Das MBtrac Forum
Wo bekomme ich Papiere für einen Unsinn Dreiseitenkipper? - Druckversion

+- Das MBtrac Forum (https://www.trac-technik.de/Forum)
+-- Forum: Landtechnik Allgemein (/forumdisplay.php?fid=6)
+--- Forum: Traktoren, Landtechnik, Landwirtschaft und sonstiges (/forumdisplay.php?fid=7)
+--- Thema: Wo bekomme ich Papiere für einen Unsinn Dreiseitenkipper? (/showthread.php?tid=29716)



Wo bekomme ich Papiere für einen Unsinn Dreiseitenkipper? - Bulldog - 03.02.2016 13:14

Hallo,

wir haben aus einer Maschinengemeinschaft einen 18t Unsinn Dreiseitenkipper übernommen. Leider sind die Papiere nicht mehr vorhanden.
Da es den Hersteller nicht mehr gibt und der Kipper nie zugelassen war, wird es mit der Beschaffung einer ABE schwierig.

Kennt evtl. Jemand einen 18t Unsinn Dreiseitenkipper von dem man Kopien der Papiere erhalten könnte?
Ist evtl. bekannt, wo die Unterlagen der ehemaligen Herstellerfirma geblieben sind?

Würde mich über jede Info freuen!
Mit freundlichem Gruß
Ludger


RE: Wo bekomme ich Papiere für einen Unsinn Dreiseitenkipper? - Heinz - 03.02.2016 21:54

Hallo Ludger,

ich hatte mal das selbe Problem, allerdings schon vor ca. 15 Jahren.
Hier hat mir der TÜV in Aichach, welcher die Unsinn immer abgenommen hat, weitergeholfen und eine ABE zu einem vernünftigen Preis ausgestellt (wollte Hänger natürlich auch sehen).

Ruf einfach mal dort an - ich kann dir jedoch nicht sagen, ob hier noch jemand ist, wo sich mit den Unsinn-Kippern auskennt.

Gruss

Heinz


RE: Wo bekomme ich Papiere für einen Unsinn Dreiseitenkipper? - pommes-pete - 04.02.2016 08:28

Hallo,

hast du mal direkt nachgefragt bei der Firma Unsinn, ob noch alte Unterlagen vorhanden sind?
http://www.unsinn.de/



Gruß Peter


RE: Wo bekomme ich Papiere für einen Unsinn Dreiseitenkipper? - Wanger - 04.02.2016 08:33

Hallo Peter,

die Seite, die Du verlinkt hast, gehört nich zu dem Unsinn, der damals die Kipper gebaut hat.
Das war Sebastian Unsinn in Aichach.

Gruß Sebastian


RE: Wo bekomme ich Papiere für einen Unsinn Dreiseitenkipper? - pommes-pete - 04.02.2016 09:03

Hallo Sebastian,

danke für den Hinweis. Ich dachte das wäre mal dieselbe Firma gewesen....


Gruß Peter


RE: Wo bekomme ich Papiere für einen Unsinn Dreiseitenkipper? - indianer - 29.12.2020 19:08

Hallo Leute,
ist zwar schon ne Weile her, aber ich hab so ein Problem.
Ich hab nen Unsinn Miststreuer. Für den hätte ich auch gerne eine ABE.

Gruß
Matthias


RE: Wo bekomme ich Papiere für einen Unsinn Dreiseitenkipper? - Kettenhummel - 30.12.2020 09:43

Moin,

warst Du mit dem Kipper schon beim Tüv?
Wenn an den Achsen, Bremsen und Zugdeichsel die Schilder noch dran sind kann der Tüv da keine Einzelabnahme machen? Unterlagen für die Achsen und Bremsberechnungen hatten die in den eigenen Unterlagen.

Hatte das bei meinem Anhånger 2Achs, 2 Seiten Kipper (allerdings schon 20 Jahre her und 25 Km/h) auch machen lassen, hat ein bisschen gedauert danach hatte ich aber eine Betriebserlaubnis.

Gruss Rüdiger


RE: Wo bekomme ich Papiere für einen Unsinn Dreiseitenkipper? - Sylvester - 31.12.2020 16:36

moin,

ich war im Sommer mit meinem Bruns 2-Seitenkipper beim TÜV vorstellig und habe jetzt ein "Gutachten zur Erlangung einer Einzelbetriebserlaubnis gem. § 21 STVZO", konnte damit den Anhänger zulassen und habe auch Zulassungsbescheinigung I + II bei der Zulassung erhalten.

Typenschild war am Anhänger noch vorhanden und die Fahrgestellnummer hatte ich im Vorwege nach Rücksprache mit dem Prüfer an der geforderten Stelle eingeschlagen

guten Rutsch ins neue Jahr

Gruß Heiko


RE: Wo bekomme ich Papiere für einen Unsinn Dreiseitenkipper? - indianer - 03.01.2021 11:02

Hallo Leute,
dann werde ich das heuer auch in Angriff nehmen.
Hab letzte Woche mal bei Dekra angefragt, die dürfen das in Bayern nicht.
Gleiches gilt für Küs....
Ich muss also direkt zum Tüv.
Danke für die Antworten.

Gruß
Matthias