Antwort schreiben 
Kommunalplatte und Fronthydraulik am MBtrac gleichzeitig montieren, geht das?
Verfasser Nachricht
Lohndrescher Offline
Fühlt sich wie zu Hause
*

Beiträge: 804
Registriert seit: Nov 2011
Bewertung 20
Beitrag #1
XTRAC15 Kommunalplatte und Fronthydraulik am MBtrac gleichzeitig montieren, geht das?
Hallo zusammen

Ich würde gerne eine Kommunalanbauplatte         anbauen, aber ich habe auch eine Fronthydraulik mit Zweizylindern     am Trac.

Wie kann man eine Anbauplatte am Trac befestigen ohne die Fronthydraulik zu demontieren? Hat da jemand eine Lösung? Bilder wären auch sehr gut.

Grüße Jochen

Wer seinen eigenen Weg geht, kann von niemanden überholt werden Tongue
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 20.12.2016 22:18 von Hartmut.)
18.12.2016 20:56
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
unimb Offline
Fühlt sich wie zu Hause
*

Beiträge: 354
Registriert seit: Jan 2015
Bewertung 5
Beitrag #2
RE: Kommunalplatte und Fronthydraulik am Trac montieren, geht das?
Hallo Jochen,
das geht nicht.
Entweder FKH oder Anbauplatte.

Grüße Erik
18.12.2016 21:13
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
nk95 Offline
Kennt sich schon aus
*

Beiträge: 143
Registriert seit: Oct 2006
Bewertung 0
Beitrag #3
RE: Kommunalplatte und Fronthydraulik am Trac montieren, geht das?
Servus, ich hätte eine zuverkaufen. Wird gerade eingehängt. Ist von einem Dücker Mulchgerät.
MfG Roos Siegfried

nk95
18.12.2016 21:47
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hartmut Offline
Administrator
*****

Beiträge: 11.788
Registriert seit: Nov 2003
Bewertung 112
Beitrag #4
RE: Kommunalplatte und Fronthydraulik am Trac montieren, geht das?
Moin Jochen,

du brauchst nur die Unterschwinge des FKH abnehmen (4 Bolzen)
Die Zylinder kannst du samt Verschlauchung am trac belassen.
(Zylinder kannst du so hängen lassen, evtl. am Lampenhalter einen Lappen unterlegen gegen Lackschäden)

Und dann passt es auch mit der Anbauplatte.

Gruss Hartmut admin

MBtrac, alles andere ist Behelf!
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 18.12.2016 22:13 von Hartmut.)
18.12.2016 22:12
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Unitrac1000 Offline
Fühlt sich wie zu Hause
*

Beiträge: 962
Registriert seit: Feb 2016
Bewertung 12
Beitrag #5
YTRAC04 RE: Kommunalplatte und Fronthydraulik am Trac montieren, geht das?
Hallo Jochen,

Ich schreib jetzt einfach was ich denk! Wenn es nicht gehen sollte dann löscht es oder steinigt mich!

Ich weis nicht was du anbauen möchtest?

Ich glaube wenn du den Punkt wo dein FKH jetzt hinten angelenkt ist mit den Böcken unter der Platte hättest dann wären die Punkte für den hinteren Anbau der schlanken Platte frei.
Vorne sind sie ja eh frei.

Wenn du jetzt deinen FKH ganz runter lässt?

Und bei der Anbauplatte die untere seitliche Umkantung so weit als nötig ausklinken würdest müsste doch die Platte zwischen den Zylindern und der Trac-eigenen Platte einzuführen sein?

Gegebenenfalls könntest du ja die Platte von unten auf der Innenseite etwas verstärken?

Das sind nur ein paar Gedankengänge meinerseits.

Viel Spaß beim probieren.

Gruß Alex
18.12.2016 22:18
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Lohndrescher Offline
Fühlt sich wie zu Hause
*

Beiträge: 804
Registriert seit: Nov 2011
Bewertung 20
Beitrag #6
XTRAC15 RE: Kommunalplatte und Fronthydraulik am Trac montieren, geht das?
Guden Alex

so oder so ähnlich habe ich es vor, ich wollte nur mal wissen ob es schon jemand umgesetzt hat und eventuell Bilder für mich hat.

Grüße Jochen

Wer seinen eigenen Weg geht, kann von niemanden überholt werden Tongue
19.12.2016 21:42
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Waldschrad-Trac Offline
Ist öfters hier
*

Beiträge: 73
Registriert seit: Oct 2007
Bewertung 2
Beitrag #7
RE: Kommunalplatte und Fronthydraulik am Trac montieren, geht das?
Hallo Jochen,

ich hatte auch das Problem, zwischen Anbauplatte (Winterdienst) und Frontkraftheber (Sommer, Wald und Weide) immer wechseln zu müssen.

Seit einem Jahr habe ich nun die Anbauplatte immer dran, nach dem ich mir einen Kraftheber, mit zwei Zylindern, zum Einhängen gekauft habe.
Im Sommer habe ich ein Frontgewicht im Kraftheber, Gegengewicht für Kranbetrieb. Bei Bedarf kann ich mit dem Kran das Gewicht ausheben und habe so den Kraftheber frei für Wanne, Spalter, ... .
Vorm Winterdienst hebe ich den Kraftheber samt Gewicht aus und stelle ihn zur Seite. Jetzt ist die Anbauplatte frei für den Schneepflug.

Mit dieser Lösung bin ich sehr zufrieden, da sehr flexibel und schnell gemacht.

Viele Grüße.
Martin

Schöne Grüße aus dem Hochschwarzwald.
19.12.2016 21:54
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
U 1600 A Offline
Stammgast
*

Beiträge: 217
Registriert seit: Dec 2015
Bewertung 5
Beitrag #8
RE: Kommunalplatte und Fronthydraulik am Trac montieren, geht das?
Abend,

je nach Einsatz wäre doch auch eine Kommunalplatte mit Dreipunktaufhängung für den Frontkraftheber eine Option. Also in den Fanghaken schnellwechselbar montiert.
Hatte unsere Kommune an ihrem 300er Vario.

Viele Grüße
Tobias
19.12.2016 22:22
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
deutzjoe87 Offline
Fühlt sich wie zu Hause
*

Beiträge: 371
Registriert seit: Dec 2012
Bewertung 3
Beitrag #9
RE: Kommunalplatte und Fronthydraulik am Trac montieren, geht das?
Servus,

Diese Sache mit Platten im FKH ist nicht gerade ideal. Beim Winterdienst Einsatz kommen je nach Pflug gewaltige Stoß- und Schubkräfte auf die Platte. Für die Richtung, in die diese Kräfte wirken, ist der Unterlenker meist sehr ungünstig positioniert und nimmt schnell Schaden. Als Beispiel sei hier nur der Fendt GTA genannt, der hatte für die Anbauplatte Unterzüge bis zur Hinterachse...
Will sagen, die Ingenieure von Mercedes hatten sich da schon Gedanken gemacht, so wie die Platte oder FKH befestigt ist.

Gruß,

Jochen

1000er im Winterdienst - Der Gerät!

Mb Trac: Working farmers`s style!
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 20.12.2016 11:23 von deutzjoe87.)
20.12.2016 11:21
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
unimb Offline
Fühlt sich wie zu Hause
*

Beiträge: 354
Registriert seit: Jan 2015
Bewertung 5
Beitrag #10
RE: Kommunalplatte und Fronthydraulik am Trac montieren, geht das?
Zitat:Diese Sache mit Platten im FKH ist nicht gerade ideal. Beim Winterdienst Einsatz kommen je nach Pflug gewaltige Stoß- und Schubkräfte auf die Platte.
Hallo,

kann nur bestätigen was Jochen schreibt.
Außerdem ist das ganze nicht mehr wirklich wendig,
da es sich ja um die Länge des FKH verlängert, finde ich keine gute Lösung.

Grüße
Erik
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 20.12.2016 14:03 von Roby.)
20.12.2016 12:52
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Waldschrad-Trac Offline
Ist öfters hier
*

Beiträge: 73
Registriert seit: Oct 2007
Bewertung 2
Beitrag #11
RE: Kommunalplatte und Fronthydraulik am Trac montieren, geht das?
Hallo zusammen,

die Anbauplatte im Kraftheber kann ich mir auch nicht vorstellen. Bei dem langen Vorbau kämen im Winterdienst ungeheure Seitenkräfte auf die ganze Fuhre vor.
Ich hatte am Anfang meines Winterdienstes ein kleines noname Schneepflügchen im Kraftheber. Das ging recht gut, konnte auch schön hoch ausgehoben werden. Es gab auch keine größeren Stöße oder Rempler. Trotzdem verbog es mir die unteren, hinteren Befestigungspunkte des Krafthebers.

Viele Grüße.
Martin

Schöne Grüße aus dem Hochschwarzwald.
20.12.2016 18:44
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
trac 65 Offline
Fühlt sich wie zu Hause
*

Beiträge: 311
Registriert seit: Nov 2009
Bewertung 9
Beitrag #12
RE: Kommunalplatte und Fronthydraulik am Trac montieren, geht das?
Moin moin,
Wenn du abnehmbare Unterlenker hast würde ich die Platte zum einschieben in die Halter der Unterlenker umbauen.
So hat Fendt das z.b beim 380 GTA Turbo gelöst. Hält sehr gut und die Aufnahme der Unterlenker beim Gt ist nichts stärker als die vom Trac.
Wobei das aushängen wie gesagt auch zackig geht am besten ne Hubwagen mit gestapelt Paletten drunterfahren und ausbolzen oder FL oder Stapler nehmen.

MB-trac 65/70 - denn auch mit 25 Km/h kommt mann ans Ziel exclamation

- 440 161 001068
- 440 161 000446

- Hanomag Perfekt 401 der Hannoveraner in der TruppeTongue

Gruß Luca
20.12.2016 19:21
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
MB-trac-AMG Offline
Stammgast
*

Beiträge: 246
Registriert seit: Sep 2009
Bewertung 4
Beitrag #13
RE: Kommunalplatte und Fronthydraulik am Trac montieren, geht das?
Hallo,

Hier ist ein Beispiel ..

Grüße aus Norwegen,
Haavard.


Angehängte Datei(en) Thumbnail(s)
       

Mercedes-Benz, The Star...
20.12.2016 20:43
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Lohndrescher Offline
Fühlt sich wie zu Hause
*

Beiträge: 804
Registriert seit: Nov 2011
Bewertung 20
Beitrag #14
YTRAC04 RE: Kommunalplatte und Fronthydraulik am Trac montieren, geht das?
Danke für die guten Ideen,

aber da ich Wege und Wegeränder schieben will ist mir die FH zu schade da bei dieser Aufgabe schäden an dieser vorprogramiert sind.

@ Martin

Kann man bei der Einhänge-FH auch mit Frontzapfwelle nutzen?

Grüße Jochen

Wer seinen eigenen Weg geht, kann von niemanden überholt werden Tongue
20.12.2016 22:16
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hartmut Offline
Administrator
*****

Beiträge: 11.788
Registriert seit: Nov 2003
Bewertung 112
Beitrag #15
RE: Kommunalplatte und Fronthydraulik am MBtrac gleichzeitig montieren, geht das?
Moin Jochen,

Ich komme noch nicht so richtig dahinter, wo der Vorteil liegen soll, wenn man beides gleichzeitig montiert?

Es geht doch eben nur um 4 Bolzen zu ziehen, und die Unterschwinge abzunehmen?
Und dann wieder 4 Bolzen um die Platte zu montieren.
Zeitaufwand, 2 Minuten, vielleicht 3 oder 4?

Wie schnell ist es passiert?
Eben ans falsche Steuergerät gekommen, den FKH ausgehoben und schon ist dein ganzes gebastel Krumm...

Gruss Hartmut admin

MBtrac, alles andere ist Behelf!
20.12.2016 22:23
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Kühlwasser geht verloren im MBtrac 800 Bj 1981 GünterEnßlin 4 672 30.08.2021 13:49
Letzter Beitrag: holgi63
  Kleineres Lenkrad im MBtrac BR 440/441 montieren? Tracgärtner 63 35.514 15.06.2021 11:52
Letzter Beitrag: matten800
ZTRAC15 Wo und wie den Kreuzhebel für Frontlader im MBtrac montieren? Daimler Fahrer 8 8.377 06.03.2021 18:25
Letzter Beitrag: sam1989kwa
  Zusatzkompressor wie beim MBtrac 1100 montieren? Jimmy 6 1.624 03.12.2020 12:03
Letzter Beitrag: Hartmut
MTRAC10 Frontkammschwader und Rundballenpresse gleichzeitig am MB-trac 1500 betreiben? Jakob 21 7.107 20.12.2019 19:28
Letzter Beitrag: Jakob
LTRAC09 Seilwindenaufbau und Regelhydraulik gleichzeitig auf MB-trac 900 MS? Haumoaster 2 1.861 29.03.2019 21:12
Letzter Beitrag: Haumoaster
  Aufstellbare Frontscheibe im MBtrac Mittelschalter montieren? Ex Mitglied 3 19 9.904 03.02.2019 15:30
Letzter Beitrag: MbtracMichel
  MBtrac 800 Mittelschalter geht im Stand aus heili00 16 5.908 27.12.2018 23:10
Letzter Beitrag: heili00
  MBtrac 65/70 geht aus? Drei Schläuche am Tankgeber? breckers 6 3.592 28.10.2017 21:06
Letzter Beitrag: schrauber1962
  Traktormeterwelle montieren beim MBtrac Mittelschalter? bärenpilot 4 3.341 28.02.2017 09:52
Letzter Beitrag: bärenpilot
  Scharmüller Anhängebock am MBtrac 900 montieren? Ex Mitglied 3 7 5.650 31.07.2016 15:57
Letzter Beitrag: Ex Mitglied 3
  Wie kann ich ein Chemo Wasserfaß auf dem MBtrac montieren? unimb 10 7.151 20.03.2016 23:04
Letzter Beitrag: Kermit
  Unterlenker KAT III vom Unimog an den MBtrac 1000 montieren? unimb 2 3.173 18.03.2016 18:03
Letzter Beitrag: unimb
  Kugelkopf 50mm am MBtrac montieren? Ex Mitglied 3 5 5.730 10.03.2016 00:01
Letzter Beitrag: TracTobi
RTRAC05 Kann man eine Kipperbrücke beim MBtrac 1300 montieren? Luis1300 1 2.910 10.01.2016 23:10
Letzter Beitrag: Roby

Kontakt | www.trac-technik.de, Das MBtrac Portal | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation