Antwort schreiben 
Druckluftverlust und schlechtes aufpumpen beim MB-trac 441
Verfasser Nachricht
Steinbock Offline
Lernt noch alles kennen
*

Beiträge: 32
Registriert seit: Mar 2009
Bewertung 1
Beitrag #1
STRAC03 Druckluftverlust und schlechtes aufpumpen beim MB-trac 441
Hallo
Mein MB-Trac 1000 Bj. 91 verliert in letzter Zeit während der Arbeit den Luftdruck. Der Druck schwankt dann zw.4 und 6 bar. Er geht auch über Nacht nur auf ca.5 bar zurück braucht aber nach dem Start ewig bis 6 bar erreicht sind und die Bremsen öffnen.Kompressor habe ich schon erneuert.
Weiß jemand Rat?

Gruß Uwe
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 12.01.2019 23:19 von Hartmut.)
12.01.2019 22:47
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
UR11 Offline
Ist öfters hier
*

Beiträge: 89
Registriert seit: Jan 2011
Bewertung 0
Beitrag #2
RE: Druckluftverlust und schlechtes aufpumpen beim MB-trac 441
Servus,

Habe ein ähnliches Problem, bei mir fällt allerdings der Druck binnen Stunden auf o bar ab.
Kann aber auch schwer aufpumpen, am längsten dauert es zwischen 5 und 6,5 bar....
Komme aber nach einiger Zeit schon auf die 8 bar, die werden auch im Betrieb gehalten.
Habe auch schon viel geprüft und gehört, höre kein zischen oder so, dennoch ist der Druck nach ein paar Stunden gut weg....

Hat da wer nen Tipp oder sowas schon mal gehabt?
Kann es ggf die Zapfwellenkupplung sein - die ist im Armaturenbrett ja gut versteckt....??

Viele Grüße

Werner

Viele Grüße Werner
________________________________________________
Unimog U1200 U424
MB Trac 900 turbo 440.169 S
13.01.2019 12:34
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hartmut Offline
Administrator
*****

Beiträge: 11.048
Registriert seit: Nov 2003
Bewertung 107
Beitrag #3
RE: Druckluftverlust und schlechtes aufpumpen beim MB-trac 441
Moin ihr beiden,

Ich tippe auf klebende Membranen in den Überströmventilen.

Verbaut sind 3 Stück dieser Ventile rund um die Kessel.
Einfach mal den Kopf abschrauben (4 Kreuzschlitzschrauben), neue Membranen einbauen und dann sollte wieder ruhe sein!
Vorsicht bei der Demontage, es gibt ein paar Einzelteile die dort im Ventilkopf sind.

Auch wenn die Membranen gut aussehen wenn man sie öffnet, neigen sie doch nach all den Jahren mal zum kleben/haken.
Erst ein Wechsel schafft dann auf dauer abhilfe.

Die Daimler Nummer der Membrane ist -> A 000 429 05 45
Wabco Teilenummer der Membran ist -> 897 131 74 14

Gruß Hartmut admin

MBtrac, alles andere ist Behelf!
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 15.01.2019 23:05 von Hartmut.)
13.01.2019 23:01
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Uli Mändle Offline
Stammgast
*

Beiträge: 287
Registriert seit: Dec 2008
Bewertung 7
Beitrag #4
RE: Druckluftverlust und schlechtes aufpumpen beim MB-trac 441
Hallo,

kontrolliert mal den kurzen Schlauch in der Druckleitung vom Kompressor zum Druckregelventil auf Höhe der Kupplungsglocke.
Geht ab und zu kaputt, bläst nur bei laufendem Motor oder noch ganz kurz nach dem abstellen. Hab ich in jedem Trac dabei.

Gruß Uli

Trac 800 BJ 90 9980 Std
Trac 900 BJ 90 8300 Std
Trac 1000 BJ 88 7800 Std
Trac 1000 BJ 91 5980 Std
Trac 1100 BJ 91 10300 Std
Trac 1100 turbo BJ 90 10400 Std
Trac 1100 turbo BJ 89 10800 Std
Unimog 1600 BJ 92 9850 Std
Unimog U 400 BJ 06 10200 Std
Rigitrac SKH 120 BJ 14 540 Std
14.01.2019 00:31
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
UR11 Offline
Ist öfters hier
*

Beiträge: 89
Registriert seit: Jan 2011
Bewertung 0
Beitrag #5
RE: Druckluftverlust und schlechtes aufpumpen beim MB-trac 441
Servus beinander,

das check ich mal....

Danke schon mal!

Viele Grüße

Werner

Viele Grüße Werner
________________________________________________
Unimog U1200 U424
MB Trac 900 turbo 440.169 S
14.01.2019 15:33
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Birkenbach91 Offline
Ganz neu hier
*

Beiträge: 1
Registriert seit: Feb 2018
Bewertung 0
Beitrag #6
RE: Druckluftverlust und schlechtes aufpumpen beim MB-trac 441
Hallo zusammen,

ich hatte bei meinem MB trac 1000 das Problem, dass Rostpartikel aus dem Druckluftkessel in das Anhängersteuerventil geraten sind und das dann undicht wurde und untem am Sieb abgeblasen hat.
Habe dann neue Druckluftkessel verbaut und das Anhängersteuerventil abgedichtet, jetzt ist wieder alles dicht.

Gruß Julian
15.01.2019 13:29
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Steinbock Offline
Lernt noch alles kennen
*

Beiträge: 32
Registriert seit: Mar 2009
Bewertung 1
Beitrag #7
STRAC03 RE: Druckluftverlust und schlechtes aufpumpen beim MB-trac 441
Hallo
Vielen Dank für die Antworten
Habe noch alle 3 Membranen getauscht und dann dabei eine Scheuerstelle an der Druckleitung vom Kompressor entdeckt.Diese auch noch repariert und schon funktioniert´s wieder

Grüße Uwe
15.01.2019 14:15
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
HUSTRAC Offline
Fühlt sich wie zu Hause
*

Beiträge: 520
Registriert seit: Jul 2005
Bewertung 3
Beitrag #8
RE: Druckluftverlust und schlechtes aufpumpen beim MB-trac 441
Hallo Uwe u.a.

wo bekommt man die Membranen zu einem vernünftigen Preis ?

vielen Dank !!

Uli
16.01.2019 09:38
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Peteru411 Offline
Fühlt sich wie zu Hause
*

Beiträge: 1.183
Registriert seit: Dec 2010
Bewertung 36
Beitrag #9
RE: Druckluftverlust und schlechtes aufpumpen beim MB-trac 441
Servus Uli

Meinst du das ernst? Ich glaube die kosten fast nichts egal wo du die kaufst, ich weiß es nicht mehr genau aber a Schachtel Zigaretten ist sicher teurer

Lg Peter
16.01.2019 20:50
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
HUSTRAC Offline
Fühlt sich wie zu Hause
*

Beiträge: 520
Registriert seit: Jul 2005
Bewertung 3
Beitrag #10
RE: Druckluftverlust und schlechtes aufpumpen beim MB-trac 441
Hallo Peter,

na ja es kostet jetzt nicht die Welt aber fast 10 € für eine Gummischeibe finde ich schon zumindest soviel , dass man nach Preisunterschieden suchen kann.

wie z.B. hier: https://www.pkwteile.de/ersatzteile-such...+131+74+14

Ich benötige die 3 Membranen auch nicht dringend . Möchte sie aufgrund der Berichte in diesem Thema ,dieses Frühjahr mal tauschen.

nix für ungut Wink

LG
Uli
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 17.01.2019 10:29 von Roby.)
17.01.2019 10:11
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
YTRAC04 Frage zu Druckluftverlust am MB-trac 900 - 440.164 Schafi 8 1.189 15.01.2019 13:17
Letzter Beitrag: Schafi
  Schlechtes Fahrverhalten beim MB-trac 1500 Schneider1 2 1.648 29.06.2015 23:57
Letzter Beitrag: Schneider1
  Druckluftverlust irgendwo im Leitungsstrang unter der Tür? Westerwälder 10 4.353 23.02.2015 18:22
Letzter Beitrag: Westerwälder
  Welche Unterschiede gibt es beim Heckkraftheber Kat. 2 zu Kat. 3 beim MB-trac 1000? ex Mitglied 2 3 4.667 16.11.2013 13:38
Letzter Beitrag: ex Mitglied 2
  Druckluftverlust beim Bremsen im MBtrac 800? Sims99 2 1.996 30.03.2011 17:17
Letzter Beitrag: Sims99
  Druckluftverlust am MBtrac 1000? Wer weiß Abhilfe? 1000er 6 4.644 09.02.2011 20:05
Letzter Beitrag: 1000er
  Bremse lässt sich trotz Entlüften aufpumpen!? ULRICH07 7 6.167 25.09.2010 18:51
Letzter Beitrag: ULRICH07
XTRAC15 Druckluftverlust am MBtrac 1100 Michi M. 1 1.538 01.07.2010 10:42
Letzter Beitrag: Axel Bode
YTRAC04 Schlechtes Startverhalten beim Mbtrac 800, Öldruck? cisano 5 3.785 26.04.2009 23:20
Letzter Beitrag: fun_jump
  Hoher Druckluftverlust beim MBtrac 1300 Korbinian 1 1.574 15.02.2009 12:51
Letzter Beitrag: hochwaldtrac
  Schlechtes anspringen beim MBtrac 1300 BG0102 4 2.261 20.09.2008 18:02
Letzter Beitrag: BG0102
xtrac16 Druckluftverlust von 4 Bar in 24 Std beim MBtrac 900 turbo mb900turbo 10 4.231 08.09.2008 22:17
Letzter Beitrag: mb900turbo
XTRAC14 Druckluftverlust im MBtrac 900 turbo, wo sind die Leckagen? Firebauer 10 3.861 27.07.2008 09:00
Letzter Beitrag: hundmb-trac
  Druckluftverlust Seitenschalter 1 2.140 21.06.2007 19:36
Letzter Beitrag: Spätzle

Kontakt | www.trac-technik.de, Das MBtrac Portal | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation