Antwort schreiben 
Wo bekomme ich das Zapfwellenschaltventil am MB-trac 65/70?
Verfasser Nachricht
Mario1234 Offline
Lernt noch alles kennen
*

Beiträge: 13
Registriert seit: Sep 2020
Bewertung 0
Beitrag #1
Wo bekomme ich das Zapfwellenschaltventil am MB-trac 65/70?
Hallo
Ich bin auf der Suche nach einen zapfwellenschaltventiel an meinen mb trac 6570
Leider hat meine Suche im Netz noch zu keinen Ergebnisse geführt. Kann mir da jemand weiter helfen und weiß wo man so ein Teil bekommt? Kann auch ein Nachbau sein (andere Form) nur die funktion ist wicht Smile

Gruß Mario


Angehängte Datei(en) Thumbnail(s)
       
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 11.04.2021 23:06 von Hartmut.)
11.04.2021 09:38
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Roby Offline
Moderator
***

Beiträge: 2.568
Registriert seit: Mar 2010
Bewertung 57
Beitrag #2
RE: Zapfwellenschaltventiel am 65/70
Hallo Mario,

hier bekommst du das identische Ventil von Wabco:

https://www.trucksystems.de/Wabco-4/2-We...-003-051-0

Gruss
Roby

MB Trac 1000 Turbo Intercooler >> Fahrspass purSmile Smile
11.04.2021 09:53
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
440161-002090 Offline
Kennt sich schon aus
*

Beiträge: 105
Registriert seit: Feb 2013
Bewertung 1
Beitrag #3
RE: Zapfwellenschaltventiel am 65/70
Ich kann mich ganz dunkel erinnern dass dieses Ventil an meinem 65/70 vor gut 20 Jahren defekt war. Ich glaube mich zu erinnern dass ich nur die lahm gewordene Feder wieder ein wenig in die Länge gezogen habe, zumindest tut es seit da wieder seinen Dienst. Wenns eh schon nicht mehr funktioniert, enen Versuch ist es wert.

MfG Jochen
11.04.2021 10:37
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Daimler Offline
Ist öfters hier
*

Beiträge: 64
Registriert seit: Mar 2013
Bewertung 1
Beitrag #4
RE: Zapfwellenschaltventiel am 65/70
Das Ding würde ich auch zuerst auseinander nehmen und schauen was da los ist .
Kaum zu glauben, was an diesen Veteranen alles auseinander und wieder zusammen geschraubt werden kann, einfach noch gute Technik, was es heute sonst nirgends mehr gibt !
Gruß Daniel
11.04.2021 17:03
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Mario1234 Offline
Lernt noch alles kennen
*

Beiträge: 13
Registriert seit: Sep 2020
Bewertung 0
Beitrag #5
RE: Zapfwellenschaltventiel am 65/70
Alles klar vielen Dank für die Antworten.
Dann werde ich das Teil erst mal zerlegen und schauen ob es wider machbar ist.
11.04.2021 19:51
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
holgi63 Offline
Moderator
***

Beiträge: 2.720
Registriert seit: Nov 2005
Bewertung 77
Beitrag #6
RE: Zapfwellenschaltventil am 65/70
Hallo Mario,
in der Tat sind viele alte Pneumatikaggregate, wie Vierkreisventil, Überströmventile, Wegeventile, (wie das ZW-Ventil), leicht zu zerlegen. Oft arbeiten diese schon wieder nach einer gründlichen Reinigung, sowie Gangbarmachung der bewegten Teile oder dem Ersatz einer Dichtung.
Immer erst versuchen, kaufen kann man immer noch!
Viel Erfolg!
Grüße aus Oberhessen
Holger

406.120 '72, 440.161 '75, 440.167 '83

Die 3 MBtrac-Grundsätze:
1.) Ein MBtrac ist zwar nicht alles, aber ohne MBtrac ist alles nichts!
woraus folgt:
2.) Ein Leben ohne MBtrac ist möglich - aber sinnlos...
doch zum Glück für die vielen Nicht MBtrac Besitzer:
3.) Nur wer einen MBtrac besitzt, weiß, was allen anderen fehlt...
11.04.2021 20:19
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Mario1234 Offline
Lernt noch alles kennen
*

Beiträge: 13
Registriert seit: Sep 2020
Bewertung 0
Beitrag #7
RE: Wo bekomme ich das Zapfwellenschaltventil am MB-trac 65/70?
Jetzt hab ich das Teil mal zerlegt und auch gemerkt das die feder gebrochen war. Neue feder rein und es ist wider dicht.
Mein Problem ist jetzt nur das die zapfwelle Dauer ein ist also der Schalter ist ohne Funktion.
Ich geh davon aus das ich was falsch angeschlossen habe ??
Hätte dazu einer einen Plan oder kann es beschreiben wie es richtig angeschlossen und zusammengebaut wird ?
Vielen Danke
Gruß Mario
12.04.2021 12:35
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
440161-002090 Offline
Kennt sich schon aus
*

Beiträge: 105
Registriert seit: Feb 2013
Bewertung 1
Beitrag #8
RE: Wo bekomme ich das Zapfwellenschaltventil am MB-trac 65/70?
Neue passende Feder oder ähnliche Feder verbaut? Könnte sein dass die neue jetz zu viel Vorspannung hat, ich meine ich musste damals auch ein paar mal fummeln bis es wieder ging.

MfG Jochen
12.04.2021 16:04
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Mario1234 Offline
Lernt noch alles kennen
*

Beiträge: 13
Registriert seit: Sep 2020
Bewertung 0
Beitrag #9
RE: Wo bekomme ich das Zapfwellenschaltventil am MB-trac 65/70?
Hab eine identische eingebaut.
Ich denk das irgend was trotzdem nicht geht.
Bei der Stellung zapfwelle EIN ist auch auf den Schlauch der nur im Rahmen hängt Luft drauf und dadurch ist der Druck auch gleich weg.

Sonst geht des ein und aus schalten der zapfwelle
Bei AUS bliebt der Druck auch vorhanden.. Bin ratlos

.
12.04.2021 18:45
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Suche Schnittzeichnung vom Zapfwellenschaltventil im MBtrac 1500 Ulli1300 2 2.488 26.07.2013 00:32
Letzter Beitrag: Ulli1300
Strac Wechseln der Manschette für Zapfwellenschaltventil? soewival 2 2.555 19.06.2011 21:34
Letzter Beitrag: waidlabene

Kontakt | www.trac-technik.de, Das MBtrac Portal | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation