Antwort schreiben 
Restauration von MBtrac 65/70 - 440161 - Bj.75
Verfasser Nachricht
trac-ralf Offline
Kennt sich schon aus
*

Beiträge: 129
Registriert seit: Feb 2010
Bewertung 5
Beitrag #1
Restauration von MBtrac 65/70 - 440161 - Bj.75
Hallo Trac Freunde,
ich bin meinen MB TRAC am restaurieren und benötige etwas Hilfe,vielleicht könnt Ihr mir ja weiterhelfen ! ?

1. Keilriememgröße:
1xWapu-Lima-Kurbelwelle,
1xKurbelwelle-Lenkhelfpumpe,
2xKurbelwelle-Hydraulikpumpe,

2.Motorhaube:
Meine Motorhaube ist total zerbeult, benötige wohl eine neue gebrauchte, siehe Bilder,schaut doch bitte mal drüber, was Ihr davon haltet.

   

3. Scheinwerfer:
kann mir jemand sagen, wo man die die runden Hauptscheinwerfer günstig beziehen kann, sind ja irre teuer bei MB.

4 Hydraulikölwechsel:
Am Hydrauliktank befinden sich 2 Ablassschrauben ,muss man Sie beide beim ablassen herausdrehen,hat der Tank 2 Kammern?

5. Startpilot:
Wo sitzt der Behälter für den Startpilot.


Danke im Voraus
Gruß Ralf
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 28.02.2010 14:14 von Hartmut.)
28.02.2010 12:40
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
MBtrac 1600 Offline
Kennt sich schon aus
*

Beiträge: 109
Registriert seit: Apr 2009
Bewertung 0
Beitrag #2
RE: Restauration von MBtrac 65/70 - 440161 - Bj.75
Hallo,
1. Von den Kalriemen habe ich leider keine Ahnung
2.Die Motorhaube würde ich wegschmeißen udn mir i-wo bei ebay oder so eine neue gebrauchte kaufen.
3.Wegen den runden Scheinwerfern würde ich mal bei Streiber nachfragen.

Wünsche dir viel Spaß und erfolg bei der Restauration deines 65/70!
MfG Niklas
28.02.2010 14:30
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
vanLengerich Offline
Fühlt sich wie zu Hause
*

Beiträge: 737
Registriert seit: Sep 2009
Bewertung 68
Beitrag #3
RE: Restauration von MBtrac 65/70 - 440161 - Bj.75
Hallo Ralf,

Vielleicht kann ich dir Helfen Smile

Keilriehmen:

1 x 12,5x1375 LA Lenkung / Hydraulik

2 x 12,5x1350 mm Hydraulikpumpe

1 x 12,5x1225 mm Wasserpumpe + Lima

Die Motorhaube ist so verbeult, ich würd mir eine andere besorgen.

Hab noch 2 Runde Scheinwerfer über, würd die für 60,00 € incl Porto + Verpackung verkaufen.

Zu den 2 Ablasschrauben an deinem Hyrauliktank haben folgende Bewandnis. In älteren Modellen waren die Hydrauliktanks geteilt!
Etwa 5 l für die Lenkung und der Rest für die Hydraulik.
Also beide Schrauben Lösen.

Wenn dein Motor gut anspringt, würd ich die Startpilotanlage abbauen!
Fehlt bei meinem MBtrac 800 auch und der Springt bei -12°C auf anhieb an und läuft super! Startpilot ist nur für Motoren mit Startschwierigkeiten (Kompressionsmangel) notwendig!

Gruß Thorsten

PS. Guter Rat von einem der auch das gleiche Projekt vor sich hat: kauf die Bedienungsanleitung + Werkstatthandbuch Super Hilfe und tausend BilderSmile
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 28.02.2010 15:09 von vanLengerich.)
28.02.2010 14:58
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Pit Offline
Fühlt sich wie zu Hause
*

Beiträge: 496
Registriert seit: Jan 2004
Bewertung 4
Beitrag #4
RE: Restauration von MBtrac 65/70 - 440161 - Bj.75
Hallo Ralf,
gerade gesehen und sofort an dich gedacht Smile

Motorhaube

mfg
Pit

No Trac, no Fun !
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 28.02.2010 20:47 von wolli.)
28.02.2010 20:09
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
trac-ralf Offline
Kennt sich schon aus
*

Beiträge: 129
Registriert seit: Feb 2010
Bewertung 5
Beitrag #5
RE: Restauration von MBtrac 65/70 - 440161 - Bj.75
Hallo Pit,
danke für die Info, hab auch schon einen Suchauftrag in Ebay eingegeben,
ist leider nur Selbstabholung 600 km von LEV, aber ich bleibe mal dran...

Gruß Ralf
28.02.2010 22:07
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Restauration meines MBtrac 1000 Silberdistel Trucker1000 48 36.439 15.03.2020 19:54
Letzter Beitrag: Trucker1000
XTRAC14 Restauration vom MBtrac 1300 ...längst überfällig... Beutelhauser 61 39.931 01.10.2019 18:27
Letzter Beitrag: Krifri99
  Restauration von MBtrac 65/70 - 440161 - Bj.75 trac-ralf 235 177.426 03.03.2019 15:05
Letzter Beitrag: HMasterX1978
  Suche Firmen für MBtrac Restauration U400 5 2.858 02.12.2018 21:03
Letzter Beitrag: OM442A
ZTRAC15 Restauration unseres MBtrac 65/70? theMkrimm1995 5 5.082 20.09.2018 13:43
Letzter Beitrag: theMkrimm1995
  Restauration vom MBtrac 1300 - Kabinenfrage Sushi123 2 2.824 20.03.2018 16:04
Letzter Beitrag: Peteru411
  Restauration eines MBtrac 1500 BJ83 mbtrac1300/900 14 9.432 07.07.2016 13:00
Letzter Beitrag: franzl20
  Restauration des wirklich ersten originalen MBtrac 1800 Intercooler! Carsten Hahne 65 51.844 13.06.2016 19:12
Letzter Beitrag: Agrarteam
YTRAC04 Meine neue Baustelle - Restauration MBtrac 1000 Trac 900 Forst 4 6.315 23.02.2016 10:25
Letzter Beitrag: Hartmut
  Restauration unseres MBtrac turbo 900 JosefD 18 14.535 20.12.2015 23:58
Letzter Beitrag: JosefD
YTRAC04 Restauration von meinem MBtrac 1000 Holger 45 33.337 21.09.2015 21:52
Letzter Beitrag: Holger
  Lohnt sich bei diesem MBtrac 700 die Restauration? rensen 35 18.886 21.08.2015 08:05
Letzter Beitrag: salchen
XTRAC14 Restauration meines "neuen" MBtrac 1600 turbo MBtrac Phipsi 110 72.743 27.11.2014 21:15
Letzter Beitrag: Bundi
YTRAC04 Restauration von meinem MBtrac 1000 SchoosJerome 18 11.307 09.08.2014 09:03
Letzter Beitrag: Thesen Matthias
Strac Restauration meines MBtrac 1800 intercooler martin 1800 45 37.630 10.07.2014 20:37
Letzter Beitrag: Kermit

Kontakt | www.trac-technik.de, Das MBtrac Portal | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation