Antwort schreiben 
Rückfahreinrichtung im MBtrac nachrüsten?
Verfasser Nachricht
Weder Offline
Kennt sich schon aus
*

Beiträge: 165
Registriert seit: Nov 2004
Bewertung 3
Beitrag #1
Rückfahreinrichtung im MBtrac nachrüsten?
Hallo,
dazu hab Ich ganz frische Erfahrungen, hab diesen Winter o.g. Operation vorgenommen, da ich gebrauchte Teile günstig beim Schreyer bekommen konnte. Smile
Hab davon ein paar Bilder gemacht: Cool

Vorher:
[Bild: attachment.php?aid=7335]
Nachher:
[Bild: attachment.php?aid=7336]
Die Teile dazu (Die gehn ja noch):Smile
[Bild: attachment.php?aid=7337]
Aber bei dem Salat wirds heftig:Big Grin
[Bild: attachment.php?aid=7338]


MfG Wilhelm


Angehängte Datei(en) Thumbnail(s)
               

MB-trac - pure Freude
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 11.06.2010 22:21 von Hartmut.)
10.04.2005 20:40
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
michl_ Offline
Kennt sich schon aus
*

Beiträge: 104
Registriert seit: Mar 2005
Bewertung 0
Beitrag #2
RE: Rüfa?????????
servus

@Wilhelm

danke entlich mal einer der dazu etwas genaueres sagen kann !!!!!!!!
jetzt hätt ich aber noch ne bitte
könnst du die teileliste sagen ,und den preis so cirka und
ungefähr die Arbeitsstunden damit ich weiß wie viel zeit ich da mit einplanen muss.
nochmals danke !

gruß
michl

Mb trac 1300
11.04.2005 11:46
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Weder Offline
Kennt sich schon aus
*

Beiträge: 165
Registriert seit: Nov 2004
Bewertung 3
Beitrag #3
RE: Rüfa?????????
Hallo,


Teileliste, also wenn du das Zeug neu kaufen willst, seh ich schwarz, Teile sind exorbitant teuer bzw. teilweise schlicht nicht mehr lieferbar ! z.b Drehkranz alleine ca. 800€, Zylinder fürs Luftgas zus. 700€ von den Leitungen ganz zu schweigen.

Aber als Überblick eine ungefäre Teileliste

Drehkranz
Kulisse vorne/hinten
Endanschlag vorn/hinten
Rastbolzen mit Führung
Sicherheitsraste hinten
Gaspedal mit Lasche für
Geberzylinder Luftgas
Nehmerzylinder Luftgas
Abstellzylinder Luftgas
Magnetventil Abstellung
Endschalter und Kurvenscheibe am Gashebel
Gasgestänge mit Hebel für Luftgas
Luftreiniger für Luftgas empfehlenswert
Betätigungsgestänge Lenkungsumschaltung
Ventil Lenkungsumschaltung re=li
Kabelbaum Kabine/Cockpit/Motorraum komplett (bzw alle Leitungen um min. 0,5m verlängern)
Berge von Haltern und Winkeln für die Leitungen

Hydraulikleitungen:
Lenkung 4*15mm
Kupplung 1* 8mm

Luftleitungen Tecalan:
Bremspedal 2-4 * 12mm
Handbremse 2-4 * 12mm
Nebenverbr. 1*8mm
Zapfwelle 1*8mm
Druck Kessel 1 1*6mm
Druck Kessel 2 1*6mm
Allrad 1*6mm
Diff.Sperre 1*6mm
Luftgas2*6mm

Leitungen bestehen aus
Cockpit-Drehkranz -> Tecalan
Drehkranzrohrbogen -> Metall
Flexibler Schlauch ->gewebeverst.Gummi
Festes Rohr Kabine ->Metall
Drehkranz-Steckverb. ->Tecalan

Zeit ?? schwer zu sagen
Nach gründlicher theoretischer Einarbeitung könnte man es in wenigen Tagen schaffen(3-5)

MfG Wilhelm

MB-trac - pure Freude
11.04.2005 20:28
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
michl_ Offline
Kennt sich schon aus
*

Beiträge: 104
Registriert seit: Mar 2005
Bewertung 0
Beitrag #4
RE: Rüfa?????????
servus wilhelm
erstmal nochmal danke !!!!!!!!!
ähm natürlich werd ich versuchen soviel wie möglich gebrauchtteile zu benutzen nur wenn ich sowas nicht als gebrauchtteil finde muss halt der geldbeutel ein bissle mehr gelehrt werden Wink :mad:
nochmals danke

gruß
michl

p.s. was stellst den du mit der rüfa so alles an? :eek: :confused:

Mb trac 1300
12.04.2005 19:55
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
XTRAC15 Was ist ein Drehsitz oder eine Rückfahreinrichtung? needMB-trac 35 26.861 18.09.2008 22:32
Letzter Beitrag: benzdriver 87

Kontakt | www.trac-technik.de, Das MBtrac Portal | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation