Antwort schreiben 
Erfahrungen mit Eck Landmaschinenbau Drillen?
Verfasser Nachricht
Hessenbauer Offline
Lernt noch alles kennen
*

Beiträge: 18
Registriert seit: Nov 2016
Bewertung 0
Beitrag #1
Erfahrungen mit Eck Landmaschinenbau Drillen?
Hallo trac Freunde,

bei uns steht die Anschaffung einer neuen Sämaschine an, aktuell fahren wir noch eine Accord Pneumatic DA mit 24 Schleppschaaren.
Nun soll diese aber einer neuen ebenfalls pneumatischen Drille weichen, und nun sind wir auf die Firma Eck Landmaschinenbau gestoßen, weil Eck einen sehr engagierten Händler im Nachbarlandkreis hat, kam uns diese Firma auch relativ sympathisch rüber.
Unsere Wahl würde dabei generell auf eine C Drill 9 in der 3 Meter Variante fallen.

Nun wäre meine Frage ob jemand die C Drill 9 in der 3 Meter Variante einsetzt, oder bei dem ein oder anderem allgemein Erfahrungen mit Eck Produkten vorhanden sind. Und vor allem ob damit einhergehend Praxis/ Langzeiterfahrungen bestehen? Dabei wären für mich Punkte wie die Einhaltung der Saattiefe, die Saatmengeneinstellung, sowie die Reperaturanfälligkeit natürlich interessant...

Ich würde mich über eure Antworten sehr freuen!

Grüße,

Ralf
05.02.2018 22:24
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Kolb Andreas Offline
Lernt noch alles kennen
*

Beiträge: 44
Registriert seit: Dec 2010
Bewertung 1
Beitrag #2
RE: Erfahrungen mit Eck Landmaschinenbau Drillen?
Naja !
Wenn ich mir das so anschaue, und dann lesse was die Kiste kostet, und das man dann noch für eine drei Meter Maschine mindestens 190 Ps braucht, da kommen mir gerade viele Fragen auf ???Sad
Ich fahr eine 6 Meter klappbare Lemken Solitär 9 mit Kreisselegge
und die fahre ich mit 200 Ps. Klar die hängt überwiegend an einem 360 Ps Schlepper dran. aber wenn die Kiste streigt muss der 200 Ps Schlepper ran und des funktioniert auch. Nur man muss bisschen mehr Zeit mitbringen Smile
Ich finde für eine Neuanschaffung der Maschine, mit wenig Tank oben trauf, für den Preis nicht in Ordnung.
Funktion und Langlebichkeit, da kann ich leider nichts dazu sagen Tongue
06.02.2018 22:09
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hessenbauer Offline
Lernt noch alles kennen
*

Beiträge: 18
Registriert seit: Nov 2016
Bewertung 0
Beitrag #3
RE: Erfahrungen mit Eck Landmaschinenbau Drillen?
Hallo Andreas,

ich nehme an du willst auf das Angebot in der Technikboerse hinaus, dies bezieht sich auf Drille und Kreiselegge, und mit 190 PS ist gemeint das die Kreiselegge für bis zu "190 PS" ausgelegt ist. Aber die Kreiselegge ist mir relativ gleich, es geht mir nur um die Drille. Und der Nettopreis der Drille ist ehrlichgesagt nicht bedeutend höher als der der Geräte die für uns von Amazone,Pöttinger, oder Kuhn in Frage kämen. Darum erschien für mich die Firma Eck, gerade wegen eines exzellenten Umgangs seitens des Händlers mit mir, als eine tolle Alternative. Nur fehlen mir bisher Langzeitberichte, oder generelle Praxiserfahrungen.

Grüße,

Ralf
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 07.02.2018 03:54 von Hessenbauer.)
07.02.2018 03:54
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hobbyfahrer Offline
Fühlt sich wie zu Hause
*

Beiträge: 2.231
Registriert seit: Nov 2009
Bewertung 24
Beitrag #4
RE: Erfahrungen mit Eck Landmaschinenbau Drillen?
Servus Ralf.

Persönlich kann ich dir nicht weiter helfen.
Das Magazin Profi hatte im Heft 02/2006 einen Testbericht über die Eck-Sicma-Kreiselegge Super mit Pneutec Drill 2 veröffentlicht.

Eck-Sicma Fahrbericht

Gruß Thomas

"MB-trac - what else"
07.02.2018 07:36
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Kolb Andreas Offline
Lernt noch alles kennen
*

Beiträge: 44
Registriert seit: Dec 2010
Bewertung 1
Beitrag #5
RE: Erfahrungen mit Eck Landmaschinenbau Drillen?
Aber nur Drille wirst ja auch nicht kaufen oder? Wenn dann in Kombination
07.02.2018 23:08
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hessenbauer Offline
Lernt noch alles kennen
*

Beiträge: 18
Registriert seit: Nov 2016
Bewertung 0
Beitrag #6
RE: Erfahrungen mit Eck Landmaschinenbau Drillen?
(07.02.2018 07:36)Hobbyfahrer schrieb:  Servus Ralf.

Persönlich kann ich dir nicht weiter helfen.
Das Magazin Profi hatte im Heft 02/2006 einen Testbericht über die Eck-Sicma-Kreiselegge Super mit Pneutec Drill 2 veröffentlicht.

Eck-Sicma Fahrbericht

Gruß Thomas

Hallo Thomas, danke für deine Mühe, aber das hat mit den Produkten von Eck Landmaschinenbau nichtsmehr zu tun / die neuen Produkte sind alles Neuentwicklungen.

Ob ich nur die Drille oder die Kombination kaufe werde ich mir noch überlegen, die Tendenz geht allerdings dazu unsere Niemeyer KR3020 zu behalten, und evtl. eine Axon Walze von Eck nachzurüsten.
Aber erstmal muss die Vorführdrille überzeugen, ehe wir uns darüber Gedanken machen könenn.
13.02.2018 17:31
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Kontakt | www.trac-technik.de, Das MBtrac Portal | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation