Antwort schreiben 
Problem mit dem Mähdrescher John Deere 1177
Verfasser Nachricht
Sepp76 Offline
Lernt noch alles kennen
*

Beiträge: 33
Registriert seit: Feb 2009
Bewertung 0
Beitrag #1
Problem mit dem Mähdrescher John Deere 1177
Hallo Trac Freunde,
im Forum sind ja wirklich viele Spezialisten,ich bräuchte einen Rat.
Unser John Deere 1177 S2 Hydro Mähdrescher läuft und drischt optimal,nun zum Problem:
Ziehe ich während der Fahrt im 4.Gang den Fahrhebel zurück,ertönt der Warnton und die Hupe geht an ,er hupt und piept dann zwischen 5 min oder einer halben Stunde.Ich habe deshalb schon die Hupe abgeklemmt,muss ja nicht jeder hören, aber ich hab schon einen Tinitus vom pfeifen in der Kabine.
Ich versteh nicht warum er das macht,am Feld hat er es selten ausser am Hang wenn er links hängt
Ich hab schon sämtliche Schalter kontrolliert werde aber nicht recht schlau
ich glaub es hängt mit dem Hydrastat zusammen,da er ja nur beim Bewegen des Fahrhebels bzw. durch etwas schnelleres abbremsen zu hupen beginnt
wäre um einen Rat sehr dankbar,
mfg Sepp
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 22.07.2015 23:37 von Hartmut.)
22.07.2015 23:23
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
MB 800 Offline
Fühlt sich wie zu Hause
*

Beiträge: 2.014
Registriert seit: Dec 2005
Bewertung 40
Beitrag #2
RE: Problem mit dem Mähdrescher John Deere 1177
Hallo Sepp.

Wie ist der Ölstand im Tank für vom Hydrostat?

Wenn Du im 4. Ganz den Hebel nach hinten ziehst, dann bremst die Mühle schon ganz ordentlich.

Nicht, dass nur etwas zu wenig Öl die Warnung auslöst.
Da die Warnung auch bei Hangarbeit auftritt, wie Du schreibst, lässt mich dieses vermuten.

Ich meine, dass auch eine Art "Tankgeber" oder Tankschalter" für den Ölstand vom Hydrostat verbaut ist, der Dir einen Streich spielen kann.

Hast Du von diesem Schalter oder Geber bei eingeschalteter Zündung die Kabel abgezogen und gegeneinander gehalten?
Was tut sich dabei?

Sonst auch keine falsche Scheu, bei Deinem JD Händler vorzusprechen. So mancher Altgeselle hat sicherlich wertvolle Tipps oder Ansätze, wo man suchen sollte.

Halte uns mal auf dem Laufenden.

MfG
Andre

MB trac.

Yes we can!

-> "Mein Steckbrief" <-
23.07.2015 00:39
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Sepp76 Offline
Lernt noch alles kennen
*

Beiträge: 33
Registriert seit: Feb 2009
Bewertung 0
Beitrag #3
RE: Problem mit dem Mähdrescher John Deere 1177
Servus,
der Ölstand passt , Sensor finde ich nur im Öltank,der ist jedoch verschweist.
Meine vermutung wäre evtl.,dass der Ölfilter des Hydrostaten nicht mehr der beste ist und bei Hitze den Ölstrom begrenzt
Mähdrescher wurde erst letztes Jahr gekauft und laut Vorbesitzer und optischen bzw. techn. Zustand sehr gut gewartet
am Filter steht 2012
meint Ihr ein Filterwechsel könnte es beheben?
Hoffe es meldet sich jemand mit ein paar guten Vorschlägen
mfg Sepp
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 23.07.2015 22:46 von Sepp76.)
23.07.2015 22:45
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Sam Offline
Fühlt sich wie zu Hause
*

Beiträge: 1.655
Registriert seit: Nov 2013
Bewertung 31
Beitrag #4
RE: Problem mit dem Mähdrescher John Deere 1177
Hallo Sepp,
bei gekauften gebrauchten Maschinen gehört der komplette Filter und Ölwechsel bei uns zum Pflichtprogramm, auf die Aussagen von Verkäufern verlasse ich mich da nicht.
Hast Du mal kontrolliert ob von den Warneinrichtungen, wie z.B. die am Häcksler oder die über den Schüttlern, eine einen Wackelkontakt hat. Weiß jetzt nicht genau wo dein Jonny überall Warneinrichtungen hat, aber wenn die von allein wieder aufhören zu Hupen, würd ich mehr auf einen Wackelkontakt im Warnsystem Tippen.
Eine Rücksprache mit einer Werkstatt sollte doch Aufschluss bringen oder hast Du keine Fachwerkstatt in der Nähe? Hast Du den Vorbesitzer mal gefragt, ob er das Problem auch schon hatte? ( Nie gehabtTongue)

Gruß Udo
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 24.07.2015 05:57 von Sam.)
24.07.2015 05:56
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Sepp76 Offline
Lernt noch alles kennen
*

Beiträge: 33
Registriert seit: Feb 2009
Bewertung 0
Beitrag #5
CCool RE: Problem mit dem Mähdrescher John Deere 1177
Servus Trac Freunde,

laut elektr. Schaltplan vom 1177 ist nur die Strohwarnanlage auf die Hupe geschaltet,diese hat drei Schalter im inneren des Dreschers(Strohschüttler,Strohhaube und Häcksler)
somit müsste einer der Schalter manchmal sozusagen spinnen
als provisorische Abhilfe ziehe ich einfach das Relais unterhalb der Kabine und die Warnanlage ist deaktiviert(bei Strassenfahrt ist keine Verstopfung im Drescher)
Denke werde mir nach der Ernte mal das Problem genauer Ansehen
Es sind so Schalter die bei Annäherung eines Magneten den Stromkreis überbrücken
vielen Dank für die Tips und Danke
Sepp
27.07.2015 23:11
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  John-Deere 7530 E-Premium hat ein elektrisches Problem tom-1300 11 2.734 14.11.2019 21:55
Letzter Beitrag: dsm
AExclamation Suche Hilfe zu Claas Compact 25 Mähdrescher Mb_900 1 25.359 17.10.2019 22:17
Letzter Beitrag: GetreideBauer
  Kompakt Traktor John Deere 4700 Johannes 0 1.066 11.09.2019 21:46
Letzter Beitrag: Johannes
  John Deere Schlachter Mb-trac-Fendt 4 3.456 23.04.2018 06:45
Letzter Beitrag: tricotrac
  John Deere 855 Einspritzpumpe ausbauen Mb-trac-Fendt 8 4.475 12.01.2018 00:28
Letzter Beitrag: Mb-trac-Fendt
  Suche Motor für John Deere Lanz 100 Carsten Hahne 0 2.146 03.09.2016 10:57
Letzter Beitrag: Carsten Hahne
  Zyklon / Luftfilter für Claas Mähdrescher Dresalex 0 2.095 17.01.2016 17:16
Letzter Beitrag: Dresalex
  Problem mit 24V-Anlasser im Mähdrescher Pälzer 16 8.213 10.09.2015 21:09
Letzter Beitrag: mb_1100
  Fendt, Deutz, John Deere, Case?! - Was ist heute das Nonplusultra? 900t 41 32.293 12.01.2014 14:34
Letzter Beitrag: Hansbär
  Wer hat Erfahrungen mit einer John Deere Rundballenpresse 550 indianer 0 3.929 17.11.2013 18:46
Letzter Beitrag: indianer
  Wer kennt sich mit John Deere 3130 aus? KALAUSI_31 12 14.186 14.04.2013 16:18
Letzter Beitrag: Brüllrohr67
  Problem mit der Tankschnecke vom Mähdrescher New Holland 8050 reparieren? Manuel 9 8.888 11.07.2012 21:01
Letzter Beitrag: Manuel
  Wer hat Erfahrungen mit einem New Holland 8050 Mähdrescher haners 1 3.950 01.07.2012 18:52
Letzter Beitrag: oberpfälzer
  Suche Teile für John Deere Mähdrescher intercooler! 2 4.763 30.04.2012 14:25
Letzter Beitrag: intercooler!
  John Deere mit silbernen Felgen? Stefan Mannel 8 10.073 04.11.2011 20:20
Letzter Beitrag: holgi63

Kontakt | www.trac-technik.de, Das MBtrac Portal | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation