Antwort schreiben 
Traktormeter selbst repariert - Stundenzähler war defekt
Verfasser Nachricht
vanLengerich Offline
Fühlt sich wie zu Hause
*

Beiträge: 711
Registriert seit: Sep 2009
Bewertung 68
Beitrag #166
RE: Traktormeter selbst repariert - Stundenzähler war defekt
Hallo Alex,

das ist ein Quarz Element und dieses ist wichtig für die Zeitmessung.

Ich würde an deiner stelle mal schauen ob man noch etwas auf dem Quarz Bauteil lesen kann.

Dann am besten zu einem Radio + Fernseher Laden mit eigener Werkstatt oder einem Elektroniker der gut mit dem Lötkolben umgehen kann und der soll dir einen neuen Quarz einlöten.

so ein Quarz sollte nicht die Welt kosten.

Wenn alle Zahnräder okay sind wird es vermutlich an den fehlenden Zeitimpulsen liegen.

Quarze können bei starker Hitze auslaufen und deiner sieht ganz stark danach aus.

Gruß Thorsten

Trage nicht, was Du fahren kannst ! Fasse nicht an, was liegen bleiben kann !
03.01.2018 21:38
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Michael_78 Offline
Fühlt sich wie zu Hause
*

Beiträge: 555
Registriert seit: Jul 2007
Bewertung 11
Beitrag #167
RE: Traktormeter selbst repariert - Stundenzähler war defekt
Hallo,

das ist ein Quarz und da er unmittelbar neben dem Prozessor sitzt, wird er für dessen Taktung zuständig sein. Wenn du also kein Problem mit der Digitalanzeige hast, lass deine Finger soweit es geht weg von allen Bauteilen auf der Platine im Deckel, davon hat kein einziges etwas mit dem Betriebsstundenzähler zu tun.

Um das ziehen der Nadel wirst du nicht drumrumkommen.

Gruß

Michael
03.01.2018 22:42
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
LukeSkywalker Offline
Lernt noch alles kennen
*

Beiträge: 15
Registriert seit: Jun 2017
Bewertung 0
Beitrag #168
RE: Traktormeter selbst repariert - Stundenzähler war defekt
Ok, danke für die Antworten!

Dann wird ich jetzt mal versuchen, das Ding ohne weitere Schäden instand zu setzen... Cool

Viele Grüße und einen schönen Abend

Alex
08.01.2018 21:33
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Cybergaak Offline
Ist öfters hier
*

Beiträge: 70
Registriert seit: Aug 2009
Bewertung 0
Beitrag #169
RE: Traktormeter selbst repariert - Stundenzähler war defekt
Hallo,

habe heute bei meinem 1500er Bj.81 das Tachorad ersetzt, nach dem Zusammenbau und Einbau funktionniert der Drehzahlmesser nicht mehr.
Woran kann das liegen ? Elektronik defekt ?

Gruss Jean-Claude
13.01.2018 21:17
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Uli Mändle Offline
Stammgast
*

Beiträge: 281
Registriert seit: Dec 2008
Bewertung 7
Beitrag #170
RE: Traktormeter selbst repariert - Stundenzähler war defekt
Hallo zusammen,

mein Stundenzähler war auch defekt und das Glas von beiden Instrumenten hatte einen Sprung.
Ich habe beide Instrumente zu

Tachometer Stelzle
Unterfeldstraße 11
86199 Augsburg
http://www.tachometer-stelzle.de

geschickt, nach 3 Tagen alles wieder abgeholt!

Preis: 120€ Mwst.
Zählerantriebsräder ersetzt, Anzeige justiert, Instrumente gereinigt, 2x Glas ersetzt, allerdings neues Glas etwas gewölbt.
Bin bestens zufrieden

Gruß Uli

Trac 800 BJ 90 9980 Std
Trac 900 BJ 90 8300 Std
Trac 1000 BJ 88 7800 Std
Trac 1000 BJ 91 5980 Std
Trac 1100 BJ 91 10300 Std
Trac 1100 turbo BJ 90 10400 Std
Trac 1100 turbo BJ 89 10800 Std
Unimog 1600 BJ 92 9850 Std
Unimog U 400 BJ 06 10200 Std
Rigitrac SKH 120 BJ 14 540 Std
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 15.04.2018 20:18 von Uli Mändle.)
11.04.2018 18:07
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
SM292 Offline
Ist öfters hier
*

Beiträge: 72
Registriert seit: Apr 2016
Bewertung 1
Beitrag #171
RE: Traktormeter selbst repariert - Stundenzähler war defekt
Hallo,

hat noch jemand einen defekten Doppelnadel Tacho rumliegen?

Grüße Steffen
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 17.04.2018 11:08 von SM292.)
15.04.2018 14:04
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Kettenhummel Offline
Fühlt sich wie zu Hause
*

Beiträge: 552
Registriert seit: Apr 2016
Bewertung 7
Beitrag #172
RE: Traktormeter selbst repariert - Stundenzähler war defekt
Moin Leute,

habe den Stundenzähler von meinem 900 SS auch aufgemacht da er nicht ging. Wie schon bekannt war das erste 20/22 doppel Zahnrad marode.

Leider hatten Conrad und Völkner die in den Vorberichten beschriebenen Zahnråder nicht mehr im Program.

Die Firma partworks GmbH, in Paderborn verkauft solche Zahnråder (auch andere Kombinationen) und Ansprechpartner ist der Herr Richard Kortenbruck.

Wie er mir gesagt hat war es auch angedacht das die Firma Displays für MB Trac ab Bj '87 bis 91 reproduzieren wollten.

Falls da bedarf ist bei den Mitgliedern hier im Forum einfach die Firma mal ansprechen.

Jetzt muss ich nur warten, bis eine Bekannte hochkommt und mir das Zahnrad mitbringtBig GrinBig Grin.

Wünsche Euch ein Schønes Wochenende aus dem 31 Grad kalten Fredrikstad

Gruss Rüdiger

MB Trac ille bra! Big GrinBig Grin MB Trac finde ich gut! Big GrinBig Grin Und Punktschweissen dauert ne halbe Stunde
02.06.2018 08:59
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Bremsenentlüftungsgerät einfach selbst gebaut optimog 4 17.828 22.07.2015 08:53
Letzter Beitrag: optimog
  Hinterachsverstärkung für die kleine Baureihe selbst gebaut Cliffde 29 18.136 13.09.2014 09:55
Letzter Beitrag: Sam
  Hydraulischer Unterlenkerspanner selbst gebaut wolli 14 15.618 06.11.2011 17:11
Letzter Beitrag: wolli

Kontakt | www.trac-technik.de, Das MBtrac Portal | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation