Antwort schreiben 
Gaspedal Schwergängig im MB-trac 1300
Verfasser Nachricht
chris23 Offline
Ist öfters hier
*

Beiträge: 95
Registriert seit: Nov 2013
Bewertung 0
Beitrag #1
Gaspedal Schwergängig im MB-trac 1300
Hallo Leute, bei meinem 1300er geht das Fußgas ziemlich schwer. Er ist ohne Rüfa also geht alles über Gestänge und Umlenkhebel usw. hab die ganzen Gelenke schonmal eingesprüht mit Schmieröl aber bringt nichts. Ist das normal bei der Baureihe oder an was kann das noch liegen ? Grüße Chris
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 29.06.2020 14:45 von Hartmut.)
28.06.2020 19:22
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Thesen Matthias Offline
Fühlt sich wie zu Hause
*

Beiträge: 2.252
Registriert seit: Apr 2008
Bewertung 83
Beitrag #2
RE: Gaspedal Schwergängig
Nabend Chris

Als erstes würde ich mal die Querwelle an der Motorrückseite ausbauen, alles sauber schmirgeln, neu einfetten und wieder
zusammenbauen. Das kostet nur etwas Zeit und ist am günstigsten Wink. Sollte damit nicht geholfen sein mußt Du den Zug unter
der Kabine bis zu der Welle am Motor erneuern. Es kommt wohl öfter vor das dieser Schwergänig ist.

Gruss aus dem Heckenland, Matthias
28.06.2020 23:04
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
chris23 Offline
Ist öfters hier
*

Beiträge: 95
Registriert seit: Nov 2013
Bewertung 0
Beitrag #3
RE: Gaspedal Schwergängig
Ok danke Probier ich mal aus.
29.06.2020 12:08
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Kowalski Offline
Stammgast
*

Beiträge: 228
Registriert seit: Oct 2011
Bewertung 7
Beitrag #4
RE: Gaspedal Schwergängig
........ hast du mal die Rückholfeder angeschaut,
vielleicht ist die überdimensioniert ?

Grüße
Hans
29.06.2020 13:55
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
chris23 Offline
Ist öfters hier
*

Beiträge: 95
Registriert seit: Nov 2013
Bewertung 0
Beitrag #5
RE: Gaspedal Schwergängig im MB-trac 1300
Hey, ja die Feder sieht in der Tat etwas überdimensioniert aus. Hat da einer Maße und Stärke der originalen Feder ?
29.06.2020 20:40
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
MauMog Offline
Fühlt sich wie zu Hause
*

Beiträge: 460
Registriert seit: Jun 2008
Bewertung 15
Beitrag #6
RE: Gaspedal Schwergängig im MB-trac 1300
Hallo Chris,

die Feder 191 kostet keine 5€ beim Stern.
Viellicht einen Versuch wert.

   

Wenn die Feder OK ist und die Welle frei geht, ist der Zug, wie von Matthias vorgeschlagen, das nächste Bauteil. Haben wir jetzt bei zwei 443 getauscht und wirkt Wunder.

Gruß Oliver
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 30.06.2020 06:42 von MauMog.)
30.06.2020 06:38
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Little John Offline
Ist öfters hier
*

Beiträge: 92
Registriert seit: Aug 2017
Bewertung 0
Beitrag #7
RE: Gaspedal Schwergängig im MB-trac 1300
Hallo Oliver,

habt ihr die Züge auch von Daimler bezogen oder gibt es da andere Alternativen, die vielleicht sogar noch besser/leichter laufen?

Gruß Niklas
30.06.2020 07:39
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
fnofno Offline
Fühlt sich wie zu Hause
*

Beiträge: 430
Registriert seit: Nov 2003
Bewertung 2
Beitrag #8
RE: Gaspedal Schwergängig im MB-trac 1300
Hallo.

Man kann auch mal mit dem Kompressor den Zug durchblasen, Rostlöser reinsprühen und wieder durchblasen. Das ggf. 2-3 mal wiederholen und der Zug läuft wieder.

Gruß
Hubert

MB-trac 1000, U 1600LA, zwei Doppstadt-trac 150, MF 3625F
30.06.2020 08:24
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
MauMog Offline
Fühlt sich wie zu Hause
*

Beiträge: 460
Registriert seit: Jun 2008
Bewertung 15
Beitrag #9
RE: Gaspedal Schwergängig im MB-trac 1300
Hallo Chris,

wir haben die Züge beim Stern gekauft. Kann man natürlich auch extern machen lassen die Züge. Es gibt einige Lieferanten die solche Züge konfigurieren. Dann muss man aber genau ausmessen oder ein Muster einschicken. Die Daimlerzüge sind soft lieferbar und nicht super teuer und passen dann auf jeden Fall.

Richtig ist das sich das Reinigen lohnen kann, wenn aber die Seele verschlissen ist hält das nicht lange. Die beiden 1300er waren Baujahr 84 und 86 und hatten augenscheinlich noch die ersten Züge drin.
Wenn die jetzt wieder solange halten kann man absolut zu frieden sein.

Der Gaszug A 442 300 02 30 kostet aktuell etwa 120€ netto Liste.
   


Gruß Oliver.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 30.06.2020 13:05 von MauMog.)
30.06.2020 12:59
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Wo bekomme ich den Halter der das Gaspedal hält? Timo. 3 459 19.02.2020 05:18
Letzter Beitrag: Timo.
  Lenkung schwergängig beim MBtrac 1300? maggo70 23 5.716 13.02.2018 13:53
Letzter Beitrag: maggo70
Strac Gaspedal klemmt beim MBtrac 1300 turbo MB-trac Paddy 19 12.100 24.01.2017 22:35
Letzter Beitrag: MB trac1800power
  Gaspedal schwergängig im MBtrac 1500 Bj. 1981? Dominik1202 5 2.652 08.01.2017 21:44
Letzter Beitrag: jocdepp
  Suche die Feder für das Gaspedal im MBtrac 65/70 indianer 7 2.616 06.01.2017 11:26
Letzter Beitrag: indianer
XTRAC15 Lenkung nach einer seite schwergängig im MBtrac 1300 1300 Power 2 2.164 23.07.2016 15:52
Letzter Beitrag: Reimi
  Fensterheber schwergängig im MBtrac 900 440/2 0 1.113 13.01.2016 20:57
Letzter Beitrag: 440/2
YTRAC04 Kupplung geht ins Leere – lässt sich nur schwergängig schalten 1900 3 2.592 16.09.2015 06:59
Letzter Beitrag: tobi 900/1400
  Gaspedal zischt am MBtrac 1400 turbo U400 8 3.350 13.09.2015 21:14
Letzter Beitrag: spl-bua
  Lenkung Schwergängig beim MBtrac 800 MS MB-Matze 6 4.074 07.06.2015 10:07
Letzter Beitrag: MB-Matze
  Wo bekomme ich die Kunstoffhülse im Gaspedal vom MBtrac 800 MS Fusselhirn 6 2.897 21.11.2014 23:10
Letzter Beitrag: mathes59
  Hauptschalthebel in Neutralgasse beim MBtrac 800 MS schwergängig hanswalter 2 1.724 29.06.2014 20:55
Letzter Beitrag: hanswalter
  Rückwärtsgang ist Schwergängig beim MBtrac 1000? lampl 14 7.386 06.02.2014 21:29
Letzter Beitrag: lampl
  Schiebemuffe (Pneumo-Power) am Schalthebel vom MBtrac 1000 schwergängig Klaus 2 4 2.881 27.12.2013 23:13
Letzter Beitrag: Mercedes-Benno
  Schwergängiges Gaspedal beim Drehsitz? Wie kann man es lösen? Hannes 8 5.098 30.07.2013 16:27
Letzter Beitrag: franzl20

Kontakt | www.trac-technik.de, Das MBtrac Portal | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation