Antwort schreiben 
Wasser-Temperatur 110°C ?
Verfasser Nachricht
Norbert Offline
Lernt noch alles kennen
*

Beiträge: 43
Registriert seit: Jun 2004
Bewertung 1
Beitrag #1
Wasser-Temperatur 110°C ?
Hallo Freunde

Als unser MB-Trac 900 turbo 440.169, der bis jetzt nur "Fahr-Dienste" erfüllt hat, jetzt mehrere Stunden gegrubbert hat, stand die Temperatur-Anzeige dabei konstant mittig zwischen 100°C und 120°C. IST DAS NORMAL???

Gruß

Norbert
20.10.2004 20:00
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
frank Offline
Fühlt sich wie zu Hause
*

Beiträge: 578
Registriert seit: Nov 2003
Bewertung 7
Beitrag #2
RE: Wasser-Temperatur 110°C ?
Hallo,
das ist nicht normal. Dürfte eigentlich nur so zwischen 85-90Grad anzeigen. Wird er wirklich so heiss? Dann musst du der Sache auf den Grund gehen: Kühler dicht, Thermostat defekt, Kopfdichtung usw.
Ansonsten spinnt auch ganz gerne mal der Geber für die Anzeige.

Gruß frank

MB Trac - Klasse statt Masse
20.10.2004 21:07
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
mb-trac Offline
Fühlt sich wie zu Hause
*

Beiträge: 400
Registriert seit: Feb 2004
Bewertung 4
Beitrag #3
RE: Wasser-Temperatur 110°C ?
Hallo Frank,

wahrscheinlich hast du deinen Trac etwas zu dolle gequält ... wenn du die alten Trac mit dem 314er Motor rictig stark drückst, werden sie warm. Wahrscheinlich ist deiner auch gut eingestellt und zieht ne richtige Fahne. da hilft dann ein Blick zum Auspuff/Temperaturanzeige und etwas weniger Leistung abfordern, Kurzfristig geht das schon mal ... Dauerhaft sollte das nicht sein!!

Ich gehe davon aus das alles andere i.O ist: Kühler sauber, Keilriemen, Wasserstand, Kopfdichtung etc. ... Ölstand !!!!

Hat emien kleiner übrigens auch ... deshalb fahre ich den auch nur selber ... dafür "darf" der dann auch mal mit nem 18 To oder 2x 12 To los ... hier ist dann wirklch ein gefühlvoller Gasduß angesagt .... sonst denkst du der brennt gleich ab ... im Dunkeln schmeißt er sogar etwas "Glut" ... unter der Spritze ist die Leitsungsspritze echt klasse. Hier wird ja auch nur ab und zu mal richtig Leistung gefordert

Gruß

Bernd

Was der Bauer nicht kennt das frisst er nicht!

Wüßte der Städter was er frisst .... er würde Bauer werden!!!
21.10.2004 14:24
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Waldschrat Offline
Stammgast
*

Beiträge: 290
Registriert seit: Dec 2003
Bewertung 0
Beitrag #4
RE: Wasser-Temperatur 110°C ?
Hallo Bernd,
was ist das mit der Glut im Dunkeln? Ist das glühender Ruß oder glühender Metallabrieb aus dem Zylinder? Habe ich bei meinem 800 eben auch erstmalig gesehen.

Gerd

05.11.2004 22:54
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
frank Offline
Fühlt sich wie zu Hause
*

Beiträge: 578
Registriert seit: Nov 2003
Bewertung 7
Beitrag #5
RE: Wasser-Temperatur 110°C ?
Normalerweise ist das Ölkohle die nach längeren Fahren ohne Last und sich dann bei Volllast löst und mit abbrennt. Sollte aber kein Dauerzustand sein.

Gruß

MB Trac - Klasse statt Masse
06.11.2004 23:59
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
greil Offline
Moderator
***

Beiträge: 2.188
Registriert seit: Nov 2003
Bewertung 38
Beitrag #6
RE: Wasser-Temperatur 110°C ?
Hallo Norbert!

Also 110° find ich schons sehr bedenklich...Da dürfte schon irgendwas nicht mehr ganz in Ordnung sein.
Betriebstemperatur wäre ja 80 bis mx. 95!
@mb trac: Die alten 314 werden bei richtiger Technik genauso wenig, also nie warm wie der 364er. Auch wenn du nachgedreht hast ohne Ende, darf du ihn nicht höher wie 90° kriegen. Mein 900er lawi mit 120 PS geht höchstens mal mit 10to kipper ne halbe stunde bergauf im kleinen 2. bei 35 Grad Lufttemperatur an die 90°, aber darüber sind wir in 25 tracer-Jahren noch nie gekommen.
Es könnte höchstens sein, dass du viel zu viel Glysantin im Kühlwasser hast (setzt die Wärmekapazität des Wassers ziemlich herab) oder dass Kühlwasserschlamm irgendeinen Spülkanal verlegt hat (wenn du vielleicht schon mal ne defekte Zylinderkopfdichtung hattest und etwas Öl ins Wasser gekommen ist).
Die Geber sind außerdem sehr zuverlässig (im Vergleich zu den Tankuhren von DC :mad:

Grüße Michael

Mb trac - was besseres gibts nicht
07.11.2004 08:12
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Redritsch Offline
Kennt sich schon aus
*

Beiträge: 134
Registriert seit: Oct 2004
Bewertung 0
Beitrag #7
RE: Wasser-Temperatur 110°C ?
Hallo

Wir hatten mit unseren trac das gleiche Problem das die Anzeige bei Belastung auf 100°C bis 110°C anstieg. Die Temperatur des Kühlwassers war aber nicht so hoch, bei uns war das Kompieinstrument defekt.

mfg
Stephan

Fahren MB Trac 800, 1000 und Doppstadt Trac 150
07.11.2004 12:15
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
trac-power Offline
Ganz neu hier
*

Beiträge: 2
Registriert seit: Nov 2004
Bewertung 0
Beitrag #8
RE: Wasser-Temperatur 110°C ?
Also unser geht beim Pflügen auch immer über die 100°C Wir haben nen neuen kühler drin Thermostat ist neu alle leitungen sind frei er war deswegen inner werkstatt aber das problem besteht immernoch Zylinderkopfdichtung haben wir erneuert müsste man mal nachschauen was das sein könnte :confused:
18.11.2004 13:38
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
SNOWMAN Offline
Fühlt sich wie zu Hause
*

Beiträge: 2.058
Registriert seit: Jan 2004
Bewertung 34
Beitrag #9
RE: Wasser-Temperatur 110°C ?
Hatte unser großer früher auch, da haben wir ihm einen größeren Kühler verüasst...Problem weg Wink

--- Leistung ohne Grenzen ---
- 2x OM366 LA -
- 2x OM 352A -
18.11.2004 15:59
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Trac-Fan Offline
Lernt noch alles kennen
*

Beiträge: 24
Registriert seit: Jan 2004
Bewertung 0
Beitrag #10
RE: Wasser-Temperatur 110°C ?
Hallo,
Bei mir wars auch das Kombieinstrument
18.11.2004 18:14
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  MB trac 65/70 Temperatur Anzeige zeigt nichts mehr an? Mario1234 6 1.616 01.10.2020 12:45
Letzter Beitrag: trac100089
xtrac16 Undichtigkeit - Wasser am MB Trac 900 Turbo MBTrac900Turbo. 7 3.602 06.01.2019 11:48
Letzter Beitrag: Kramer714AS
NTRAC11 Probleme mit der Temperatur-Anzeige/ Traktormeter im MB-trac 800 MS Trac JO 0 1.853 09.08.2018 10:24
Letzter Beitrag: Trac JO
  Temperatur der Aggregate am Mb Trac 1000 Turbo Roby 4 2.940 24.07.2018 19:40
Letzter Beitrag: 900t
YTRAC04 Welche Temperatur am Triebling Hinterachse am MBtrac 900 ist "normal"? Bobber 5 3.997 04.10.2017 09:56
Letzter Beitrag: Bobber
  Wasser in die Hydraulische Kupplungsbetätigung vom MBtrac 1600 turbo? pit.1989 3 3.129 01.06.2017 01:35
Letzter Beitrag: pit.1989
  Temperatur Problem MB trac 1000 Trac18 6 5.216 16.09.2016 13:06
Letzter Beitrag: Felix 800
  Temperatur und Motorproblem beim MBtrac 1500 Mb-Trac1500-2103 17 10.119 11.09.2016 21:11
Letzter Beitrag: philipple
  Wer kennt die Methode mit Wasser Verkokungen zu entfernen? tommy800 4 4.915 30.07.2016 19:00
Letzter Beitrag: TONY
  Motor und Getriebe-Öl Temperatur MB Trac 1000 Peteru411 6 6.244 17.03.2016 22:07
Letzter Beitrag: Haumoaster
  Nach dem Reinigen steht Wasser unter der Fußmatte im MBtrac 800 MS? Unimog-406 4 4.065 22.05.2014 16:24
Letzter Beitrag: Arnd Ob-Dommes
  MBtrac 1500 mit steigender Temperatur ohne Belastung? hanibal 6 4.556 16.01.2014 22:39
Letzter Beitrag: MB trac 1000 fan
Strac Wasser-Klimaanlage auf MB Trac 1500? Ist das zu empfehlen? MB-1300-1500 21 20.655 20.07.2013 11:15
Letzter Beitrag: pommes-pete
  Wasser im ÖL beim MB Trac 800 Henne88 10 9.400 30.08.2012 21:42
Letzter Beitrag: stier68
  Wasser auf dem Kolben vom MBtrac 800 sylke1 13 11.165 15.01.2011 19:06
Letzter Beitrag: sylke1

Kontakt | www.trac-technik.de, Das MBtrac Portal | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation