Antwort schreiben 
Grünfutter, Silo, Heu und Holz
Verfasser Nachricht
Wiesenblitz Offline
Ist öfters hier
*

Beiträge: 51
Registriert seit: Mar 2018
Bewertung 2
Beitrag #1
Grünfutter, Silo, Heu und Holz
Ein kleiner Einblick in die Grünlandbewirtschaftung.
Angefangen hatt´s heuer am 20. Mai mit 180 Ballen Silo.

Mit freundlichem Gruß
Matthias

Mit freundlichem Gruß
Matthias


Angehängte Datei(en) Thumbnail(s)
               

Wer nichts besseres kennt, kauft Stihl und fährt Fendt.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 02.09.2018 21:13 von Wiesenblitz.)
09.06.2018 22:52
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Wiesenblitz Offline
Ist öfters hier
*

Beiträge: 51
Registriert seit: Mar 2018
Bewertung 2
Beitrag #2
RE: Grünfutter, Silo und Heu 2018
Ein drittel vom Heu habe ich letzte Woche, zum Wochenanfang nach Hause gezittert. Mal gespannt ob sich dies´jahr noch mal stabile Hochwetterlage einstellt!?

Mit freundlichem Gruß
Matthais


Angehängte Datei(en) Thumbnail(s)
                       

Wer nichts besseres kennt, kauft Stihl und fährt Fendt.
09.06.2018 23:12
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Wiesenblitz Offline
Ist öfters hier
*

Beiträge: 51
Registriert seit: Mar 2018
Bewertung 2
Beitrag #3
RE: Grünfutter, Silo und Heu 2018
Außer mit Stroh bin ich durch! Ein echt ertragreiches Jahr, aber wie in Chufranken leider schon normal, viel zu trocken.

Mit freundlichem Gruß
Matthias


Angehängte Datei(en) Thumbnail(s)
                       

Wer nichts besseres kennt, kauft Stihl und fährt Fendt.
05.07.2018 22:48
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Wiesenblitz Offline
Ist öfters hier
*

Beiträge: 51
Registriert seit: Mar 2018
Bewertung 2
Beitrag #4
RE: Grünfutter, Silo, Heu und Holz
...mal was fürs Sommerloch!

Mit freunsdlichem Gruß
Matthias


Angehängte Datei(en) Thumbnail(s)
                       

Wer nichts besseres kennt, kauft Stihl und fährt Fendt.
02.09.2018 21:16
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Wiesenblitz Offline
Ist öfters hier
*

Beiträge: 51
Registriert seit: Mar 2018
Bewertung 2
Beitrag #5
RE: Grünfutter, Silo, Heu und Holz
...am Samstag mal eine Collino ausprobiert, hab insgesamt 16m durchgelassen.

Mit freundlichem Gruß
Matthias


Angehängte Datei(en) Thumbnail(s)
       

Wer nichts besseres kennt, kauft Stihl und fährt Fendt.
09.09.2018 13:13
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Wiesenblitz Offline
Ist öfters hier
*

Beiträge: 51
Registriert seit: Mar 2018
Bewertung 2
Beitrag #6
RE: Grünfutter, Silo, Heu und Holz
Wir sind zur Zeit mitten in der Apfelernte, bis jetzt haben wir 29 Kisten gelesen, das macht in Summe knapp 10t.ShySad
Morgen noch vier und dann ist Schluß, hab kein Bock mehr. Den Rest sollen die Vögel haben.
Mit freundlichem Gruß
Matthias


Angehängte Datei(en) Thumbnail(s)
                       

Wer nichts besseres kennt, kauft Stihl und fährt Fendt.
13.10.2018 20:33
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
tobi 900/1400 Online
Kennt sich schon aus
*

Beiträge: 113
Registriert seit: Sep 2014
Bewertung 1
Beitrag #7
RE: Grünfutter, Silo, Heu und Holz
Wir sind auch noch voll mit der Apfelernte beschäftigt, absolutes Rekordjahr bei uns! Wir werden kaum mehr fertig.
Bis jetzt sind es schon über 275t Wink Ist bei uns aber auch schon fast das Hauptgeschäft, wie sich das gehört im Thurgau (CH), auch Mostindien genannt. Wird natürlich maschinell aufgelesen.

Gruss Tobi

MB trac und Unimog und schon kanns losgehen!
gruss von tobi aus der schweiz
14.10.2018 00:01
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Wiesenblitz Offline
Ist öfters hier
*

Beiträge: 51
Registriert seit: Mar 2018
Bewertung 2
Beitrag #8
RE: Grünfutter, Silo, Heu und Holz
Magere 19 Ballen von 17ha, erschreckend! 100.- Euro für 2.50er Quader und 60.- Euro für 1.20er Rundballen, Unfassbar!!! Heuer wird Heu und Silo in Gold aufgewogen.
Mit freundlichem Gruß
Matthias


Angehängte Datei(en) Thumbnail(s)
                   

Wer nichts besseres kennt, kauft Stihl und fährt Fendt.
04.11.2018 00:31
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Franz Josef Online
Fühlt sich wie zu Hause
*

Beiträge: 412
Registriert seit: Aug 2014
Bewertung 7
Beitrag #9
RE: Grünfutter, Silo, Heu und Holz
Hallo Matthias,

tolle Bilder. Das letzte Bild kannst du gut als Bild der Woche einreichen.

Ich finde es schön, dass du hier über deine Arbeiten berichtest. Ich lese das sehr gerne.
Danke!

Lieben Gruß aus dem Allgäu,
Franz-Josef

the difference between men and boys is the price of their toys
04.11.2018 08:50
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Wiesenblitz Offline
Ist öfters hier
*

Beiträge: 51
Registriert seit: Mar 2018
Bewertung 2
Beitrag #10
RE: Grünfutter, Silo, Heu und Holz
Danke für die Blumen, Josef! Freue mich wenn es gefällt! Bin ja nur ein kleines Licht unter den Globel Playern in der Landwirtschaft, aber ein bisschen was geht immer.Wink
...Mist ist auch draußen, insgesamt 25 Streuer!
Mit freundlichem gruß
Matthias


Angehängte Datei(en) Thumbnail(s)
               

Wer nichts besseres kennt, kauft Stihl und fährt Fendt.
04.11.2018 11:31
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Unitrac1000 Offline
Fühlt sich wie zu Hause
*

Beiträge: 793
Registriert seit: Feb 2016
Bewertung 11
Beitrag #11
YTRAC04 RE: Grünfutter, Silo, Heu und Holz
Servus Mathias,

Schöne Bilder !! Sag mal fährst du ohne Gewicht? Geht das Gut?

Weiter so.

Gruß Alex
04.11.2018 11:35
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Wiesenblitz Offline
Ist öfters hier
*

Beiträge: 51
Registriert seit: Mar 2018
Bewertung 2
Beitrag #12
RE: Grünfutter, Silo, Heu und Holz
Servus Alex,
gut nicht, aber es geht. Beim Mist laden ist es kein Problem. Bei den Siloballen war es ein rumgeeier auf zwei Reifen. Habe noch Flächen 12km von zuhause, da mußte ich mir vom Nachbar einen knappen Ster Buche auf die Ladefläche laden Big Grin
Muß mir was einfallen lassen, ist nur blöd mit einem Heckgewicht, ich dachte ich gieße mir vielleich eine Botonform für die Ladefläche. Was macht Ihr so gegen "Hinternwackeln"?

Mit freundlichem Gruß
Matthias

Wer nichts besseres kennt, kauft Stihl und fährt Fendt.
04.11.2018 12:12
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Unitrac1000 Offline
Fühlt sich wie zu Hause
*

Beiträge: 793
Registriert seit: Feb 2016
Bewertung 11
Beitrag #13
YTRAC04 RE: Grünfutter, Silo, Heu und Holz
Servus Matthias,

Ja genau drum frage ich? Ich komm ohne Gewicht nicht weit! Vielleicht das Rasenmähergras wegfahren aber das war es. Ich hab meistens 1e Tonne beton im 3Punkt. Dann fährt er sich wirklich schön.

Gruß Alex
04.11.2018 12:15
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Wiesenblitz Offline
Ist öfters hier
*

Beiträge: 51
Registriert seit: Mar 2018
Bewertung 2
Beitrag #14
RE: Grünfutter, Silo, Heu und Holz
Eine Tonne??? Das ist ja schon richtig amtlich!
Also die 1.25er Silo Ballen haben zwischen 800 und 950 kg gehabt. War für den Als3 auch nur noch mit Vollgas von ganz unten möglich. Die letzten waren etwas trockener. Hast Du ein Bild vom Heckgewicht?
Wobei Heckgewicht mit dem Hänger wieder blöd wird!?

Mit freundlichem Gruß
Matthias

Wer nichts besseres kennt, kauft Stihl und fährt Fendt.
04.11.2018 12:23
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
christian800 Offline
Stammgast
*

Beiträge: 271
Registriert seit: Jan 2014
Bewertung 1
Beitrag #15
RE: Grünfutter, Silo, Heu und Holz
Hallo,

Ich fahre gut 1200kg relativ weiter hinter der Hydraulik für Frontladerarbeiten. Damit ist der Trac auch bei voller Schaufel noch gut fahrbar und liegt nicht ständig auf den Anschlägen.
Ich denke auf der Ladefläche bräuchtest du auch mindestens 1000kg um etwas zu merken.
Ich weiß ja nun nicht, wie weit du mit Anhänger fährst, aber ggf. reicht ja auch ein Zugmaul am Gewicht?
Ich denke mit 900kg auf der Gabel, hebt dein Lader noch nicht mal viel.

Gruß Christian
04.11.2018 20:01
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Womit nehmt ihr Holz auf? deutzjoe87 21 2.451 01.02.2018 01:57
Letzter Beitrag: deutzjoe87
NTRAC11 Holz bündeln, was verwendet ihr? 3tracs 13 10.225 17.12.2017 19:36
Letzter Beitrag: JochenB
  Stroh zu "Holz" pressen (statt zu Gold zu spinnen) holgi63 53 70.573 19.09.2013 21:22
Letzter Beitrag: Bauerwolfi
  Mit wieviel Reifendruck rückt Ihr Holz im Wald? Brennholzwurm 6 4.019 01.10.2012 15:32
Letzter Beitrag: Michel
  Wie verladet ihr euer Holz? 2-Wege-Fahrzeug 13 10.625 16.11.2011 23:58
Letzter Beitrag: schneitrac 800
  Holz in Raschelsäcken Verkaufen? DomenicPlatz 20 14.398 02.12.2010 12:50
Letzter Beitrag: Lando
  Gitterboxen für Holz mb-trac 6 3.658 26.05.2005 19:12
Letzter Beitrag: Rufus

Kontakt | www.trac-technik.de, Das MBtrac Portal | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation