Antwort schreiben 
Kann ich das Ventil am Getriebe links vom MBtrac 1300 turbo abdichten?
Verfasser Nachricht
mja685 Offline
Lernt noch alles kennen
*

Beiträge: 27
Registriert seit: Jan 2013
Bewertung 0
Beitrag #1
XTRAC14 Kann ich das Ventil am Getriebe links vom MBtrac 1300 turbo abdichten?
Hallo Forumsmitglieder,

an meinem 1300turbo habe ich am Getriebe in Fahrtrichtung links ein Ventil sitzen. Ist dies das Umschaltventil für den 4/5 Gang ?
Ich habe das Problem das an dem Ventil in Fahrtrichtung vorne Luft entweicht.. man hört es wenn der Trac steht..

Kann man das Ventil abdichten, oder muß es ausgetauscht werden ?

Vielen Dank für die Antworten

Gruß
Mike
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 13.08.2013 21:09 von Hartmut.)
13.08.2013 20:51
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
spl-bua Offline
Fühlt sich wie zu Hause
*

Beiträge: 2.196
Registriert seit: Mar 2010
Bewertung 25
Beitrag #2
RE: Kann ich das Ventil am Getriebe links vom MBtrac 1300 turbo abdichten?
Hallo Mike,

wo kommt die Luft raus?,-am Schaltdeckel?
Mach mal ein Foto.

MFG
Berni
13.08.2013 21:34
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hobbyfahrer Offline
Fühlt sich wie zu Hause
*

Beiträge: 2.371
Registriert seit: Nov 2009
Bewertung 25
Beitrag #3
RE: Kann ich das Ventil am Getriebe links vom MBtrac 1300 turbo abdichten?
Hallo Mike.

Ich habe letzten Winter ebenfalls das Umschaltventil getauscht, bei mir kam die Luft permanent aus dem Entlüftungsschlauch raus.

Der Preis lag damals bei mir bei knapp 80€, da habe ich nicht lange überlegt.
Der Wechsel des Ventil´s ist ein wenig gefriemel aber es geht von unten ganz gut.

Ich würde dir empfehlen, den Schalter der Fahrgassenanzeige gleich mit zu tauschen. Laut Aussage von mehreren MB-Händlern gehen der Schalter und das Ventil meist im gleichen Zeitraum kaputt.

Gruß Thomas

PS: Berni hat recht - vorher natürlich klären, ob sicher das Ventil undicht ist.

"MB-trac - what else"
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 14.08.2013 08:37 von Hobbyfahrer.)
14.08.2013 08:35
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
mja685 Offline
Lernt noch alles kennen
*

Beiträge: 27
Registriert seit: Jan 2013
Bewertung 0
Beitrag #4
XTRAC15 RE: Kann ich das Ventil am Getriebe links vom MBtrac 1300 turbo abdichten?
Hallo Thomas,
Hallo Berni,

vielen Dank für die Antworten.
Ich habe mal ein Foto angehängt, gemacht aus der Perspektive von Unten vorne mit Blick auf das Ventil. Dort wo die Dunkel schwarze Stelle ist, kommt die Luft raus. Es sieht so aus, als wenn das Ventil von vorne an das rechteckige Gehäuse welches am Getriebe angeflanscht ist, verschraubt ist.
Über dem Fentil geht ich denke es ist das Schaltgestänge in das Gehäuse..
Ist dies das Ventil von dem Ihr gesprochen habt ? Lässt sich dieses problemlos tauschen ?
Hat vielleicht einer von euch sogar eine Teile Nr. zur Hand ?

Vielen Dank.

Gruß
Mike


Angehängte Datei(en) Thumbnail(s)
   
14.08.2013 21:38
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
MB vario Offline
Fühlt sich wie zu Hause
*

Beiträge: 446
Registriert seit: Jun 2012
Bewertung 8
Beitrag #5
RE: Kann ich das Ventil am Getriebe links vom MBtrac 1300 turbo abdichten?
Hallo Mike,
ich hab das Foto mal aufgehellt und einen Pfeil reingezeichnet. Kommt da die Luft raus?    

Gruß Erhard
14.08.2013 22:46
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hobbyfahrer Offline
Fühlt sich wie zu Hause
*

Beiträge: 2.371
Registriert seit: Nov 2009
Bewertung 25
Beitrag #6
RE: Kann ich das Ventil am Getriebe links vom MBtrac 1300 turbo abdichten?
Hallo Mike.

Zur Sicherheit habe ich zwei Bilder angehängt, nicht das wir aneinander vorbei reden.

Auf dem ersten Auszug ist das Getriebe im Zusammenbau zu sehen. Dein benötigtes Ventil sollte das Bauteil sein, an welches die beiden Schläuche vom Umschaltzylinder hingehen/weggehen.
Auf der Explosionszeichnung siehst du das ganze nochmals genauer. Dort hat das Ventil die Pos. 98 -> DB Art. Nr. A 004 997 02 36 - Vier/Zweiwegeventil.

Gruß Thomas


Angehängte Datei(en)
.pdf  Übersicht Getriebe.pdf (Größe: 47,75 KB / Downloads: 78)
.pdf  Expl. Getriebe.pdf (Größe: 57,98 KB / Downloads: 81)

"MB-trac - what else"
15.08.2013 07:54
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
mja685 Offline
Lernt noch alles kennen
*

Beiträge: 27
Registriert seit: Jan 2013
Bewertung 0
Beitrag #7
XTRAC15 RE: Kann ich das Ventil am Getriebe links vom MBtrac 1300 turbo abdichten?
Hallo Erhard,
Hallo Thomas,

vielen Dank für die Antworten.

ja, der Pfeil ist richtig eingezeichnet dort kommt die Luft raus..

Auf der 2ten Explosionszeichnung würde ich dann sagen ist es Teil Nr. 98.. dann müsste es ja das Ventil sein.

Kann ich das so Problemlos tauschen ? - oder muß man auf irgendwas achten ?

Vielen vielen Dank und Gruß
Mike
15.08.2013 08:12
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
spl-bua Offline
Fühlt sich wie zu Hause
*

Beiträge: 2.196
Registriert seit: Mar 2010
Bewertung 25
Beitrag #8
RE: Kann ich das Ventil am Getriebe links vom MBtrac 1300 turbo abdichten?
Hallo Mike,

Da dürfte das 4/2Wegeventil undicht sein.M8x25 mit 23Nm anziehen.
Aber!,-beim Umschalten muss auch die Luft entweichen um Schalten zu können!,-oder geht hier permament Luft verloren?

Hmmm.... und irgendwas stimmt bei dir hier nicht,-in meinen Unterlagen ist immer ein Deckel mit kurzem Schlauch mit abgebildet,-der bei dir fehlt.

Außerdem würde ich mal prüfen ob die Luftpresser noch gut sind und nicht nur Motorenöl in den Druckluftkreis beimischen.Die Rußpartikel sind auf die Dauer nicht förderlich für die Dichtungen.

Wenn du gleich bei der Sache bist könntest du auch die Schalter für Gassenanzeige und Motordrehzahlreduzierung kontrollieren/erneuern.

MFG
Berni
15.08.2013 10:32
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
mja685 Offline
Lernt noch alles kennen
*

Beiträge: 27
Registriert seit: Jan 2013
Bewertung 0
Beitrag #9
XTRAC14 RE: Kann ich das Ventil am Getriebe links vom MBtrac 1300 turbo abdichten?
Hallo Berni,

es geht hier permament Luft verloren. D.h. wenn der trac steht und aus ist, entweicht dort auch Luft..
Wo ist denn der Schalter für die Gassenanzeige verbaut ?

Danke und Gruß
Mike
15.08.2013 11:00
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
spl-bua Offline
Fühlt sich wie zu Hause
*

Beiträge: 2.196
Registriert seit: Mar 2010
Bewertung 25
Beitrag #10
RE: Kann ich das Ventil am Getriebe links vom MBtrac 1300 turbo abdichten?
...gleich über deinem Wegeventil.Ist auf dem Foto schlecht zu erkennen.

MFG
Berni
15.08.2013 11:08
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Hydraulikzylinder am MB-trac 1300 abdichten Eifel - Trac 5 909 05.05.2020 19:52
Letzter Beitrag: Artur
XTRAC15 Kann man diesen MB Trac 1300 kaufen? huetter576 3 1.488 06.12.2019 21:07
Letzter Beitrag: Nam-Trac 800
  Welches Getriebe im MB-Trac 900 Turbo Bj.84 Michi71 20 8.743 01.12.2019 21:18
Letzter Beitrag: TracTobi
ZTRAC15 Bedienhebel vom Heckkraftheber geht zu leicht im MBtrac 1300 Turbo uytterhoeven 4 1.051 27.10.2019 00:11
Letzter Beitrag: uytterhoeven
  Getriebe im eingebauten Zustand abdichten? MB-Trac Andi 6 1.284 10.10.2019 22:58
Letzter Beitrag: MB-Trac Andi
  Hydrauliköl wird heiß im MBtrac 1300 turbo MHL1 19 8.911 24.09.2019 17:31
Letzter Beitrag: Dynamaxx
  Kann man im MBtrac 1600 turbo eine Wanderkupplung nachrüsten? fuchs 7 4.989 22.09.2019 18:41
Letzter Beitrag: Mb_1400
  Steuergerät bei MBtrac 800 abdichten? thomas_d 10 9.110 13.09.2019 20:25
Letzter Beitrag: fasti
  Wer kann mir die Schaltung im MB Trac 1300 erklären? BGDTrac 3 1.378 26.08.2019 15:43
Letzter Beitrag: Chrissi-x
  Wer kann mir die Hebelbedienung beim MB-trac 1300 erklären? Seme 1 1.032 05.08.2019 14:40
Letzter Beitrag: Ulli1300
  Kann ich dieses Öl für Getriebe & Achsen/Radvorgelege verwenden? fasti 1 1.010 02.05.2019 18:05
Letzter Beitrag: hundmb-trac
  Welchen Durchmesser hat der Auspuff vom MBtrac 1300 turbo Mb 1300 Turbo 4 1.340 17.02.2019 23:02
Letzter Beitrag: TracTurbo
  Wie bekomme ich das Getriebeöl in das Getriebe vom MBtrac 1300 MB-Trac-turbo 16 6.351 11.12.2018 16:22
Letzter Beitrag: Stefan1
  Suche Ersatzteilnummer vom Nehmerzylinder für MBtrac 1300 turbo hermesburk 5 3.147 01.10.2018 21:08
Letzter Beitrag: turbo900
  Hydraulik leckt beim MBtrac 1500? Kann man es abdichten? Cybergaak 3 1.866 28.09.2018 10:08
Letzter Beitrag: Hobbyfahrer

Kontakt | www.trac-technik.de, Das MBtrac Portal | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation