Antwort schreiben 
Wer hat Erfahrungen mit einem neuen Luftpresser im MBtrac? Bringt er mehr Leistung?
Verfasser Nachricht
MBtrac Phipsi Offline
Grafalli
*

Beiträge: 409
Registriert seit: Feb 2008
Bewertung 14
Beitrag #1
Wer hat Erfahrungen mit einem neuen Luftpresser im MBtrac? Bringt er mehr Leistung?
Hallo Leute
ich habe meinen 1100er zum Austausch des Luftkompressors zu einem Fachmann gebracht. Mein Trac hält die luft nach einem tag stillstand in dem einen kessel knapp unter 4,5 bar und der andere kessel ist komplett leer, daher dauert es immmer so 5 Minuten bis ich genug luft zum losfahren habe.
Nun meineShy eigentliche Frage: Hat einer von euch schon einmal den luftkompressor komplett gegen einen neuen getausch?Hat man das in der druckluftanzeige erkennen können das sich die kessel schneller füllen ??? Ist der unterschied vom alten zum neuen gravierend? Hätte mansich den neuen sparen können? -Im trac war bis gestern der ERSTE UND EINZIGE Kompressor verbaut der nun 24 Jahre alt ist.
In voller Erwartung eurer Antworten schöne Grüße Heinrich Graf :-)

MB trac - Die beste Erfindung überhaupt!
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 25.01.2013 22:05 von Hartmut.)
25.01.2013 21:57
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Roby Offline
Moderator
***

Beiträge: 2.641
Registriert seit: Mar 2010
Bewertung 57
Beitrag #2
RE: Wer hat Erfahrungen mit einem neuen Luftpresser im MBtrac? Bringt er mehr Leistung?
Hallo Heinrich,

bei meinem 1000er habe ich 2011 einen neuen Luftpresser von Europarts eingebaut, das Aufpumpen von 0 auf 8 Bar geht merklich schneller ,würde sagen 20-25%.( nicht gemessen)
Der Trac hatte ca.12T. Stunden auf der Uhr, war aber nicht mehr der erste Luftpresser.
Der Grund für den Wechsel war bei mir der Oelverbrauch, bei einer Stunde an der Brennholzsäge lag eine 10cm Oellache unterm Trac, nach dem Wechsel kein Tropfen mehr.

Gruss
Roby
25.01.2013 22:32
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
MBtrac Phipsi Offline
Grafalli
*

Beiträge: 409
Registriert seit: Feb 2008
Bewertung 14
Beitrag #3
RE: Wer hat Erfahrungen mit einem neuen Luftpresser im MBtrac? Bringt er mehr Leistung?
Gut zu Wissen
Danke RobyBig Grin

MB trac - Die beste Erfindung überhaupt!
25.01.2013 23:55
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
MB 800 Offline
Fühlt sich wie zu Hause
*

Beiträge: 2.024
Registriert seit: Dec 2005
Bewertung 40
Beitrag #4
RE: Wer hat Erfahrungen mit einem neuen Luftpresser im MBtrac? Bringt er mehr Leistung?
Servus Heinrich.

Mit einem neuen oder überholten Kompressor, wir Dein trac nach einem Tag genauso ohne Luft da stehen, wie bisher. Das dürfte Dir wohl auch klar sein Wink

Ich hatte bei meinem trac das gleiche Problem, nur dass bei mir die Luft schon nach einer halben Stunde weg war Rolleyes

Leider waren es bei mir verschiedene Dinge, die dazu geführt haben.
Ein undichtes Zapfwellenventil, zwei Verschraubungen "natürlich an den best erreichbaren Stellen Sad " und schlussendlich ein durchgescheuerter Kessel, wo das Spannbandgummi es lange gut gemeint hatte.

Das war aber im Endeffekt alles billig zu reparieren. Kostete "nur" Nerven und ein paar Stunden Arbeit.

Was ich sagen will ist, dass mit instandsetzen der undichten Stellen sicherlich Dein alter bzw. in Zukunft auch Dein instand gesetzter / neuer Kompressor weniger Arbeit hat.

MfG
Andre

MB trac.

Yes we can!

-> "Mein Steckbrief" <-
26.01.2013 00:15
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
ThomasU900 Offline
Stammgast
*

Beiträge: 288
Registriert seit: Feb 2008
Bewertung 18
Beitrag #5
WTRAC17 RE: Wer hat Erfahrungen mit einem neuen Luftpresser im MBtrac? Bringt er mehr Leistung?
Servus Heinrich,

wir haben bei unserem 1000er letztes Jahr den Luftpresser überholt (neue Kolbenringe und Buchse). Hauptgrund war wie bei Roby die Ölverschmutzung der Anlage wie auch die der Umwelt. Ab einem bestimmten Zeitpubkt war die Sauerrei einfach zu groß, das wurde dann sehr schnell schlechter. Auch das Füllen von großen Anhängerbremsanlagen dauerte ewig. Seit der Überholung gehts merklich schneller. Noch wichtiger: kein Tropfen Öl mehr am Boden.

Daher glaube ich nicht, dass Du die Maßnahmen bereuen wirst.

Viele Grüße
Thomas

MB trac 1000 intercooler
MB trac 900 turbo
MB trac 800
Unimog 1600 (214)
Unimog 406.120

....ein guter Stern auf allen Wegen.
26.01.2013 08:51
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
MBtrac Phipsi Offline
Grafalli
*

Beiträge: 409
Registriert seit: Feb 2008
Bewertung 14
Beitrag #6
AMyBB RE: Wer hat Erfahrungen mit einem neuen Luftpresser im MBtrac? Bringt er mehr Leistung?
Danke für die schnellen und ausführlichen Antworten.

@andre das der trac die luft bei neuem kompressor auch nicht besser hält ist mir klar mir gings nur um die frage ob man es deutlich merkt das ein neuer kompressor verbaut ist Rolleyes

@ Thomas ich bin ja echt froh das unser trac noch nie getropft hat unser einer Anhänger tropft andauernd aus dem kippzylinder. das sieht darunter aus Sad zum Glück lieg da aber noch ne grosse gummimatte drunter. ich denke ich werde es mal nicht mit dem einbau bereuen ich hoffe das Gegenteil passiert Big Grin

Gruß Heinrich

MB trac - Die beste Erfindung überhaupt!
26.01.2013 10:24
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
spl-bua Offline
Fühlt sich wie zu Hause
*

Beiträge: 2.318
Registriert seit: Mar 2010
Bewertung 27
Beitrag #7
RE: Wer hat Erfahrungen mit einem neuen Luftpresser im MBtrac? Bringt er mehr Leistung?
Hallo Heinrich,

dieses Thema wurde schon öfter behandelt mit ähnlichen Ergebnissen.Luftpresser tauschen/reparieren,undichte Leitungen erneuern,Zusatzluftpresser verbauen.

https://www.trac-technik.de/Forum/showth...uftverlust

https://www.trac-technik.de/Forum/showth...kompressor


MFG
Berni
26.01.2013 10:39
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
MB1500Karle Offline
Lernt noch alles kennen
*

Beiträge: 39
Registriert seit: Sep 2012
Bewertung 0
Beitrag #8
RE: Wer hat Erfahrungen mit einem neuen Luftpresser im MBtrac? Bringt er mehr Leistung?
Hallo,
wir haben den "alten" Kompressor von einem Motorenüberholer hohnnen lassen und von Mercedes den Dichtsatz verwendet. Es geht jetzt viel schneller.

Wir waren aber noch nicht zufrieden mit der Leistung.
Haben beim Schreyer den Zusatzkompressor gekauft und eingebaut. (Die Halter haben aber nicht ganz gepasst)

Wenn wir jetzt unseren 3 Achser anhängen wo wirklich nicht Dicht ist, bis angehängt ist kann ich losfahren. Es geht jetzt noschmal so schnell wie wenn ich das selbe mit unseren neuen Fendt mache.

Wir haben natürlich auch bestimmt 10 Schläuche am Trac neu gemacht. Und würde sagen fast jedes Ventiel abgedichtet.


Im nachhinein würde ich sagen die Ventile undicht lassen, und den Zusatzkompressor einbauen.
18.04.2013 07:13
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Mb trac 1000 bringt nach turboumbau keinen Ladedruck Marioloritz 11 1.006 25.08.2021 21:37
Letzter Beitrag: Marioloritz
  Problem mit einem neuen Lenkorbitrol im MB-trac turbo 900 UR11 7 2.470 11.08.2020 09:37
Letzter Beitrag: Euerl
  Frage zur Bauart des Motorseitigen Luftpresser trac 1300 5 2.200 21.10.2019 21:32
Letzter Beitrag: Roby
  Erfahrungen mit 12.4 R 36 auf einem MB-trac 1000? lampl 0 1.514 04.06.2019 08:12
Letzter Beitrag: lampl
  MB Trac 800 Mittelschalter hat keine Leistung? funnkymichi 4 2.756 09.03.2019 18:19
Letzter Beitrag: Franz Josef
  Mehr Leistung durch größeren Turbo am MB-trac 900 SS? UR11 8 3.684 12.02.2019 19:34
Letzter Beitrag: UR11
  Luftpresser reparieren am OM314 mit verbauten Frontladerkonsolen? thevet 6 3.445 28.10.2018 18:18
Letzter Beitrag: thevet
  Nach Einbau neuen Nehmerzylinders blockiert Kupplungspedal im MBtrac 1400 Handgerissen 2 1.997 06.06.2018 19:49
Letzter Beitrag: Handgerissen
  Wer hat Erfahrungen mit einem Krone AX am MB Trac 443? Julabauer 5 3.586 06.05.2018 09:56
Letzter Beitrag: Kramer714AS
xtrac16 Kommunal Anbauplatten - Wer bringt Licht ins Dunkel? deutzjoe87 8 6.205 12.12.2017 10:32
Letzter Beitrag: AMilz
ZTRAC15 Keine Leistung beim MBtrac 65/70 nach der Motorüberholung? Daniel Retzer 53 19.832 01.12.2017 09:14
Letzter Beitrag: kfrptr
  Wie kann man den MBtrac 65/70 mehr Leistung und schneller machen? Daniel 5 7 4.849 19.11.2017 23:24
Letzter Beitrag: Daimler Fahrer
  Neuer Luftpresser kriegt die Druckluftanlage nicht befüllt BigSmooth 5 3.525 22.06.2017 19:27
Letzter Beitrag: BigSmooth
  Wo bekomme ich noch den Schaltknopf der Gänge 1-8 vom neuen MBtrac 443 Schneider1 8 5.383 04.09.2016 16:04
Letzter Beitrag: Sam
  Wieviel Leistung kann ich an der Frontzapfwelle vom MBtrac 1000 abnehmen? Monstertrac 5 5.702 16.08.2016 15:09
Letzter Beitrag: deutzjoe87

Kontakt | www.trac-technik.de, Das MBtrac Portal | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation