Antwort schreiben 
Flüssigkeitenwechsel bei MB Trac 800 440.163
Verfasser Nachricht
Paul271183 Offline
Ist öfters hier
*

Beiträge: 50
Registriert seit: Sep 2019
Bewertung 0
Beitrag #1
Flüssigkeitenwechsel bei MB Trac 800 440.163
Hallo Leute,

ich möchte gerne alle Flüssigkeiten bei meinem MB Trac 440.163 wechsel und hätte mir die hier zusammen gestellt.

Was haltet ihr davon?

mfg Paul

Hallo,

Das ist das Manol.

mfg Paul


Angehängte Datei(en) Thumbnail(s)
       
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 26.11.2019 21:54 von Paul271183.)
26.11.2019 21:45
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Paul271183 Offline
Ist öfters hier
*

Beiträge: 50
Registriert seit: Sep 2019
Bewertung 0
Beitrag #2
RE: Flüssigkeitenwechsel bei MB Trac 800 440.163
Hallo,
Kann mir keiner weiterhelfen?

mfg Paul
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 27.11.2019 12:06 von Paul271183.)
27.11.2019 12:06
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Unimog-Forti Offline
Ganz neu hier
*

Beiträge: 2
Registriert seit: Jun 2013
Bewertung 0
Beitrag #3
RE: Flüssigkeitenwechsel bei MB Trac 800 440.163
Hallo Paul,

deine Auswahl sieht passend aus. 15W40 für den Motor sollte passen, Getriebe GL4 und Achsen GL5 passt auch. Denk noch an die passenden Filter, ohne die brauchst du keinen Ölwechsel anfangen (Motor, Kraftstoff, Hydraulik, Lenkung falls dein Trac schon einen getrennten Kreislauf hat). Zu finden u.a. im MANN-Hummel Online Katalog. Achja und natürlich alle Kupferdichtringe erneuern versteht sich von selbst.
Am besten einfach an die MB Betriebsstoffvorschriften für deinen Trac halten. Sind die jeweils passenden MB-Betriebsstoffnummern von den Ölherstellern mit aufgeführt kann man nichts falschmachen.

Gruß Louis
27.11.2019 13:22
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Reimi Offline
Ist öfters hier
*

Beiträge: 69
Registriert seit: Feb 2012
Bewertung 1
Beitrag #4
RE: Flüssigkeitenwechsel bei MB Trac 800 440.163
Hallo

Lenkungsöl brauchst du höchstens 5-7 Liter
Bremsflüssigkeit ist ebenfalls recht viel. da kommst du mit 2 Liter schon weit und hast noch was in Reserve.

Gruß Christoph
27.11.2019 13:51
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Paul271183 Offline
Ist öfters hier
*

Beiträge: 50
Registriert seit: Sep 2019
Bewertung 0
Beitrag #5
RE: Flüssigkeitenwechsel bei MB Trac 800 440.163
Hallo Reimi,

Danke schön. Würdest du den Rest so bestellen?

Mfg Paul
27.11.2019 13:59
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Roby Offline
Moderator
***

Beiträge: 2.215
Registriert seit: Mar 2010
Bewertung 54
Beitrag #6
RE: Flüssigkeitenwechsel bei MB Trac 800 440.163
Hallo Paul,


das Hypoidgetriebeöl ist etwas "übertrieben" in die Portale gehört ein 80-90 Gl5,
für die Lenkung würde ich ATF z.B. Dexron3 nehmen,anstatt ein reines Lenkungsöl, ausserdem sollte man etwas auf die Verpackung achten,wenn ich das richtig sehe willst du 40 Gebinde zu einem halben Liter nehmenRolleyesSad

Die Bremsflüssigkeit willst du sicher komplett wechseln,dann würde ich auf DOT4 wechseln,das ist im Fall einer Panne immer überall verfügbar im gesatz zu DOT 3.

Wie Christoph schreib kannst du auch die Mengen etwas reduzieren.

Gruss
Roby

MB Trac 1000 Turbo Intercooler >> Fahrspass purSmile Smile
27.11.2019 15:25
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Paul271183 Offline
Ist öfters hier
*

Beiträge: 50
Registriert seit: Sep 2019
Bewertung 0
Beitrag #7
RE: Flüssigkeitenwechsel bei MB Trac 800 440.163
(27.11.2019 15:25)Roby schrieb:  Hallo Paul,


das Hypoidgetriebeöl ist etwas "übertrieben" in die Portale gehört ein 80-90 Gl5,
für die Lenkung würde ich ATF z.B. Dexron3 nehmen,anstatt ein reines Lenkungsöl, ausserdem sollte man etwas auf die Verpackung achten,wenn ich das richtig sehe willst du 40 Gebinde zu einem halben Liter nehmenRolleyesSad

Die Bremsflüssigkeit willst du sicher komplett wechseln,dann würde ich auf DOT4 wechseln,das ist im Fall einer Panne immer überall verfügbar im gesatz zu DOT 3.

Wie Christoph schreib kannst du auch die Mengen etwas reduzieren.

Gruss
Roby

Hallo Roby,

danke für die Hilfe.

Muss leider ganz blöd Fragen: Wo sind die Portale?
Gibt es genau Angaben zu den Füllmengen?
Wo würdest du die Öle kaufen?
Bei den Gebinden sind es 4 x 10l.

mfg Paul
27.11.2019 16:23
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Roby Offline
Moderator
***

Beiträge: 2.215
Registriert seit: Mar 2010
Bewertung 54
Beitrag #8
RE: Flüssigkeitenwechsel bei MB Trac 800 440.163
Hallo Paul,

die Portale sind die Portalgetriebe oder Radvorgelege an den Achsen mit 0,6 Liter pro Seite,sowie 2 Liter für das Differenzial resp. Ausgleichgetriebe, macht gesamt 6,4 Liter SAE 90 GL5 oder 85W90 GL5.

Das ist unterschiedlich ,ich bestelle im www, bei der RWZ für Fendtschlepper oder Markenöl beim Händler in der Nähe.

Kauf dort wo es für dich am einfachsten ist,es gibt heutzutage kein schlechtes Oel mehr ,auch die Billigmarken aus dem www gehören zu grossen Marken oder beziehen ihr Oel von diesen.


Gruss
Roby

MB Trac 1000 Turbo Intercooler >> Fahrspass purSmile Smile
27.11.2019 22:39
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Paul271183 Offline
Ist öfters hier
*

Beiträge: 50
Registriert seit: Sep 2019
Bewertung 0
Beitrag #9
RE: Flüssigkeitenwechsel bei MB Trac 800 440.163
hallo Roby,

danke dir für die Hilfe.

mfg Paul

Hallo Roby,

wo finde ich das Achsbaumuster?

mfg Paul
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 27.11.2019 23:00 von Paul271183.)
27.11.2019 22:53
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Roby Offline
Moderator
***

Beiträge: 2.215
Registriert seit: Mar 2010
Bewertung 54
Beitrag #10
RE: Flüssigkeitenwechsel bei MB Trac 800 440.163
Hallo Paul,

auf der Datenkarte,im EPC, auf dem Typenschild u.s.w.
Vorderachse ist BM 737.102 Hinterachse 747.104

Gruss
Roby

MB Trac 1000 Turbo Intercooler >> Fahrspass purSmile Smile
27.11.2019 23:29
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Paul271183 Offline
Ist öfters hier
*

Beiträge: 50
Registriert seit: Sep 2019
Bewertung 0
Beitrag #11
RE: Flüssigkeitenwechsel bei MB Trac 800 440.163
Hallo Roby,

Danke dir.

Mfg Paul
27.11.2019 23:38
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Dominik1202 Offline
Lernt noch alles kennen
*

Beiträge: 28
Registriert seit: Feb 2016
Bewertung 0
Beitrag #12
RE: Flüssigkeitenwechsel bei MB Trac 800 440.163
Hallo Paul

Beim Schaltgetriebe habe ich ein Castro Syntrans Z Long Life 75-W80 drin (MB Trac 1500). Das hat mir ein Getriebespezialist empfohlen. Es hat die schaltbarkeit erleichtert.

Mfg
Dominik
02.12.2019 08:52
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Kontakt | www.trac-technik.de, Das MBtrac Portal | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation