Antwort schreiben 
Geschwindigkeits Codierung vom Digitalen Traktormeter im MB-trac
Verfasser Nachricht
Christian123 Offline
Lernt noch alles kennen
*

Beiträge: 21
Registriert seit: Feb 2006
Bewertung 0
Beitrag #1
XTRAC14 Geschwindigkeits Codierung vom Digitalen Traktormeter im MB-trac
Hallo Trac-Fahrer,

hätte ne Frage unzwar haben wir einen 1100er Trac BJ 1987 gekauft und der hatte 24er Bereifung drauf und bekommt jetzt ne 30er drauf kann man den Digitaltacho des Tracs jetzt nachstellen oder was muss ich da machen.

Danke für die Antworten schonmal im vorraus!

MFG Christi
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 09.02.2021 01:13 von Hartmut.)
09.09.2007 13:49
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
greil Offline
Moderator
***

Beiträge: 2.180
Registriert seit: Nov 2003
Bewertung 38
Beitrag #2
RE: Tacho nachjustieren
Servus Christi,

da dein Trac schon den Digitaltacho hat ist ein nachjustieren möglich.

Dazu den Tacho ausbauen, an der Unterseite hast du mehrere kleine, rote Kippschalter.

Je nach Stellung der Schalter hast du eine andere Justierung des Tachos.

Wie genau du den Schalter stellen musst, weiß ich leider nicht. Vor langer Zeit war aber mal ein Art "Schaltplan" für verschiedene Bereifungen hier im Forum im Umlauf. Mir ging das Ding aber wegen PC-Totalschaden flöten, insofern mal im Forum suchen.

Grüße Michl

Mb trac - was besseres gibts nicht
10.09.2007 07:28
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hartmut Offline
Administrator
*****

Beiträge: 11.807
Registriert seit: Nov 2003
Bewertung 112
Beitrag #3
RE: Tacho nachjustieren
Moin,

Hierzu noch die Anleitung...

[Bild: Traktormeter-Codierung_3.JPG]

[Bild: Traktormeter-Codierung_440-441.jpg]
[Bild: Traktormeter-Codierung_443.jpg]

Gruß Hartmut

MBtrac, alles andere ist Behelf!
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 09.02.2021 01:19 von Hartmut.)
10.09.2007 09:28
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
greil Offline
Moderator
***

Beiträge: 2.180
Registriert seit: Nov 2003
Bewertung 38
Beitrag #4
RE: Tacho nachjustieren
Danke dir Hartmut,

genau das Ding meinte ich Big Grin

Mb trac - was besseres gibts nicht
10.09.2007 09:45
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Christian123 Offline
Lernt noch alles kennen
*

Beiträge: 21
Registriert seit: Feb 2006
Bewertung 0
Beitrag #5
RE: Tacho nachjustieren
Vielen Dank!!!

Habt mir wirklich geholfen!

Gruß Christi

PS: Ist jemand am Wochenende in Mehrstetten aufd dem MB-TRAR Treffen?
10.09.2007 17:35
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Stefan Mannel Offline
Fühlt sich wie zu Hause
*

Beiträge: 380
Registriert seit: Apr 2008
Bewertung 21
Beitrag #6
Einstellungen am Codierschalter des Traktormeter
Hi Leuts.Habe mal eine Frage an alle.Wer kennt die Logik oder weitere Einstellungen des Codierschalters(Mäuseklavier) am digitalen Traktormeter.In den Einführunsschriften ist das ja schon beschrieben,da kann man zwischen 84,.. bis 114,.. Impulse pro Meter wählen.Theoretisch sind da aber doch,da es 7 Schalter sind die man in zwei Stellungen bringen kann(on+off),49 Einstellungen(7*7 halt) möglich.Nur wer hat dazu Unterlagen oder weiss es sogar?!Wo sind die Elektroniker unter euch?Kann mir jemand helfen??Danke und Gruss,Stefan
15.03.2009 22:10
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
wolli Offline
Administrator
*****

Beiträge: 2.388
Registriert seit: Feb 2004
Bewertung 26
Beitrag #7
RE: Einstellungen am Codierschalter des Traktormeter
Servus,

Stefan Mannel schrieb:da es 7 Schalter sind die man in zwei Stellungen bringen kann(on+off),49 Einstellungen(7*7 halt) möglich.

ist sind leider noch mehr Tongue nämlich 2^7 (zwei hoch 7, 2*2*2... usw) = 128.

Die Antwort müsste irgendwo im Werkstatthandbuch stehe, wenn ich mich recht erinnere, finde es aber gerade nicht.

Gruß
Wolfgang

Verkaufe Radsatz 29:7 für MBtrac 1000 Hinterachse, Verkaufe Differenzial für MBtrac 1000/1100 u. div. Unimogs
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 15.03.2009 22:22 von wolli.)
15.03.2009 22:21
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
handeule Offline
Fühlt sich wie zu Hause
*

Beiträge: 1.695
Registriert seit: Feb 2005
Bewertung 25
Beitrag #8
RE: Einstellungen am Codierschalter des Traktormeter
Hallo, was willst du denn für eine Übersetzung einstellen? Hast du alle Schriften ausgewertet (Gr., Mittlere, Kleine Baureihe)? Grüsse Marcus
15.03.2009 22:22
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
fritten Offline
Fühlt sich wie zu Hause
*

Beiträge: 990
Registriert seit: Nov 2003
Bewertung 20
Beitrag #9
RE: Einstellungen am Codierschalter des Traktormeter
Hallo,
wo erfahre ich welche Hinterachsübersetzung mein 1100 BJ.87 hat.
gruß fritten

MB - Trac 1100 Turbo, MB - Trac 1300
16.03.2009 09:15
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
handeule Offline
Fühlt sich wie zu Hause
*

Beiträge: 1.695
Registriert seit: Feb 2005
Bewertung 25
Beitrag #10
RE: Einstellungen am Codierschalter des Traktormeter
Hallo, müsste auf dem Schild auf der Achse stehen und geht aus der Datenkarte hervor. Die liegt dem trac bei, kann bei Mercedes ausgedruckt werden, steht im EPC und unter Detali.ru im Netz - natürlich ohne Schließungsnummer der Tür/Zündschloß. Grüsse Marcus
16.03.2009 10:44
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Andi Offline
Fühlt sich wie zu Hause
*

Beiträge: 1.002
Registriert seit: Nov 2003
Bewertung 52
Beitrag #11
RE: Geschwindigkeits Codierung vom Traktormeter im MBtrac
Hallo

Hat jemand eine Liste mit den Hinterachsgesamtübersetzung iA für die verschiedenen Baumuster?

Gruß

Andi
21.07.2010 19:14
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
holgi63 Offline
Moderator
***

Beiträge: 2.759
Registriert seit: Nov 2005
Bewertung 77
Beitrag #12
RE: Geschwindigkeits Codierung vom Traktormeter im MBtrac
Hallo Andi,

die stehen in jedem Betriebshandbuch.

FG
Holger

406.120 '72, 440.161 '75, 440.167 '83

Die 3 MBtrac-Grundsätze:
1.) Ein MBtrac ist zwar nicht alles, aber ohne MBtrac ist alles nichts!
woraus folgt:
2.) Ein Leben ohne MBtrac ist möglich - aber sinnlos...
doch zum Glück für die vielen Nicht MBtrac Besitzer:
3.) Nur wer einen MBtrac besitzt, weiß, was allen anderen fehlt...
22.07.2010 13:04
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
MB 800 Offline
Fühlt sich wie zu Hause
*

Beiträge: 2.023
Registriert seit: Dec 2005
Bewertung 40
Beitrag #13
RE: Geschwindigkeits Codierung vom Traktormeter im MBtrac
Hallo Philipp.

Ja, das passt dann soweit.

MfG
Andre

MB trac.

Yes we can!

-> "Mein Steckbrief" <-
07.10.2013 14:45
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
trac 1300 Offline
Fühlt sich wie zu Hause
*

Beiträge: 1.207
Registriert seit: Feb 2009
Bewertung 6
Beitrag #14
RE: Geschwindigkeits Codierung vom Traktormeter im MBtrac
wdb4411620w161857 Kann mir jemand für dieses Fahrzeug die richtige Codierung errechnen, mit 16,9r26?


Gruß Stefan
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 27.01.2017 07:49 von trac 1300.)
27.01.2017 07:44
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hartmut Offline
Administrator
*****

Beiträge: 11.807
Registriert seit: Nov 2003
Bewertung 112
Beitrag #15
RE: Geschwindigkeits Codierung vom Traktormeter im MBtrac
Welcher Reifenhersteller?

Da es Abweichungen in den Abrollumfängen gibt, wollen wir es ja wenn dann auch ganz genau machen... Wink

Gruss Hartmut admin

MBtrac, alles andere ist Behelf!
27.01.2017 17:23
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Kontakt | www.trac-technik.de, Das MBtrac Portal | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation