Antwort schreiben 
Hydraulik leckt beim MBtrac 1500? Kann man es abdichten?
Verfasser Nachricht
Cybergaak Offline
Ist öfters hier
*

Beiträge: 72
Registriert seit: Aug 2009
Bewertung 0
Beitrag #1
Hydraulik leckt beim MBtrac 1500? Kann man es abdichten?
Hallo,

habe folgendes Problem unser MB-Trac 1500 leckt an der Hydraulik, nach
dem plügen, die Regelhydraulik hat dauert gearbeitet bis das Öl fast
gekocht hat. Nun zu meinen Fragen.

1. Kann man das Regelventil überholen lassen oder muss ein neues her ?
2. Kann man auch die doppelwirkenden Steuergeräte überholen lassen da
diese immer haken wenn man sie betätigt.
3. Oder kann man günstig neue Geräte einbauen ?

Gruß Jean-Claude
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 27.09.2018 09:06 von Hartmut.)
22.09.2018 19:16
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hobbyfahrer Offline
Fühlt sich wie zu Hause
*

Beiträge: 2.339
Registriert seit: Nov 2009
Bewertung 25
Beitrag #2
RE: Hydraulik leckt beim MB 1500
Hallo Jean-Claude.

Wo genau leckt dein Mb-trac 1500, an den Steuergeräten oder an den Zylindern der Heckhydraulik - ist eine MHR ode EHR verbaut?

  1. Regelventil kannst du überholen lassen -> z. B.bei Mauch Hydraulik
  2. Wenn deine Steuergeräte innerlich undicht sind, hilft leider nur tauschen. Es ist aufgrund der Bauart (Schieberventile) nicht möglich diese zu Überholen, entweder du tauscht durch einen Nachbau oder gebrauchtes original DB. Ein neues bei DB ist verdammt teuer.
    Allerdings könnte das "haken" auch von einem gebrochenen Stift im Steuergerät kommen.
  3. Ich habe vor ein paar Jahren eine neues hydraulisches Steuergerät von TILL verbaut und bin bis jetzt zufrieden mit dem Nachbau -> Ersatz für hydraulische Steuergerät SB7

Gruß Thomas

"MB-trac - what else"
24.09.2018 07:25
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Cybergaak Offline
Ist öfters hier
*

Beiträge: 72
Registriert seit: Aug 2009
Bewertung 0
Beitrag #3
RE: Hydraulik leckt beim MBtrac 1500? Kann man es abdichten?
Hallo Thomas,

Wenn der Trac läuft, tropft es in der Gegend der Hydraulikventile.
Habe momentan die Pumpe abgeklemmt, brauch den Trac zum Transport.

Mit freundlichen Grüßen

Jean-Claude
27.09.2018 22:25
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hobbyfahrer Offline
Fühlt sich wie zu Hause
*

Beiträge: 2.339
Registriert seit: Nov 2009
Bewertung 25
Beitrag #4
RE: Hydraulik leckt beim MBtrac 1500? Kann man es abdichten?
Hallo Jean-Claude.

Dann würde ich aufgrund deiner Schilderung vom heißen Öl auf defekt O-Ringe und Stützringe zwischen den hydraulischen Steuergeräten tippen.

Dichtsätze zwischen den Ventilen gibt es bei den bekannten Ersatzteilhändlern bzw. bei Trost, Granit, Winkler und Co.
Bosch-Rexroth Nummer ist: 1 527 010 271

Aktuell wird ja in einem anderen Thema über die O-Ringe diskutiert!
https://www.trac-technik.de/Forum/showth...?tid=34759

Viel Erfolg! Smile

Gruß Thomas

PS: Wenn du die Kabine schon gekippt hast, würde ich nach Undichtigkeiten an den Ventilen selbst suchen, nicht das dort zusätzlich noch Öl austritt.

"MB-trac - what else"
28.09.2018 10:08
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
YTRAC04 Frage beim Mb trac 800 Mittelschalter zum Hydraulik Steuergerät Mr.700/800 5 1.656 Gestern 21:02
Letzter Beitrag: MB vario
  Steuergerät bei MBtrac 800 abdichten? thomas_d 10 7.590 13.09.2019 20:25
Letzter Beitrag: fasti
  Kann man Hydraulik & Zapfwelle am MB-trac 1400 turbo nachrüsten? Mb_1400 2 697 06.09.2019 09:28
Letzter Beitrag: Mb_1400
  Wer kann mir die Hebelbedienung beim MB-trac 1300 erklären? Seme 1 592 05.08.2019 14:40
Letzter Beitrag: Ulli1300
  Was ist die Bedeutung vom "turbo S" beim MBtrac 1500 vanLengerich 2 878 24.07.2019 19:59
Letzter Beitrag: MB-Fahrer
  Wie kann man beim MB-trac 1500 den 8. Gang sperren? Urs 4 1.432 18.04.2019 16:37
Letzter Beitrag: Urs
  Getriebegeräusche im Stand beim Mb trac 1500? Manuel_H 1 901 04.01.2019 20:45
Letzter Beitrag: MB vario
  Frontlader an die Hydraulik anschließen am Mbtrac 800 chris23 5 986 25.12.2018 13:18
Letzter Beitrag: chris23
  Sollte man beim MB Trac 1500 Forst verstärke Federn montieren? UK Trac 1100 900 2 1.003 04.12.2018 23:05
Letzter Beitrag: UK Trac 1100 900
  Lenkorbitrol abdichten beim MB Trac 65/70 Arnebarne 22 8.012 02.11.2018 10:43
Letzter Beitrag: udmoch
  Dieseltank Leitungsstutzen leckt 1400er Trac Handgerissen 2 706 21.10.2018 11:54
Letzter Beitrag: Kettenhummel
  Kann man das Hydraulik Regelsteuergerät einfach abbauen? MB-Matze 23 2.917 11.10.2018 14:39
Letzter Beitrag: MB-Matze
  Zapfwelle beim MB-trac 1500 lässt sich schwer auskuppeln? Vile1500 5 1.325 08.10.2018 11:05
Letzter Beitrag: hundmb-trac
  Klacken vorne links aus der Felge beim MB-trac 1500 1500er trac 7 1.916 07.10.2018 10:39
Letzter Beitrag: 1500er trac
  Senkdrossel abdichten beim MB-trac Mittelschalter? Arnebarne 2 680 20.09.2018 08:13
Letzter Beitrag: Arnebarne

Kontakt | www.trac-technik.de, Das MBtrac Portal | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation