Antwort schreiben 
Ist das Fachgerecht? Was ist das für eine Leitung?
Verfasser Nachricht
dosenbier Offline
Ist öfters hier
*

Beiträge: 58
Registriert seit: May 2013
Bewertung 1
Beitrag #1
Ist das Fachgerecht? Was ist das für eine Leitung?
Hallo,

bei meinem 800er MS habe ich eine in meinen Augen etwas improvisiertes Flickwerk entdeckt (siehe Fotos).

Zur Orientierung, auf dem mittleren Foto sieht man rechts die Umrisse vom Tank.


Meine Frage, was ist das für eine Leitung und wie sieht es an dieser Stelle im Original aus ?

Irgendwie möchte ich das so nicht lassen.

Danke

Christoph

           
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 02.01.2015 12:41 von Hartmut.)
02.01.2015 12:11
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Felix 800 Offline
Ist öfters hier
*

Beiträge: 65
Registriert seit: Jun 2013
Bewertung 1
Beitrag #2
RE: Fachgerecht ? Was ist das für eine Leitung
Moin Christoph,
Bei meinem 800er ist das die Pneumatische betätigung für die Differenzialsperre an der Vorderachse.

Bei mir ist die Verbindung aber mit einem schwarzen weichen Schlauch.

Gruß aus der Rhön

Felix
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 02.01.2015 12:41 von Felix 800.)
02.01.2015 12:40
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Straßenbauer Offline
Kennt sich schon aus
*

Beiträge: 161
Registriert seit: Oct 2007
Bewertung 6
Beitrag #3
RE: Fachgerecht ? Was ist das für eine Leitung
Hallo Christoph,

Das ist die Luftleitung zur Betätigung der Differentialsperre.
Normalerweise ist hier einen Gummischlauch montiert.

Gruß,

Frank
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 02.01.2015 17:52 von Straßenbauer.)
02.01.2015 12:42
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
salchen Offline
Mittelschalter-Experte
***

Beiträge: 1.466
Registriert seit: Jun 2006
Bewertung 32
Beitrag #4
RE: Ist das Fachgerecht? Was ist das für eine Leitung?
Also dort ist durch die geferderte VA die Festverrohrung der VA Diff mit einem Gummischlauch verbunden.

Ob der Schlauch nun transpartent oder schwarz, mit oder ohne Mantel, das bleibt dir überlassen.

Nur ein Knecht sitzt auf der Hinterachse!
02.01.2015 14:21
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
tricotrac Offline
Fühlt sich wie zu Hause
*

Beiträge: 558
Registriert seit: Jul 2011
Bewertung 2
Beitrag #5
RE: Ist das Fachgerecht? Was ist das für eine Leitung?
Hauptsache ist dicht und funktioniert ! Vielleicht hat es den originalen Schlauch mal zerrissen, dann bist du froh wenn du so was in der Werkzeugkiste hast und es mitten in der Ernte weitergeht.
Nichts hält länger wie ein Provisorium !

In diesem Sinne
Gruß Zackie
02.01.2015 14:44
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Brüllrohr67 Offline
Verbannt

Beiträge: 2.346
Registriert seit: Aug 2008
Beitrag #6
RE: Ist das Fachgerecht? Was ist das für eine Leitung?
...ich hätte mein Augenmerk eher auf der darüberliegenden Undichtigkeit gerichtet, statt auf einen Schlauch der in Ordnung ist u. fest sitzt!?Rolleyes

greetzWink
02.01.2015 15:16
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
dosenbier Offline
Ist öfters hier
*

Beiträge: 58
Registriert seit: May 2013
Bewertung 1
Beitrag #7
RE: Ist das Fachgerecht? Was ist das für eine Leitung?
Hallo,

danke für die schnellen Antworten. Bin halt absoluter Trac Laie und mein persönliches Ziel ist es halt den Trac in den nächsten Jahren nach und nach technisch und optisch zu Restaurieren.

Die Differentialsperren sind leider nicht Dicht Sad
Ob es an den Schlauch liegt, kann ich jetzt ja recht einfach prüfen. Ansonsten wurde das Thema Differentialsperre hier im Forum ja bereits einschließlich einer sehr guten Anleitung ausfühlich behandelt.

@Brüllrohr67
Die Undichtigkeit ist eine der vielen Baustellen an meinem Trac Sad
Meine Vermutung ist, das es im Bereich das Lenkorbitols eine Undichtigkeit gibt.

Gruße
Christoph
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 05.01.2015 09:07 von dosenbier.)
02.01.2015 16:08
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
salchen Offline
Mittelschalter-Experte
***

Beiträge: 1.466
Registriert seit: Jun 2006
Bewertung 32
Beitrag #8
RE: Ist das Fachgerecht? Was ist das für eine Leitung?
Wie kann ein Musiktitel undicht sein?? Track?? Wink

Die Verschraubungen an der Festverrohrung ist auch gern der Übeltäter bei der Diff...

Aber mal viel Spass bei der Aufarbeitung...

Nur ein Knecht sitzt auf der Hinterachse!
02.01.2015 19:39
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
900t Offline
Fühlt sich wie zu Hause
*

Beiträge: 525
Registriert seit: Oct 2009
Bewertung 4
Beitrag #9
RE: Ist das Fachgerecht? Was ist das für eine Leitung?
Sollte es eine innere Undichtigkeit sein,wie immer mein Tipp mit dem Wabcothyl!Wink Am besten in den von dir Benannten Schlauch oder auch dierekt in die Ventile der Sperre...

MB trac, Zugkraft statt Elektronik!!!Wink MFG Rupert
03.01.2015 15:13
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Leitung von Pumpe zum Steuerblock defekt im MB-trac 800 MS Sputnik11 4 1.631 06.03.2021 09:52
Letzter Beitrag: Roby
WTRAC17 Was ist eine Sonderlackierung mehr wert, als eine Standard Lackierung? Mb Trac Flo 4 1.861 07.01.2021 14:54
Letzter Beitrag: franzl20
  Durchgetrennte Leitung an der Vorderachse vom MBtrac Mittelschalter chris23 2 1.832 01.05.2018 19:33
Letzter Beitrag: chris23
  Was macht die kurze Leitung auf dem Schubrohr? schrauber1962 2 2.816 31.10.2017 11:44
Letzter Beitrag: schrauber1962
  Was ist das für eine Leitung an der Vorderachse meines MBtrac 800 MS? olli1606 3 3.250 30.11.2016 22:01
Letzter Beitrag: dsm
  1 Leitung Anhängerbremsanlage ausbauen aus MBtrac 800? dosenbier 1 2.673 07.11.2016 16:33
Letzter Beitrag: MB 1400
  MB Trac 1000 - Was für eine Leitung ist das? mog-max 4 3.514 02.11.2016 18:19
Letzter Beitrag: fritten
  Woher bekomme ich eine Reifenfreigabe für eine Umbereifung? Treckermanni 2 4.468 26.04.2016 21:37
Letzter Beitrag: Treckermanni
  Kraft/Leitung am SB7 Steuergerät einstellen thevet 4 5.641 03.07.2015 00:32
Letzter Beitrag: Peteru411
  Wie lange braucht eine Werkstatt um eine Frontscheibe einzubauen? marcopolo638 4 5.258 05.07.2014 00:18
Letzter Beitrag: deutzjoe87
  Brauche nur eine Schätzung, was kostet eine gebr. Fronzapfwelle Haumoaster 5 5.347 04.06.2014 22:08
Letzter Beitrag: Schorschi
Strac Bringt eine Lochscheibe im Edelstahlaufpuff eine Schalldämpfung? MB 1400 6 8.016 22.04.2013 08:40
Letzter Beitrag: MB 1400
XTRAC15 Leitung vom Hydro-Rücklauf löst sich beim MBtrac 1300 Ulrich 3 3.246 25.01.2013 15:45
Letzter Beitrag: Ulrich
ZTRAC15 Gelbe Leitung ist drucklos bei betätigter Handbremse im MBtrac 900? wthomasw 5 4.518 23.06.2011 23:15
Letzter Beitrag: DaPo

Kontakt | www.trac-technik.de, Das MBtrac Portal | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation