Antwort schreiben 
Wo bekomme ich eine neue Vorderachse für den WF trac 1100?
Verfasser Nachricht
Tillinger Offline
Ganz neu hier
*

Beiträge: 4
Registriert seit: Oct 2018
Bewertung 0
Beitrag #1
Wo bekomme ich eine neue Vorderachse für den WF trac 1100?
Hallo,
ich habe das Problem das an meiner Vorderachse (737.311) die Bolzen an denen die Vorgelege aufgehangen sind ausgerissen waren. Durch die Schläge hat sich die ganze Achse nun verzogen.
Jetzt habe ich eine Gebrauchte in aussicht (737.310). Ist diese komplett anders gebaut oder ist nur die Übersetzung anders. Kann man diese umbauen ?

Danke im Vorraus
Mfg
Till
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 06.10.2019 15:38 von Hartmut.)
05.10.2019 10:26
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
schrauber1962 Offline
Stammgast
*

Beiträge: 280
Registriert seit: May 2017
Bewertung 2
Beitrag #2
RE: Neue Vorderachse
Hallo Till

Das Übersetztungsverhältniss ist auf dem Typenschild angegeben, vorausgesetzt dass dieses noch erkennbar ist.

m.f.G.Harald
05.10.2019 15:11
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Tillinger Offline
Ganz neu hier
*

Beiträge: 4
Registriert seit: Oct 2018
Bewertung 0
Beitrag #3
RE: Neue Vorderachse
Bei mir steht a31:7 v45:11 und bei der anderen a29:7 v43:12 passen meine teile dann in die andere achse ?

LG Till
05.10.2019 15:29
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Roby Offline
Moderator
***

Beiträge: 2.369
Registriert seit: Mar 2010
Bewertung 55
Beitrag #4
RE: Neue Vorderachse
Hallo Till,

das hängt von der Seriennummer ab.
Ich gehe mal davon aus dass deine Achse vom WF Trac 1100 stammt?
Die 737.310 kommt von einem 1000er, 441.161 oder 441.162

Gruss
Roby

MB Trac 1000 Turbo Intercooler >> Fahrspass purSmile Smile
05.10.2019 15:43
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Tillinger Offline
Ganz neu hier
*

Beiträge: 4
Registriert seit: Oct 2018
Bewertung 0
Beitrag #5
RE: Neue Vorderachse
Ja meine stammt aus dem WF Trac 1100, die andere weis ich leider nicht. Kann man mit den Typenschildern etwas rausfinden?

LG Till
05.10.2019 15:50
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Roby Offline
Moderator
***

Beiträge: 2.369
Registriert seit: Mar 2010
Bewertung 55
Beitrag #6
RE: Neue Vorderachse
Hallo Till,

ja die Seriennummer der Achse steht auf dem Typenschild.
Am Anfang waren die Achsrohre der 1100er baugleich mit denen der 1000er und wurden später 2 mal geändert.
Was genau geändert wurde weiss ich nicht, nehme mal an die wurden verstärktRolleyes

Gruss
Roby

MB Trac 1000 Turbo Intercooler >> Fahrspass purSmile Smile
05.10.2019 16:02
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Thesen Matthias Offline
Fühlt sich wie zu Hause
*

Beiträge: 2.254
Registriert seit: Apr 2008
Bewertung 83
Beitrag #7
RE: Neue Vorderachse
Moin

Also die Achse vom 1000er passt von der Übersetzung her nicht in den WF Trac. Schlimmer noch, das Innenleben kann so einfach auch
nicht Umgebaut werden. Das Lager Sperreseitig im kurzen Achsrohr ist größer ausgelegt und passt so einfach nicht ins Achsrohr. Anders
herum passt das große Lager vom 1000er wiederum nicht auf das Tellerrad vom WF Trac. Also ohne Ideen geht es nicht. Ich habe vor
ca. 4 Jahren so ein Fall gehabt. Für den WF bekommst Du keine Achse, oder es ist ein Zufall. Vom 1100er die kann passen, Roby hat es
ja schon angedeutet, aber auch hier ist kaum etwas passendes auf dem Markt verfügbar.
Da bei meinem Auftrag damals der Achsschenkel und das Achsrohr gebrochen war hab ich eine Achse vom 1000er bei Heiny Lubbers gekauft.
Diese hab ich dann komplett zerlegt, den Lagersitz in dem kurzen Achsrohr aufspindeln gelassen. Dann die Achse wieder neu vermessen und
zusammengebaut. Zu guter letzt war da auch noch etwas mit den Achsschenkellager, da hat auch nicht alles direkt aufeinander gepasst.
Da habe ich 2 oder 3 Satz Lager gebraucht um ans Ziel zu kommen. Hat aber letztlich geklappt und auch gehalten. Ein kleiner Wehrmuts-
tropfen bleibt, das arme Schwein das im Schadensfall die Achse wieder instandsetzen muß Wink. Der wird bei der Teilesuche ins Verzweifeln
kommen Tongue.
Auf jeden Fall hat der Unternehmer mittlerweile wegen Reichtum geschlossen und der WF Trac ist soviel ich weiß nach Belgien gegangen,
wohl genug weg WinkTongue.
Es ist eine Alternative wenn nichts auf dem Markt zu bekommen ist, aber einfach ist das ganze mit Sicherheit nicht. Ich für meinen Teil würde
die Reparatur wieder ganz genau so ausführen, es kostet wohl etwas Zeit und der Griff in die Moneykiste ist auch kein kleiner Wink. Aber was soll
man tun wenn´s keine Alternative gibt. Das Fahrzeug ist auf jeden Fall nach der Reparatur wieder zuverlässig auf der Gasse gelaufen, bis zu
der Reichtumsschließung Wink.

Gruss aus dem Heckenland, Matthias
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 06.10.2019 09:22 von Thesen Matthias.)
06.10.2019 09:21
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Roby Offline
Moderator
***

Beiträge: 2.369
Registriert seit: Mar 2010
Bewertung 55
Beitrag #8
RE: Neue Vorderachse
Hallo,

Zitat:Das Lager Sperreseitig im kurzen Achsrohr ist größer ausgelegt und passt so einfach nicht ins Achsrohr. Anders
herum passt das große Lager vom 1000er wiederum nicht auf das Tellerrad vom WF

Deshalb der Hinweis mit der Seriennummer, ab Achse 14415 wurde der Radsatz 31:7 vom Mog verbaut,der ist sogar noch lieferbar .

Gruss
Roby

MB Trac 1000 Turbo Intercooler >> Fahrspass purSmile Smile
06.10.2019 11:33
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
schrauber1962 Offline
Stammgast
*

Beiträge: 280
Registriert seit: May 2017
Bewertung 2
Beitrag #9
RE: Neue Vorderachse
Hallo Till

Es gibt auch Betriebe die Achsen reparieren z.B. Winkler in Ludwigsburg.
https://www.winkler.de/de/spezialloesung...ndsetzung/
Ist allerdings nicht gerade günstig aber ein Umbau mit Ausspindeln dürfte auch seinen Preis haben.

m.f.G.Harald
06.10.2019 11:38
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Thesen Matthias Offline
Fühlt sich wie zu Hause
*

Beiträge: 2.254
Registriert seit: Apr 2008
Bewertung 83
Beitrag #10
RE: Wo bekomme ich eine neue Vorderachse für den WF trac 1100?
Hallo

Zitat:Ist allerdings nicht gerade günstig aber ein Umbau mit Ausspindeln dürfte auch seinen Preis haben

Das es dies nicht zum Nulltarif gibt gebe ich ja zu, aber mit den Tarifen von Winkler kann ich wahrscheinlich gut mithalten Wink.

Zitat:ich habe das Problem das an meiner Vorderachse (737.311) die Bolzen an denen die Vorgelege aufgehangen sind ausgerissen waren. Durch die Schläge hat sich die ganze Achse nun verzogen

Und irgendwo gibt es Grenzen, da kommt auch Winkler dran. So ein Achskörper richten ist eine ganz andere Hausnummer als ein
Rahmen richten. Das geht dagegen ziemlich einfach und das Ergebnis kann sich auch sehen lassen. Bei so einer Achse muß schließlich alles
fluchten. Ansonsten gibt es mit Sicherheit Probleme mit den sich drehenden Teilen. Wahrscheinlich sogar unmöglich Wink.
Aber letztlich einzig was zählt ist das Resultat, in einem solchen Fall darf man auch nicht auf den Cent schauen, Hauptsache das ganze
bekommt man wieder bezahlbar ans laufen.

Gruss aus dem Heckenland, Matthias

PS: Die Kosten von der Achsreparatur waren nicht der Grund für die Reichtumschließung WinkBig Grin..
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 06.10.2019 16:10 von Roby.)
06.10.2019 16:00
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Sam Offline
Fühlt sich wie zu Hause
*

Beiträge: 1.583
Registriert seit: Nov 2013
Bewertung 29
Beitrag #11
RE: Wo bekomme ich eine neue Vorderachse für den WF trac 1100?
Moin,
ist es eigentlich möglich die Vorder- und Hinterachse aus einem Mb Trac oder einem Unimog in den WF Trac zu wechseln, so dass man für die Zukunft auf passende Ersatzteile zurück greifen kann?
Ich könnte mir vorstellen, dass zwei gebrauchte Achsen unterm Strich günstiger zu beschaffen sind, als der ganze Umbau.

Gruß Udo
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 07.10.2019 17:09 von Sam.)
07.10.2019 08:35
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Vorderachse blockiert im WF-trac 1100 bei Straßenfahrt? Sam 15 3.502 16.12.2019 06:49
Letzter Beitrag: Sam
  Schaden an der Vorderachse vom Werner Forst trac? Heunerbauer 0 754 01.04.2019 17:54
Letzter Beitrag: Heunerbauer
  Wo bekomme ich Luftfilter und -Sicherheitspatrone für WF trac 1100 Sam 16 3.974 27.12.2018 23:16
Letzter Beitrag: tracdoc
MTRAC10 Wo bekomme ich eine WF Trac 1100 Wartungsanleitung Matheis Forst 2 1.235 10.10.2018 07:55
Letzter Beitrag: Sam
MTRAC10 Kann man beim WF Trac 1100 eine Zapfwelle nachrüsten? Rahmenbruch 3 3.536 15.09.2014 16:40
Letzter Beitrag: Stelu

Kontakt | www.trac-technik.de, Das MBtrac Portal | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation