Antwort schreiben 
Welche Führerscheinklasse ist notwendig?
Verfasser Nachricht
oskar Offline
Fühlt sich wie zu Hause
*

Beiträge: 543
Registriert seit: Aug 2008
Bewertung 14
Beitrag #1
Welche Führerscheinklasse ist notwendig?
Hallo Fahrlehrer und andere,

welch FS Klasse ist bei folg. Fall notwendig:

MB TRAC 900 40 km /H 3 Achsanhänger für Fruchtransport ,zugelassen


Grüße Oskar

Ein Stern,der meinen Namen trägt !
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 12.11.2012 21:18 von Hartmut.)
18.07.2010 10:54
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
wolli Offline
Administrator
*****

Beiträge: 2.388
Registriert seit: Feb 2004
Bewertung 26
Beitrag #2
RE: Welche Führerscheinklasse ist notwendig ?
Ganz einfach: T

Verkaufe Radsatz 29:7 für MBtrac 1000 Hinterachse, Verkaufe Differenzial für MBtrac 1000/1100 u. div. Unimogs
18.07.2010 11:02
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Michi M. Offline
Stammgast
*

Beiträge: 263
Registriert seit: May 2010
Bewertung 0
Beitrag #3
RTRAC05 RE: Welche Führerscheinklasse ist notwendig ?
Ja dem stimme ich zu
18.07.2010 11:43
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Andy306 Offline
Ist öfters hier
*

Beiträge: 85
Registriert seit: Feb 2008
Bewertung 2
Beitrag #4
RE: Welche Führerscheinklasse ist notwendig ?
ganz genau. Klasse T.
18.07.2010 13:57
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
alex800 Offline
Fühlt sich wie zu Hause
*

Beiträge: 520
Registriert seit: Feb 2009
Bewertung 12
Beitrag #5
RE: Welche Führerscheinklasse ist notwendig ?
Hallo Leute,

ein freundlicher TÜV-Prüfer hat dies für mich im Gesetzestext nachgelesen: Für das o.g. Beispiel reicht ganz klar Klasse T. Aber Klasse T ist eine an den Einsatzzweck gebundene Fahrerlaubnis. Sie dient NUR zu landwirtschaftlichen oder forstwirtschaftlichen Zwecken. D. h. Spaßfahrten oder nachbarschaftliche Hilfe (z. B. Transport von Baugütern oder gewerblicher Brennholztransport) stellen "Fahren ohne gültige Fahrerlaubnis" dar. Da gibt es nichts daran zu rütteln, auch wenn viele Ordnungshüter hier noch nicht so genau hinsehen.
Aber bitte, ich will hier nicht den Moralapostel spielen, sondern ich mache mir nur ein wenig sorgen um unsere zukünftige Situation bei ständig strenger werdenden Gesetzen und Kontrollen. Ganz zu schweigen, wenn einmal ein Unfall passiert...

Beste Grüße

Alex
18.07.2010 14:44
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Kawasaki Offline
Fühlt sich wie zu Hause
*

Beiträge: 797
Registriert seit: Aug 2009
Bewertung 16
Beitrag #6
RE: Welche Führerscheinklasse ist notwendig ?
Hallo,

was man aber auch mal erwähnen sollte, in Deutschland braucht man ja seit einiger Zeit für jede Schubkarre nen Führerschein.
Man darf ja sogar mit dem PKW Führerschein Klasse B keinen Anhänger fahren, dafür benötigt man BE.
Und für die Landwirtschaft gibt es 2 Führerscheinklassen, da stellt sich oft die Frage, wer braucht sowas?
In meinen Augen nur Geldmacherei.

Gruß Christoph
18.07.2010 15:08
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
MichiKopka Offline
Fühlt sich wie zu Hause
*

Beiträge: 441
Registriert seit: Mar 2008
Bewertung 9
Beitrag #7
RE: Welche Führerscheinklasse ist notwendig ?
es kommt drauf an, was du mit deinem anhänger transportierst. fährst du waren für deinen eigenen betrieb, dann ist das mit T okay, fährst du in lohn und machst damit einer spedition konkurenz, dann benötigst du CE und musst den Zug auch versteuern ... dazu sind dann noch güterkraftverkehrsverordnung und und und zu beachten.

Alles andere ist Behelf ...
18.07.2010 16:40
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Trac-hunter Offline
Stammgast
*

Beiträge: 232
Registriert seit: Aug 2009
Bewertung 4
Beitrag #8
RE: Welche Führerscheinklasse ist notwendig ?
hm also wenn er grünes nummernschild hat reicht T
hat er schwarzes dann brauchste mindestens CE

natürlich ist das alles geldmacherei, aber langsam merken sie das se sich selbst ins bein geschossen haben, so zb beim Thema Feuerwehr wo die fahrer fehlen!!
mfg torben

"Er sagte etwas von Garten der Meditation." "Nein, er sagte, er kriegt oft 'n Harten wegen der Medikation!"
18.07.2010 18:39
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
wolli Offline
Administrator
*****

Beiträge: 2.388
Registriert seit: Feb 2004
Bewertung 26
Beitrag #9
RE: Welche Führerscheinklasse ist notwendig ?
Die Farbe des Nummernschildes ist scheissegal!

Verkaufe Radsatz 29:7 für MBtrac 1000 Hinterachse, Verkaufe Differenzial für MBtrac 1000/1100 u. div. Unimogs
18.07.2010 19:15
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Kine Offline
Ist öfters hier
*

Beiträge: 71
Registriert seit: Jan 2009
Bewertung 1
Beitrag #10
RE: Welche Führerscheinklasse ist notwendig ?
(18.07.2010 18:39)Trac-hunter schrieb:  hm also wenn er grünes nummernschild hat reicht T
hat er schwarzes dann brauchste mindestens CE

Hallo,

grünes oder schwarzes Nummernschild spielt keine Rolle. Solange es sich um einen LoF Zweck handelt darf er mit T fahren.

Mfg Michi

EDIT: Wolli war schneller.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 18.07.2010 19:20 von Kine.)
18.07.2010 19:15
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
MB-track 800 Offline
Lernt noch alles kennen
*

Beiträge: 39
Registriert seit: Jul 2010
Bewertung 0
Beitrag #11
RE: Welche Führerscheinklasse ist notwendig ?
Servus Oskar,
du benötigst dafür die Führerscheinklasse T um diese Gespann fahren zu dürfen.
Mehr Details findest du unter "Führerschein" auf Wikipedia.


Gruß Wolfgang

MB-trac for ever Big Grin
24.07.2010 20:12
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Floracer123 Offline
Ganz neu hier
*

Beiträge: 4
Registriert seit: Nov 2012
Bewertung 0
Beitrag #12
BSmile Sondergehnemigung
Hallo,


Wie ihr wahrscheinlich schon gehört habt wird ab dem 19.1.13 die Führerschein klasse t begrenzt das heißt es wird eingeführt das Mann nur noch 40 kmh fahren darf wenn Mann unter 18 ist. Ich werde erst 2 Monate nach der Änderung 16 darum Mus ich jetzt eine sondergehnemigung beantragen . Nun meine frage : muss ich dafür eine mpu machen weil wenn ja dann würde ich das zeitlich nicht mehr schaffen denk ich .


Gruss FLO
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 12.11.2012 21:06 von Floracer123.)
12.11.2012 21:04
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Kolibri Offline
Stammgast
*

Beiträge: 246
Registriert seit: Jul 2008
Bewertung 0
Beitrag #13
RE: Sondergehnemigung
Hallo Flo
Das war doch schon immer so mit der Begrenzung auf 40km/h bis zum 18ten Lebensjahr.

Gruß Johannes
12.11.2012 21:10
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Ackerstern Offline
Kennt sich schon aus
*

Beiträge: 134
Registriert seit: Nov 2011
Bewertung 19
Beitrag #14
RE: Welche Führerscheinklasse ist notwendig?
Hallo Flo,

ja wenn du eine Sondergenehmigung beantragst, um den T-Führerschein mit 15 Jahren zumachen, musst du zur MPU.
Wie Johannes schon gesagt hatte ist es jetzt auch schon so das du unter dem 18 Lebensjahr nur bis 40km/h fahren durftest und dort ändert sich auch nichts am 19.01.2013.

MfG
Torben
12.11.2012 21:43
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Chrissi-x Offline
Ist öfters hier
*

Beiträge: 88
Registriert seit: Dec 2006
Bewertung 0
Beitrag #15
RE: Welche Führerscheinklasse ist notwendig?
Hallo
Noch ein kleiner Hinweis,
ab dem 01.07.2012 darf man mit der Klasse L Schlepper bis 40 km/h fahren. Mit Anhänger, egal welcher, nur 25 km/h.
Das heißt, die ab dem 01.01.1999 den Autoführerschein gemacht haben,
dürften bis dahin nur Schlepper bis 32 km/h fahren.(Mit Anhänger 25 km/h)

Und wie schnell laufen die Schlepper die in den letzten Jahrzenten verkauft wurden Big Grin 40km/h

Gruß Christian
17.11.2012 21:36
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Nun ist es möglich -> Führerscheinklasse L und Schlepper bis 40 km/h Hartmut 6 7.037 17.07.2012 17:17
Letzter Beitrag: MB-Fahrer
  Führerscheinklasse T- Umschreiben lassen Bepposbande 2 6.886 16.06.2009 13:23
Letzter Beitrag: msparrer

Kontakt | www.trac-technik.de, Das MBtrac Portal | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation