Antwort schreiben 
Falsches Getriebeöl aufgefüllt? Ist das schädlich?
Verfasser Nachricht
werni Offline
Lernt noch alles kennen
*

Beiträge: 23
Registriert seit: Oct 2010
Bewertung 0
Beitrag #1
VTRAC16 Falsches Getriebeöl aufgefüllt? Ist das schädlich?
Hallo Freunde,
Habe bei meinem U1200 in mein UG3/65er Getriebe das Öl "Addinol GS 80W90 GL4" eingefüllt, das in dieser Spezifikation keine MB-Freigabe nach 235.1 hat.
Das "GS 80W" hätte diese gehabt - ist jetzt schon so.
Kann ich jetzt Probleme bekommen?
Gefahren bis ich bis jetzt noch nicht!

Viele Grüße
Werner
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 24.05.2020 23:28 von Hartmut.)
24.05.2020 00:40
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
UTRAC02 Kontrolle des Getriebeöl beim Unimog U1000? MBVahle 1 1.925 15.12.2016 12:17
Letzter Beitrag: Unimog-Beck

Kontakt | www.trac-technik.de, Das MBtrac Portal | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation