Antwort schreiben 
Kabine sitzt schräg auf MBtrac 441
Verfasser Nachricht
MB 800 Offline
Fühlt sich wie zu Hause
*

Beiträge: 1.940
Registriert seit: Dec 2005
Bewertung 39
Beitrag #16
RE: Kabine sitzt schräg auf MBtrac 441
Servus miteinander, servus Waste.

Neben den Gaszylindern der Haube und den Kabinenlagern, sollte man aber nicht die schon angesprochenen Lager der Motorhaube, also die Drehpunkte der Motohaube außer Acht lassen exclamation
Diese Lager lassen mit den Jahren auch ihre "Federn". Gerade im Zusammenhang mit neuen Gaszylindern können müde Haubenlager sehr wohl für das vermeintliche schiefe Fahrerhaus sorgen.

Zu beziehen sind diese Haubenlager übrigens über Markus (uniwirth) hier im Forum Wink zu einem überaus fairen Kurs.

VG
Andre

ARE YOU READY FOR A CHANGE?

MB trac.

YES WE CAN!!!

-> "Mein Steckbrief" <-
26.02.2018 22:59
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Unimog Waste Offline
Ist öfters hier
*

Beiträge: 68
Registriert seit: Mar 2016
Bewertung 0
Beitrag #17
RE: Kabine sitzt schräg auf MBtrac 441
Servus,
ja die Haubenlager bekommt er neu. Und die 3 Kabinenlager werden auch neu denke ich. Dann müsste hoffentlich Kabine und Haube gerade sein.
Wenn nicht, weiß ich auch nicht weiter. Vielleicht hat er mal gelegen und hat drum bisschen Schräglage.

Danke und Grüße,
Waste

Wer Mog und trac kennt, fährt keinen Fendt!
27.02.2018 17:02
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
fnofno Offline
Fühlt sich wie zu Hause
*

Beiträge: 317
Registriert seit: Nov 2003
Bewertung 1
Beitrag #18
RE: Kabine sitzt schräg auf MBtrac 441
Hallo Waste,

also wenn er mal "gelegen" wäre, müsste man das an der Kabine irgendwo sehen. (Nachlackierung etc.).
Oder der Rahmen wäre verzogen. Aber so sieht es (so weit ich auf den Bildern erkennen konnte) nicht aus.

Von daher bin ich optimistisch, dass es mit neuen Lagern wieder passt.
Aber so wie das hintere Kabinenlager aussah, war der Fahrkomfort sicher schon länger nicht mehr der Beste.

Grüßle
Hubert

MB-trac 1000, U 1600LA, zwei Doppstadt-trac 150, MF 3625F
27.02.2018 18:11
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
JoBrow Offline
Ist öfters hier
*

Beiträge: 86
Registriert seit: Jan 2018
Bewertung 0
Beitrag #19
RE: Kabine sitzt schräg auf MBtrac 441
https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anze...sharesheet

Hallo Leute!
Kennt jemand diese Lager? Hat die schon mal jemand verbaut?
Mit freundlichen Grüßen
Joachim
12.03.2018 21:14
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
HUSTRAC Offline
Fühlt sich wie zu Hause
*

Beiträge: 525
Registriert seit: Jul 2005
Bewertung 3
Beitrag #20
RE: Kabine sitzt schräg auf MBtrac 441
Hallo,
Ich hatte meine Lager (vorne und hinten ) bei Stöffl bestellt
die beiden vorderen Art.-Nr.: 786026S1 .
Kontakt über Email ,schnell,freundlich,top !
http://www.stoeffl.at/
Preis pro Stück:
EUR 22,00
zzgl. Mindermengenzuschlag EUR 5,00 für Bestellungen unter EUR 50,00

Verpackung: EUR 1,82
Versandkosten: EUR 7,27
Für das Hintere habe ich dieses genommen:
https://www.trac-technik.de/Forum/attach...p?aid=8077
jeweils seitlich ein Flacheisen angeschweißt und das bestehende Lochbild übernommen.

Die Lager sind seit ca. 2010 eingebaut und immer noch gut.

Alle Preise netto zzgl. 20% MwSt. ab unserem Stammhaus A-4615 Holzhausen.

siehe auch:
https://www.trac-technik.de/Forum/showth...gummilager

Grüße Uli
14.03.2018 14:39
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Unimog Waste Offline
Ist öfters hier
*

Beiträge: 68
Registriert seit: Mar 2016
Bewertung 0
Beitrag #21
RE: Kabine sitzt schräg auf MBtrac 441
Servus,

wollte nur mal die Auflösung des Rätsels schreiben!
Es hat daran gelegen, dass im Kabinenboden ein Riss vorhanden war. Der Riss war direkt über den Holm, der auf dem rechten Lager sitzt.

Somit hat es den Holm in die Kabine gedrückt und die Hütte war schief.

Hab dann die Kabine rechts aufgehoben, die Delle nach unten "gehauen" und verschweißt.
Und siehe da, auf einmal war die Kabine so gerade, dass jetzt selbst die Wasserwaage im "Wasser" ist.

Und ich hatte mich schon an die Schrägansicht gewöhnt Big Grin.

Grüße,
Waste

Wer Mog und trac kennt, fährt keinen Fendt!
25.08.2019 18:37
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
NTRAC11 Wo sitzt der Öldruckgeber am OM 314? Trac JO 2 742 18.09.2018 15:57
Letzter Beitrag: Trac JO
  Welcher Widerstand sitzt im MBtrac Digitaltacho Manuel_H 19 4.793 23.09.2017 08:57
Letzter Beitrag: tricotrac
  Wo sitzt der Druckschalter für (P) Lampe beim MBtrac Seitenschalter? optimog 4 1.652 16.07.2017 17:25
Letzter Beitrag: optimog
  Wo sitzt der Schalter der Anlasssperre Zapfwellenschaltung im MBtrac 900 turbo trac 1300 26 12.652 27.02.2017 15:22
Letzter Beitrag: pommes-pete
YTRAC04 Anhängerbremsventil, wo sitzt das beim MB Trac turbo 900 TW500 3 2.153 05.08.2016 22:28
Letzter Beitrag: TW500
  Wo sitzt der Schalter der Kontrolleuchte von der Handbremse? Pa. 31 17.751 01.04.2016 18:49
Letzter Beitrag: Ex Mitglied 3
  Was für ein Getriebe sitzt im MBtrac 1000? Nico1100er 3 2.604 14.03.2016 11:21
Letzter Beitrag: Nico1100er
  Wo sitzt das Rückschlagventil in der Druckluftanlage beim MBtrac 443 MB 1400 12 4.706 12.01.2016 11:41
Letzter Beitrag: MB 1400
  Handbremse am Bremssattel sitzt fest am MBtrac turbo 900 mannu 9 4.400 31.12.2015 09:46
Letzter Beitrag: mannu
  Wo sitzt der Zapfwellenschalter im MBtrac 1500? Schneider1 8 3.060 14.06.2015 20:43
Letzter Beitrag: Schneider1
  Kraftstofffilter im MBtrac 800 sitzt zu pradentso 8 4.848 24.06.2014 19:09
Letzter Beitrag: pradentso
  Wo sitzt der Schalter für die Kontrolleuchte der Zapfwellenkupplung im MBtrac 900? Mb evolution 6 3.332 16.01.2014 22:52
Letzter Beitrag: Jan4x4
  Wo sitzt die Scheibenwaschanlage im MB trac 1600 turbo? hay14 1 1.825 07.12.2012 12:37
Letzter Beitrag: Hartmut
  Fanghaken schräg angeschweisst beim MBtrac 800 Brennholzwurm 13 6.231 19.09.2012 10:06
Letzter Beitrag: Sims99
  Wo sitzt das Relais der Anlasssperre am MBtrac 1000? sg12 2 2.297 29.04.2012 19:48
Letzter Beitrag: sg12

Kontakt | www.trac-technik.de, Das MBtrac Portal | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation