Antwort schreiben 
Schwadmäher Buchmühlen
Verfasser Nachricht
MK64 Offline
Ganz neu hier
*

Beiträge: 3
Registriert seit: Oct 2020
Bewertung 0
Beitrag #1
Schwadmäher Buchmühlen
Hallo in die Runde,
im Laufe der der letzten Jahre habe ich immer wieder mal hier im Forum nach Tipps gesucht wenn mein altes Schätzchen (mb trac 800 440) mal nicht so wollte wie ich.
Jetzt habe ich aber ein besonderes Problem und hoffe jemand kann mir weiterhelfen.
Es geht um folgendes: mein Vater hatte ein kleines Lohnunternehmen und schaffte sich direkt nach der DLG 1972 einen mb trac 65/70 an, für den die Firma Buchmühlen zusammen mit meinem Vater einen Schwadmäher entwickelte. Dieser Mäher war dann bis Mitte der 1980 im Raps im Einsatz. Der Prototyp steht immer noch bei mir in der Scheune, ich brauche aber jetzt leider den Platz. Vielleicht hat ja jemand eine Idee was man damit machen könnte. Museum, Sammler keine Ahnung? Ich fände es halt schade ihn in die Schrottpresse zu schicken. Bilder kann ich ich gerne nachliefern.
In der Hoffung auf gute Ratschläge
Martin
Wie versprochen einige Fotos, leider ist die Qualität nicht besonders gut. Entstanden sind die Aufnahmen bei einem letzten Einsatz 1997. Das letzte Foto zeigt wie er seitdem bis heute in meiner Halle steht.
                   
.pdf  Schwadmäher Halle_compressed.pdf (Größe: 398,55 KB / Downloads: 67)
Einige Bilder sind auf dem Kopf, wenn man sie anklickt sind sie hoffentlich richtig.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 24.10.2020 15:56 von MK64.)
23.10.2020 11:36
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
eggi008 Offline
Kennt sich schon aus
*

Beiträge: 148
Registriert seit: Apr 2008
Bewertung 1
Beitrag #2
RE: Schwadmäher Buchmühlen
Hallo Martin,

Bilder wären schon interessant.
Grüße Eckhard
23.10.2020 12:39
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hartmut Offline
Administrator
*****

Beiträge: 11.523
Registriert seit: Nov 2003
Bewertung 109
Beitrag #3
RE: Schwadmäher Buchmühlen
Ja, Bilder wären Interessant.

Gibt es auch Einsatzbilder von damals?

Gruß Hartmut admin

MBtrac, alles andere ist Behelf!
23.10.2020 13:31
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Andreas411406 Offline
Ist öfters hier
*

Beiträge: 50
Registriert seit: Nov 2017
Bewertung 0
Beitrag #4
RE: Schwadmäher Buchmühlen
Hallo Martin, deinem Profil nach ,meinst du die Firma Wilhelm Buchmühlen in Mettmann ?Richtig .
Versuch bitte Bilder Einzustellen .

Gruß Andreas
Regionalgruppen Leiter der Region Nordrhein 7 des UCG
https://unimog-club-gaggenau.de/unsere-r...-weltweit/ Region7
23.10.2020 18:25
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
MK64 Offline
Ganz neu hier
*

Beiträge: 3
Registriert seit: Oct 2020
Bewertung 0
Beitrag #5
RE: Schwadmäher Buchmühlen
Hallo,
Buchmühlen in Mettmann ist genau richtig.
Morgen werde ich auch noch Bilder einstellen, die müssen erst noch gescannt werden, sind halt schon älter.
Aber schön, dass sich doch noch Leute an die Firma erinnern.
23.10.2020 18:54
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
tricotrac Offline
Fühlt sich wie zu Hause
*

Beiträge: 519
Registriert seit: Jul 2011
Bewertung 2
Beitrag #6
RE: Schwadmäher Buchmühlen
Moin miteinander;

Ich hatte bis März 2019 einen Standardschlepper der seine Erstzulassung bei der Fa. Buchmühlen in Mettmann bekommen hat.

Gruß Werner
24.10.2020 08:40
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
NewHolland Offline
Kennt sich schon aus
*

Beiträge: 195
Registriert seit: Feb 2012
Bewertung 4
Beitrag #7
RE: Schwadmäher Buchmühlen
Hallo Martin,

Bevor du den Mäher in den Schrott bringst und sonst hier keiner eine Idee für die Verwendung hat, dann hätte ich da Interesse dran.

Gruß Uli
25.10.2020 15:22
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hartmut Offline
Administrator
*****

Beiträge: 11.523
Registriert seit: Nov 2003
Bewertung 109
Beitrag #8
RE: Schwadmäher Buchmühlen
Moin,

Das hier dürfte dann wohl euer ehemalige MB-trac 65/70 sein?
Die Annonce müsste etwa aus dem Jahr 75/76 stammen.

Gruß Hartmut admin

[Bild: attachment.php?aid=51341]


Angehängte Datei(en) Thumbnail(s)
   

MBtrac, alles andere ist Behelf!
28.10.2020 11:09
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
MK64 Offline
Ganz neu hier
*

Beiträge: 3
Registriert seit: Oct 2020
Bewertung 0
Beitrag #9
RE: Schwadmäher Buchmühlen
Hallo Hartmut,
genau das ist unser MB-trac vor der Halle von Buchmühlen.
Ich habe übrigens noch ein Foto gefunden, wurde auch so in dem kleinen weißen Buch veröffentlicht das Mercedes nach Einstellung der MB-trac Produktion herausgegeben hat.
Gruß
Martin

.pdf  Schwadmäher Einsatz.pdf (Größe: 359,32 KB / Downloads: 81)
30.10.2020 10:37
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hartmut Offline
Administrator
*****

Beiträge: 11.523
Registriert seit: Nov 2003
Bewertung 109
Beitrag #10
RE: Schwadmäher Buchmühlen
Moin Martin,

Ich war mir doch sicher, das ich das Gerät schonmal irgendwo zusammen mit einem MB-trac aus offizieller Seite gesehen hatte.
An das Technik, Typen, Tradition Buch hatte ich jetzt so schnell nicht gedacht.

Hoffentlich kann Uli mit dem Schwadmäher was anfangen und erhält ihn.
Da braucht er jetzt nur noch eine kleine Baureihe mit Baas Frontlader Konsolen... Smile

Gruß Hartmut admin

MBtrac, alles andere ist Behelf!
30.10.2020 12:05
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Kontakt | www.trac-technik.de, Das MBtrac Portal | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation