Antwort schreiben 
Gelber Druckluftkopf bei angezogener Handbremse kein Druck
Verfasser Nachricht
JD900 Offline
Lernt noch alles kennen
*

Beiträge: 10
Registriert seit: Jan 2020
Bewertung 0
Beitrag #1
Gelber Druckluftkopf bei angezogener Handbremse kein Druck
Servus I ich bin der Johannes,
hab mir vor einen halben jahr einen 900er turbo gekauft, seit dem kauf hab ich schon das problem das der gelbe Druckluftanschluss keinen Druck bei angezogener Handbremse hat. Bei treten der fussbremse schon, d.h. Ich kann den Anhänger nicht so abkuppeln das die Bremse rein geht. Wo soll ich das suchen anfangen? Anhängersteuerventil? Hoffe auf eure Hilfe mit freundlichen Grüßen Johannes
14.02.2020 13:12
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Michael_78 Offline
Fühlt sich wie zu Hause
*

Beiträge: 604
Registriert seit: Jul 2007
Bewertung 13
Beitrag #2
RE: Gelber Druckluftkopf bei angezogener Handbremse kein Druck
Hallo Johannes,

wenn du das über die Bremshydraulik angesteuerte Ventil hast, dann kannst du mal am Ventil schauen, dort ist ein kleiner Zylinder dran, der bei betätigter Handbremse am Ventil einen Hebel betätigt. Bewegt sich der Zylinder beim betätigen der Handbremse wie er soll, dann ist das Ventil kaputt, falls er sich nicht bewegt, dann entweder der Zylinder, oder die Ansteuerung.

Gruß

Michael
14.02.2020 14:17
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
MB vario Offline
Fühlt sich wie zu Hause
*

Beiträge: 374
Registriert seit: Jun 2012
Bewertung 8
Beitrag #3
RE: Gelber Druckluftkopf bei angezogener Handbremse kein Druck
Hallo Johannes
. Ich kann den Anhänger nicht so abkuppeln das die Bremse rein geht.

Wenn du beim Abkuppeln zuerst die rote Leitung löst, sollte der Anhänger bremsen, egal ob Handbremse betätigt oder nicht.

Gruß Erhard
14.02.2020 16:03
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Thesen Matthias Online
Fühlt sich wie zu Hause
*

Beiträge: 2.209
Registriert seit: Apr 2008
Bewertung 79
Beitrag #4
RE: Gelber Druckluftkopf bei angezogener Handbremse kein Druck
Nabend

Johannes geh mal hin und schaue mal nach von welcher Seite der Kugelkopf des Zylinders fest ist. Die Kugel muß zum
Ventil montiert sein so das die 8mm Mutter zum Rahmen zeigt. Ist die Kugel falsch herum montiert klemmt sie am
Rahmen und zieht den Betätigungshebel nicht weit genug das das Ventil in die Arbeitsstellung gelangt. Ich habe letzt noch
ein Ventil zur Reparatur bekommen ohne Zylinder. Das hab ich überholt und zurück geschickt. Ein paar Tage später bekam
ich einen Anruf: die Feststellbremse ist ohne Funktion. Der Mann hatte nämlich die Kugel auch von der falschen Seite
rein geschraubt. Ich hab ihm dann geraten die Kugel anders herum zu befestigen. Ihr glaubt es nicht, am nächsten
Tag rief der mann an und sagte zu mir: wenn ich das gewusst hätte wäre die Arbeit nicht nötig gewesen. Der Zylinder war
falsch befestigt worden von irgend einem der vorher daran gearbeitet hat.
Das ist die einfachste Lösung und auch wahrscheinlich, liegt es nicht daran muß man das Ventil mal genauer unter die Lupe
nehmen und zerlegen.

Gruss aus dem Heckenland, Matthias
15.02.2020 01:04
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
JD900 Offline
Lernt noch alles kennen
*

Beiträge: 10
Registriert seit: Jan 2020
Bewertung 0
Beitrag #5
RE: Gelber Druckluftkopf bei angezogener Handbremse kein Druck
Jawohl danke für die schnelle Hilfe,
werde es morgen gleich mal nachschauen und Prüfen.

Mit freundlichen Grüßen

Johannes
15.02.2020 07:57
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
waeldergeischt Offline
Stammgast
*

Beiträge: 274
Registriert seit: Dec 2006
Bewertung 1
Beitrag #6
RE: Gelber Druckluftkopf bei angezogener Handbremse kein Druck
(14.02.2020 16:03)MB vario schrieb:  Hallo Johannes
. Ich kann den Anhänger nicht so abkuppeln das die Bremse rein geht.

Wenn du beim Abkuppeln zuerst die rote Leitung löst, sollte der Anhänger bremsen, egal ob Handbremse betätigt oder nicht.

Gruß Erhard

Guten Morgen zusammen.

Wenn beim Abhängen des Anhängers beide Druckluftbremsleitungen abgekuppelt sind, dann muss die Bremse des Anhängers schließen, egal in welcher Reihenfolge abgekuppelt wird. So lange in den Druckluftkessel des Anhängers ausreichend Druck vorhanden ist, bleibt die Bremse zu. Das Löseventil sollte dabei natürlich nicht betätigt sein :-D.


Generel sollte beim Abkuppeln zu erst die rote Vorratsleitung am Schlepper abgekuppelt werden und dann erst die gelbe Leitung.
Merksatz: Rot darf nie alleine angeschlossen sein.


Gruß Patrick
15.02.2020 08:08
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
tricotrac Offline
Fühlt sich wie zu Hause
*

Beiträge: 478
Registriert seit: Jul 2011
Bewertung 1
Beitrag #7
RE: Gelber Druckluftkopf bei angezogener Handbremse kein Druck
Moin miteinander;

Ich habe es mal so gelernt zum Abhängen eines luftgebremsten Anhängers :
Schwarz = alle elektrischen Verbindungsleitungen
Rot = Vorratsleitung
Gold = Bremsdruckleitung

trennen.

Schwarz ; Rot und Gold für die Bundesfahne als Eselsbrücke

Gruß Werner
15.02.2020 09:41
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
JD900 Offline
Lernt noch alles kennen
*

Beiträge: 10
Registriert seit: Jan 2020
Bewertung 0
Beitrag #8
RE: Gelber Druckluftkopf bei angezogener Handbremse kein Druck
Ja das weiß ich auch, hab nicht mehr dran gedacht das wenn ich rot abschließ sowieso die Bremse rein geht.

Gruß

Johannes
16.02.2020 11:20
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
MB vario Offline
Fühlt sich wie zu Hause
*

Beiträge: 374
Registriert seit: Jun 2012
Bewertung 8
Beitrag #9
RE: Gelber Druckluftkopf bei angezogener Handbremse kein Druck
Einen wunderschönen Sonntag, Johannes,
Mir ging es nicht um Besserwissen, sondern um eine evtl. Ursache, die man so auf den ersten Blick nicht sieht, zu erkennen. Ist somit beantwortet.
Gruß Erhard
16.02.2020 12:03
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
JD900 Offline
Lernt noch alles kennen
*

Beiträge: 10
Registriert seit: Jan 2020
Bewertung 0
Beitrag #10
RE: Gelber Druckluftkopf bei angezogener Handbremse kein Druck
Das Problem liegt nicht am abschließen, sondern daran das wenn ich meine Handbremse anziehe
Am gelben kupplungskopf kein Druck ist.

Gruß

Johannes
16.02.2020 12:28
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hartmut Offline
Administrator
*****

Beiträge: 11.351
Registriert seit: Nov 2003
Bewertung 108
Beitrag #11
RE: Gelber Druckluftkopf bei angezogener Handbremse kein Druck
Moin,

Hast du denn kontrolliert, ob wenn du die Handbremse betätigst, sich der kleine Druckluftzylinder am Anhängersteuerventil bewegt?
Das Ventil findest du im Batteriekasten am Fahrzeugrahmen in Fahrtrichtung vorne.

   

Der Druckluftzylinder betätigt den schwarzen Hebel an der Glocke (im Bild rechts)

Tut er das, dann kannst du weiter nach Matthias seinem Hinweis schauen, ob der Zylinder falsch oder in die falsche Richtung angeschlossen ist?
Vielleicht auch ein kleines Bild einstellen?

Sollte das auch in Ordnung sein, dann liegt das Problem wohl im Ventil.
Vielleicht schwergängiger Kolben oder Stößel.


Sollte sich der Zylinder nicht bewegen, musst du den Druckluftweg mal zurück verfolgen, und mögliche Fehlerquellen ausfindig machen.

Gruß Hartmut admin

MBtrac, alles andere ist Behelf!
16.02.2020 13:13
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
JD900 Offline
Lernt noch alles kennen
*

Beiträge: 10
Registriert seit: Jan 2020
Bewertung 0
Beitrag #12
RE: Gelber Druckluftkopf bei angezogener Handbremse kein Druck
Nein bin noch nicht dazu gekommen,
Vielleicht komm ich heute mal dazu.
Halt euch aufjedenfall auf den laufenden.

Gruß

Johannes
16.02.2020 13:15
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Thesen Matthias Online
Fühlt sich wie zu Hause
*

Beiträge: 2.209
Registriert seit: Apr 2008
Bewertung 79
Beitrag #13
RE: Gelber Druckluftkopf bei angezogener Handbremse kein Druck
Guten

Zitat:Der Druckluftzylinder betätigt den schwarzen Hebel an der Glocke (im Bild rechts)
Genau das ist die Stelle wo ich angedeutet habe, wenn der Kugelkopf vom Zylinder von der falschen Seite montiert ist stößt er
an dem Rahmen an und die Feststellbremse bleibt ohne Funktion.

Gruss aus dem Heckenland, Matthias
16.02.2020 18:01
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
JD900 Offline
Lernt noch alles kennen
*

Beiträge: 10
Registriert seit: Jan 2020
Bewertung 0
Beitrag #14
RE: Gelber Druckluftkopf bei angezogener Handbremse kein Druck
Servus, habe heute mal nachgeschaut, der zylinder ist Richtung rum montiert, aber fährt nicht ein wenn ich die Bremse löse.
Jetzt hab ich mal die Leitung verfolgt, sie geht erst auf so eine Verschraubung, denke das ist ein Schalter, und dann weiter aufs Handbremsventiel. Vielleicht ist es ja beim Ventil verkehrt angeschlossen.
Habs fotografiert, aber die Bilder sind zu groß kann die nicht hochladen.

Gruß

Johannes
17.02.2020 19:37
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
JD900 Offline
Lernt noch alles kennen
*

Beiträge: 10
Registriert seit: Jan 2020
Bewertung 0
Beitrag #15
RE: Gelber Druckluftkopf bei angezogener Handbremse kein Druck
Hier das Handbremsventiel, der Schlauch mit der gelben Markierung kommt vom luftzylinder beim Anhängersteuerventil


Angehängte Datei(en) Thumbnail(s)
   
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 17.02.2020 20:59 von JD900.)
17.02.2020 20:58
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  MB-Trac turbo 900 Seitenschalter hat kein Antrieb mehr ohne Allrad Trac-Pandur 37 5.275 16.11.2019 07:40
Letzter Beitrag: schrauber1962
xtrac16 Hydraulikpumpe läuft gegen Druck im MB-trac 800 MS Tümpel 2 660 10.05.2019 19:39
Letzter Beitrag: Tümpel
  Handbremse nachstellen am MB trac 900? theMkrimm1995 0 538 16.04.2019 12:46
Letzter Beitrag: theMkrimm1995
  Hydraulische Anhängerbremse hat zu wenig Druck? serum 0 641 12.10.2018 19:21
Letzter Beitrag: serum
  Messgerät Druck / Prüfanschluss Dresalex 4 1.368 10.10.2018 23:09
Letzter Beitrag: Robert Meyboom
YTRAC04 Restdruck in Bremsleitung (Gelber Kupplungskopf) beim MBtrac 700? Stefan700Turbo 5 2.059 05.06.2018 21:02
Letzter Beitrag: STEKA2010
  Kein Druck auf roter Kupplung der Anhängerbremse? Fusselhirn 10 2.857 01.04.2018 16:14
Letzter Beitrag: Michael_78
  Dammann Trac DT 1000 und DT 1800 in H0 (1/87) im 3D Druck nickb 0 1.109 23.02.2018 14:21
Letzter Beitrag: nickb
  Handbremse / Bremse Anhänger Druckluftleitung vertauscht? Lukas S. 3 1.319 24.10.2017 22:15
Letzter Beitrag: Hartmut
MTRAC10 Kein Oeldruck nach Motoreninstandsetzung beim MBtrac 800 MS Doc MB-Trac 8 3.301 02.09.2017 21:26
Letzter Beitrag: Roby
YTRAC04 Triebling der Hinterachse im MBtrac 800 Seitenschalter defekt? Kein Vortrieb mehr 1300er MB Fahrer 5 2.162 30.06.2017 10:29
Letzter Beitrag: 1300er MB Fahrer
  Rechts oben kein Licht im MBtrac 800? UlrichP 6 2.036 09.06.2017 08:10
Letzter Beitrag: UlrichP
  Wieviel Druck ist auf der Lenkung beim MBtrac 1300? woweb 2 1.851 29.05.2017 18:41
Letzter Beitrag: Euerl
  Gelber Kreis öffnet nicht am MBtrac 900 trac 1300 1 1.226 23.01.2017 18:11
Letzter Beitrag: Thesen Matthias
  Kompressor im MBtrac 900 turbo wird warm und baut keinen Druck auf? mbtrac Wapenveld 1 1.824 20.09.2016 22:02
Letzter Beitrag: mbtrac Wapenveld

Kontakt | www.trac-technik.de, Das MBtrac Portal | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation