Antwort schreiben 
Wie baue ich einen Baas Frontlader ab?
Verfasser Nachricht
MatzeR Offline
Lernt noch alles kennen
*

Beiträge: 33
Registriert seit: Jul 2014
Bewertung 0
Beitrag #1
Wie baue ich einen Baas Frontlader ab?
Hallo Zusammen,

Habe ja endlich meinen 1000er mit Baas Frontlader und Schnellwechselrahmen. Der Frontlader war früher eine E-KLinke und wurde auf vollhydraulisch umgebaut, heben und senken ist jedoch nur einfach wirkend.

Ich möchte den Lader abhängen und bin mir bei Baas nicht ganz sicher. Kenne mich bisher nur auf Stoll- Schnellwechslern aus:
1. Mit Schaufel abstellen und Stützen ausklappen
2. Hebel an den Schnellwechslern entriegeln
3. Frontlader entlasten und langsam vorwärts fahren, so dass die Hebezylinder komplett eingezogen sind.
4. Schläuche abmachen
5. Rückwärts fahren und weg ist der Lader.

Wie ist es am Baas, gehe ich hier gleich vor?

Habe ein Bild angehängt, damit ihr seht was ich habe. Man sieht auch noch die Reste des Aufklebers auf dem alles mal stand. Aber leider nicht mehr lesbar.

Danke und Gruß,
Matthias


Angehängte Datei(en) Thumbnail(s)
   
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 11.12.2014 09:55 von Hartmut.)
11.12.2014 08:33
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Mike.Muh Offline
Stammgast
*

Beiträge: 214
Registriert seit: Sep 2006
Bewertung 0
Beitrag #2
RE: Wie baue ich einen Baas Frontlader ab?
Hallo Matthias,


genau so gehts. der müsste auch ohne Punkt 3 abgehen. War zumindest an meinem so.
Ach so, die Bolzen muss man raus drehen.


Gruß,


Michael
11.12.2014 13:04
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
MatzeR Offline
Lernt noch alles kennen
*

Beiträge: 33
Registriert seit: Jul 2014
Bewertung 0
Beitrag #3
RE: Wie baue ich einen Baas Frontlader ab?
Hi Michael,

Danke dir, vor allem für den Tipp mit den Bolzen, werde mein Glück versuchen.

Man sieht von der Fahrkabine ein aufgeschweißtes C am Lader und eine breitere Buchse an der Konsole. Habe leider kein Bild gemacht, aber gerade raus fahren sollte nicht gehen, da die Buchse breiter aus das C ist. Nur durch Auf/ablassen ohen Bolzen kann man es verschieben.

Daher die Frage und ob man nicht eventuell auflassen muss?!

Gruß,
Matthias
11.12.2014 14:37
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Mike.Muh Offline
Stammgast
*

Beiträge: 214
Registriert seit: Sep 2006
Bewertung 0
Beitrag #4
RE: Wie baue ich einen Baas Frontlader ab?
Hallo Matthias,

also ich hatte den gleichen Lader (zumindest waren es die gleichen Konsolen) an meinem 856er. Den hab ich allerdings vor gut 4 Jahren verkauft.

Hab beim Abbau des Laders eigentlich nie auf etwas geachtet. Müsste also ohne auf und ab gehen...

Bin mal gespannt.



Gruß, Michael
14.12.2014 19:51
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
MatzeR Offline
Lernt noch alles kennen
*

Beiträge: 33
Registriert seit: Jul 2014
Bewertung 0
Beitrag #5
RE: Wie baue ich einen Baas Frontlader ab?
Hallo Mike,

Hat etwas länger gedauert, der Frontlader war beim Haus entkernen noch fleißig im Einsatz.

Danke auch für den Tipp mit den Drehbolzen, sonst hätte ich das Teil nie abbekommen. Fett kennen die Bauteile wohl nur aus dem WerkSad
Aber er hat nachgegeben und steht mittlerweile neben dem Trac.

Ich musste den 3. Schritt machen, da sich die Einfahrkonsole sonst spert. Nur wenn die Zylinder ganz eingeschoben werden, kommt man an der Sperre vorbei und kann wegfahren. Aber mit etwas Übung und wissen klappt es eigentlich ganz flott.

Gruß,
Matthias
22.12.2014 10:05
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Mike.Muh Offline
Stammgast
*

Beiträge: 214
Registriert seit: Sep 2006
Bewertung 0
Beitrag #6
RE: Wie baue ich einen Baas Frontlader ab?
Hallo Matthias,

super, freut mich das es geklappt hat :-)


Gruß, Michael
22.12.2014 22:03
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Was habe ich für einen Stoll Frontlader? Wo bekomme ich neue Zyinder? Schorsch u. Co 35 14.644 23.06.2019 14:43
Letzter Beitrag: mb_1100
  Tipps für hydraulische Parallelführung beim Baas Frontlader? Eberharter 1 3.930 02.12.2015 09:51
Letzter Beitrag: AMilz
  Wer besitzt eine Baas Frontlader Rundschwinge mit hydraulischer Gerätebetätigung? Michel 0 3.271 08.01.2013 21:48
Letzter Beitrag: Michel
ZTRAC15 Suche Unterlagen / ET-Liste zu BAAS VG100RW70 Frontlader thomas_d 2 4.289 27.04.2011 20:37
Letzter Beitrag: thomas_d
AExclamation Suche Aufkleber von Baas bzw. Baas/Trima marcopolo638 0 2.784 09.01.2011 13:17
Letzter Beitrag: marcopolo638
  Suche einen Traktor mit Frontlader mit 90 bis 120 PS keihoferer 33 19.035 09.09.2010 09:41
Letzter Beitrag: mb_900_turbo
  Suche Ersatzteilliste zu BAAS Frontlader ex Mitglied 1 4.959 23.06.2009 20:28
Letzter Beitrag: oskar

Kontakt | www.trac-technik.de, Das MBtrac Portal | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation