Antwort schreiben 
Quertraverse am WFtrac Abgerissen?
Verfasser Nachricht
Markus 280 Offline
Lernt noch alles kennen
*

Beiträge: 18
Registriert seit: Dec 2019
Bewertung 0
Beitrag #1
Quertraverse am WFtrac Abgerissen?
Hallo

Bei meinem WF Trac ist die 2 Quertraverse abgerissen, das erste Problem
ist der Ausbau, das ich sie aus dem Rahmen bekomme muß ich auch die vorderste ausbauen.Nun die Frage muß ich den Rahmen irgend wie zusammenspannen, da ja der Querlenker auf die eine Rahmenseite drückt??
Und hat so ein Teil schon mal jemand geschweißt ??
Einen Schweißer mit Prüfung wäre vorhanden.
Schreibe es ins MB Trac Forum weil der Grundaufbau vom Rahmen ist ja der selbe.

Gruß
Markus


Angehängte Datei(en) Thumbnail(s)
   
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 12.04.2020 09:36 von Hartmut.)
11.04.2020 22:54
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
fnofno Offline
Fühlt sich wie zu Hause
*

Beiträge: 434
Registriert seit: Nov 2003
Bewertung 2
Beitrag #2
RE: Quertraverse am WFtrac Abgerissen?
Hallo Markus.

Zitat:Nun die Frage muß ich den Rahmen irgend wie zusammenspannen, da ja der Querlenker auf die eine Rahmenseite drückt??

was meinst Du genau damit?

Du wirst die Quertraverse ausbauen müssen und mit 2 Platten und eine Zugstange das Bruchstück zum Schweißen zusammenhalten müssen.
Es ist halt darauf zu achten, dass die Platten parallel sind.

Damit die Schraubenlöcher fluchten, kannst ja ein oder mehrere Gewindestangen verwenden.

Das Schweißen selbst dürfte für Deinen zur Verfügung stehenden Schweißer ja dann kein Problem sein.

So weit mir zu Ohren gekommen ist, wurde teilweise auch eine Zugstange zur Verstärkung in die Quertraverse gesetzt.

Was mir bei solchen Reparaturen oder Austausch der Quertraverse (welche ich in der Werkstatt gesehen habe) aufgefallen ist, ist, dass beim WF-trac die Quertraverse nur außen verschweißt war.
Am Innendurchmesser sah ich keine Schweißnaht.
Wenn ich die Querrohre am MB-Trac ansehe, sehe ich außen wie innen eine Schweißnaht.
Vielleicht gab es da auch nur verschiedene Ausführungen.

Gruß
Hubert

MB-trac 1000, U 1600LA, zwei Doppstadt-trac 150, MF 3625F
12.04.2020 12:06
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Markus 280 Offline
Lernt noch alles kennen
*

Beiträge: 18
Registriert seit: Dec 2019
Bewertung 0
Beitrag #3
RE: Quertraverse am WFtrac Abgerissen?
Hallo Hubert

Erst mal danke für deine Antwort.
Das ich die defekte Traverse herausbekomme muß ich den Hydrauliköltank ausbauen und die "1" Traverse.Von daher sind die beiden Rahmenteile ja
erst wieder auf höhe des Rückekranes verschraubt.
Ich muß ja auch die Halter für die Stoßdämpfer ausbauen.

Ja denke auch das das mit dem Schweißen funktioniert, das zusammenspanne mit einem Gewindestab ist eine gute Idee.

Gruß
Markus
12.04.2020 12:48
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Longjonn :D Offline
Lernt noch alles kennen
*

Beiträge: 14
Registriert seit: Oct 2019
Bewertung 0
Beitrag #4
RE: Quertraverse am WFtrac Abgerissen?
Welches Baujahr hatt denn dein Guter wf trac?
13.04.2020 22:20
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Markus 280 Offline
Lernt noch alles kennen
*

Beiträge: 18
Registriert seit: Dec 2019
Bewertung 0
Beitrag #5
RE: Quertraverse am WFtrac Abgerissen?
Hallo
Der ist Baujahr 1995
13.04.2020 22:48
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Longjonn :D Offline
Lernt noch alles kennen
*

Beiträge: 14
Registriert seit: Oct 2019
Bewertung 0
Beitrag #6
RE: Quertraverse am WFtrac Abgerissen?
Ja das könnte ich mir denken da wahren noch die dünneren verbaut...
Kannst ja Mal bei WF nachfragen wegen den verstärkten
16.04.2020 22:37
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Markus 280 Offline
Lernt noch alles kennen
*

Beiträge: 18
Registriert seit: Dec 2019
Bewertung 0
Beitrag #7
RE: Quertraverse am WFtrac Abgerissen?
Hallo

Ja ich habe bei Werner schon angefragt, aber bislang keine Antwort bekommen.Werde sie jetzt erst mal schweissen.Wenn die natürlich
wieder reist wäre es blöde da ich wieder den Motor ausbauen muss.

Gruß
Markus
17.04.2020 16:05
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
fnofno Offline
Fühlt sich wie zu Hause
*

Beiträge: 434
Registriert seit: Nov 2003
Bewertung 2
Beitrag #8
RE: Quertraverse am WFtrac Abgerissen?
Hallo Markus,

so wie der Bruch aussieht, ist ja nicht das Rohr selbst gebrochen.
Falls Platz vorhanden ist, könntest ja zwischen die Schraubenlöcher Knotenbleche setzen.

Gruß
Hubert

MB-trac 1000, U 1600LA, zwei Doppstadt-trac 150, MF 3625F
17.04.2020 19:14
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Konrad Offline
Ist öfters hier
*

Beiträge: 54
Registriert seit: Jan 2007
Bewertung 0
Beitrag #9
RE: Quertraverse am WFtrac Abgerissen?
Hallo Markus,
Hatte 2018 den selben Bruch der gleichen Quertraverse. Wir haben eine neue Traverse eingebaut ( 380,-€ netto ) von Werner geliefert. Wir wollten auch zuerst die gebrochene im eingebauten Zustand heften ,dann ausbauen und dann richtig schweißen. Haben aber dann davon abgesehen .

Gruß Jörg
17.04.2020 21:58
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Markus 280 Offline
Lernt noch alles kennen
*

Beiträge: 18
Registriert seit: Dec 2019
Bewertung 0
Beitrag #10
RE: Quertraverse am WFtrac Abgerissen?
Hallo Konrad

Warum habt ihr sie dann doch nicht geschweißt?

War die neue von Werner dann eine stärkere Ausführung als die
alte??Habe sie heute auch mal zusammen geheftet und bin jetzt auch am
überlegen die zu schweißen oder doch eine neue??!?

Gruß
Markus
18.04.2020 12:53
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
fnofno Offline
Fühlt sich wie zu Hause
*

Beiträge: 434
Registriert seit: Nov 2003
Bewertung 2
Beitrag #11
RE: Quertraverse am WFtrac Abgerissen?
Hallo Markus,

wenn Du einen Schweißer zur Verfügung hast, würde ich das Ding reparieren und etwas verstärken. Dann hast ja Zeit, Dich um Ersatz zu kümmern.

Je nach dem, ist das Teil nicht am Lager. Es sei den, die Ausfallzeit ist nicht von Bedeutung.

Gruß
Hubert

MB-trac 1000, U 1600LA, zwei Doppstadt-trac 150, MF 3625F
18.04.2020 13:14
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Konrad Offline
Ist öfters hier
*

Beiträge: 54
Registriert seit: Jan 2007
Bewertung 0
Beitrag #12
RE: Quertraverse am WFtrac Abgerissen?
Hallo Markus,
Meiner ist Bj. 2000 mit Frontwinde und Doppelteleskop und da ich mit der Maschine ca. 3000 fm pro Jahr rücke, war es mir zu riskant zu schweißen bei dem Aufwand den man hat mit Motorausbau etc. Bei mir war schon die verstärkte verbaut. Bei meinem WF sind Stoßdämpfer verbaut,die man hydraulisch verriegeln kann bei seitlicher Kranarbeit,tut aber glaub ich den Quertraversen nicht gut. Seit dem Bruch benutz ich die Verriegelung nicht mehr. Habe Glück gehabt, dass Werner eine auf Lager hatte und nicht zuerst anfertigen musste, denn das kann auch dauern. Hab gehört dass der neue Eigentümer der Fa. wieder mehr Lagerhaltung betreiben will auch für diese älteren Modelle. Habe auch das Glück dass die Werkstatt wo ich auch teilw. reparieren lasse 2 langjährige Mitarbeiter hat die schon über 20 jährige Erfahrung mit WF trac 1100 haben.

Gruß Jörg
18.04.2020 13:43
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Markus 280 Offline
Lernt noch alles kennen
*

Beiträge: 18
Registriert seit: Dec 2019
Bewertung 0
Beitrag #13
RE: Quertraverse am WFtrac Abgerissen?
Hallo Miteinander

Ich werde mal am Montag bei Werner anrufen, wie lange sie
brauchen um so ein Teil zu liefern, im Moment habe ich es nicht
eilig, will noch mehr Sachen an dem Trac überholen das ich dann wieder
ein paar Jahre ruhe habe.

Gruß
Markus
18.04.2020 15:16
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Schulung bei Werner zum WFtrac 1100? Sam 15 4.422 03.05.2020 16:16
Letzter Beitrag: lerbecker007
  Kran vom WFtrac 1100 "absatteln"? Wie hoch ist der Aufwand? Markus 280 7 1.185 02.01.2020 17:41
Letzter Beitrag: Longjonn :D
MTRAC10 Lenkung defekt/schwerstgängig am WFtrac 1100 torcha 10 3.857 11.07.2019 13:45
Letzter Beitrag: Tobias WF 1100
  Bilder von euren WFtrac 1100? Heunerbauer 2 1.294 04.10.2018 19:18
Letzter Beitrag: Heunerbauer
MTRAC10 Kann man die Kransteuerung vom WFtrac 1100 einstellen? Heunerbauer 1 892 20.09.2018 12:35
Letzter Beitrag: Stelu
  Lenkung geht nicht richtig am WFtrac 1100? forstwirt 10 3.445 25.03.2017 08:19
Letzter Beitrag: spl-bua
  Winde Defekt am WFtrac 1100? Steve0815 13 4.125 14.02.2017 22:47
Letzter Beitrag: Steve0815
  Beleuchtung im WFtrac 1100 auf den aktuellen Stand bringen? Sam 3 2.378 16.02.2016 21:22
Letzter Beitrag: Mühmel
MTRAC10 Verstopfte Dieselfilter im WFtrac 1100? Wf 1100 6 3.333 23.03.2012 17:11
Letzter Beitrag: Volker75

Kontakt | www.trac-technik.de, Das MBtrac Portal | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation