Suchergebnisse
Hallo, müsste im Dichtsatz ATE 13.0471-5408.2 bzw. A0004230419 mit dabei sein.  Gruß,  Hans
380
Danke Roby! Ich hab's befürchtet... Wie macht man den Schaltknauf ab? Unten die 2 Kreuzschlitz lösen, Platte ab und Schläuche abziehen? Sind das 3x die gleichen Schläuche nur in anderer Farbe mi...
550
Hallo zusammen, hab endlich eine passende Schaltabeckung gefunden und will/muss auch die Manschetten für die Gänge und Gruppe wechseln.  Für die Gruppe ist das kein Problem, aber wie kann man am ein...
550
Hi Steffen, schau mal auf der Innenseite der Felgen oder bei den Bremssätteln. Wenn die undicht werden lassen die auch durch. Gruß, Hans
807
Hallo, da mein Kombiinstrument (Tankanzeige & Temperaturanzeige) spinnt, hätte ich ein günstiges gebrauchtes zur Hand, aber ohne Garantie auf Funktion. Habt ihr eine Idee wie man das im ausgebau...
821
Hi, solltest du zufällig Gummileitungen verwendet haben kannst du ja mal die Leitung von der Förderpumpe zum Filtergehäuse abklemmen.  Ein Rückschlagventil kann an folgenden Stellen Sinn machen:...
920
Hallo, hab die DW Steuergeräte vor einiger abgedichtet. Hab mir auch Dichtsätze gekauft. Wenn es nur um die O Ringe zwischen den Steuergeräten geht, könnte man die einzeln kaufen. https://www.tr...
3.345
Hallo Roby, ich mein nicht die Schalthebelabdeckung, sondern den Ganghebel selber. Beim Hebel für die Gruppe (1, 2 und Rückwärts) schraubt man einfach den Knauf ab und gut ist, aber für die Gäng...
949
Hallo, hab zwischenzeitlich eine passende Abdeckung bekommen. Wie kriegt man die Schalthebelmanschette für die Gänge drauf ohne die Splitschaltung zu zerlegen? Danke euch, Hans
949
Hallo, Ist übrigens kein Nachbau, sondern ein Originalteil. Gruß, Hans
949
Hätte eine gut erhaltene Schalthebelabdeckung für MB Trac 700-1100 Seitenschalter mit Kriechgang.Teilenummer A4416831208. Zustand siehe Bilder. Danke & Gruß, Hans
510
Hallo, hab einen 900er Turbo SS mit Kriechganggetriebe und die Schalthebelabdeckung war nicht mehr die beste. Die original verbaute hat die Nummer 441 683 0808 und der Ersatz hat 441 683 1208, aber...
949
Hallo, 26" ist ja nur die Felgengröße. Es kommt auch auf die Reifengröße an. Üblich ist 16.9 R26 oder 480/70 R26 und da gibt es mehrere Varianten um die eingetragen zu bekommen: du holst dir zun...
994
Peteru411 schrieb: (07.03.2023, 18:37) -- Hi Mauritius Wie Roby weiter oben bereits geschrieben hat, an dieser Stelle darf nie Bremsflüssigkeit hin kommen, dicht muss das innen sein, unabhängig vo...
7.779
Hallo Roby, https://www.trac-technik.de/Forum/showthread.php?tid=9332&pid=62260#pid62260  (https://www.trac-technik.de/Forum/showthread.php?tid=9332&pid=62260#pid62260) https://www.trac-technik....
2.670
Hallo, ein Überströmventil zwischen Kessel und AstV würde ich schon einbauen, weil es wenig kostet und sollte ein Anhänger z.B. über Nacht Luft verlieren, macht das Ventil zu und dein Trac hat trot...
2.670
Hallo, Evtl. noch ein Rückschlagventil zwischen ESP und Filter und wenn du Gummischläuche verwendet hast gibt es so Plastikzangen zum Abklemmen u.a. für Kühlerschläuche damit könnte die einzelnen Sch...
1.932
Hallo, suche einen Lenkraddeckel mit Stern für einen Seitenschalten. Danke euch & Gruß, Hans
377
Hallo, die erwähnten Verkleidungsteile gibt's halt leider nicht mehr in original zu kaufen. Hab auch lange nach dem selben Teil gesucht und wurde fündig. War aber auch kurz davor den Nachbau zu kau...
4.570
Hallo, nach einer Woche ist noch alles trocken und nichts tropft. Scheint geglückt zu sein. Reifen drauf und fertig. Gruß, Hans
28.256
Hi Robi. Der 418er Unimog hat das gleiche Getriebe wie die 440/441 Tracs? Wieder was gelernt. Ist da ein Unterschied? Vermute schrägverzaht? Sind dann nur die Achsen vom Unimog anders damit er 8...
2.928
Hallo, Zwischenbericht: ging dank der Tipps und vor allem durch Roby alles recht gut. Bremssättel sind eingebaut und Bremse ist entlüftet. Der Trac steht immer noch auch Böcken und hab weißes Papie...
28.256
Hallo, klingt interessant. Gibt es auch Bilder von den Pumpen mit Flansch, Halter, etc.? Danke & Gruß, Hans
4.802
Hallo, gibt zwar bestimmt im WHB einen Schmierplan, aber welche Stellen bei der 440/441 Serie schmiert ihr regelmäßig und welche Tipps habt ihr vor allem bei schwer zugänglichen Stellen wie Kreuzge...
1.100
Danke nochmals. Den kleinen beiliegenden O Ring hätte ich tatsächlich für die Schneckenwelle verwendet. Ist das alles im Werkstatthandbuch so haargenau beschrieben? Wenn ja, muss ich mir das doch ...
28.256
Danke erneut, da ich die Kontermutter nicht abgenommen hab ich's natürlich nicht gesehen. Gruß, Hans
28.256
Hallo, Bremssättel sind komplett zerlegt und ordentlich sauber gemacht. Zusammenbau folgt, aber scheint alles zu passen. Hinter dem Blechdeckel hat sich ordentlich Bremsflüssigkeit angesammelt und is...
28.256
Danke! Heute nochmal bei Licht alles nachgemessen und geschaut. Ja, müsste alles passen. Werde berichten. Gruß, Hans
28.256
Mhhh.. Du meinst die Nut vom Kolben (roter Pfiel), oder? Könnte passen. Ich meine die Nut (grüner Pfeil) und die hat außen 74mm und der alte Ring auch. Wie soll da einer mit 70 reinpassen? M...
28.256
Hallo Roby, jetzt müssen wir genau aufpassen um nicht zu verwechseln: Glaube du spricht vom DiSa für die Rückstellung (000 423 00 75) und der ist von ATE und Simmerring hat 35x47x6. Also passt. ...
28.256
Hallo Roby, könntest du mir einen weiteren Gefallen tun und mir den Innen- und Außendurchmesser vom Simmerring für den Kolben vom Dichtsatz 000 420 03 44 nennen? Mein Kolben hat 54mm Durchmesser...
28.256
Bremssattel ist ab und zerlegt. Hinter dem Deckel der Handbremswelle stand schon die Bremsflüssigkeit. Dann bestell ich mal Dichtsätze und so eine Vielzahnnuss. Weiß einer die zufällig die Größe? ...
28.256
Danke nochmals. Das mit den fehlenden Vierkantringe hab ich hier im Forum auch schon gelesen. Gibt's die einzeln? Drehmoment für die Sattelhälften sollen 320nm sein. Stimmt das? Gruß!
28.256