Das MBtrac Forum
Dieseltank Leitungsstutzen leckt 1400er Trac - Druckversion

+- Das MBtrac Forum (https://www.trac-technik.de/Forum)
+-- Forum: Rund um den MB-trac (/forumdisplay.php?fid=1)
+--- Forum: MB-trac Forum (/forumdisplay.php?fid=2)
+--- Thema: Dieseltank Leitungsstutzen leckt 1400er Trac (/showthread.php?tid=34809)



Dieseltank Leitungsstutzen leckt 1400er Trac - Handgerissen - 03.10.2018 14:28

Hallo Zusammen,

bei den 443 Modellen befindet sich links neben dem Dieseleinfüllstutzen ein weiterer metallischer Stutzen mit der Durchführung für die Dieselleitungen und dem Tankanzeigengeber.

Dieser Stutzen leckt bei meinem Trac. Ich vermute mal, dass es eine Dichtung zwischen dem metallischen Stutzen und dem Kunststofftank ist, zumindest kommt dort ordentlich Diesel zum Vorschein, wenn man den Tank über 3/4 gefüllt hat und dann vermutlich durch das hin und her schwappen beim fahren, der Diesel oben durch die defekte Dichtung kommt. Bei geringerem Füllstand bleibt es dort sauber.

Aber so ganz geblickt habe ich das noch nicht, wie das Ganze zusammen gebaut ist, oder auch, ob man die Dichtung überhaupt tauschen kann, ohne die Kabine zu kippen?

Da weiß doch sicher jemand Rat?

Gruß
Christian


RE: Dieseltank Leitungsstutzen leckt 1400er Trac - Handgerissen - 20.10.2018 22:01

Hallo Zusammen,

wer kann mir hier weiter helfen?
Oder einen Link einstellen, wo das Thema schon mal behandelt wurde?!
Ich finde dazu nichts.
Danke

Gruß
Christian


RE: Dieseltank Leitungsstutzen leckt 1400er Trac - Kettenhummel - 21.10.2018 11:54

Moin Christian,

kannst Du mal ein Bild reinstellen?

Eigentlich mal losnehmen vielleicht ist der Gummiring / Dichtring hart und zu klein, oder gerissen.

Gruss Rüdiger