Antwort schreiben 
U1400 4 Gang lässt sich nicht mehr schalten
Verfasser Nachricht
Unitrac1000 Offline
Fühlt sich wie zu Hause
*

Beiträge: 936
Registriert seit: Feb 2016
Bewertung 11
Beitrag #1
VTRAC16 U1400 4 Gang lässt sich nicht mehr schalten
Hallo Forum, (Hallo Getriebespezialisten)

Wir fahren einen U1400 Baujahr 92 im Wintersienst.

Heute vormittag ist es passiert das er sich nicht mehr vom 3 ten auf den 4 ten Gang schalten lässt.

Den 4 ten Gang kann man nur noch im Stand einlegen!SadSad

Jetzt meine Frage, was kann hier alles passiert sein? Und kann oder könnte ich die Reparatur bis zum Frühjahr hinauszögern?
Es liegt ja leider gerade Schnee!

Danke im Voraus

Gruß Alex
15.01.2017 19:08
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
MauMog Offline
Fühlt sich wie zu Hause
*

Beiträge: 475
Registriert seit: Jun 2008
Bewertung 15
Beitrag #2
RE: U1400 4 Gang lässt sich nicht mehr schalten
Hallo Alex. Wie immer bei den Getrieben die Frage: wie sieht es in der großen Gruppe aus? Ist der Gangwechsel von 7 nach 8 möglich?
Sind nämlich die selben Gangräder. Ist der Gruppenwechsel also das
Schalten von 4 nach 5 und zurück möglich?
Gruß Oliver
15.01.2017 19:18
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Unitrac1000 Offline
Fühlt sich wie zu Hause
*

Beiträge: 936
Registriert seit: Feb 2016
Bewertung 11
Beitrag #3
VTRAC16 RE: U1400 4 Gang lässt sich nicht mehr schalten
Servus Oliver,

Ja der Gangwechsel von 4 auf 5 ist möglich, aber von 5 nach 4 ist nicht möglich.

In der großen Gruppe kann ich leider nicht probieren, weil der Unimog auf 62 gedrosselt ist und der 8 Gang mechanisch gesperrt ist.

Gruß Alex
15.01.2017 19:22
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Thesen Matthias Offline
Fühlt sich wie zu Hause
*

Beiträge: 2.316
Registriert seit: Apr 2008
Bewertung 84
Beitrag #4
RE: U1400 4 Gang lässt sich nicht mehr schalten
Nabend

Zitat:Heute vormittag ist es passiert das er sich nicht mehr vom 3 ten auf den 4 ten Gang schalten lässt.

Den 4 ten Gang kann man nur noch im Stand einlegen

Alex sieh es mir nach, die Aussage ist etwas schwammig, aber wenn ich das so lese lässt sich der Gang schalten, nur
nicht während der Fahrt, weder von 3 nach 4 noch von 5 nach 4. Und im Stand kannst Du wohl doch schalten, aber erst
von 3 nach 4. Aus dem Stand nach 4 wird es "wohl auch kratzen" und zwar ganz heftig. Das fehlt nämlich in Deiner Aussage,
ich nehme an das es heftig kratzen tut und Du den Gang deshalb nicht reinbekommst.
Da ist wohl schlicht und einfach dann der Synchronring weggebrochen und liegt nun sinn und nutzlos unten im Getriebe.
Fahren kann man so, entweder den gang nicht mehr schalten oder mit Zwischengas schalten, soll ja früher bei den
unsynchornisierten Getrieben auch geklappt haben. Wenns allerdings ständig kratzt nimmt der Sychronkörper und
die Schaltmuffe schaden (wenn die nicht schon gelitten haben) und irgendwann hält der Gang gar nicht mehr. Das
verteuert die Reparatur so um ca 450 Teus. Um eine Reparatur kommst Du wohl nicht rum, aber ich denke das ist Dir
schon klar, ist jedenfalls raus zu lesen.
Für mich wär halt mal noch interessant zu Wissen wobei das passiert ist, etwa ruppig geschaltet oder sonst etwas.
Schießlich bricht so ein Ring auch nicht aus freien Stücken.

Gruss aus dem Heckenland, Matthias
15.01.2017 23:16
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Unitrac1000 Offline
Fühlt sich wie zu Hause
*

Beiträge: 936
Registriert seit: Feb 2016
Bewertung 11
Beitrag #5
VTRAC16 RE: U1400 4 Gang lässt sich nicht mehr schalten
Servus Matthias,

Also erst mal danke für deine Antwort, auf die habe ich schon sehnsüchtig gewartet!Big GrinBig Grin

Ich muss jetzt morgen erst raus und mal das ganze Geschehen unter die Lupe nehmen, selber bin ich gestern und heute nicht gefahren.
Wir fahren normal nur zu zweit, mein Spetzel und ich. Haben aber gerade gestern Abend einen Ersatz angelernt und heute vormittag kam dann die "Schreckensmeldung."
Ich komm morgen Abend wieder dran, dann werde ich alles durchprobieren und mal noch etwas genauer nachforschen was geht noch und was nicht mehr.

Also nochmal danke dir und ich werde mich morgen noch mal melden.

Gruß Alex
15.01.2017 23:25
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Thesen Matthias Offline
Fühlt sich wie zu Hause
*

Beiträge: 2.316
Registriert seit: Apr 2008
Bewertung 84
Beitrag #6
RE: U1400 4 Gang lässt sich nicht mehr schalten
Hallo Alex

Kannnst Dich ja morgen melden, ich werde morgen Abend auch mal wieder reinschauen. Aber Deine letzten Sätze
bestätigen mich insofern das ich wohl nicht weit daneben liege Wink. Ich denk mal das es so ist wie ichs angedeutet habe, leider Sad.

Gruss aus dem Heckenland, Matthias
15.01.2017 23:30
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Unitrac1000 Offline
Fühlt sich wie zu Hause
*

Beiträge: 936
Registriert seit: Feb 2016
Bewertung 11
Beitrag #7
VTRAC16 RE: U1400 4 Gang lässt sich nicht mehr schalten
Servus,

Also nach eigener Probefahrt ist es so!

Von 3 nach 4 geht nur noch mit Zwischenkuppeln und Geduld. Von 5 nach 4 mit Zwischengas und viel liebe. Im Stand lässt sich der Gang 4 nur noch einlegen wenn man die Kupplung tritt und 2 bis 3 Sekunden wartet und dann direkt ohne 3 vorzuschalten.

Tja und jetzt zu Matthias frage? Wie ist es passiert? Das Problem ich war nicht am Steuer, und der Fahrer sagt er habe ganz normal von 3 nach 4 geschalten.

Noch zum Unimog, er ist 11000 Std alt und lief bis vor ca 100 Std in der Stadt Amberg. Am Pflug und Mulcher. Klar kann man in kein Fahrzeug reinschauen und sehen ob das was man kauft zu 100% in Ordnung ist. Aber ich bin der Meinung wenn man etwas ordnungsgemäß behandelt es auch funktioniert nur im Nachhinein kann ich halt nicht sagen vor dir funktionierte es und jetzt? Er könnte eine Macke gehabt haben muss aber nicht.

So nun zur Lösung? Kann ich wenn ich den 4 ten aus lasse so weiter fahren? Macht das falls der Ring in der Wanne liegt etwas oder kann was passieren? Was kann ich machen außer den Gang auslassen?

Es wäre einfacher wenn nicht Schnee da wäre!

Danke Gruß Alex

P.S. Es dürfen natürlich alle ihre Meinung sagen und schreiben bin keinem Böse wenn was nicht so ist!
16.01.2017 21:05
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Thesen Matthias Offline
Fühlt sich wie zu Hause
*

Beiträge: 2.316
Registriert seit: Apr 2008
Bewertung 84
Beitrag #8
RE: U1400 4 Gang lässt sich nicht mehr schalten
Nabend Alex

Da ist nu mal der Synchronring gebrochen, so etwa hab ichs mir gedacht. Das müßte schon dumm kommen wenns
nicht so ist.
Nun gut, bei 100 Stunden ist nicht genau nach zu vollziehen wo gemurxt wurde, da ist es auch gut möglich das vorher
schon einer mal ruppig mit dem Getriebe umgegangen ist und der Ring schon eine Macke gehabt hat und nun ganz ge-
brochen ist. Wie Du schon gesagt hast, ist nicht nachvollziehbar.
Fahren kannst Du so, der Ring liegt unten im Getriebe drin und kommt nicht mehr bis an die Zahnräder ran. Mein Vetter
fährt schon einige Zeit (ca. 2 Jahre) mit gebrochenen Ring vom RW-Gang, der kennt ja niemad der sowas instand-
setzen kann WinkBig GrinTongue.
Am besten tust Du wenns geht den Gang überspringen, wenn es dann gar nicht ohne geht, mit Zwischengas schalten.
Aber wirklich nur dann wenn nötig und eine Dauerlösung ist das nicht sondern nur bis der Winter rum ist.
Ansonsten kannst Du nichts machen, halt nur beim schalten aufpassen.

Gruss aus dem Heckenland, Matthias
16.01.2017 21:37
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Unitrac1000 Offline
Fühlt sich wie zu Hause
*

Beiträge: 936
Registriert seit: Feb 2016
Bewertung 11
Beitrag #9
YTRAC04 RE: U1400 4 Gang lässt sich nicht mehr schalten
Hallo Matthias,

Danke dir echt top deine Ausführung!

Also werden wir schauen das wir über dem Winter kommen, und dann wird es gemacht.

Sobald wir anfangen werden ich euch berichten.

Gruß Alex
16.01.2017 23:48
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Welchen Turbo-Lader im Unimog U1400 einbauen? Dresalex 0 998 07.08.2020 13:14
Letzter Beitrag: Dresalex
  Fragen zum Unimog U1400 BR 427 frank 8 8.051 20.04.2015 06:46
Letzter Beitrag: MauMog
  Suche Teilenummer der Radmuttern vom Unimog 427 U1400 MB1500 mit Kran 29 16.935 29.04.2012 12:31
Letzter Beitrag: MauMog
  Bremse am Unimog U90 lässt sich nicht lösen mona2702 2 3.736 29.08.2010 10:10
Letzter Beitrag: Thesen Matthias
  Bremse löst sich nicht am Unimog mbtrac 800family 9 14.471 03.06.2010 11:45
Letzter Beitrag: mbtrac 800family
  Turbonachrüstung am OM366 im Unimog U1400? Was brauche ich alles? Treeworker91 2 2.994 15.09.2009 21:45
Letzter Beitrag: Treeworker91

Kontakt | www.trac-technik.de, Das MBtrac Portal | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation