/showth...?tid=13754

Ansonsten ist für mich in vielen Fällen auch der Weg zur Unimog Generalvertretung bzw. zu einem Mercedes Händler der erste Weg für Ersatzteile !!!
Dabei ist ein Webparts-Zugang besonders hilfreich. Im folgenden Video wird dir erklärt, wie du dort einen Zugang bekommen kannst. Damit hast du nicht nur die Gelegenheit online Zugriff auf sämtliche Ersatzteilkataloge von Daimler zu bekommen, sondern bekommst direkt eine Auskunft über Verfügbarkeit und Preis:
https://www.youtube.com/watch?v=YLr8ROFGy7s&vl=de

Hier noch ein paar gute Adressen in deiner Nähe (sofern deine Angaben im Profil passen):
http://www.peter-meineke.de/
https://www.marreck.de/
https://stefan-weddige-nutzfahrzeuge.de/

Eine absolut hilfreiche Adresse in allen Fragen zur MB trac Restauration und Bezugsquelle für Blech- und Ersatzteile sowie diverse Nachbauten ist auch die MB trac Schmiede Kiekbusch in Schleswig Holstein:
https://www.mb-trac-schmiede-kiekbusch.de/
Carsten ist auch hier im Forum vertreten und hat einige schöne Restaurationsberichte:
https://www.trac-technik.de/Forum/showth...?tid=34550

Auch über Granit kannst du einiges an Teile beziehen:
https://www.granit-parts.com/productlist...?offset=48

Im Forum schwören auch einige auf den Service von Fa.Ament:
https://www.ament-nutzfahrzeuge.de/

Eine Vielzahl von speziellen Blechteilen bekommst du auch bei Fa. Schäfer:
https://trac-ersatzteile.jimdo.com/

Ich hoffe damit ist dir erstmal geholfen. Ein bisschen recherchieren und entscheiden musst du natürlich selber !

An den Fortschritten deiner Restauration darfst du uns gerne teilhaben lassen. Im übrigen hoffe ich, dass du den trac hellgelbgrün/schwarz lässt und nicht die Kotflügel dunkelgrün lackieren möchtest...

Gruß
Heinrich

Unimog und MB trac: Auf allen Feldern gut betreut !
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 10.05.2019 07:29 von MB-Fahrer.)
10.05.2019 06:09
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Manni285 Offline
Ganz neu hier
*

Beiträge: 8
Registriert seit: May 2019
Bewertung 0
Beitrag #3
RE: Tipps zur Restauration meines 1300er
Vielen Dank für deine sehr ausführlich Antwort !

Jetzt hab ich auf jeden Fall erstmal was zum stöbern und nachforschen .

Ich werde euch auf jeden Fall auf dem laufenden halten wie es bei mir und meinem trac aussieht . Hinsichtlich der Farbe bin ich mir ehrlich gesagt noch nicht sicher ich finde das dunkelgrün natürlich schick allerdings wär es dann nicht dem Baujahr entsprechend das stimmt schon da hast du recht da wär Original eigentlich besser
10.05.2019 07:46
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Welche Spurweite ist am Besten? 1700 - 1750 - 1800mm MB Trac 700K SS Typ 440167K Jan-Bernd 6 1.303 22.05.2019 18:20
Letzter Beitrag: SM292
  Wo bekomme ich die Batterie-Abdeckung vorne rechts für meinen MBtrac 900? fasti 2 496 09.05.2019 19:33
Letzter Beitrag: OM442A
  Einschalten der Zapfwelle von zweiter Position z.B. Kotflügel am MB-trac 800? hipe74 6 1.395 10.03.2019 19:10
Letzter Beitrag: Hartmut
  Wie bekomme ich das Getriebeöl in das Getriebe vom MBtrac 1300 MB-Trac-turbo 16 5.177 11.12.2018 16:22
Letzter Beitrag: Stefan1
  Wo bekomme ich neue Reifen für meinen MBtrac? Arnd Ob-Dommes 18 7.683 05.10.2018 20:30
Letzter Beitrag: Wolfgang
  Wo bekomme ich für meinen MBtrac 1600 turbo eine Klimaanlage zum nachrüsten? josef1600 31 26.584 24.05.2018 15:16
Letzter Beitrag: FloreBauer1600
  Wo bekomme ich einen Radbremszylinder für einen MB trac 1300? berger1300 7 1.665 16.05.2018 22:29
Letzter Beitrag: berger1300
  Wo bekommt man für einen Mb-trac 1000 Nachbau Kotflügel für hinten? hundmb-trac 16 4.285 22.04.2018 22:27
Letzter Beitrag: hundmb-trac
  Wo bekomme ich einen Zapfwellenlagerbock für hinten MB Trac 1300 Alextrac 5 1.826 14.04.2018 10:14
Letzter Beitrag: Alextrac
  Wo bekomme ich ein Blinkrelais für meinen MBtrac 65/70 440161-002090 2 1.603 22.03.2018 23:20
Letzter Beitrag: Roby
  Suche für meinen MB-trac 65/70 Ersatzteile Daniel 5 3 1.478 14.12.2017 22:26
Letzter Beitrag: Hartmut
XTRAC14 Wo bekomme ich einen Abgaskrümmer für meinen MB Trac1300 mit OM 352 Ruedi 1 2 1.314 13.08.2017 20:50
Letzter Beitrag: Ruedi 1
  Wie kann man die Luftschläuche am Handbremsventil am besten montieren? HUSTRAC 1 984 23.07.2017 22:20
Letzter Beitrag: Andi mit 1500 MB
  Reifen, Reifenfreigabe für meinen MB trac 800? MbtracMichel 8 2.868 16.06.2017 07:35
Letzter Beitrag: Schmidtchen
  Wo bekomme ich eine neue Hydraulikpumpe für meinen MBtrac 65/70 JohannK 3 1.544 21.05.2017 08:52
Letzter Beitrag: JohannK

Kontakt | www.trac-technik.de, Das MBtrac Portal | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation