Antwort schreiben 
Tipp zum Ermittlen von Maß S4 bei den Achsen.
Verfasser Nachricht
schrauber1962 Online
Kennt sich schon aus
*

Beiträge: 151
Registriert seit: May 2017
Bewertung 1
Beitrag #1
Tipp zum Ermittlen von Maß S4 bei den Achsen.
Hallo Leute

Nachdem ich das Vergnügen hatte bei beiden Achsen von meinem 800MS die Radsätze zu erneuern.
Im WHB wird angegeben den Außenring vom kleinen Kegelrollenlager ganz in den Lagersitz von der langen Achshälfte zu montieren, wo man dann aber mit den handelsüblichen Innenausziehern diesen Ring zum späteren Unterlegen der ermittelten Distanzscheiben nicht so leicht wieder herausbekommt.
Es geht besser wenn man ca. 0,3 mm vorher schon unterlegt das reicht aus damit der Auszieher besser greift.
Ich habe das Kegelrollenlager bis auf ca. 6mm Abstand am Differenzialgehäuse montiert das war bei beiden Achsen mehr als ausreichen.
Und die dann Schrauben über Kreuz schrittweise angezogen bis der Achstrichter am Mittelgehäuse angelegen hat um erst dann mit dem vorgegeben Drehmoment festgezogen.

m.f.G.Harald
10.06.2018 17:00
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Wo gibt es Unterschiede in den Achsen neu/alt 443 tobi 900/1400 2 439 29.09.2018 09:34
Letzter Beitrag: tobi 900/1400
NTRAC11 Tipp zum Luftfilter - Diese Muttern passen auch für den Luftfiltereinsatz! Steinacker 5 2.519 22.10.2012 06:58
Letzter Beitrag: Steinacker
  Was kostet das Öl für Achsen im MBtrac 800? nk95 9 4.248 06.05.2009 22:11
Letzter Beitrag: Brennholzwurm
AQuestion Gab es diesen MBtrac mit 3 Achsen? Alti 4 4.383 16.09.2008 15:21
Letzter Beitrag: Alti
  Öl für Lenkung, Getriebe und Achsen? Dill 1 1.387 23.01.2008 23:03
Letzter Beitrag: wolli
  Achsen 65/70 Schneider 2 1.466 05.06.2007 19:26
Letzter Beitrag: Schneider

Kontakt | www.trac-technik.de, Das MBtrac Portal | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation