Antwort schreiben 
Schlitten oder Hitch am MBtrac turbo 900? Was ist das richtige für mich?
Verfasser Nachricht
Smetze Offline
Kennt sich schon aus
*

Beiträge: 122
Registriert seit: Apr 2011
Bewertung 2
Beitrag #1
Schlitten oder Hitch am MBtrac turbo 900? Was ist das richtige für mich?
Hallo,

Habe das Problem das ich bei meinem turbo 900er BJ:83, einen Anhänger mit Zapfwelle anbringen muss, wo die Zapfwelle über der Kupplung ist, (Forstanhänger mit Kran) nun dazu meine Frage.
Sind solche Schlittensystheme dafür geeignet? bzw. gehen die so tief runter? od. sollte ich auf eine sogenannte Hitch Kupplung umrüsten. Wenn es jemanden gibt der das selbe in Anwendung hat würde ich natürlich auch gerne wissen welche Lösung die
Bessere wäre.
Danke vorab für die Info,Smile

glg
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 19.08.2011 21:42 von Hartmut.)
19.08.2011 07:46
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
MauMog Offline
Fühlt sich wie zu Hause
*

Beiträge: 438
Registriert seit: Jun 2008
Bewertung 14
Beitrag #2
RE: Schlitten od. Hitch?
Hallo.

ich würde einen Schlitten nehmen, mit fester Kugel am unteren Ende.
Und dem Hänger auch eine K 80 Pfanne verpassen.
Dann hast du max. Varialbe Ausführung.
Das Problem bei einer Kupplung unten im Schlitten ist das diese relativ schnell Spiel bekommt.

Gruß Oliver.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 19.08.2011 11:25 von MauMog.)
19.08.2011 11:24
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Smetze Offline
Kennt sich schon aus
*

Beiträge: 122
Registriert seit: Apr 2011
Bewertung 2
Beitrag #3
RE: Schlitten od. Hitch?
Hallo Maumog,

des geht leider nicht, weil der Anhänger ein Gemeinschaftsanhänger ist und nur an meinem MB Trac nicht passt. Die restlichen 25 Personen habe alle neuere Traktoren mit sog. Schlitten AHK, wo das kein Thema ist.
19.08.2011 13:55
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
MauMog Offline
Fühlt sich wie zu Hause
*

Beiträge: 438
Registriert seit: Jun 2008
Bewertung 14
Beitrag #4
RE: Schlitten od. Hitch?
Hi,

dann bleibt nur ein Schlitten, in der regel gibt es 2 Längen, und die AHK nach ganz unten und mit dem Verschleiß leben. Eine Hitch ist noch teuer als ein Schlitten und der Kuppelpunkt ist noch tiefer, vom Kraftfluss her besser aber im Wlad nicht zugebrauchen.

Gruß Oliver.
19.08.2011 14:51
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Mercedes-Benno Offline
Fühlt sich wie zu Hause
*

Beiträge: 1.931
Registriert seit: Jan 2009
Bewertung 31
Beitrag #5
RE: Schlitten oder Hitch am MBtrac turbo 900? Was ist das richtige für mich?
Hallo Oliver,

-wieso soll der Verschleiss beim Zugmaul unten höher sein als oberhalb der Zapfwelle?
-Wieso baut ein Hitch tiefer als ein Schlitten? Die bauartbedingte tiefe Anordnung der Zapfwelle beim MB-Trac ist der einzigste Bedingung, wodurch der Ankupplung unterhalb der Zapfwelle so niedrig ist. Da ist es egal ob Hitch oder Schlitten.
-Ein Hitch ist um einiges Günstiger als ein Schlitten, weil es die gebraucht gibt. Verschiedene MB-Tracs kommen aus Frankreich, England oder Holland, inkl. Hitch. Keiner braucht die in Deutschland, und die sind nicht eingetragen. Deswegen werden die abgebaut, und günstig verkauft.

Ich hab seit ein ganze Weile am 900 ein Hitch angebaut, und das funktioniert besser als erwartet. Am 1600 möchte ich lieber ein Schlitten. Erstens weil es der Hitch für die Grossen nicht so oft gibt, zweitens muss ich jetzt bei 3 Punktgeräte immer den Zugmaul abbauen. Weil der ziemlich schwer ist, ist das sch....e. Beim Schlitten kann man den Zugmaul einfach nach unten schieben, und ist der nicht mehr im weg.

Groeten,

Benno

Ein fleissige Bauer ist edler als ein fauler Edelmann...
20.08.2011 01:09
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
MB 800 Offline
Fühlt sich wie zu Hause
*

Beiträge: 1.956
Registriert seit: Dec 2005
Bewertung 39
Beitrag #6
RE: Schlitten oder Hitch am MBtrac turbo 900? Was ist das richtige für mich?
Hallo Benno.

Das Problem beim Zugmaul ist der Verschleiß im Drehgelenk, was eine Hitch oder Piton Fix oder K80 Kugel eben nicht hat. Dadurch, dass die Deichsel im Zugmaul "rumrührt" hast Du zwangsläufig einen höheren Verschleiß eben in diesem Drehgelenk des Zugmauls.

Beim LU, wo ich immer ausgeholfen habe, als ich noch am schönen Niederrhein wohnte, werden die Radium 40 im Zugmaul in Untenanhängung gefahren. Das geht richtig auf´s Material. Hinzu kommen noch die Strautmann Miststreuer, die in Obenanhängung gefahren werden und die haben, wenn sie leer sind eine ganz bescheidene Stützlast.... Sad

Bei guter Auslastung ist da pro Saison ein Zugmaul fällig... SadSad

An meinem trac habe ich einen Piton Fix und einen Zugpendel. Ob ich das jemals brauchen werde... keine Ahnung, aber das zum "Kilopreis" abgeben tue ich auch nicht, da lass ich es lieber an trac dran. Immerhin wurde er so in Deutschland abgenommen und zugelassen. Smile

MfG
Andre

ARE YOU READY FOR A CHANGE?

MB trac.

YES WE CAN!!!

-> "Mein Steckbrief" <-
20.08.2011 02:06
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Smetze Offline
Kennt sich schon aus
*

Beiträge: 122
Registriert seit: Apr 2011
Bewertung 2
Beitrag #7
RE: Schlitten oder Hitch am MBtrac turbo 900? Was ist das richtige für mich?
werde mich für diesen Schlitten entscheiden, muß mich noch erkunden wo er preislich liegt...


Angehängte Datei(en)
.pdf  Scharmueller Lagerbock.pdf (Größe: 245,58 KB / Downloads: 97)
22.08.2011 13:12
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Drehzahl Anzeige spinnt im MB-trac 1600 turbo - Traktormeter oder Lichtmaschine? Kramer714AS 5 1.286 18.10.2019 07:04
Letzter Beitrag: Kramer714AS
  Welche Klimaanlage ist die richtige für Mb trac 1000 MB Trac Tobi 5 1.746 23.07.2019 12:26
Letzter Beitrag: josef1600
  MB-Trac 800, 440.163 - Geräterahmen/Gerätehalter in Verbindung mit einer Hitch? NorTrac800 3 990 21.07.2019 23:14
Letzter Beitrag: NorTrac800
YTRAC04 Was sind eure Erfahrungen mit dem Umbausatz von 50km/h in MBtrac 900 turbo oder 1000? Sebastian_800er 40 26.162 30.05.2019 09:32
Letzter Beitrag: TracTobi
  Welcher Dichtsatz ist der Richtige bei den Lenkzylindern? schrauber1962 5 2.165 10.06.2018 18:56
Letzter Beitrag: schrauber1962
Strac MBtrac 1400 turbo neu lackieren? Hellgelbgrün oder Silberdistel? Sepb 27 14.477 31.03.2018 16:28
Letzter Beitrag: MB-Fahrer
XTRAC15 MB trac 1300 turbo Motor neu oder überholen? Jonas 1600 5 2.019 26.03.2018 21:21
Letzter Beitrag: OM442A
  Probleme bei der Montage vom Scharmüller Schlitten am MBtrac 443? Cybergaak 4 1.820 09.11.2017 10:38
Letzter Beitrag: AMilz
  Ist ein Forst MB Trac das richtige für mich? Trimani 15 4.696 14.06.2017 08:09
Letzter Beitrag: Schmidtchen
  Richtige Kennzeichengröße für MBtrac MS? U 1600 A 21 6.816 17.05.2016 20:11
Letzter Beitrag: U 1600 A
  Kann man den Schlitten am MBtrac verlängern? Andi mit 1500 MB 0 1.149 09.04.2016 17:31
Letzter Beitrag: Andi mit 1500 MB
  Suche TÜV Gutachten für die Hitch Anhängung waidlabene 0 1.064 16.03.2016 13:52
Letzter Beitrag: waidlabene
WTRAC17 Richtige Farbe für Nachlackierung? ThomasU900 6 3.924 02.02.2016 21:32
Letzter Beitrag: ThomasU900
  Welche Schubkugelmanschette ist die Richtige an meinem MBtrac 900 Mittelschalter? Haumoaster 4 2.520 20.09.2015 23:49
Letzter Beitrag: OM442A
  MB Trac 900 Turbo Brandschaden - Was kommen für kosten auf mich zu? Flax 2 2.620 01.09.2015 08:30
Letzter Beitrag: Markusnrw

Kontakt | www.trac-technik.de, Das MBtrac Portal | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation