Antwort schreiben 
Fotos von MBtrac 1000 mit Schnellwechsel Kranaufbau
Verfasser Nachricht
Dirk441 Offline
Kennt sich schon aus
*

Beiträge: 195
Registriert seit: Sep 2008
Bewertung -18
Beitrag #1
Fotos von MBtrac 1000 mit Schnellwechsel Kranaufbau
stelle hier im Endeffekt
unseren 1000er trac mit Kranaufbau vor

stelle das hier nicht ein wegen Werbung oder gar als Verkaufsannonce sondern weil mcih die Art des Aufbaus faszinierte.
der Kran ist in knapp 10 minuten abgebaut und in weiteren 5 der normale Rahmen mit Kotflügeln hinten drauf
gruß uli



(lief mal als gefunden)
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 02.06.2010 16:58 von Hartmut.)
23.02.2010 11:59
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Lohner Offline
Fühlt sich wie zu Hause
*

Beiträge: 322
Registriert seit: Jan 2008
Bewertung 9
Beitrag #2
XTRAC14 RE: trac 1000 mit schnellwechsel kranaufbau
Will der Besitzer ihn verkaufen weil er jetzt einen Unimog hat?

"Geht nicht" gibts nicht!
23.02.2010 12:14
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Dirk441 Offline
Kennt sich schon aus
*

Beiträge: 195
Registriert seit: Sep 2008
Bewertung -18
Beitrag #3
RE: trac 1000 mit schnellwechsel kranaufbau
nein er hat zwar einen unimog aber im wesentlichen hat er ihn nur ausgeschrieben um mall einen ungefähren marktpreis dazu bekommen
23.02.2010 12:15
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Mb-trac-Fendt Offline
Fühlt sich wie zu Hause
*

Beiträge: 581
Registriert seit: Dec 2007
Bewertung 8
Beitrag #4
RE: Fotos von MBtrac 1000 mit Schnellwechsel Kranaufbau
Ja ist schon schwach das du deinen eigenen Trac oder den von deinem Bruder gefunden hast.

Was wilst du eigentlich damit sagen? Was fastziniert dich an dem System, es steht doch bei dir zuhause in der Scheune.

Klär mich da mal Bitte auf.
Lg fabi

MB-trac was sonst
07.03.2010 23:32
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Dirk441 Offline
Kennt sich schon aus
*

Beiträge: 195
Registriert seit: Sep 2008
Bewertung -18
Beitrag #5
RE: Fotos von MBtrac 1000 mit Schnellwechsel Kranaufbau
ehrlich?
naja im wesentlichen gibts bis heute genau einen trac mit Kranaufbau der in 15 minuten gesamt wieder ein normaler trac istWink
du?
und gefunden deshalb, weil ich damals noch als sepp gelaufen binWink
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 08.03.2010 09:53 von Dirk441.)
08.03.2010 00:03
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Mb-trac-Fendt Offline
Fühlt sich wie zu Hause
*

Beiträge: 581
Registriert seit: Dec 2007
Bewertung 8
Beitrag #6
RE: Fotos von MBtrac 1000 mit Schnellwechsel Kranaufbau
Ja dann mach doch mal genauere Bilder. Weil auf den obrigen Bildern sieht man nicht viel, was ja kein Problem sein dürfte da der Trac ja in deiner nähe steht.
Lg Fabi

MB-trac was sonst
08.03.2010 00:08
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Dirk441 Offline
Kennt sich schon aus
*

Beiträge: 195
Registriert seit: Sep 2008
Bewertung -18
Beitrag #7
RE: Fotos von MBtrac 1000 mit Schnellwechsel Kranaufbau
bilder kommen steht allerdings wie gesagt seit 4 monaten still und kommt erst wieder raus wenn er benötigt wird
08.03.2010 00:14
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Cliffde Offline
Fühlt sich wie zu Hause
*

Beiträge: 763
Registriert seit: Sep 2007
Bewertung 9
Beitrag #8
RE: Fotos von MBtrac 1000 mit Schnellwechsel Kranaufbau
Hallo,

naja, ich weiß zwar nicht mehr, wer mich mal gefragt hat, wie lange es dauert, meinen Kran ab und aufzubauen, aber lange denke ich, darf es nicht dauern. Ich habs nur noch nicht probiert.
Mein Kran ist am Rahmen mit 4 Schrauben befestigt, die Halterung dafür ist so konzipiert, daß trotz angebauter Halterung die Brücke paßt (wie ihr wißt 4 Schrauben und 1 Bolzen). Elektrik ist auch kein Problem, ich habe eine 2. Steckdose, die wechselnd für den Kran und die Brücke verwendet wird.
Die Hydraulik meines Krans sind 2 an der Schlepperhydraulik angeschlossene Schläuche. Das Steuergerät ist am Kran fest dran, wird mit Hilfe eines Drehsitzes bedient, somit keine Steuerleitungen, die getrennt werden müssen.
Die vordere Halterung für die Zange ist nur mit dem Zugmaulbolzen befestigt.
Alles, was ich noch brauche ist entweder eine Aufhängung nach oben oder ein Stapler/Frontlader.
Der Kran selber ist ein Faltkran, der schön klein zusammengelegt in die Ecke gestellt werden kann.
Würde ich mir noch die Arbeit machen 2 Stützfüße zu bauen, wärs allein zu machen (bis auf Brücke draufheben). Aber, da ich das Ding nicht soo oft wechseln muß, ist über die Jahre der Zeitaufwand geringer, wenn mans zu zweit macht.

Zusammen: 4 Schrauben öffnen, 1 Stecker abziehen, 2 Schläuche abstecken. Runterheben, Brücke drauf, 1 Bolzen rein, 4 Schrauben rein, Fronthalterung vom Zugmaul abnehmen, fertig.

Meine Vermutung: Allein schaffst du´s nicht in 15 min (wie willst du die Brücke draufheben, wenn du da mit Frontlader oder so anfängst, kannst du die Zeit vergessen). Zu zweit ja. Ich denke, das kann ich knacken. Egal, ob ich den Kran ab- oder aufbaue.

Also sei vorsichtig mit Aussagen, von wegen es gäbe nur 1 Trac bei dems so schnell geht. Vielleicht haben andere nur noch nicht davon gesprochen...

Und, sorry, aber etwas bauernschmiedmäßig schaut das Ganze bei dir schon aus...

Cliff

Trac - warum mehr wollen? Da war doch was mit dem Sinn des Lebens???Big Grin
08.03.2010 08:56
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Dirk441 Offline
Kennt sich schon aus
*

Beiträge: 195
Registriert seit: Sep 2008
Bewertung -18
Beitrag #9
RE: Fotos von MBtrac 1000 mit Schnellwechsel Kranaufbau
die Kotflügel hängen bei uns meistens im Stadel an einem Galgen mit WindeWink
sie werden in die neuen Anbaupunkte vom Kran gesteckt hinten und vorne in den normalen Bolzen,
seitdem wackeln die Kotflügel auch nicht mehr, da sie eine Versteifung bekommen haben.
Buidl kommen noch.
Abbau geht so, dass ich hinten meine zwei Schrauen aufmache dann die Bolzen hinten ziehe, vorne die originalen Hiab Anbaupunkte, die wir neben den Rahmen gebaut haben aufmache und dann mit den Stützen und dem Ausleger den Kran aufhebe, bis ich drunter wegfahren kann. die Schläuche lockern davor nicht vergessen.
Schläuche weg fertig
geht alles in 10 Minuten
der bock vorne ist zum runterklappen kann also angebaut bleiben selbst wenn man mit der Fronthydraulik etwas arbeitet.
für uns ist es halt wichtig, dass der Kran schnell ab und anbaubar ist.
durch die Stützen fall ich auch nicht um, selbst wenn ich auf 7 m 1 Tonne lupfe, ohne Wasser ohne sonstige Späße in den Reifen
Die Hydraulik läuft bei uns ja über die Zapfwellenpumpe vorne, somit wird die tracHydraulik auch nicht belastet, was auch nicht sinnvoll wäre, da sie a.) zu wenig Druck und b.) zu wenig Menge fördert
der Kran hat sich mittlerweile gut bewährt, er ist seit in unserem Wald unterwegs in dem wir massive Schäden dank Borki haben, ebenso wird er regelmäßig beim Bauen eingesetzt, wo er den Betonkübel, zwar etwas kleineres, aber trotzdem s..schwer hebt.
die Heckhydraulik bleibt ebenso weitestgehend ungehandicapt nutzungsfähig.
und ja es mag sein es ist nicht mit dem Laser rausgeschnitten und mit dem Roboter verschweisstBig Grin
die zwei I eisen hinten sind mittlerweile arbeitslos, da die Hydraulipumpe am anfang samt Tank hinten angebracht war, was sich aber nicht gerade bewährt hatte.
gruß
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 08.03.2010 09:51 von Dirk441.)
08.03.2010 09:47
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Suche Fotos der Dieselleitung im MB Trac 800 Mittelschalter Tracfahrer96 7 969 30.04.2021 07:39
Letzter Beitrag: Kettenhummel
  Suche Fotos der Saugleitung der Lenkungspumpe im MB-trac 800 schrauber1962 2 1.336 19.05.2020 20:38
Letzter Beitrag: spl-bua
  Suche Fotos zur Klimmaanlage im MB-trac 443 trac 1300 3 1.697 15.01.2020 07:42
Letzter Beitrag: trac 1300
VTRAC16 Suche Fotos von Kock Felgen in 20 x 38 Dominik Fischer 0 1.524 01.12.2017 07:10
Letzter Beitrag: Dominik Fischer
MTRAC10 Ist ein Kranaufbau auf dem MBtrac auf Dauer haltbar? KRUBE 17 9.520 28.11.2017 10:21
Letzter Beitrag: steini
  Suche Fotos von Kipperpritsche auf der Grossen Baureihe Carsten Hahne 16 9.483 30.09.2017 15:05
Letzter Beitrag: Carsten Hahne
  MB Trac 800 Forst Zul. Gesamtgewicht - Achslasten - bei Kranaufbau lucainhouser 3 2.995 19.08.2017 15:38
Letzter Beitrag: lucainhouser
  Suche Fotos zur Stoll Frontladerkonsole des MBtrac 440/441 Hacker 0 1.551 22.06.2017 12:54
Letzter Beitrag: Hacker
  Wer kann mir Tips für einen Kranaufbau auf MBTrac 800 Forst geben? waldkautz 3 4.180 22.12.2014 22:20
Letzter Beitrag: waldkautz
  Suche Fotos der original Klimaanlage im MB-trac 1500 josef1600 3 4.184 20.12.2014 20:32
Letzter Beitrag: josef1600
  Das ist mein Kranaufbau auf dem MB Trac 800 MB-Matze 6 6.764 21.04.2014 18:59
Letzter Beitrag: MB-Matze
VTRAC16 Fotos von der Firma Schuster Erisried first-claas 9 22.412 27.03.2013 20:27
Letzter Beitrag: Brüllrohr67
  Kann ich meinen Kranaufbau mit der MBtrac Hydraulik bedienen? MB-Matze 3 3.183 15.11.2012 17:29
Letzter Beitrag: MB-Matze
  Kann ich einen Kranaufbau auf dem MBtrac 1500 ohne Stützfüße fahren? Loduu 4 4.534 20.03.2012 15:12
Letzter Beitrag: Loduu
  Suche Fotos und Preise der verschiedenen Felgenvariationen trac 1300 1 3.386 02.01.2012 00:24
Letzter Beitrag: ex Mitglied 2

Kontakt | www.trac-technik.de, Das MBtrac Portal | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation