Antwort schreiben 
Gänge rutschen beim MB Trac 1300
Verfasser Nachricht
MB 800 Offline
Fühlt sich wie zu Hause
*

Beiträge: 1.935
Registriert seit: Dec 2005
Bewertung 38
Beitrag #16
RE: Gänge rutschen beim MB Trac 1300
Servus Matthias.

Evtl. ist die Kupplungsscheibe falsch herum eingebaut? Also Schwungradseite zum Getriebe hin anstatt zur Schwungradseite???

MfG
Andre

ARE YOU READY FOR A CHANGE?

MB trac.

YES WE CAN!!!

-> "Mein Steckbrief" <-
12.08.2019 13:31
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Heusi Offline
Stammgast
*

Beiträge: 203
Registriert seit: Oct 2009
Bewertung 2
Beitrag #17
RE: Gänge rutschen beim MB Trac 1300
Hallo,

ne, das wars leider auch nicht, wird wohl am Automaten selbst liegen, einen anderen Fehler kann ich mir nicht mehr zusammenreimen.... wir werden sehen wenn wir morgen den neuen Automaten bekommen.

lg
Matthias

Mb Trac 1300 Bj.83
12.08.2019 17:34
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
S.Kraem Offline
Ist öfters hier
*

Beiträge: 86
Registriert seit: Aug 2014
Bewertung 1
Beitrag #18
RE: Gänge rutschen beim MB Trac 1300
Hallo,
wurde vielleicht die Schwungscheibe abgedreht und die Anlagefläche vom Automaten nicht angepasst.

Gruß. Steffen
14.08.2019 10:53
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Heusi Offline
Stammgast
*

Beiträge: 203
Registriert seit: Oct 2009
Bewertung 2
Beitrag #19
RE: Gänge rutschen beim MB Trac 1300
Nein, wurde nicht,

Was ich bis jz sagen kann ist; die Fahrtkupplungsscheibe hat ein Maß 9,5mm, Verschleißgrenze liegt denke ich bei 8mm (bitte korrigiert mich wenn ich falsch liege, ich habs nichzmehr im Kopf) die sollte so nicht das Problem sein, weder ist der Schwung blau noch rissig, ebenso sieht die Tellerfeder auch ganz normal aus. Aber dann die Kupplungsscheibe der Zapfwellenkupplung, da blitzen schon die Nieten vom Belag, also die is komplett runter. Meine Theorie wäre dass durch di komplett verschlissene zapfwellenkupplung die Fahrtkupplung zuviel "Platz" bekommen hat und somit der Anpressdruck zuwenig wurde und daher die Kupplung immer wieder gerutscht ist.

Bitte um eure Meinungen.

Mir wurde gesagt das eine verschlissene Zapfwellenkupplung eher selten ist (eher passiert es dass die Nieten abreissen oder die Verzahnung innen kaputt ist)

Bg
Matthias

Mb Trac 1300 Bj.83
14.08.2019 11:00
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Thesen Matthias Offline
Fühlt sich wie zu Hause
*

Beiträge: 2.140
Registriert seit: Apr 2008
Bewertung 78
Beitrag #20
RE: Gänge rutschen beim MB Trac 1300
Moin Matthias

Zitat: Aber dann die Kupplungsscheibe der Zapfwellenkupplung, da blitzen schon die Nieten vom Belag, also die is komplett runter. Meine Theorie wäre dass durch di komplett verschlissene zapfwellenkupplung die Fahrtkupplung zuviel "Platz" bekommen hat und somit der Anpressdruck zuwenig wurde und daher die Kupplung immer wieder gerutscht ist.

Bitte um eure Meinungen.

Mir wurde gesagt das eine verschlissene Zapfwellenkupplung eher selten ist (eher passiert es dass die Nieten abreissen oder die Verzahnung innen kaputt ist)

Das ist wohl so, da liegst Du vollkommen richtig. Zwischen ZWK und Mitnehmerplatte der Fahrkupplung befindet eine große Tellerfeder.
Diese sorgt für den Anpressdruck für beide Mitnehmerscheiben. Ich muß aber nu auch bestätigen was die Verzahnung und die Nieten angeht.
Eine vom Belag verschlissene ZWK-Scheibe hab ich auch noch "nie" gesehen.

Gruss aus dem Heckenland, Matthias
14.08.2019 11:21
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Heusi Offline
Stammgast
*

Beiträge: 203
Registriert seit: Oct 2009
Bewertung 2
Beitrag #21
RE: Gänge rutschen beim MB Trac 1300
Hallo zusammen,

da es eher selten ist, eine verschlissene Zapfwellenkupplung zu sehen möchte ich Sie euch hier noch zeigen.

Da es leider bei uns in Österreich nicht so leicht ist eine passende Zapfwellenkupplungsscheibe zu bekommen, ich muss auch sagen das wir das alte Zapfwellengetriebe haben wo die Verzahnung wo die Kupplungsscheibe drauf sitzt eine andere/kleinere Verzahnung ist als bei den neuen Zapfwellengetrieben, haben wir von einer fast neuen Zapfwellenkupplungsscheibe das verzahnte Drehteil, also das Teil was den Belagsträger auf der Welle hält, die Nieten aufgeschliffen und dieses verzahnte Drehteil durch das von unserer alten Scheibe gewechselt. Wir haben das geschraubt, anstatt genietet, mal versuchen ob es funktioniert, mein Freund hat gesagt Sie hätten das schon einmal wo gemacht und es hat funktioniert und haben von diesem Kunden dann nichts mehr gehört Smile

Ich bin der Meinung das die Schrauben sicher das Halten was die Nieten halten, wir haben M8 Schrauben mit Qualität 8.8 genommen, also Standart... Streckgrenze haben diese 640N/mm2, also vom abreissen darfs da sowieso nix haben solang nix locker wird und die Kraft wird ja sowieso über die Reibung der beiden Platten übertragen. Muttern haben wir so Quetschmuttern genommen, sollte auch nix passieren.

bg
Matthias


Angehängte Datei(en) Thumbnail(s)
           

Mb Trac 1300 Bj.83
15.08.2019 08:40
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Heusi Offline
Stammgast
*

Beiträge: 203
Registriert seit: Oct 2009
Bewertung 2
Beitrag #22
RE: Gänge rutschen beim MB Trac 1300
Hallo,

wir haben gestern Abend noch die Kupplung und den Motor eingebaut, läuft wieder, ob jetzt die verschlissene Zapfwellenkupplungsscheibe oder die Tellerfeder Schuld war kann ich nicht sagen da wir beides getauscht haben. Fakt ist, jetzt funktioniert wieder alles.

Was jetzt noch intressant wäre ist warum die ZWK so stark verschlissen ist... Mal sehen vl findest sich noch wo ein Fehler... (Ventil,...)

Zur Ergänzung im Anhang noch ein Foto von der geschraubten Scheibe, sieht man warscheinlich nicht alle Tage. Falls es ein gebrechen gibt berichte ich auf alle Fälle, damit dann nicht noch jemand auf diese Idee käme, was ich aber doch eher ausschließe Big Grin

Bg
Matthias


Angehängte Datei(en) Thumbnail(s)
   

Mb Trac 1300 Bj.83
16.08.2019 14:04
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Wer kann mir die Hebelbedienung beim MB-trac 1300 erklären? Seme 1 598 05.08.2019 14:40
Letzter Beitrag: Ulli1300
XTRAC14 Motorhaubenumbau beim MBtrac 1300 von Knicknase auf neue Version? Frankenwäldler 11 7.524 10.02.2019 14:05
Letzter Beitrag: salchen
  Lenkung schwergängig beim MBtrac 1300? maggo70 23 4.262 13.02.2018 13:53
Letzter Beitrag: maggo70
  Wie hoch ist das Fördervolumen der Lenkpumpe beim MBtrac 1300 woweb 2 1.226 29.06.2017 12:40
Letzter Beitrag: woweb
  Wieviel Druck ist auf der Lenkung beim MBtrac 1300? woweb 2 1.573 29.05.2017 18:41
Letzter Beitrag: Euerl
Strac Gaspedal klemmt beim MBtrac 1300 turbo MB-trac Paddy 19 10.784 24.01.2017 22:35
Letzter Beitrag: MB trac1800power
  Wo bekomme ich noch den Schaltknopf der Gänge 1-8 vom neuen MBtrac 443 Schneider1 8 3.269 04.09.2016 16:04
Letzter Beitrag: Sam
  Problem mit der Kühlung beim MBtrac 1300 trac 1300 5 2.184 31.08.2016 15:03
Letzter Beitrag: Geri155
XTRAC14 Einstiegumbau beim MB Trac 1300 von 2 auf 3 Stufig? schnitzi94 2 1.412 30.08.2016 10:32
Letzter Beitrag: Mauli7
YTRAC04 Wo finde ich die Achskennzeichnung beim MBtrac 1300 knast 1300 turbo 1 1.457 03.04.2016 18:43
Letzter Beitrag: MB1500 mit Kran
RTRAC05 Kann man eine Kipperbrücke beim MBtrac 1300 montieren? Luis1300 1 1.707 10.01.2016 23:10
Letzter Beitrag: Roby
  Getriebe UG 3/65 Gänge 1,2 bzw. 5,6 gehen nicht mehr rein OM442A 4 2.655 29.11.2015 13:31
Letzter Beitrag: OM442A
  Welches Achsöl beim MBtrac 1300 verwenden? fries-herbst 4 3.111 23.01.2015 20:37
Letzter Beitrag: fries-herbst
  Wie kann man die Bremsbacken ausbauen beim MBtrac 1300? woweb 1 1.959 02.01.2015 20:11
Letzter Beitrag: Thesen Matthias
  Gibt es eine K80 Kugel für die normalem Zugmaulaufnahme beim MBtrac 1300 MB-Kraft 10 5.532 18.12.2014 10:45
Letzter Beitrag: MB-Kraft

Kontakt | www.trac-technik.de, Das MBtrac Portal | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation