Antwort schreiben 
Frage beim Mb trac 800 Mittelschalter zum Hydraulik Steuergerät
Verfasser Nachricht
Mr.700/800 Offline
Ganz neu hier
*

Beiträge: 7
Registriert seit: Jan 2017
Bewertung 0
Beitrag #1
YTRAC04 Frage beim Mb trac 800 Mittelschalter zum Hydraulik Steuergerät
moin moin,
wir haben uns letztens einen 800 er mittelschalter gekauft, und so nach und nach kommt er bei uns auch in benutzung , ich habe ein paar fragen zu de steuergeräten,
1. ist es normal das nur 1 steuergerät schwim stellung hat?

2. zwischen den hebeln sind eine art rädchen , und ich würde gerne wissen wofür diese sind und was sie können.


Danke im vorraus , Lg Phillip Smile
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 07.06.2017 21:08 von Hartmut.)
07.06.2017 21:07
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
christian800 Offline
Fühlt sich wie zu Hause
*

Beiträge: 317
Registriert seit: Jan 2014
Bewertung 1
Beitrag #2
RE: Frage beim Mb trac 800 Mittelschalter zum Hydraulik Steuergerät
Hallo,
eigentlich ist es nicht normal, dass nur ein Steuergerät Schwimmstellung hat. Mach doch mal ein Bilder der Steuergeräte.
Die "Rädchen" sind da, um die Steuergeräte in Transportstellung zu bringen. Dadurch lassen sich die Hebel in Mittelstellung arretieren.

Gruß Christian
08.06.2017 08:26
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Sputnik11 Offline
Lernt noch alles kennen
*

Beiträge: 49
Registriert seit: Sep 2013
Bewertung 0
Beitrag #3
RE: Frage beim Mb trac 800 Mittelschalter zum Hydraulik Steuergerät
Hallo,
bei meinem MB trac 800 MS ist beim linken Hydraulik Steuergerät das Transportsicherungsrad fest und lässt sich weder drücken noch drehen.
Wie bekomme ich das wieder gängig?

MfG
Fred
15.09.2019 04:25
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
MB vario Offline
Fühlt sich wie zu Hause
*

Beiträge: 323
Registriert seit: Jun 2012
Bewertung 8
Beitrag #4
RE: Frage beim Mb trac 800 Mittelschalter zum Hydraulik Steuergerät
Hallo Fred, da muss du die Abdeckung aus Kunststoff über den Steuergeräten lösen und dann siehst du, dass man das Teil rausschrauben kann. Dann kannst du ihm sozusagen untern Rock gucken . Öl geht da nicht verloren und es springt dir auch keine Feder entgegen. Gruß Erhard
15.09.2019 09:21
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Sputnik11 Offline
Lernt noch alles kennen
*

Beiträge: 49
Registriert seit: Sep 2013
Bewertung 0
Beitrag #5
RE: Frage beim Mb trac 800 Mittelschalter zum Hydraulik Steuergerät
Hallo,
das Teil habe ich problemlos rausbekommen.
Trotzdem lässt sich das Handrad weder drücken noch drehen. Wie muss ich rangehen, um es wieder gängig zu bekommen. (momentan ist es dick in WD40 eingelegt)

MfG
Fred
15.09.2019 18:38
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
MB vario Offline
Fühlt sich wie zu Hause
*

Beiträge: 323
Registriert seit: Jun 2012
Bewertung 8
Beitrag #6
RE: Frage beim Mb trac 800 Mittelschalter zum Hydraulik Steuergerät
Wenn ich es recht in Erinnerung habe, ist unten ein kleiner Spannstift. Den austreiben und dann mit einem Durchtreiber versuchen, die kleine Welle auszutreiben. Sollte eigentlich recht leicht funktionieren, da ist nur ein O Ring drin.
15.09.2019 21:02
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Kann man Hydraulik & Zapfwelle am MB-trac 1400 turbo nachrüsten? Mb_1400 2 858 06.09.2019 09:28
Letzter Beitrag: Mb_1400
XTRAC15 Frage zu den Bremsen vom MB-trac 1500 charly 0 400 14.07.2019 10:20
Letzter Beitrag: charly
  Suche Bilder vom MB-trac Mittelschalter Rohre der Hydraulik vorne Michael_78 1 471 10.06.2019 11:11
Letzter Beitrag: Schmidtchen
  Grundsätzliche Öl-Frage bzgl. MB Freigabe im MB-trac turbo 900 UR11 2 572 29.05.2019 11:16
Letzter Beitrag: UR11
  Problem mit dem Steuergerät im MB-trac 65/70? indianer 8 2.276 21.05.2019 11:58
Letzter Beitrag: indianer
  Frage zu den original MB trac Gewichten? Christian 1600 50 26.171 29.04.2019 13:19
Letzter Beitrag: Nam-Trac 800
GRolleyes Frage zu den Kontrollleuchten im MB-trac 900 fasti 13 1.699 28.04.2019 16:59
Letzter Beitrag: fnofno
  Kabinenaufkleber wo beim MB-trac Mittelschalter anbringen? MBtrac800 0 519 15.03.2019 20:50
Letzter Beitrag: MBtrac800
AQuestion Wie sieht der originale Oberlenkerhalter beim MBtrac Mittelschalter aus? MBtrac800 19 3.807 23.01.2019 07:11
Letzter Beitrag: MBtrac800
  Steuergerät beim MB trac 800 BJ.87 innerlich undicht? Simon1988 0 459 17.01.2019 19:01
Letzter Beitrag: Simon1988
YTRAC04 Frage zu Druckluftverlust am MB-trac 900 - 440.164 Schafi 8 1.749 15.01.2019 13:17
Letzter Beitrag: Schafi
XTRAC14 Frage - Spurbreite bei 30 Zoll Reifen am MB-trac 1000 trac1000fan1 1 945 01.01.2019 22:21
Letzter Beitrag: Husl
XTRAC14 Frage zur Frontzapfwelle an die MB-trac Besitzer der Großen Baureihe fnofno 8 2.987 16.10.2018 11:59
Letzter Beitrag: rummic
  Frage zur Batterie und Bremse am MB-trac 1300 Franz-Jupp 0 592 08.10.2018 09:08
Letzter Beitrag: Franz-Jupp
  Hydraulik leckt beim MBtrac 1500? Kann man es abdichten? Cybergaak 3 1.288 28.09.2018 10:08
Letzter Beitrag: Hobbyfahrer

Kontakt | www.trac-technik.de, Das MBtrac Portal | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation