Antwort schreiben 
Problem mit der Kühlung beim MBtrac 1300
Verfasser Nachricht
trac 1300 Offline
Fühlt sich wie zu Hause
*

Beiträge: 1.149
Registriert seit: Feb 2009
Bewertung 6
Beitrag #1
Problem mit der Kühlung beim MBtrac 1300
An meinem 1300er mit om 352 ist kühler Thermostat keilriehmen Motor alles neu, trotzdem wird er bei schwerem ziehen am berg zu warm über 100 grad habe mir bisher mit der Heizung beholfen oder etwas gas weg genommen das er nicht noch heißer wird, es ist ein 1500er Motor mit lda mit ca 170 PS verbaut ist beim 1300er der kühler oder irgenwas evtl zu klein oder was anders als beim 1500 er oder hat jemand ne Idee?

Gruß Stefan
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 30.08.2016 20:37 von Hartmut.)
30.08.2016 14:35
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Mb-Trac1500-2103 Offline
Lernt noch alles kennen
*

Beiträge: 16
Registriert seit: May 2016
Bewertung 0
Beitrag #2
RE: problem mit der kühlung beim mb trac 1300
Haben gerade das gleiche problem mit unserem 1500! Wurde vorgestern beim pflügen heiß (über 100 grad) und auch bei leerfahrt steht er auf 90-100 grad!
Beim kühler war kühlwasser ausgetreten, wobei der großvater etwas kühlwasser nachgefüllt hat und ich noch nicht weiß ob es der kühler ist oder daneben geschüttet worden! Ich werde demnächst mit einem thermoelement digital mitmessen ob das wasser wirklich so heiß wird, es gibt anscheinend öfter probleme mit der anzeige. Außerdem werde ich das instrument seperat mit masse versorgen, denn wenn ich z.b licht und/oder gebläse anschalte hüpfen die zeiger und es sind auf einmal 10 grad mehr! Wasserpumpe ist neu und thermostat schließe ich aus da er erst nach 2-3 std heiss wurde
30.08.2016 15:05
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Geri155 Offline
Fühlt sich wie zu Hause
*

Beiträge: 817
Registriert seit: May 2014
Bewertung 23
Beitrag #3
RE: problem mit der kühlung beim mb trac 1300
Hallo Stefan

Ich nehme an das du über die Möglichkeit ein Tropenthermostat einzubauen informiert bist??!
Hat bei mir sehr gut geholfen!
Wenns bis jetzt problemlos funktioniert hat,u plötzlich nicht mehr,kann jedoch ein anderes Problem vorliegen,ich habe hier im Forum gelesen das die Schaufelräder der Wapu gern mal Probleme machen,dies kann praktisch auch bei einer neuen Wapu passieren!
Auch habe ich gelesen das es vor dem Thermostat zur Blasenbildung kommen kann,u es dadurch nicht richtig öffnet bzw schließt,hier soll es helfen ein kleines Loch (2-2,5mm) zu bohren!

Mfg Geri

Ein MBTrac gehört zur Familie exclamation
30.08.2016 15:20
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
trac 1300 Offline
Fühlt sich wie zu Hause
*

Beiträge: 1.149
Registriert seit: Feb 2009
Bewertung 6
Beitrag #4
RE: problem mit der kühlung beim mb trac 1300
ET nummer vom Tropen Thermostat?

Gruß Stefan
30.08.2016 15:55
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
sir_toni Offline
Lernt noch alles kennen
*

Beiträge: 43
Registriert seit: Aug 2012
Bewertung 0
Beitrag #5
RE: problem mit der kühlung beim mb trac 1300
Hallo,
hast du schonmal mit einem IR Thermometer nachgemessen.
Bei unserem 1500 er Zeigt das KI 110° Grad an, tatsächlich sinds nur 80°

Gruß Toni
30.08.2016 17:09
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Geri155 Offline
Fühlt sich wie zu Hause
*

Beiträge: 817
Registriert seit: May 2014
Bewertung 23
Beitrag #6
RE: Problem mit der Kühlung beim MBtrac 1300
Hallo Stefan

Habe eigentlich die ganze Zeit auf einen Beitrag unseres ET Nr Profis (Roby) gewartet!
Der kam nicht,deshalb der Link zu meinem Thema,das sich auf den OM 314 bezieht,ohne Gewähr das das am OM 352 auch passt!

https://www.trac-technik.de/Forum/showth...?tid=28545

Ich habe leider kein Epc das ich dir Nachschauen könnte!

Mfg Geri

Ein MBTrac gehört zur Familie exclamation
31.08.2016 15:03
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Elektrik Problem am MB-trac 1300? Lichtmaschine lädt nicht? NewHolland 2 503 28.03.2020 20:59
Letzter Beitrag: NewHolland
XTRAC15 4/2 Wegeventil verliert Luft beim Schalten im MB-trac 1300 MB TRAC Ruedi 5 1.184 07.10.2019 08:25
Letzter Beitrag: MB TRAC Ruedi
  Gänge rutschen beim MB Trac 1300 Heusi 21 3.855 16.08.2019 14:04
Letzter Beitrag: Heusi
  Wer kann mir die Hebelbedienung beim MB-trac 1300 erklären? Seme 1 1.167 05.08.2019 14:40
Letzter Beitrag: Ulli1300
XTRAC14 Motorhaubenumbau beim MBtrac 1300 von Knicknase auf neue Version? Frankenwäldler 11 8.948 10.02.2019 14:05
Letzter Beitrag: salchen
  Problem beim Anlassen jeko73 18 4.434 23.10.2018 11:22
Letzter Beitrag: pommes-pete
  Problem mit der Druckluftanlage am MBtrac 1300? Neues Vierkreisschutzventil? Flo-Trac 1300 2 1.340 09.09.2018 16:18
Letzter Beitrag: Flo-Trac 1300
  Lenkung schwergängig beim MBtrac 1300? maggo70 23 5.963 13.02.2018 13:53
Letzter Beitrag: maggo70
  Problem mit der Zapfwellenkupplung im MBtrac 1300 443 Kampfschrauber 10 3.959 20.10.2017 22:19
Letzter Beitrag: jenshöller
  Wie hoch ist das Fördervolumen der Lenkpumpe beim MBtrac 1300 woweb 2 1.680 29.06.2017 12:40
Letzter Beitrag: woweb
  Wieviel Druck ist auf der Lenkung beim MBtrac 1300? woweb 2 2.139 29.05.2017 18:41
Letzter Beitrag: Euerl
Strac Problem mit dem Umschaltventil der Getriebeschaltung am MBtrac 1300 lemken 2 1.706 09.03.2017 12:31
Letzter Beitrag: Trac 1992
Strac Gaspedal klemmt beim MBtrac 1300 turbo MB-trac Paddy 19 12.310 24.01.2017 22:35
Letzter Beitrag: MB trac1800power
  Problem mit der Öldruckanzeige im MBtrac 1300 maggo70 13 4.513 22.01.2017 21:46
Letzter Beitrag: maggo70
XTRAC14 Problem mit der Lenkung im MB-Trac 1300 Betsche 4 3.005 19.09.2016 09:18
Letzter Beitrag: Betsche

Kontakt | www.trac-technik.de, Das MBtrac Portal | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation