Antwort schreiben 
Kühler defekt am MBtrac 1500? Wo kaufen bzw reparieren?
Verfasser Nachricht
Thomas 1500 Offline
Lernt noch alles kennen
*

Beiträge: 20
Registriert seit: Oct 2009
Bewertung 0
Beitrag #1
RTRAC05 Kühler defekt am MBtrac 1500? Wo kaufen bzw reparieren?
Hallo Jungs suche einen Kühler für einen MB 1500 .Meine Frage Dazu wo am besten einkaufen wo das preis leistungsverhältnis passt
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 23.05.2010 09:08 von holgi63.)
22.05.2010 22:44
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
ex Mitglied 2 Offline
Fühlt sich wie zu Hause
*

Beiträge: 570
Registriert seit: Apr 2010
Bewertung 0
Beitrag #2
RE: Kühler defekt
Hallo Thomas,

was fehlt dem Kühler denn?

Eine Reparatur des Kühlers ist in der Regel möglich,
von den Kosten her viel geringer.

Wir haben schon mehrere repariert, bis jetzt ohne Probleme.

Gruß Hermann-Josef
22.05.2010 22:52
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Thomas 1500 Offline
Lernt noch alles kennen
*

Beiträge: 20
Registriert seit: Oct 2009
Bewertung 0
Beitrag #3
RTRAC05 RE: Kühler defekt
der kühler hat auf der oberen naht (längsseite) komplett aufgemach also ich kann dierekt in die Kühlrippen SchauenShy
22.05.2010 23:05
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Dirk441 Offline
Kennt sich schon aus
*

Beiträge: 195
Registriert seit: Sep 2008
Bewertung -18
Beitrag #4
RE: Kühler defekt am MBtrac 1500? Wo kaufen?
hallo
gehe am besten zum nächsten Lama und frage wo er seine Kühler zum Reparieren hintut, andererseits wenn wirklich bloß diese Naht aufegegangen ist, dürfte es für jmd der Hartlöten kann kein Problem sein diese zu verschließen
gruß uli
22.05.2010 23:31
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
alex800 Offline
Fühlt sich wie zu Hause
*

Beiträge: 520
Registriert seit: Feb 2009
Bewertung 12
Beitrag #5
RE: Kühler defekt am MBtrac 1500? Wo kaufen?
Hallo Leute,

seid vorsichtig mit dem Löten. Wenn die Naht komplett aufgegangen ist, und man tut sie hartlöten, kann das Material des Kühlers eventuell ausgeglüht werden, hat mich vor einiger Zeit ein weiser Mann belehrt. Er sagte eine Weichlötung reicht vollkommen aus. Vom Gefühl her hätte ich auch Hartlöten bevorzugt, aber mein letzter Kühler wurde von einem Fachbetrieb auch weichgelötet und hält. Dort war auch die ganze Naht aufgeplatzt. Der Kühler ist allerdings nicht vom trac. Reparatur erfolgte 2002 und seit dem ist Ruhe.
Vielleicht hat ja jemand beruflich Erfahrung bezüglich dieses Themas.

Werkstatt für Kühlerreparaturen siehe gelbe Seiten. Preise erfragen lohnt sich.

Beste Grüße

Alex
23.05.2010 09:00
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
holgi63 Offline
Moderator
***

Beiträge: 2.761
Registriert seit: Nov 2005
Bewertung 77
Beitrag #6
RE: Kühler defekt am MBtrac 1500? Wo kaufen?
Hallo,

http://www.aks-dommermuth.de/
http://www.norddeutsche-kuehlerfabrik.de/
http://www.kuehler-mueller.de/
http://www.kuehlerbau.info/
http://www.kuehlerschneider.de/de/
http://www.birgmann-karosserie.de/kuhler...tzung.html

Lothar Wachs Kfz-Kühlerinstandsetzung
Bahraer Str. 6, 01594 Hirschstein, Sachsen
T: 035266/82446
Website - Nicht verfügbar

fg
Holger

PS: Alex hat übrigens völlig recht: Weichlöten! PbSn40, 60 Pb, 40 Sn, Arbeitstemperatur 235°C.
Geht sogar mit Sn60Pb, 60 Sn, 40 Pb, Arbeitstemp. 185°C

406.120 '72, 440.161 '75, 440.167 '83

Die 3 MBtrac-Grundsätze:
1.) Ein MBtrac ist zwar nicht alles, aber ohne MBtrac ist alles nichts!
woraus folgt:
2.) Ein Leben ohne MBtrac ist möglich - aber sinnlos...
doch zum Glück für die vielen Nicht MBtrac Besitzer:
3.) Nur wer einen MBtrac besitzt, weiß, was allen anderen fehlt...
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 23.05.2010 09:07 von holgi63.)
23.05.2010 09:02
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Cliffde Offline
Fühlt sich wie zu Hause
*

Beiträge: 763
Registriert seit: Sep 2007
Bewertung 9
Beitrag #7
RE: Kühler defekt am MBtrac 1500? Wo kaufen bzw reparieren?
Hallo,

ich weiß nicht, wo du her bist. Bei uns im Raum Mühldorf am Inn (Bayern) gibts den Kühlerbau Peukert in Mettenheim.

Thema Hart- bzw. Weichlöten: Es macht weniger Sinn über die Güte der Lötverbindung zu sprechen, als eher darüber, daß Hartlöten fast nicht möglich ist!!! Grund: Diese Kühler sind weichgelötet. Unterschied Hart-Weichlöten ist die Temperatur. Die Grenze liegt bei 450°C, drüber ist es hartlöten, drunter weichlöten.
Wenn man da Hartlöten will, muß man gut über 450°C aufwärmen (je nach Lot) und dabei KILLT MAN JEDE WEICHLOTNAHT, die sich dort in der Nähe befindet! Überlegt euch gut, ob ihr nicht bis zu einem best. Pegel Wasser einfüllt, um gewisse Nähte zu schützen.

P.S. ich spreche leider aus Erfahrung... Ich habe von einem 65/70er den Kühler gekillt, weil ich das Verkleidungsblech am oberen "Tank" wieder anlöten wollte...

Gruß Cliff

Trac - warum mehr wollen? Da war doch was mit dem Sinn des Lebens???Big Grin
23.05.2010 14:10
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
holgi63 Offline
Moderator
***

Beiträge: 2.761
Registriert seit: Nov 2005
Bewertung 77
Beitrag #8
RE: Kühler defekt am MBtrac 1500? Wo kaufen bzw reparieren?
(23.05.2010 14:10)Cliffde schrieb:  Hallo,
...
P.S. ich spreche leider aus Erfahrung... Ich habe von einem 65/70er den Kühler gekillt, weil ich das Verkleidungsblech am oberen "Tank" wieder anlöten wollte...
...
Gruß Cliff

Hallo Cliff,

genau das ist der Grund, weshalb meine beiden Bleche oben noch "frei" sind - derzeit nur mit Rundum-Kabelbinder gebunden.
Mit Flamme trau ich mich nicht dran, weiß aber auch nicht, wie ich dort auf andere Art nur partiell die Wärme einleite ohne andere Lötungen zu gefährden...
...und ich schätze, dass Klebungen mit Epoxy oder ähnlichem aufgrund der Dröhnungen und Vibrationen nicht von Dauer sein werden.

FG
Holger

406.120 '72, 440.161 '75, 440.167 '83

Die 3 MBtrac-Grundsätze:
1.) Ein MBtrac ist zwar nicht alles, aber ohne MBtrac ist alles nichts!
woraus folgt:
2.) Ein Leben ohne MBtrac ist möglich - aber sinnlos...
doch zum Glück für die vielen Nicht MBtrac Besitzer:
3.) Nur wer einen MBtrac besitzt, weiß, was allen anderen fehlt...
23.05.2010 14:42
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Cliffde Offline
Fühlt sich wie zu Hause
*

Beiträge: 763
Registriert seit: Sep 2007
Bewertung 9
Beitrag #9
RE: Kühler defekt am MBtrac 1500? Wo kaufen bzw reparieren?
Hallo Holger,

da kannst du dir aber so helfen, daß du den Kühler bis Oberkante Rippen mit Wasser füllst, dann ist die äußere umlaufende Lötung sowie die Lötungen um die einzelnen senkrechten Kanäle gekühlt und dann lötest du das Blech von oben her an (so, daß du relativ weit von der umlaufenden Lötung weg bleibst). Optional kannst du den Kühler auch noch von außen in ein Wasserbad stellen, so daß nur das eine Eck rausschaut, an dem du lötest. Dann ist eine Weichlötung ohne weiteres möglich. Am besten mit einem Heißluftfön, bei denen kann man oftmals die Temperatur regeln.

Wenn ich nochmal die Chance hätte, würd ich es so machen. Damals war ich noch in der Lehre, als ich den anderen Kühler ermordete.

Gruß Cliff

Trac - warum mehr wollen? Da war doch was mit dem Sinn des Lebens???Big Grin
23.05.2010 15:23
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
alex800 Offline
Fühlt sich wie zu Hause
*

Beiträge: 520
Registriert seit: Feb 2009
Bewertung 12
Beitrag #10
RE: Kühler defekt am MBtrac 1500? Wo kaufen bzw reparieren?
Guten Abend, Leute!

Heißluftfön hatte ich auch schon im Sinn. Da gibt es als Zubehör verschiedene Düsenaufsätze für, mit der man den Luftstrom genau so bekommt, wie man ihn braucht: flaächig, punktuell, flacher Strahl, und, und, und. Das könnte sehr gut funktionieren. Ich werde das an meinem 800er auch noch ausprobieren dürfen. Das Lötzinn ist dann ja nichts anderes als Elektroniklötzinn. Übrigens gibt es ja auch elektrische Lötkolben mit 200 Watt und teilweise noch stärker. Damit könnte man eventuell auch arbeiten, da man ja nur punktuell Wärme zuführt. Aber wie Cliff sagt, gefährdete und heile Nähte mittels Wasserbad kühlen.

Grüße

Alex
23.05.2010 21:19
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
holgi63 Offline
Moderator
***

Beiträge: 2.761
Registriert seit: Nov 2005
Bewertung 77
Beitrag #11
RE: Kühler defekt am MBtrac 1500? Wo kaufen bzw reparieren?
Hallo Leuts,

vorsicht mit Elektronik-Lötzinn!
Seit dieses nach Richtlinie 2002/95/EG (RoHS) hergestellt wird, ist das für Spenglerarbeiten nicht mehr unbedingt geeignet. Das für solche Arbeiten erforderliche "offene Temperaturfenster" ist bei den RoHS entsprechenden Loten sehr klein.

Nicht umsonst habe ich etwas weiter oben die empfohlenen Rezepturen genannt!

Nehmt einfaches Stangenlötzinn bzw. "Dachdeckerlötzinn".

Es empfiehlt sich sogar, für den Hausbedarf eine genügend große Menge der alten Lote, so lange sie noch erhältlich sind, zu bunkern.

FG
Holger

406.120 '72, 440.161 '75, 440.167 '83

Die 3 MBtrac-Grundsätze:
1.) Ein MBtrac ist zwar nicht alles, aber ohne MBtrac ist alles nichts!
woraus folgt:
2.) Ein Leben ohne MBtrac ist möglich - aber sinnlos...
doch zum Glück für die vielen Nicht MBtrac Besitzer:
3.) Nur wer einen MBtrac besitzt, weiß, was allen anderen fehlt...
23.05.2010 21:38
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
alex800 Offline
Fühlt sich wie zu Hause
*

Beiträge: 520
Registriert seit: Feb 2009
Bewertung 12
Beitrag #12
RE: Kühler defekt am MBtrac 1500? Wo kaufen bzw reparieren?
Hallo Holger,

meines Wissens nach ist das Temperaturfenster deshalb so klein, da die untere Temperaturgrenze wegen dem fehlenden Bleianteil nach oben gewandert ist. Die obere Temperaturgrenze ergibt sich aber aus den Temperaturgrenzen der Teile, die normalerweise mit diesem Zinn gelötet werden. Oder hast Du da andere Informationen? Z. B. könnte es sein, daß das im Lötzinn enthaltene Flußmittel verbrennt und Säure bildet. Das wäre dann schon ein Grund. Außerdem ist das Spenglerlötzinn sicher billiger und überall zu bekommen. Da hast Du mal wieder alles bedacht!

Grüße

Alex
24.05.2010 09:54
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Kühler stabilsieren am MBtrac Mittelschalter? 2-Wege-Fahrzeug 23 6.878 25.08.2021 13:22
Letzter Beitrag: holgi63
  Kupplung ausbauen/reparieren am MB-trac 800 MS? MB-Matze 26 7.299 27.05.2020 08:13
Letzter Beitrag: MauMog
  MB-trac 1500, Bj. 84 - Bremsschlauch auf der Vorderachse während der Fahrt defekt Ulli1300 4 1.839 10.05.2020 20:58
Letzter Beitrag: Ulli1300
  Allrad defekt im MB Trac 1500 Dominik1202 6 2.957 30.03.2020 20:19
Letzter Beitrag: Dominik1202
XTRAC14 Kann man den Blinker im Lenkstockschalter reparieren? pit.1989 1 1.542 08.03.2020 12:24
Letzter Beitrag: Eifel - Trac
  Kreuzgelenk der Vorderachse am MBtrac 65/70 reparieren Kriechgang 7 7.091 03.11.2019 16:10
Letzter Beitrag: rob e32
  Flügelräder in der Dachlüftung vom MB-trac 1500 defekt Schneider1 0 1.382 24.06.2019 00:37
Letzter Beitrag: Schneider1
OTRAC12 Seitenschalter UG2/30 Schaltverzahnung reparieren lassen? Mb evolution 0 1.753 14.02.2019 22:01
Letzter Beitrag: Mb evolution
  Motorumbau von 352 auf 366 im MB-trac 1500? Kühler tiefer setzen? MB vario 15 5.307 22.01.2019 00:04
Letzter Beitrag: Noxus13
  Luftpresser reparieren am OM314 mit verbauten Frontladerkonsolen? thevet 6 3.445 28.10.2018 18:18
Letzter Beitrag: thevet
  Kann man die EHR im MB-trac 1000 auch reparieren? Krifri99 5 3.475 24.10.2018 19:07
Letzter Beitrag: Krifri99
  Kann man die Gewindegabeln für den MBtrac 443 im Nachbau kaufen? Schneider1 1 1.754 24.09.2018 07:53
Letzter Beitrag: Hobbyfahrer
YTRAC04 MBtrac 1000 kaufen - ja oder nein? Jannik441.161 16 11.235 21.02.2018 22:15
Letzter Beitrag: MBfred
ZTRAC15 Kann ich diesen MBtrac 800 kaufen? Maverick 19 8.562 21.11.2017 17:57
Letzter Beitrag: Maverick
  Motorhaubenseitenteile vom MBtrac 441 reparieren? Schon1992 8 5.011 27.09.2017 18:48
Letzter Beitrag: Peteru411

Kontakt | www.trac-technik.de, Das MBtrac Portal | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation