Antwort schreiben 
OM 636 bei Fahr D177S - Gibt es da Probleme?
Verfasser Nachricht
schrauber1962 Offline
Stammgast
*

Beiträge: 267
Registriert seit: May 2017
Bewertung 2
Beitrag #1
OM 636 bei Fahr D177S - Gibt es da Probleme?
Servus Leute

Ein guter Freund hat mich um Rat gefragt. Ihm wird ein Fahr D177S mit dem Mercedesmotor OM 636 angeboten.
Gab es bei diesem Motor Problemstellen auf die man achten sollte außer die üblichen Verschleißteile?
Und wie gut ist die Ersatzteilversorgung für diesen Motor der ja auch als Einbaumotor für Maschinen wie Mähdrescher verbaut war?
Die Schwachstellen von dem Getriebe kenne ich vom Güldner G30.

m.f.G.Harald
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 11.03.2020 11:29 von Hartmut.)
10.03.2020 20:26
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Peteru411 Offline
Fühlt sich wie zu Hause
*

Beiträge: 1.256
Registriert seit: Dec 2010
Bewertung 36
Beitrag #2
RE: OM 636 bei Fahr D177S
Servus Harald

Beim Motor würde ich mir gar keine Sorgen machen, wie du sagst gibt es diesen in unzähligen Maschinen als Einbaumotor, am bekanntesten ist er im 411 Unimog. Daher ist die Ersatzteilversorgung beim Motor kein Problem.

Ich hab erst neulich den Bericht in der Oltimer Traktor über den 177S gelesen, ein wirklich schöner Schlepper, dieser würde mich auch interessieren gerade wegen dem Motor.

Lg Peter
10.03.2020 21:35
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
SuDi Offline
Kennt sich schon aus
*

Beiträge: 131
Registriert seit: Mar 2008
Bewertung 10
Beitrag #3
RE: OM 636 bei Fahr D177S
Nabend Harald,

wir haben seit über 30 Jahren einen Güldner Toledo, der ist baugleich mit den Fahr D177S, den wir auch schon mal hatten. Der OM636 ist relativ problemlos, solange er nicht zu sehr beansprucht wird. Im Fahr/Güldner wird der 636 im 4. Gang zusätzlich über eine Begrenzung der Luftzufuhr in der Drehzahl gedrosselt. Ist diese Drosselung defekt und auch noch der mechanische Anschlag verstellt, dreht der Schlepper ohne Ende und über 40 Km/h sind kein Problem. Das geht aber extrem auf die Haltbarkeit. Mir war das immer egal, habe Drehhzahl, Sound und Geschwindigkeit genossen und Motorschäden in Kauf genommen Tongue. Momentan wartet unser Güldner darauf, dass der überholte Staplermotor montiert wird. Ist mittlerweile der 3. Motor bei uns. Mehrfach waren Kopfdichtungen defekt, 1 x Kurbelwellenlager, 1 x Pleullager, 1 x Kolbenfresser. Wenn die max. Drehzahl aber passt und der Traktor nicht zu sehr belastet wird hält der auch. Und Spaß macht der allemal! Allerdings werden gute Ersatzmotoren mittlerweile auch rar! Ersatzteile waren bei Mercedes bis jetzt aber kein Problem.

Gruß Dirk

"Wissen bringt neues Unwissen hervor." (Terry Pratchett)
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 10.03.2020 22:34 von SuDi.)
10.03.2020 22:33
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
schrauber1962 Offline
Stammgast
*

Beiträge: 267
Registriert seit: May 2017
Bewertung 2
Beitrag #4
RE: OM 636 bei Fahr D177S - Gibt es da Probleme?
Servus

Danke für die schnelle Antwort.
Zitat:Im Fahr/Güldner wird der 636 im 4. Gang zusätzlich über eine Begrenzung der Luftzufuhr in der Drehzahl gedrosselt. Ist diese Drosselung defekt und auch noch der mechanische Anschlag verstellt, dreht der Schlepper ohne Ende und über 40 Km/h sind kein Problem. Das geht aber extrem auf die Haltbarkeit.
Nun Dirk das ist wohl bei jedem Motor so wenn man den immer an der Leistungsgrenze oder darüberhinaus betreibt geht das an die Haltbarkeit.

m.f.G.Harald
11.03.2020 21:56
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Wer kennt den Deutz-Fahr AgroStar 4.61 tommy800 7 7.564 12.11.2014 17:44
Letzter Beitrag: tommy800
  Wer kennt Deutz Fahr Laderaupen? trac 1300 0 1.858 04.10.2014 15:25
Letzter Beitrag: trac 1300
XTRAC15 Frage zur Rundballenpresse von Deutz Fahr MP 124 OC Ruf_MB_900 0 2.831 28.04.2014 07:02
Letzter Beitrag: Ruf_MB_900
  Fahr C40 Containersystem => Container Nachbau? thomas_d 2 5.651 31.12.2013 16:02
Letzter Beitrag: thomas_d
  Wer hat Erfahrungen mit einem Deutz Fahr KM 3.27 eggi008 0 2.195 28.12.2012 11:39
Letzter Beitrag: eggi008
  Wer hat Erfahrungen mit Scheibenmähern von Vicon / Deutz Fahr holgi63 0 2.661 02.07.2012 09:16
Letzter Beitrag: holgi63
  Was ist ein Deutz Fahr Tatrac TD 40? Heiny 4 5.148 16.02.2012 14:00
Letzter Beitrag: lhmillemille
XTRAC15 Wer hat Erfahrungen mit der Deutz-Fahr HD 400 Hochdruckpresse 1300 Power 2 4.965 02.07.2010 22:33
Letzter Beitrag: 1300 Power
  Deutz-Fahr Agro XXL - 600PS auf 8 Rädern! holgi63 38 39.652 22.11.2009 01:13
Letzter Beitrag: Mercedes-Benno
  Kreiselmähwerk Deutz Fahr HUSTRAC 2 3.250 14.03.2006 09:45
Letzter Beitrag: Bauernpower
  Deutz-Fahr 260 Manuel 1 2.302 31.07.2005 22:48
Letzter Beitrag: Hauschulte-O

Kontakt | www.trac-technik.de, Das MBtrac Portal | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation