Antwort schreiben 
Gibt es ein Massey Ferguson Forum?
Verfasser Nachricht
schwarzwaldsteff Offline
Lernt noch alles kennen
*

Beiträge: 21
Registriert seit: Dec 2010
Bewertung 0
Beitrag #1
Gibt es ein Massey Ferguson Forum?
Tach auch

Weiß jemand zufällig ein Forum für meinen Traktor?
Ich will demnächst mal wieder mehr in der Landwirtschaft bzw Energiewirtschaft tun. Dazu müsste ich ein paar neue Gebrauchtmaschinen anschaffen. Ein MB Trac wäre nett, aber ich hab ja noch ein 133 Master Ferguson. Ein altes Erbstück.
Um mich besser zu informieren, suche ich jetzt ein Forum wo nicht nur Oldtimerfans sich über die letzte Orginalschraube unterhalten, sondern auch mit Ihren MF arbeiten.
Zum Beispiel wie breit ein Mähwerk sein darf, das ich noch gut mit arbeiten kann.
Hier zu fragen bringt den meisten ja eher ein lächeln als mir eine Antwort.

Gruss und noch schöne Restfeiertage.

Stefan
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 28.12.2010 13:25 von holgi63.)
25.12.2010 19:23
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Kine Offline
Ist öfters hier
*

Beiträge: 71
Registriert seit: Jan 2009
Bewertung 1
Beitrag #2
RE: Gibt es ein Massey Ferguson Forum?
Hallo,

muss schon verdammt kompliziert sein bei Google "Massey Ferguson Forum" einzugeben und auf das erste Ergebnis zu klicken... Wink

Mfg Michi
25.12.2010 20:01
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
schwarzwaldsteff Offline
Lernt noch alles kennen
*

Beiträge: 21
Registriert seit: Dec 2010
Bewertung 0
Beitrag #3
RE: Gibt es ein Massey Ferguson Forum?
(25.12.2010 20:01)Kine schrieb:  Hallo,

muss schon verdammt kompliziert sein bei Google "Massey Ferguson Forum" einzugeben und auf das erste Ergebnis zu klicken... Wink

Mfg Michi

Stimmt hast recht, hab ich natürlich vorher auch gemacht, Komischerweise, mit bescheidenem Erfolg.question
Kurz den Firefox Verlauf durchsucht und mal wieder festgestellt das ich immer noch nicht richtig schreiben kann.Sad
Wenn man nicht richtig fragt, bekommt man selbst von Google keine richige Antwort.Rolleyes

Gruß Stafn
25.12.2010 20:50
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hallertauer Trac Offline
Fühlt sich wie zu Hause
*

Beiträge: 463
Registriert seit: Mar 2008
Bewertung 11
Beitrag #4
RE: Gibt es ein Massey Ferguson Forum?
Servus Stefan!
ich glaube nicht, dass in der heutigen Zeit noch irgendwer mit einem 133 irgendetwas arbeitet.
Darum evtl. doch ein Oldtimer. Forum, da triffst du evtl Leute, die früher mal mit dem Ding gearbeitet haben..

Grüße aus der Holledau

Michael
27.12.2010 20:38
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
schwarzwaldsteff Offline
Lernt noch alles kennen
*

Beiträge: 21
Registriert seit: Dec 2010
Bewertung 0
Beitrag #5
RE: Gibt es ein Massey Ferguson Forum?
(27.12.2010 20:38)Hallertauer Trac schrieb:  Servus Stefan!
ich glaube nicht, dass in der heutigen Zeit noch irgendwer mit einem 133 irgendetwas arbeitet.
Darum evtl. doch ein Oldtimer. Forum, da triffst du evtl Leute, die früher mal mit dem Ding gearbeitet haben..


Na sag mal! Wieso den das, vielleicht ist der 133 nicht so stark wie der erste MB Trac, doch hat er auch seine Berechtigung. Wahrscheinlich nicht mehr beim "Vollerwerbslandwirt" aber sonst. Für das was ich vorhabe taugt er auf alle Fälle. Die Technik funktioniert immer noch hervorragend. Der 133 wurde meines Wissens länger gebaut als der 700er.
Bei mir in der Ecke fahren mehr 133er /135er rum als MBer zusammen.
Warum ich nicht so begeistert von Oldtimerforum bin!
Wenn ich zum Beispiel einen Mäher betreiben will, brauch nicht umbedingt einen von 1977 sondern einer der am MF Funktioniert.
Als nichts orginales.

Gruss Stefan
27.12.2010 21:24
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Ruf_MB_900 Offline
Ist öfters hier
*

Beiträge: 82
Registriert seit: Mar 2008
Bewertung 4
Beitrag #6
RE: Gibt es ein Massey Ferguson Forum?
Hallo Stefan,

schau mal hier http://www.forumromanum.de/member/forum/...ser_441029

Wir haben im Moment noch einen MF 178, hatten aber auch einen 133.
Es kommt halt darauf an was du machen willst. Ich denke ein Vergleich zu einem MB -Trac kann man nicht machen. Aber ich persönlich finde die 100er Serie nicht schlecht. Sie ist einfach aufgebaut und somit sehr unanfällig. Zumindest sind das unsere Erfahrungen. Wir hatten vor unserem 133 ein 1,6 Meter PZ Trommelmähwerk, oder 4 Meter Heuwender. War alles kein Problem. Selbst eine kleine John Deere HD Presse hat der gezogen wenn es sein musste. Ich denke es versteht sich von selbst das man halt die Fahrgeschwindigkeiten der vorhanden Leistung anpassen muss, nicht das die Maschine gequält wird.

LG Michael

Mein Trac
28.12.2010 08:26
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
holgi63 Offline
Moderator
***

Beiträge: 2.724
Registriert seit: Nov 2005
Bewertung 77
Beitrag #7
RE: Gibt es ein Massey Ferguson Forum?
Hallo Stefan,

wie der Michael (Ruf_MB_900) schon schreibt, der MF133 (135) ist heute kein Großschlepper mehr, aber auch in unserer Gegend laufen sie immer noch auf Betrieben zum Wasserfass fahren, Anhänger auf dem Hof rangieren, Wegränder mähen und eben die ganzen "Nuddelfahrten"...
...bei uns hat überhaupt fast jeder Betrieb noch ein Schlepperchen in der 35 bis 45PS Klasse...

Der A3.152 war unverwüstlich, sparsam und drehfreudig. Beim Wienstroth kriegst Du ihn repariert, Teile dafür, sogar Generalüberholte bekommst Du dort für anständige Preise. Dier Schlepper MF 35, MF133 und MF135 waren, erst mit dem Standard Motor SMC 23 C, dann, ab 1959 mit dem Perkins A3.152 die Schleppertypen mit den weltweit höchsten Produktionszahlen überhaupt. Nachbauten und Lizenzen (URSUS, IMT u. viele weitere mehr, Produktionsstandorte bis in Indien) werden bis heute produziert!

Ein 1,65m Mähwerk kriegt der noch ganz gut zum Schaffen. Nicht ganz so schnell, aber ordentlich, bei uns haben sie diese ganz gut gestemmt.

Diese gibt es als Deutz Fahr Nachbau des "legendären" KM165 sogar noch neu:
http://www.traktorpool.de/details/Maehwe...IK/1177399

[Bild: Madex;-1,65-Meter;-NEU--DEUTZ-FAHR-NACHB...quality=80]

Für ein paar Euro mehr auch vom deutschen Importeur fertig verzollt und versteuert.

http://cgi.ebay.de/Kreiselmaher-Trommelm...230cdea34b

Auch ich besitze noch einen MF165 und den kleinen Bruder Deines 133, den MF130 (mit dem kleinen Vierzylinder A4.107). Auf beide möchte ich nicht verzichten. Der Kleine macht die Kartoffeln, das Wegränder mähen, sowie das Rangieren der Anhänger in meinen verwinkelten Hallen, der 165 (Mark III - der "Kurze" mit dem A4.212 - Auspuff rechts) ist mit Festanbauwinde und künftig auch wieder ohne Winde mein Grünlandschlepper. Wendiger als diese beiden ist nur noch mein Kramer 350 Export, da er mit der Zweifingerlenkung noch mal einen erheblich größeren Lenkeinschlag besitzt.

FG
Holger

Interessanter Link:
http://www.konedata.net/Traktorit/MF135.htm
http://www.tractordata.com/farm-tractors...n-135.html

406.120 '72, 440.161 '75, 440.167 '83

Die 3 MBtrac-Grundsätze:
1.) Ein MBtrac ist zwar nicht alles, aber ohne MBtrac ist alles nichts!
woraus folgt:
2.) Ein Leben ohne MBtrac ist möglich - aber sinnlos...
doch zum Glück für die vielen Nicht MBtrac Besitzer:
3.) Nur wer einen MBtrac besitzt, weiß, was allen anderen fehlt...
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 28.12.2010 13:56 von holgi63.)
28.12.2010 11:53
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hallertauer Trac Offline
Fühlt sich wie zu Hause
*

Beiträge: 463
Registriert seit: Mar 2008
Bewertung 11
Beitrag #8
RE: Gibt es ein Massey Ferguson Forum?
Servus Stefan!
Sorry, ich wollte dir da nicht zu nahe treten, aber ich habe deinen ersten Thread haber ich das Wort "Energiewirtschaft" gelesen und dann sofort an eine Biogasanlage denken müssen.
Bei uns im Ort laufen auch mehr MF 133 als MB tracs. Der Schlepper ist einfach noch aus einer Generation davor. Es ist ein Schlepper, der sehr robust ist und damals beim Schlepperkauf meist nicht eingetauscht wurde, weil man nur noch wenig Geld bekommen hätte. Also ist er auf dem Hof geblieben und wird, wie Holger auch schreibt als "Hofschlampe" genutzt.

Grüße aus der Holledau

Michael
28.12.2010 13:08
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
holgi63 Offline
Moderator
***

Beiträge: 2.724
Registriert seit: Nov 2005
Bewertung 77
Beitrag #9
RE: Gibt es ein Massey Ferguson Forum?
(28.12.2010 13:08)Hallertauer Trac schrieb:  ... und wird, wie Holger auch schreibt als "Hofschlampe" genutzt.

Hallo Michael,

sei froh, dass mein MF130 keinen Gehörgang hat und nicht lesen kann! Tongue Big Grin

nicht ganz ernst gemeinte Grüße
Holger

406.120 '72, 440.161 '75, 440.167 '83

Die 3 MBtrac-Grundsätze:
1.) Ein MBtrac ist zwar nicht alles, aber ohne MBtrac ist alles nichts!
woraus folgt:
2.) Ein Leben ohne MBtrac ist möglich - aber sinnlos...
doch zum Glück für die vielen Nicht MBtrac Besitzer:
3.) Nur wer einen MBtrac besitzt, weiß, was allen anderen fehlt...
28.12.2010 13:21
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
schwarzwaldsteff Offline
Lernt noch alles kennen
*

Beiträge: 21
Registriert seit: Dec 2010
Bewertung 0
Beitrag #10
RE: Gibt es ein Massey Ferguson Forum?
(28.12.2010 13:08)Hallertauer Trac schrieb:  Servus Stefan!
Sorry, ich wollte dir da nicht zu nahe treten, aber ich habe deinen ersten Thread haber ich das Wort "Energiewirtschaft" gelesen und dann sofort an eine Biogasanlage denken müssen.
Bei uns im Ort laufen auch mehr MF 133 als MB tracs. Der Schlepper ist einfach noch aus einer Generation davor. Es ist ein Schlepper, der sehr robust ist und damals beim Schlepperkauf meist nicht eingetauscht wurde, weil man nur noch wenig Geld bekommen hätte. Also ist er auf dem Hof geblieben und wird, wie Holger auch schreibt als "Hofschlampe" genutzt.

Hallo Michael, da muss schon mehr passieren das ich mir auch den Schlips getretten fühle.
Hauptsächlich will ich im Jahr ca 3 bis 5 Tonnen Heu machen. Dafür reicht mir mein Erbstück. Durch das MF Forum hab ich zum Bespiel erfahren das ich ohne Probleme ein 165 Mähwerk benützen kann, aber darauf achten sollte, das ich es auch nach oben wegklappen kann anstatt nach hinten, sonst wird die Schnauze ohne Frontgewichte recht leicht.
Um genau solche Infos geht es mir.
Einige MB Fahrer dürften jetzt schmunzeln, dafür fährt der MB auch nicht unter alten Streuobstbäumen.

Gruss und frohes "zwischen den Jahren"

Stefan
28.12.2010 17:09
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
holgi63 Offline
Moderator
***

Beiträge: 2.724
Registriert seit: Nov 2005
Bewertung 77
Beitrag #11
RE: Gibt es ein Massey Ferguson Forum?
Hallo Stefan,

das Madex klappt nach oben:

[Bild: attachment.php?aid=9601]

Allerdings wird es dem MF133 damit links recht leicht...

FG
Holger


Angehängte Datei(en) Thumbnail(s)
   

406.120 '72, 440.161 '75, 440.167 '83

Die 3 MBtrac-Grundsätze:
1.) Ein MBtrac ist zwar nicht alles, aber ohne MBtrac ist alles nichts!
woraus folgt:
2.) Ein Leben ohne MBtrac ist möglich - aber sinnlos...
doch zum Glück für die vielen Nicht MBtrac Besitzer:
3.) Nur wer einen MBtrac besitzt, weiß, was allen anderen fehlt...
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 28.12.2010 19:39 von holgi63.)
28.12.2010 19:36
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
schwarzwaldsteff Offline
Lernt noch alles kennen
*

Beiträge: 21
Registriert seit: Dec 2010
Bewertung 0
Beitrag #12
RE: Gibt es ein Massey Ferguson Forum?
(28.12.2010 19:36)holgi63 schrieb:  Hallo Stefan,

das Madex klappt nach oben:

allerdings wird es dem MF133 damit links recht leicht...

FG
Holger

jepp schon gesehen, dann mach ich halt meine Lunchbox auf den linken Kodflügel, dann passt wieder :-)
28.12.2010 20:09
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
holgi63 Offline
Moderator
***

Beiträge: 2.724
Registriert seit: Nov 2005
Bewertung 77
Beitrag #13
RE: Gibt es ein Massey Ferguson Forum?
(28.12.2010 20:09)schwarzwaldsteff schrieb:  ...dann mach ich halt meine Lunchbox auf den linken Kodflügel, dann passt wieder :-)

...und den linken Reifen statt mit Wasser mit Bier füllen und anstatt einer Reifendruckregelanlage eine Zapfanlage dran... Cool

...dann klappts auch mit den Nachbarn!

Nicht ganz ernst gemeinte Grüße

Holger

Schlauch aber vorher mehrfach gut durchspülen und separate CO² Versorgung erforderlich!

406.120 '72, 440.161 '75, 440.167 '83

Die 3 MBtrac-Grundsätze:
1.) Ein MBtrac ist zwar nicht alles, aber ohne MBtrac ist alles nichts!
woraus folgt:
2.) Ein Leben ohne MBtrac ist möglich - aber sinnlos...
doch zum Glück für die vielen Nicht MBtrac Besitzer:
3.) Nur wer einen MBtrac besitzt, weiß, was allen anderen fehlt...
29.12.2010 17:20
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
schwarzwaldsteff Offline
Lernt noch alles kennen
*

Beiträge: 21
Registriert seit: Dec 2010
Bewertung 0
Beitrag #14
RE: Gibt es ein Massey Ferguson Forum?
(29.12.2010 17:20)holgi63 schrieb:  ...und den linken Reifen statt mit Wasser mit Bier füllen und anstatt einer Reifendruckregelanlage eine Zapfanlage dran... Cool

...dann klappts auch mit den Nachbarn!

Nicht ganz ernst gemeinte Grüße

Holger

Schlauch aber vorher mehrfach gut durchspülen und separate CO² Versorgung erforderlich!

Da kannst du spülen wie du willst.....
Ich hatte mal Probeweise doppelwandige Motorradkoffer (Lebensmittelechter Kunststoff). Auf ein Motorradtreffen hab ich den linken mit Weiß- und den rechten mit Rotwein gefüllt.
War natürlich die schau: Voll funktions fähige Koffer mit Zapfhahn.
Aber nach dem Probieren wollte den Wein selbst zu vorgerückter Stunde keiner.Tongue

Heute hab ich mir erst mal ein Holzspalter gekauft.
Oehler ist bei mir gerade um die Ecke.

Gruss und frohes Vorglühen.

Stefan
29.12.2010 17:33
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Wer kann was über die Massey 4325 4200/4300 sagen? Kampfschrauber 2 1.406 07.06.2020 11:12
Letzter Beitrag: Kampfschrauber
  nur zur Info: Claas-Forum wird gelöscht Franz Josef 0 1.745 02.10.2017 21:33
Letzter Beitrag: Franz Josef
  Habe ein Problem mit der Vorderachse am Massey Ferguson 274 Kampfschrauber 2 3.273 09.09.2014 22:00
Letzter Beitrag: Kampfschrauber
  Wer kennt sich mit Ferguson 377 aus Makka 4 4.680 07.08.2014 09:14
Letzter Beitrag: Makka
  Getriebeproblem beim Massey Ferguson 363 Hocka0101 9 10.236 16.07.2012 21:47
Letzter Beitrag: Hartmut
  Wieviele gemeldete Mitglieder hat das Forum? Schorsch u. Co 1 2.694 26.12.2008 11:36
Letzter Beitrag: Hartmut
  Rapstrennmesser selber nachrüsten an Massey Ferguson (XP29) Hans_Maulwurf 1 3.273 12.12.2008 10:28
Letzter Beitrag: Wolfgang
AQuestion Sind eigentlich Frauen im trac-technik Forum? Alti 16 7.682 04.02.2008 12:54
Letzter Beitrag: SNOWMAN
  MB -Thema im ausländischen Forum michl_ 7 4.779 04.01.2006 15:10
Letzter Beitrag: Dominik
  Renault Forum Stefan 0 3.608 03.10.2004 17:55
Letzter Beitrag: Stefan

Kontakt | www.trac-technik.de, Das MBtrac Portal | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation