Antwort schreiben 
Welchen Sitz für den MBtrac? Orginaler oder Grammer?
Verfasser Nachricht
MB Trac 1200 Offline
Verbannt

Beiträge: 41
Registriert seit: Dec 2009
Beitrag #1
XTRAC15 Welchen Sitz für den MBtrac? Orginaler oder Grammer?
Hallo hab eine frage wenn bei einen MB Trac der Sitz kaputt ist soll man sich einen Orginal kaufen oder einen neuen.wo kann man orginale MB Trac sitze kaufen.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 25.07.2010 10:38 von Hartmut.)
25.07.2010 10:09
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Carsten Hahne Offline
Fühlt sich wie zu Hause
*

Beiträge: 1.656
Registriert seit: Oct 2008
Bewertung 37
Beitrag #2
XTRAC14 RE: Orginaler Sitz oder Gekauft
Die "originalen" MB-Trac Sitze sind "Isri-Sitze", diese werden vertrieben von der Fa. "Hema" in Pleinfeld.
Gruss Carsten

http://www.mb-trac-schmiede-kiekbusch.de
25.07.2010 10:16
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Michi M. Offline
Stammgast
*

Beiträge: 263
Registriert seit: May 2010
Bewertung 0
Beitrag #3
RE: Welchen Sitz für den MBtrac? Orginaler oder Grammer?
Hallo Leute,

der Isri iss jetzt ca. 4 Wochen auf unserem Trac montiert, und er ist einfach spitze.

MFG Michi
25.07.2010 14:22
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
MB 800 Offline
Fühlt sich wie zu Hause
*

Beiträge: 2.024
Registriert seit: Dec 2005
Bewertung 40
Beitrag #4
RE: Welchen Sitz für den MBtrac? Orginaler oder Grammer?
Hallo.

Das Thema Sitz ist schon häufiger aufgekommen.

Original ist wie schon geschrieben der Isri. In der Lufgefederten Version natürlich top. Er senkt sich automatisch wenn man abgestiegen ist, erleichtert somit das Platz nehmen beim nächsten Mal und stellt sich beim draufsetzen auf das Gewicht des Fahrers ein.

Das kann kein Grammer Sitz.

Auf meinem trac war ein defekter mechanisch gefederter Isri verbaut.
Das sah dann so aus:

[Bild: attachment.php?aid=3722]

Die Aufrüstung auf einen Pneumatisch gefederten Sitz war keine Frage, aber als ich dann den Preis für den Isri gesehen habe, bin ich dann doch über einen Grammer mehr oder weniger zufällig bei ebay gestolpert und habe mich für den entschieden.

Um welchen Typ es sich dabei genau handelt, kann ich gar nicht sagen. Hier mal ein Bild:

[Bild: attachment.php?aid=2941]

Er hat zusätzlich zwei pneumatische Lendenwirbelstützen, die an der Rückenlehne mit den Tasten eingestellt werden können, läßt sich drehen und ist auch horizontal gefedert usw. usw.

Bin von dem Teil total begeistert. Gekostet hat er damals bei ebay 600€ all inkl. Ob das für diesen Sitz teuer war weiß ich auch nicht. Was ich aber weis ist, dass er über 500€ günstiger war als ein neuer Isri.

Nachteile: Dieser Grammer senkt sich natürlich nicht ab und ist nicht Original für MB trac´s

MfG
Andre

MB trac.

Yes we can!

-> "Mein Steckbrief" <-
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 25.07.2010 22:34 von MB 800.)
25.07.2010 22:05
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
MB-track 800 Offline
Lernt noch alles kennen
*

Beiträge: 39
Registriert seit: Jul 2010
Bewertung 0
Beitrag #5
RE: Welchen Sitz für den MBtrac? Orginaler oder Grammer?
Servus;
Ich habe auf meinem MB-trac 800 einen Grammersitz motiert. Ich bin mit dem Sitz sehr zufrieden.
Es muss nicht immer Original sein:!:



Gruß Wolfgang

MB-trac for ever Big Grin
26.07.2010 10:13
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hacker Offline
Kennt sich schon aus
*

Beiträge: 161
Registriert seit: Sep 2007
Bewertung 0
Beitrag #6
YTRAC04 RE: Welchen Sitz für den MBtrac? Orginaler oder Grammer?
Habe mir auch vor 2 Monaten einen Grammer XXL montiert der Preis war 1100inkl. Mwst. Ist halt billiger wie der Isri bin auch sehr zufrieden.

Gruß Andi
26.07.2010 13:25
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Anditrac Offline
Kennt sich schon aus
*

Beiträge: 197
Registriert seit: May 2008
Bewertung 7
Beitrag #7
RE: Welchen Sitz für den MBtrac? Orginaler oder Grammer?
Ich habe jetzt seit drei Monaten einen Grammer Maximo XXL mit Sitzheizung (im Winter sehr empfehlenswert) drauf und bin mit dem Sitz sehr zufrieden. Ich habe allerdings bei meinem großen Trac mit Drehsitz die Konsole anpassen müssen, da der Sitz mir persönlich 5cm zu hoch war. War zwar viel Arbeit, aber jetzt sitzt man super und man kann auch bequemer ein- und aussteigen.

Gruß
Andreas

MBtrac - ein bissl mehr geht immer!
26.07.2010 13:39
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
josef1600 Offline
Kennt sich schon aus
*

Beiträge: 124
Registriert seit: Apr 2008
Bewertung 2
Beitrag #8
RE: Welchen Sitz für den MBtrac? Orginaler oder Grammer?
Hallo,

also ich würde mir auf keinen Fall nochmal einen Grammer Sitz anschaffen, und schon gar nicht auf einem MB-trac. Die Qualität ist nicht zu vergleichen mit einem Isri, vor allem der Schalter für die Regulierung des Luftdrucks ist beim Grammer ständig kaputt! Auch die Polster haben auch nicht die Qualität die man bei diesen Preisen erwarten würde. Wir haben uns wieder einen Isri gekauft, der auch nicht sehr viel teurer ist, aber um einiges besser.
Und es sollte bei einem Trac doch original sein!!

Beste Grüße

Josef

Nur Mercedes ist das Wahre!
26.07.2010 13:49
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Schlueter Offline
Lernt noch alles kennen
*

Beiträge: 20
Registriert seit: Jun 2010
Bewertung 0
Beitrag #9
RE: Welchen Sitz für den MBtrac? Orginaler oder Grammer?
Hallo!

Ich würde einen Grammer empfehlen, allein schon wegen dem Preis.

http://www.youtube.com/user/SchlueterST
26.07.2010 14:42
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
MB-tracer_Blau Offline
Stammgast
*

Beiträge: 253
Registriert seit: Dec 2004
Bewertung 0
Beitrag #10
RE: Welchen Sitz für den MBtrac? Orginaler oder Grammer?
Sers,

Also ich steh im Moment auch vor der Frage Isri von Hema oder Grammer Maximo Confort Plus. Der Preis würde die Frage einfach machen (unterschied 750€) aber die Vor teile des Isri wären halt eine Pneumatische Wirbelstütze und Absenken des Sitzes.

Hat jemand hier einen Isring 6500/516? oder sogar im Direkten Vergleich einen Grammer Sitz?

Danke für eure Antworten!

Mfg Wastl

MB-trac- Einer der noch lange Spuren in den Acker Drückt!!!
19.03.2012 13:54
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Smetze Offline
Kennt sich schon aus
*

Beiträge: 122
Registriert seit: Apr 2011
Bewertung 2
Beitrag #11
RE: Welchen Sitz für den MBtrac? Orginaler oder Grammer?
Hallo,

hab auch den Grammer Maximo am 900er verbaut, Platzmäßig ist er bei meinem Mittelschalter jedoch nich so optimal. Der Sitz steht hinten mit der Lehne an (bin 185cm groß) u. die linke Armauflage mußte ich wegen dem orig. MB Trac Beifahrersitz demontieren.
Aber ansonsten ein Top Sitz!

gruß
Mario


Angehängte Datei(en) Thumbnail(s)
   
19.03.2012 15:27
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
MB-tracer_Blau Offline
Stammgast
*

Beiträge: 253
Registriert seit: Dec 2004
Bewertung 0
Beitrag #12
RE: Welchen Sitz für den MBtrac? Orginaler oder Grammer?
Sers,

Bei den Seitenschaltern hat man aber mehr Spielraum in der Kabine oder?
Ich Bin 2,01m groß ich hab die Einbaumaße schon kontrolliert und Denke das ich keine einschränkungen Habe.

MfG Wastl

MB-trac- Einer der noch lange Spuren in den Acker Drückt!!!
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 19.03.2012 16:38 von MB-tracer_Blau.)
19.03.2012 16:36
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Wolfgang Offline
Fühlt sich wie zu Hause
*

Beiträge: 687
Registriert seit: Feb 2004
Bewertung 7
Beitrag #13
RE: Welchen Sitz für den MBtrac? Orginaler oder Grammer?
Hallo,

bei den Truckern (jetzt nicht falsch geschrieben) werdet ihr keinen Grammer finden, die fahren sicher nicht ohne Grund alle ISRI und die sitzen reichlich Stunden auf dem Bock. Bei den Grammer Sitzen ist auch bekannt, dass sie irgendwann anfangen zu quitschen und das ist mit Schmierung auch nur schlecht in den Griff zu kriegen.
Hier wurde das ausgiebig diskutiert:
http://www.agrowissen.de/de/forum/index....pic=7507.0
Außerdem: wozu willste so nen Pseudo-Kompressor im Grammer wenn der Trac serienmäßig Druckluft an Bord hat?
Das der Grammer die Originalität stört braucht man wohl nicht extra zu erwähnen.
Mag sein dass Grammer billiger ist: you get what you pay for....

Gruß
Wolfang
19.03.2012 17:28
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Volker75 Offline
Stammgast
*

Beiträge: 226
Registriert seit: Jan 2012
Bewertung 5
Beitrag #14
RE: Welchen Sitz für den MBtrac? Orginaler oder Grammer?
Hallo,

wir haben in den 90ern viele Sitze von ISRI auf Grammer umgebaut wegen defekten. In den neuen Lastern sind wieder ISRI drin, einer von 2005 war jetzt gerade komplett defekt (bei 300.000 Km).
Der nächste hat sich schon angekündigt (400.000 Km), der ist wohl demnächst fällig. Bei neuanschaffung werde ich wieder Grammer kaufen.

Volker


MB 323, Kipper
Eicher GT 220
MB-Trac 800
to be continued
19.03.2012 18:40
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
josef1600 Offline
Kennt sich schon aus
*

Beiträge: 124
Registriert seit: Apr 2008
Bewertung 2
Beitrag #15
RE: Welchen Sitz für den MBtrac? Orginaler oder Grammer?
Hallo,

also mir kommt kein Grammer Sitz mehr auf den Hof, haben auf allen Fendt Grammer Sitze drauf und nur Schwierigkeiten, ich möchte sie jetzt nicht alle aufzählen. Einen Sitz darf man nicht nur beurteilen wenn er neu ist sonder wenn er z.B. 8000h hinter sich hat wie auf unserem 1600er. Einfach ein paar neue Teile erneuern und weiter geht ohne Probleme. Und wenn die Qualität passt ist der Preis nicht so wichtig meiner Meinung nach.
Also auf einem MB-trac gehört ein Isri-Sitz und nichts anders, etwas anderes passt auch gar nicht optimal.
Grammer ist für diese dürftige Qualität viel zu teuer!!


Mfg
Josef

Nur Mercedes ist das Wahre!
19.03.2012 20:28
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  MB trac 1600 turbo problem mit Isri Sitz - Sitz pumpt voll auf trac 1300 6 2.259 21.07.2020 09:55
Letzter Beitrag: Westerwälder
  Grammer Luftsitz im MB-trac 800 MS einbauen? Maverick 0 1.537 18.11.2019 20:18
Letzter Beitrag: Maverick
  Welchen Sitz? maggo70 0 1.221 08.09.2019 12:05
Letzter Beitrag: maggo70
  Welchen Durchmesser hat der Auspuff vom MBtrac 1300 turbo Mb 1300 Turbo 4 2.381 17.02.2019 23:02
Letzter Beitrag: TracTurbo
  Achsschenkelbolzen beim MBtrac 900 erneuern? Welchen Bolzen benötige ich? uniwirth 5 4.517 09.05.2018 21:48
Letzter Beitrag: schrauber1962
  Ist das ein orginaler Maisgrill? Manuel_H 1 2.094 22.12.2017 18:21
Letzter Beitrag: fritten
  Welchen RAL Ton hat das Armaturenbrett vom MBtrac 800 MS Münsterland 2 2.413 17.11.2017 13:01
Letzter Beitrag: Münsterland
  Welchen Durchmesser hat der Mercedes Stern vom MBtrac Mittelschalter? Felix 800 4 4.002 09.08.2016 11:38
Letzter Beitrag: MBtrac800
  Welchen Wischermotor benötige ich bei der MBtrac Knicknase? Ulli1300 12 6.461 30.06.2016 21:39
Letzter Beitrag: Ulli1300
  Welchen Zweck hat dieses Gestänge am MBtrac 1300? fritten 6 4.642 08.03.2015 20:48
Letzter Beitrag: fritten
  Welchen Batterietrennschalter soll ich am MBtrac montieren? mbtrac holland 44 38.285 22.02.2015 23:38
Letzter Beitrag: spl-bua
  Motor/Getriebe Lackierung beim MBtrac? Welchen Fabton? rfuchs 1 2.770 22.02.2015 21:24
Letzter Beitrag: MB 800
  Welchen Sitz kann ich am besten in einen MB Trac 800 MS bauen? vahle06 7 7.884 04.02.2015 22:00
Letzter Beitrag: christian800
  Welchen Farbton hatte dieser MBtrac original? Mb-trac-Fendt 7 4.952 22.08.2014 00:13
Letzter Beitrag: Mb-trac-Fendt
  Welchen Turbolader benötige ich in meinem MBtrac 1300? Tobi130 5 5.003 06.05.2014 22:24
Letzter Beitrag: Tobi130

Kontakt | www.trac-technik.de, Das MBtrac Portal | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation