Antwort schreiben 
Problem mit dem Anhängersteuerventil im MBtrac 1500
Verfasser Nachricht
Richy Offline
Lernt noch alles kennen
*

Beiträge: 10
Registriert seit: Apr 2017
Bewertung 0
Beitrag #1
Problem mit dem Anhängersteuerventil im MBtrac 1500
Hallo zusammen!
Das Anhängersteuerventil war bei unserem MB an der Ansteuerung des Federspeicherzylinders undicht (das runde Ding mit den 3 Kugeln drin).
Ich habe alles komplett ausgebaut, zusätzlich das ganze Ventil zerlegt, gereinigt und leicht geölt von innen. Alle Dichtungen sahen gut aus ( keine Risse oder ähnliches ).

An der besagten Stelle ist es nun dicht, nur zischt nun permanent Luft unten aus dem Sieb des Ventils und der Druck steigt in beiden Kesseln gleichzeitig...

Hat evtl. jemand eine Idee woran es liegen könnte?

Grüße Richard
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 02.05.2017 22:01 von Hartmut.)
02.05.2017 21:49
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
gerhard112 Offline
Ist öfters hier
*

Beiträge: 95
Registriert seit: Sep 2011
Bewertung 0
Beitrag #2
RE: Problem mit dem Anhängersteuerventil im MBtrac 1500
Servus das der Druck dauerhaft pfeift ist auf jeden Fall nicht normal.
Aber der Druck in beiden Kesseln gleichzeitig liegt denke ich an einem Defekten Überströmventil schau dir die mal an.
Steigt der große mit dem kleinen an oder? Dann musst du dieses Ventil kontrolliere is etwas fummelig das auszubauen.
Dabei auf jeden Fall die O Ringe mit erneuern.
mfg. Gerhard
03.05.2017 01:29
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Richy Offline
Lernt noch alles kennen
*

Beiträge: 10
Registriert seit: Apr 2017
Bewertung 0
Beitrag #3
RE: Problem mit dem Anhängersteuerventil im MBtrac 1500
Hallo Gerhard!
Danke für deine Antwort Smile
Das anhängersteuerventil ist glaub ich lediglich undicht, allerdings glaube ich hakt hin und wieder das zweikreisge Bremsventil (Fußpedal).
Kann der gleichzeitige Anstieg in den Kesseln evtl. daher rühren? Der Kessel 1 hält nu den Druck, im 2ten Kessel ist keiner mehr drauf.
Möglicher Weise weil ich ein paar mal das Pedal betätigt habe. Was meint ihr?

Wo sitzen die Überstromventile?
Nach dem VKSV gehts ja auf die Kessel
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 03.05.2017 22:28 von Richy.)
03.05.2017 22:25
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
gerhard112 Offline
Ist öfters hier
*

Beiträge: 95
Registriert seit: Sep 2011
Bewertung 0
Beitrag #4
RE: Problem mit dem Anhängersteuerventil im MBtrac 1500
Die Üs Ventile sitzen direkt an den Kesseln zumindest bei 700-1100.
Das am kleinen Kessel kannst du eingebaut ansehen die am großen Kessel musst du beide ausbauen um das Versorgungsventil komplett reinigen zu können.
Du kannst auch Testweise mal an der Schraube drehen vorher aber Abstand messen.
mfg. Gerhard
05.05.2017 00:05
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Richy Offline
Lernt noch alles kennen
*

Beiträge: 10
Registriert seit: Apr 2017
Bewertung 0
Beitrag #5
RE: Problem mit dem Anhängersteuerventil im MBtrac 1500
Hmm, bei dem hier ist es die große Baureihe, ich kann da i-wie kein Überstromventil finden..
Das müsste doch dafür zuständig sein erst den ersten Kreis und dann den zweiten füllen. Oder macht es das Vierkreisschutzventil?
Gibt es zufällig eine gute Fubktionveschreibung hier im Forum für die Druckluftanlage?

Gruß Richard
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 06.05.2017 19:30 von Richy.)
06.05.2017 19:28
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hartmut Offline
Administrator
*****

Beiträge: 11.234
Registriert seit: Nov 2003
Bewertung 108
Beitrag #6
RE: Problem mit dem Anhängersteuerventil im MBtrac 1500
Moin,

Das liegt daran, das die MBtrac 442/443 keine Überströmventile haben Smile

Im großen trac sorgt dafür das 4 Kreisschutzventil (Ventil mit 4 Kegelförmigen Nuppsis)

Aber ob das etwas mit den Problemen zu tun hat?
Ich kann mich da gerade nicht so richtig hereindenken...

Gruss Hartmut admin

MBtrac, alles andere ist Behelf!
06.05.2017 22:48
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
gerhard112 Offline
Ist öfters hier
*

Beiträge: 95
Registriert seit: Sep 2011
Bewertung 0
Beitrag #7
RE: Problem mit dem Anhängersteuerventil im MBtrac 1500
(06.05.2017 19:28)Richy schrieb:  Hmm, bei dem hier ist es die große Baureihe, ich kann da i-wie kein Überstromventil finden..
Das müsste doch dafür zuständig sein erst den ersten Kreis und dann den zweiten füllen. Oder macht es das Vierkreisschutzventil?
Gibt es zufällig eine gute Fubktionveschreibung hier im Forum für die Druckluftanlage?

Gruß Richard


Servus tut mir leid da muss ic sagen kenne ich mich nicht aus habe leider die große Br weder zuhause noch darauf geschraubt.
mfg.Gerhard
07.05.2017 22:24
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Hydraulische Anhängerbremse TÜV Problem / Freigabe für MB-trac 1500 vanLengerich 3 628 10.06.2019 18:56
Letzter Beitrag: Thesen Matthias
MTRAC10 Problem mit dem Anhängersteuerventil im MBtrac 900 turbo Woidler 4 3.335 19.09.2017 12:11
Letzter Beitrag: Woidler
  Wie kann ich das Anhängersteuerventil am MBtrac 1000 einstellen? peter.z 10 7.028 05.06.2017 10:54
Letzter Beitrag: aebifan
YTRAC04 Bremse bekommt scheinbar Luft - Fehler am Anhängersteuerventil vom MBtrac 1000? Wein-Franke 5 2.736 23.05.2017 22:59
Letzter Beitrag: Wein-Franke
  Anhängersteuerventil 1 Kreis still legen am MBtrac? uniwirth 1 1.245 18.04.2017 18:44
Letzter Beitrag: Roby
  Kann man das Anhängersteuerventil im MBtrac abdichten? nk95 1 1.311 04.04.2017 22:36
Letzter Beitrag: Thesen Matthias
  Problem mit Luft aus der Düsenrücklaufleitung im MBtrac 1500? Trac_Bauer 1 1.003 20.02.2017 08:27
Letzter Beitrag: Sam
  Problem mit der Getriebe Gruppenumschaltung im MBtrac 1500 Rolf 1500 8 3.576 12.09.2016 08:24
Letzter Beitrag: Mauli7
  Problem mit Anhängersteuerventil für MB trac 1300 Rick800 0 1.143 30.07.2016 13:21
Letzter Beitrag: Rick800
  Anhängersteuerventil undicht im MBtrac 1300 Sebi 1 1.790 27.05.2016 13:03
Letzter Beitrag: Sebi
  Anhängersteuerventil im MBtrac 800 tauschen? unimogler_421 2 2.009 23.02.2016 17:03
Letzter Beitrag: BigSmooth
CCool Anhängersteuerventil im MBtrac 443 umbauen? Julabauer 11 4.314 10.02.2016 14:16
Letzter Beitrag: Schneider1
  Problem mit der Lenkung im MBtrac 1500 mb-trac 3 2.362 22.07.2015 23:33
Letzter Beitrag: mb-trac
XTRAC14 Frage zum Anhängersteuerventil von Knorr AB2818 im MBtrac 1300 turbo mja685 8 7.682 27.05.2015 18:51
Letzter Beitrag: pionier-mkf
  Problem mit dem Anhängersteuerventil im MBtrac 1500 Julabauer 0 1.622 03.01.2015 14:17
Letzter Beitrag: Julabauer

Kontakt | www.trac-technik.de, Das MBtrac Portal | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation