Antwort schreiben 
Kabinen-Innenverkleidungen für MBtrac MS nachgebaut
Verfasser Nachricht
MB TracPeter Offline
Kennt sich schon aus
*

Beiträge: 118
Registriert seit: Mar 2010
Bewertung 2
Beitrag #1
Kabinen-Innenverkleidungen für MBtrac MS nachgebaut
Hallo zusammen,
da es ja unmöglich ist die Innenverkleidungen für eine Mittelschalterkabine noch zu bekommen, habe ich die Teile mal nachgebaut. Sobald ich wieder etwas Zeit habe, werden die Einzelteile in der Kabine verbaut.
Die Teile anzufertigen war eigentlich kein Problem. Ich habe mir Schablonen gemacht, diese auf Holzfaserverbundplatten übertragen und alles ausgesägt und das Ganze noch mit Kunstleder bezogen und fertig. Siehe Bilder.
Guten Rutsch ins neue Jahr,
MfG. HaPe
Ich hoffe, das mit den Bildern hat funktioniert Smile ?

   
   
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 30.12.2014 13:11 von Hartmut.)
29.12.2014 19:40
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Peppi Offline
Kennt sich schon aus
*

Beiträge: 146
Registriert seit: May 2006
Bewertung 2
Beitrag #2
RE: Kabinen-Innenverkleidungen für MS nachgebaut
Hallo Peter,

das sieht spitzen mäßig aus.
Bin schon Gespann wie das ganze montiert aussieht.

Bin schon lange am Überlegen wie ich meinem Mittelschalter Verkleidungen spendieren kann.
Jetzt weiß ich es Big Grin


Grüße
Bernhard
29.12.2014 19:47
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
MichiKopka Offline
Fühlt sich wie zu Hause
*

Beiträge: 442
Registriert seit: Mar 2008
Bewertung 9
Beitrag #3
RE: Kabinen-Innenverkleidungen für MS nachgebaut
Wo sind denn diese Teile verbaut?

Alles andere ist Behelf ...
29.12.2014 19:48
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Haumoaster Offline
Fühlt sich wie zu Hause
*

Beiträge: 420
Registriert seit: Oct 2013
Bewertung 7
Beitrag #4
RE: Kabinen-Innenverkleidungen für MS nachgebaut
Sieht super aus !!

Echt gute idee.
Wobei ja nur soweit ich weiß der 900er Mittelschalter innenverkleidungen hatte. 800 und 700 hatten keine, da war nacktes Blech.
Vll dass späte MS welche hatten so ab bj 80 oder 81

Trotzdem ne tolle sache, sehe es ja bei meinem 900MS, der wird richtig wohnlich... Big Grin

Viele Grüße Michel
MB Trac 900 Turbo Mittelschalter

Wer anderen eine Grube gräbt, braucht ein Grubengrabgerät
29.12.2014 19:50
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
dsm Offline
Fühlt sich wie zu Hause
*

Beiträge: 426
Registriert seit: Sep 2012
Bewertung 9
Beitrag #5
RE: Kabinen-Innenverkleidungen für MS nachgebaut
Moin Peter,
das sieht ja klasse aus. Wie wirst Du die Verkleidungen befestigen?
Für den Kabinenhimmel habe ich mir so Fahrzeug Teppichboden besorgt und auf Sperrholz geklebt.
Wäre super, wenn Du dann Fotos der Kabine einstellen würdest.
Danke und Gruß Dirk

http://www.land-recht.de
29.12.2014 19:51
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
MichiKopka Offline
Fühlt sich wie zu Hause
*

Beiträge: 442
Registriert seit: Mar 2008
Bewertung 9
Beitrag #6
RE: Kabinen-Innenverkleidungen für MS nachgebaut
Für den Himmel brauch ich auch noch eine Idee. Meiner ist vollschrott.

Alles andere ist Behelf ...
29.12.2014 19:54
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
MB TracPeter Offline
Kennt sich schon aus
*

Beiträge: 118
Registriert seit: Mar 2010
Bewertung 2
Beitrag #7
RE: Kabinen-Innenverkleidungen für MS nachgebaut
Hallo nochmal,

ja, es ist schon richtig, dass die ersten Mittelschalter keine Verkleidungen hatten. Über diesen "kleinen Stihlbruch" sehe ich hinweg, schließlich ist erlaubt was gefällt und die Verkleidungen peppen das Blechkleid etwas auf. Verbaut werden die Teile an der A-Säule + B-Säule (siehe Fotos). Befestigen werde ich die Verkleidungen mit flachen Magneten. Dies wird so z.B. auch im PKW Bereich ( Fzg.-innenhimmel) angewendet, hält bombenfest und nichts wird gebohrt. Sollte noch jemand Fragen zu den Verkleidungen haben, beantworte ich diese gerne. Anbei noch einige Fotos.

MfG. HaPe

[attachment=31530
   
   
   


Angehängte Datei(en) Thumbnail(s)
   
29.12.2014 21:12
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
MichiKopka Offline
Fühlt sich wie zu Hause
*

Beiträge: 442
Registriert seit: Mar 2008
Bewertung 9
Beitrag #8
RE: Kabinen-Innenverkleidungen für MS nachgebaut
MAGNET! Geniale Idee für den Himmel ...

Alles andere ist Behelf ...
29.12.2014 21:33
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
dsm Offline
Fühlt sich wie zu Hause
*

Beiträge: 426
Registriert seit: Sep 2012
Bewertung 9
Beitrag #9
RE: Kabinen-Innenverkleidungen für MS nachgebaut
Moin Peter,
das sieht gut aus und Kabelstränge kann damit auch unsichtbar machen. Da muß ich mich dann auch mal mit beschäftigen.
Zum Himmel: Ich habe Leisten zunächst in Querrichtung genommen und dann Leisten in Längsrichtung. Die Leisten sind jeweils ein wenig länger als das lichte Maß der Kabine unterhalb des Himmels. Damit liegen sie oberhalb des bisherigen Himmelniveaus auf. Die Längs- und Querleisten habe ich dann miteinander verschraubt. Längsleisten, die ja die Unterkante bilden, habe ich nur jeweils im Bereich von bis zu 40 cm von der jeweiligen Außenwand. Nun habe ich also drei Bereiche, von denen der mittlere, also über dem Fahrersitz, ein wenig mehr Kopffreiheit bietet. Dann habe ich Sperrholzplatten mit Fahrzeugteppichboden beklebt und mit kleinen eloxierten Schrauben durch den Teppich verschraubt. Die Konstruktion ist so stabil, so daß sie im linken und rechten niedrigeren Bereich hinten Lautsprecher und vorne rechts das Radio trägt.
Gleichzeitig tragen die Leisten nach oben hin Antidröhnmatten,,die ja auf dem huckeligen Untergrund des Dachblechs nicht so gut kleben.
Gruß Dirk

http://www.land-recht.de
29.12.2014 23:18
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
christian800 Offline
Fühlt sich wie zu Hause
*

Beiträge: 350
Registriert seit: Jan 2014
Bewertung 1
Beitrag #10
RE: Kabinen-Innenverkleidungen für MS nachgebaut
Hallo,
Tolle Idee!
Bringt das ganze in Sachen Schalldämmung und Geräuschdämmung auch einen merklichen Effekt?
Gruß Christian
29.12.2014 23:30
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Geri155 Offline
Fühlt sich wie zu Hause
*

Beiträge: 816
Registriert seit: May 2014
Bewertung 23
Beitrag #11
RE: Kabinen-Innenverkleidungen für MS nachgebaut
Hallo Dirk
Hast du Bilder davon?
mfG Geri

Ein MBTrac gehört zur Familie exclamation
30.12.2014 12:45
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
dsm Offline
Fühlt sich wie zu Hause
*

Beiträge: 426
Registriert seit: Sep 2012
Bewertung 9
Beitrag #12
RE: Kabinen-Innenverkleidungen für MBtrac MS nachgebaut
Moin Christian, moin Geri,
von der Innenansicht kann ich mal ein Foto machen. Leider habe ich während des Bauens nicht an Fotos gedacht, da manches sich ungeplant entwickelt. Mal sind zunächst die Antidröhnmatten wieder abgegangen, so daß ich ganz schnell schon die Leisten anbringen und den jeweiligen Abstand zum Dach ausgleichen mußte. Dann hatte ich den Teppich versehentlich auf der falschen Seite der Sperrholzplatte aufgeklebt und mußte ihn schnellstens wieder abziehen. Da bliebt wirklich kein Auge trocken und kein Gedanke an Fotos.
Ich habe das Gefühl, daß die Kabine leiser geworden ist. Dieses merkt man allerdings nur bis zum mittleren Drehzahlbereich. Bei Vollgas scheint es mir kein Unterschied. Im Sommer ist es sowieso egal, da ich dann meistens mit offener Frontscheibe, so denn der Frontlader abgebaut ist, fahre. Welch ein Genuß.
Gruß Dirk

http://www.land-recht.de
30.12.2014 21:10
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
MB TracPeter Offline
Kennt sich schon aus
*

Beiträge: 118
Registriert seit: Mar 2010
Bewertung 2
Beitrag #13
RE: Kabinen-Innenverkleidungen für MBtrac MS nachgebaut
Hallo,
so, habe jetzt doch noch etwas Zeit gefunden um die Verkleidungen in der Kabine final zu verbauen. Da ich die Teile ohne die Kunstlederoberfläche zu zerstören befestigen wollte, habe ich mich für Neodym Magnete entschieden. Die Verkleidungen halten alle sehr gut an der Kabine, kein verrutschen usw.
Die Materialkosten für die ganzen Teile (Trägermaterial, Kunstleder,Magnete,Kleber) summierten sich auf c. 70-80Euro, Arbeitszeit ca.8-10Std (Schablonen anfertigen, Trägermaterial sägen, Teile beziehen usw.). Anbei noch die letzten Bilder.

MfG. HaPe

   
   
   
   
10.01.2015 19:26
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
christian800 Offline
Fühlt sich wie zu Hause
*

Beiträge: 350
Registriert seit: Jan 2014
Bewertung 1
Beitrag #14
RE: Kabinen-Innenverkleidungen für MBtrac MS nachgebaut
Hallo,
wie sieht das ganze nach 2 Jahren Praxiseinsatz aus? Hat das ganze Lautstärketechnisch etwas gebracht oder nur zu besserem "Wohngefühl" geführt?Tongue

Gruß Christian
09.11.2017 23:18
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
MB TracPeter Offline
Kennt sich schon aus
*

Beiträge: 118
Registriert seit: Mar 2010
Bewertung 2
Beitrag #15
RE: Kabinen-Innenverkleidungen für MBtrac MS nachgebaut
Servus zusammen,

das "Wohngefühl" ist natürlich besser als in dem doch recht spartanisch verkleideten " MS Serienhäuschen". Lautstärketechnisch kommt der Großteil natürlich von der Stirnwand und vom Boden und somit ist die Lautstärke nur schwer aus der Kabine draußen zu halten.
Mein Ziel war es die Kabine optisch etwas zu verbessern, was Zweifels ohne auch gelungen ist und nicht den Schall draußen zu halten.

Gruß HaPe
11.11.2017 17:05
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Einfache Lösung zur Kabinen-Innenbeleuchtung Ulli1300 20 11.172 19.12.2015 17:28
Letzter Beitrag: Artur
  Suche Bilder von gekippten Kabinen der kleinen Baureihe MBtrac Mittelschalter Haumoaster 1 2.713 13.09.2015 07:12
Letzter Beitrag: Roby
KTRAC08 Wo bekomme ich Senkscheiben für den Kabinen Unterboden? Holzgasheizer 20 10.162 15.05.2015 22:50
Letzter Beitrag: DaPo
XTRAC15 Kühlergrill für MBtrac Knicknasen nachgebaut! Was haltet ihr davon? MB-1300-1500 8 6.826 03.09.2013 07:07
Letzter Beitrag: Bauerwolfi
YTRAC04 Alternative zum Kabinen-Heizungsfilter im MBtrac 900 Turbo Seiteschalter? otto7702 7 5.860 28.08.2011 22:33
Letzter Beitrag: Hartmut
  Kleine Kabinen-Scheiben undicht im MBtrac 700 Tracgärtner 6 4.702 22.10.2010 21:16
Letzter Beitrag: Tracgärtner
  Warum gibt es verschiedene Kabinen trac1300 10 7.888 28.04.2010 18:22
Letzter Beitrag: Hartmut

Kontakt | www.trac-technik.de, Das MBtrac Portal | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation