Antwort schreiben 
Schwimmstellung am Kran nachrüsten?
Verfasser Nachricht
lerbecker007 Offline
Ganz neu hier
*

Beiträge: 4
Registriert seit: May 2020
Bewertung 0
Beitrag #1
Schwimmstellung am Kran nachrüsten?
Hallo Leute,

Wir wollen unseren WF-trac mit einer Schwimmstellung für den Kran (Hauptarm und Schwenkwerk) ausrüsten, um diesen bei Straßenfahrt auf dem Rückewagen ablegen zu können. Stehe aber grad etwas auf dem Schlauch mit der Lösung dieses Problems. Hat das jemand von Euch schonmal gemacht?

Vielen dank im Vorraus und beste Grüße,
AxelWink
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 03.05.2020 17:14 von Hartmut.)
03.05.2020 16:28
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Uli Mändle Offline
Fühlt sich wie zu Hause
*

Beiträge: 305
Registriert seit: Dec 2008
Bewertung 8
Beitrag #2
RE: Schwimmstellung am Kran nachrüsten?
Hallo,

ich kenn mich mit den WF Kranen nicht genau aus, schwenkst du mit Zylindern oder Ölmotor (dann evtl. auf Schwenkbremse achten).

Beim Schwenkwerk würde ich in die 2 Leitungen je ein T- Stück einbauen und über einen Kugelhahn (oder Magnetventil 2/2) verbinden.

Beim Hauptarm jede Leitung über Kugelhahn oder Ventil mit dem Tank(Rücklauf) verbinden. Wenn nur einfachwirkend, reicht auch die Heben-Leitung.

Gruß Uli

Trac 800 BJ 90 9980 Std
Trac 900 BJ 90 8300 Std
Trac 1000 BJ 88 7800 Std
Trac 1000 BJ 91 5980 Std
Trac 1100 BJ 91 10300 Std
Trac 1100 turbo BJ 90 10400 Std
Trac 1100 turbo BJ 89 10800 Std
Unimog 1600 BJ 92 9850 Std
Unimog U 400 BJ 06 10200 Std
Rigitrac SKH 120 BJ 14 540 Std
03.05.2020 23:25
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
fnofno Offline
Fühlt sich wie zu Hause
*

Beiträge: 434
Registriert seit: Nov 2003
Bewertung 2
Beitrag #3
RE: Schwimmstellung am Kran nachrüsten?
Hallo Axel,

ich nehme an, Du möchtest die Schwimmstellung über die Joysticks´s aktivieren?

Aus dem Bauch heraus würde ich sagen, Du benötigst einen anderen Steuerschieber und ein anderes Modul.

Was ich aber jetzt nicht genau sagen kann, ist, ob über die maximale Auslenkung des Joystick´s die Schwimmstellung aktiviert wird (es sollte ja ein Druckpunkt zu spüren sein, damit Du die Schwimmstellung nicht aus versehen aktivierst), oder es müsste zusätzlich zum z.B. Senken des Hauptarms ein Taster gedrückt sein.

Falls es bei Dir im größeren Umkreis eine Firma gibt, welche mit den Danfoss-PVG 32 zu tun hat, würde ich da mal anfragen. Die können Dir mit Sicherheit die benötigten Komponenten liefern und auch sagen, wie das mit dem aktivieren der Schwimmstellung vonstatten läuft. Wenn es ganz dumm läuft, benötigst noch einen anderen Joystick.

Gruß

Hubert

MB-trac 1000, U 1600LA, zwei Doppstadt-trac 150, MF 3625F
05.05.2020 09:09
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Andi mit 1500 MB Offline
Fühlt sich wie zu Hause
*

Beiträge: 484
Registriert seit: Apr 2010
Bewertung 8
Beitrag #4
RE: Schwimmstellung am Kran nachrüsten?
Hallo Axel

Bei meinem HSM 904 wurde es so gelöst das die beiden Seiten der Zylinder miteinander verbunden wurden und dazwischen ein MG-Ventil geschalten. Welches durchgang hat. Wenn es bestromt ist. Dann wurde ein zus. Kippschalter eingebaut im Amaturenbrett. Damit du beide Schwimmstellungen Hauptarm und Schwenken zusammen hast.

Gruss Andi
05.05.2020 14:36
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
fnofno Offline
Fühlt sich wie zu Hause
*

Beiträge: 434
Registriert seit: Nov 2003
Bewertung 2
Beitrag #5
RE: Schwimmstellung am Kran nachrüsten?
Hallo Andi.

Zitat:Bei meinem HSM 904 wurde es so gelöst das die beiden Seiten der Zylinder miteinander verbunden wurden und dazwischen ein MG-Ventil geschalten. Welches durchgang hat. Wenn es bestromt ist. Dann wurde ein zus. Kippschalter eingebaut im Amaturenbrett. Damit du beide Schwimmstellungen Hauptarm und Schwenken zusammen hast.

Eine simple Möglichkeit :-) , Aber geht das beim Hauptarm? Beim Zahnstangenschwenkwerk klar.
Aber der Zylinder am Hauptarm hat doch unterschiedliche Querschnitte.
Oder ist da das Magnetventil mit dem Rücklauf verbunden?

Gruß
Hubert

MB-trac 1000, U 1600LA, zwei Doppstadt-trac 150, MF 3625F
05.05.2020 19:26
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
lerbecker007 Offline
Ganz neu hier
*

Beiträge: 4
Registriert seit: May 2020
Bewertung 0
Beitrag #6
RE: Schwimmstellung am Kran nachrüsten?
Hi Männer,
Vielen Dank für eure schnellen Antworten. Das hat mir schonmal sehr geholfen. Ich werde das in nächster Zeit in Angriff nehmen. Habt ihr Interesse an einer Berichterstattung der Lösung?

LG Axel
05.05.2020 19:39
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Kowalski Offline
Stammgast
*

Beiträge: 228
Registriert seit: Oct 2011
Bewertung 7
Beitrag #7
RE: Schwimmstellung am Kran nachrüsten?
Zitat:Habt ihr Interesse an einer Berichterstattung der Lösung?

LG Axel

JAAA, auf alle Fälle !
es gibt ja nix blöderes, als wenn da in einem Forum Probleme
diskutiert werden, und dann Ursachen oder Lösungen vorenthalten werden.

Grüße, Hans
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 05.05.2020 21:58 von Roby.)
05.05.2020 21:46
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Andi mit 1500 MB Offline
Fühlt sich wie zu Hause
*

Beiträge: 484
Registriert seit: Apr 2010
Bewertung 8
Beitrag #8
RE: Schwimmstellung am Kran nachrüsten?
Hallo Hubert

Da hast du recht meine Leitungen vom Hauptarm werden via MG- Ventil zusammen in den Rücklauf geschalten und das Schwenkwerk einfach zusammen verbunden via MG-Ventil.

Gruß Andi
06.05.2020 00:20
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Sam Online
Fühlt sich wie zu Hause
*

Beiträge: 1.583
Registriert seit: Nov 2013
Bewertung 29
Beitrag #9
RE: Schwimmstellung am Kran nachrüsten?
Hallo Axel,
bin mir nicht ganz sicher, aber ich glaube bei der originalen Freischaltung läuft das beim WF auch über ein Magnetventil welches einen offenen Umlauf zwischen dem Ölkreis frei gibt.
Hast Du Unterlagen vom WF, wenn nicht schaue ich mal nach und mach Dir mal ein Foto.

Gruß Udo
06.05.2020 07:58
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
lerbecker007 Offline
Ganz neu hier
*

Beiträge: 4
Registriert seit: May 2020
Bewertung 0
Beitrag #10
RE: Schwimmstellung am Kran nachrüsten?
Hallo Udo,
Ich hab zwar recht viele Unterlagen zum WF Trac, allerdings leider nichts zur Schwimmtstellung ?. Wäre echt super nett, wenn du Mal nachschauen würdedt.

LG Axel
07.05.2020 23:24
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Sam Online
Fühlt sich wie zu Hause
*

Beiträge: 1.583
Registriert seit: Nov 2013
Bewertung 29
Beitrag #11
RE: Schwimmstellung am Kran nachrüsten?
Hallo Axel,

hast eine PN, brauchte mal deine E-Mail Adresse.

Gruß Udo
09.06.2020 07:22
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Kontakt | www.trac-technik.de, Das MBtrac Portal | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation