Das MBtrac Forum
Was ist das für ein MBtrac 1600 turbo? Ein Prototyp von Mercedes-Benz? - Druckversion

+- Das MBtrac Forum (https://www.trac-technik.de/Forum)
+-- Forum: Rund um den MB-trac (/forumdisplay.php?fid=1)
+--- Forum: Wühlkiste (/forumdisplay.php?fid=4)
+--- Thema: Was ist das für ein MBtrac 1600 turbo? Ein Prototyp von Mercedes-Benz? (/showthread.php?tid=19678)

Seiten: 1 2 3 4


RE: Was ist das für ein MBtrac 1600 turbo? Ein Prototyp von Mercedes-Benz? - r32-stefan - 17.01.2013 00:24

Hallo,
meiner hat 122007... dann muss das noch einen anderen grund haben. Ich habe eine orig. Fronthydraulik, weiss aber nicht ob die schon ab Werk verbaut war.


RE: Was ist das für ein MBtrac 1600 turbo? Ein Prototyp von Mercedes-Benz? - Hartmut - 04.02.2013 21:58

Ich habe eben von einem Forumsmitglied einen Hinweis bekommen, das wir den MBtrac schonmal in der Diskussion hatten...

Danke dafür!

Wirklich sehr Interessant das Fahrzeug!

https://www.trac-technik.de/Forum/showthread.php?tid=15578

Gruss Hartmut admin


RE: Was ist das für ein MBtrac 1600 turbo? Ein Prototyp von Mercedes-Benz? - MB Hecklader - 05.02.2013 21:05

Hallo,zusammen

Genau diesen Trac meine ich,er war tatsächlich aus dem Versuch,der 1. Besitzer hatte sehr gute kontakte zu Daimler,sonst hätte er ihn nicht bekommen,sollte damals geheim bleiben.Mit diesem Trac bin ich auch schon viele std Unterwegs gewesen.
Er hatte,wie schon beschrieben,mehrmals seitenlage und jenseits von 20 tausend Btr.Std.und mehrere Motoren und Getriebe verschlissen.Er hat schon hinter einem SH 30 gelaufen und alles mitgemacht,was ein Schlepper mitmachen kann.sonst lief er hauptsächlich vor großen Silierwagen und LkW Kipper.Wenn er gut hergerichtet ist,kann er noch viele Jahre seinen Dienst tun.
Man sollte halt die vorgeschichte kennen.

Gruß
Norbert


RE: Was ist das für ein MBtrac 1600 turbo? Ein Prototyp von Mercedes-Benz? - Ulli - 06.02.2013 00:08

(05.02.2013 21:05)MB Hecklader schrieb:  ....Wenn er gut hergerichtet ist,kann er noch viele Jahre seinen Dienst tun.
Man sollte halt die vorgeschichte kennen.
Gruß
Norbert

Also das ist richtig ausgedrückt! Ich hatte mir den direkt angeschaut und habe damals nur gedacht, oh Gott welch eine Schande wie der zugerichtet war! Motor Schrott und Getriebe na ja wußte auch keiner. Alles andere in einem Zustand, den man kein Zustand nennen kann!
Da mußte ein Spezi ran und zu dem Preis wo er angeboten wurde ( so exorbitant hoch das ich das sofort wieder verdrängt habeBig Grin) hätte ich nie geglaubt, das dieser Trac nochmal aufgearbeitet auftaucht.
Hauptsache er ist in guten Händen und hat diese gute Geschichte.

Gruß

Ulli