Thema geschlossen 
Biete OM 352 A Motor!
Verfasser Nachricht
Berge Offline
Lernt noch alles kennen
*

Beiträge: 17
Registriert seit: Jan 2009
Bewertung 0
Beitrag #1
Biete OM 352 A Motor!
Hallo liebe Trac Gemeinde!

Da ich meinen 1500 Trac auf OM366 Umgerüstet habe biete ich hier nun den Originalen OM 352A mit 7800 Bst und wirklich geringem Ölverbrauch!
Dieser wurde nicht ausgebaut weil er so schlecht war sondern sich ein 366 angeboten hat und ich ohnehin eine Winterbeschäftigung brauchteSmile
Also nochmal ein wirklich dankbarer OM 352A der fast kein Öl braucht und auch nicht Heiß wird kpl. mit Turbo und ESP für 1200€ VB natürlich!
07.06.2009 18:45
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Bulldog Offline
Stammgast
*

Beiträge: 223
Registriert seit: Mar 2005
Bewertung 1
Beitrag #2
RE: Biete OM 352 A Motor!
Hallo,
wo könnte der Motor besichtig und evt. abgeholt werden ?

Gruß
Ludger

Seit Januar 2007 1300 MB-Trac, Bj. 85 mit 12800 h.
07.06.2009 20:02
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Berge Offline
Lernt noch alles kennen
*

Beiträge: 17
Registriert seit: Jan 2009
Bewertung 0
Beitrag #3
RE: Biete OM 352 A Motor!
Hallo,

der Motor steht in 84371 Triftern! (Niederbayern)
Steht aber auf einer Palette und kann auch versendet werden!

Gruß
Jürgen
11.06.2009 11:32
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Carsten Hahne Offline
Fühlt sich wie zu Hause
*

Beiträge: 1.657
Registriert seit: Oct 2008
Bewertung 37
Beitrag #4
XTRAC14 RE: Biete OM 352 A Motor!
(07.06.2009 18:45)Berge schrieb:  Hallo liebe Trac Gemeinde!

Da ich meinen 1500 Trac auf OM366 Umgerüstet habe biete ich hier nun den Originalen OM 352A mit 7800 Bst und wirklich geringem Ölverbrauch!
Dieser wurde nicht ausgebaut weil er so schlecht war sondern sich ein 366 angeboten hat und ich ohnehin eine Winterbeschäftigung brauchteSmile
Also nochmal ein wirklich dankbarer OM 352A der fast kein Öl braucht und auch nicht Heiß wird kpl. mit Turbo und ESP für 1200€ VB natürlich!

Es würde mich interessieren, ob der Umbau auf 366er Motor ohne Probleme von Statten geht, vielleicht berichtest du mal, was alles zu bedenken ist(Kühler o. Ä.).
Gruss Carsten(der evtl auch so einen Umbau plant)

http://www.mb-trac-schmiede-kiekbusch.de
12.06.2009 18:38
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Gemüsebauer Offline
Ist öfters hier
*

Beiträge: 93
Registriert seit: Dec 2005
Bewertung 0
Beitrag #5
RE: Biete OM 352 A Motor!
ist der Motor schon weg
Gruß OLLY
17.06.2009 07:37
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
unima68 Offline
Ganz neu hier
*

Beiträge: 9
Registriert seit: Nov 2008
Bewertung 0
Beitrag #6
RE: Biete OM 352 A Motor!
Hallo,
Ist der Motor schon verkauft?Hast vielleicht ein Bild oder Telefonnummer damit ich mal anrufen könnte.

Gruß Markus
17.06.2009 09:40
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Berge Offline
Lernt noch alles kennen
*

Beiträge: 17
Registriert seit: Jan 2009
Bewertung 0
Beitrag #7
RE: Biete OM 352 A Motor!
Hallo,

vielen Dank für des rege Interesse aber der Motor ist leider schon verkauft!

Das mit dem Motor- verpflantzen war halb so wild!

Habe den Original Kühler vom 1500 beibehalten und lediglich das Lüfterblech angepasst.
Da beim OM 366 die Wasserpumpe um 7cm tiefer sitzt!
Der Ausgleichsbehälter ist ja hier ohnehin bereits im Kühler integriert.
Lediglich die Leitungen für den Heizungskühler mußten angepasst werden!
Kann euch nur sagen ich hab jetzt Leistung pur, gar kein Vergleich mehrRolleyes
Der Große Ladeluftkühler war mir zu umständlich zum Einbauen da ich meine Motorhaube nicht zersägen wollte und hab mich deswegen für einen Wassergekühlten Ladeluftkühler entschieden der je ohnehin evektiver ist!

Gruß Berge
18.06.2009 21:33
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Thema geschlossen 


Gehe zu:


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
xtrac16 Suche Motor Ölfiltergehäuse vom MBtrac 800, Motor Typ 314 peursc@web.de 3 5.202 22.03.2011 23:25
Letzter Beitrag: stefan3

Kontakt | www.trac-technik.de, Das MBtrac Portal | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation